Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Einfirmen-
vertreter
Mehrfach-
vertreter
Kredit-
institute
Makler Direkt-
vertriebe
Sonstige
(z.B. Reisebüro,
Autohäuser)
...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Vertriebswege von Versicherungen: Wo Versicherungkunden ihre Verträge abschließen

827 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Grafik zeigt, über welche Wege im Jahr 2013 Verbraucher Versicherungsverträge abgeschlossen haben. Diese Statistik basiert auf einer Befragung der GDV-Mitgliedsunternehmen, die je nach Sparte zwischen 87 und 97 Prozent des Marktes abdecken. Die Angaben zur Geschäftsverteilung beziehen sich in der Lebensversicherung auf die Beitragssumme, bei Krankenversicherungen auf die Monatsbeiträge und in der Sparte Schaden/Unfall auf die jeweiligen Jahresbeiträge.

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Vertriebswege von Versicherungen: Wo Versicherungkunden ihre Verträge abschließen

  1. 1. Einfirmen- vertreter Mehrfach- vertreter Kredit- institute Makler Direkt- vertriebe Sonstige (z.B. Reisebüro, Autohäuser) Private Kranken- versicherung Lebens- versicherung Schaden- und Unfallversicherung* Autohäuse 42,5 25,2 19,85,8 4,0 45,6 27,8 12,42,8 6,0 5,4 54,5 28,63,1 3,8 5,34,7 2,7 Vertriebswege von Versicherungen 2013 Anteile der Vertriebswege am Neugeschäft in % Quelle: GDV-Vertriebswegeumfrage * Sach-, Unfall-, Haftpflicht-, Kraftfahrt- und Rechtsschutzversicherung

×