Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Sichtbarkeitsstudie 2014 - Infografik

364 Aufrufe

Veröffentlicht am

Mit einer weitreichenden Veröffentlichung von Online-Pressemitteilungen über viele verschiedene Presse- und Themenportale, Artikelportale und Social Media erzielen Unternehmen langfristig eine bessere Sichtbarkeit bei Google. Dies bestätigt die empirische Studie von PR-Gateway.de.

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Sichtbarkeitsstudie 2014 - Infografik

  1. 1. © ADENION GmbH 2014 | http://www.pr-gateway.de | vertrieb@pr-gateway.de Sichtbarkeitsstudie 2014 http://bit.ly/1f7zg7Q SICHTBARKEITSSTUDIE 2014 Sichtbar mit Online-Pressemitteilungen 120 ONLINE-PRESSEMITTEILUNGEN WURDNE UNTERSUCHT 120 Online- Pressemitteilungen aus 3 verschiedenen Zeiträumen wurden untersucht. DURCHFÜHRUNG FRAGESTELLUNGEN Wie häufig erscheinen die Online-Pressemitteilungen in den Google Suchergebnissen? ENTWICKLUNG DER SICHTBARKEIT Die Online-Pressemitteilungen erzielen durchschnittlich jedes 2. Suchergebnis auf Seite 1 von Google. Selbst 2-4 Jahre nach der Veröffentlichung erreichen die Online- Pressemitteilungen immer noch jeder 3. Suchergebnis auf der ersten Seite von Google. FALLBEISPIEL: ZIELGRUPPEN MIT ONLINE- PRESSEMITTEILUNGEN IM INTERNET DIREKT ERREICHEN Mit den identifizierten Keywords wurde die Online-Pressemitteilung über Google gesucht. Auf Seite 1 belegt die Online-Pressemitteilung 6 von 10 Suchergebnissen. Somit macht die Online-Pressemitteilung 60% der Suchergebnisse auf Seite 1 von Google aus VIELE VERSCHIEDENE PORTALE UNTERSTÜTZEN DEN SICHTBARKEITSEFFEKT Insgesamt erreichten 90 Portale die ersten beiden Ergebnisseiten von Google. Mit einem Anteil von 58% verteilt sich der Großteil des Top-20 Rankings gesplittert auf 87 Portale. Das volle Potential von Online- Pressemitteilungen für eine langfristige Sichtbarkeit bei Google lässt sich nur mit einer weitreichenden Veröffentlichung auf vielen verschiedenen Portalen nutzen. Die vollständige Studie mit vielen interessanten Fallbeispielen finden Sie unter http://www.pr- gateway.de/white-papers/sichtbarkeitsstudie- online-pressemitteilungen-auf-presseportalen Anhand des Inhaltes der Online-Pressemitteilung wurden jeweils 2 – 3 Keywords identifiziert. Mit den Keywords wurde über Google nach der Online- Pressemitteilung gesucht. Auf welchen Portalen werden die Online-Pressemitteilungen bei Google gelistet? Wie Entwickelt sich die Sichtbarkeit?

×