PERFACTSFakten und Neues für Freunde von PER•FACT TRAININGperfact training empfiehltNeuromentalesStressmanagementvon Dr. G...
Stress macht uns krank. Erst recht, wenn manum entgegenzuwirken immer nur seine Effizienzsteigert. Es ist das erste Stress...
Kontakt und Anmeldeinfo:                                                                    Tel +43 676 69 55 607 Fax +43 ...
Bettina Sturm                                                                      Projekt-Management                     ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

PERFACTS Juni 2011 "Stressmanagement"

583 Aufrufe

Veröffentlicht am

Juni 2011: In der aktuellen Ausgabe unseres Flyers berichtet perfact training-Geschäftsführer Christoph Stieg über seine Persönlichen Erfahrungen mit neuromentalem Stressmanagement.

Im Seminar von Dr. Günther Linemayr können auch Sie lernen, wie mit Stress und gesteigertem Leistungsdruck effizient umgegangen werden kann. www.dr-linemayr.at

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
583
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

PERFACTS Juni 2011 "Stressmanagement"

  1. 1. PERFACTSFakten und Neues für Freunde von PER•FACT TRAININGperfact training empfiehltNeuromentalesStressmanagementvon Dr. GüntherLinemayrDas 1. Anti-Stress-Training,das nicht nur das Falsche nochrichtiger macht
  2. 2. Stress macht uns krank. Erst recht, wenn manum entgegenzuwirken immer nur seine Effizienzsteigert. Es ist das erste Stress-Management-Training mit völlig neuem Ansatz.Neuromentales Stress-Management –ein Weg aus dem Teufelskreis.PER•FACT TRAINING ist Ihr Dienstleister für messbar wirksames Menschen in allen Berufen sind betroffen; der Körper zeigt auf,Training, Personal- und Organisationsentwicklung. Mit unseren dass er der steten Effizienz-Steigerung und damit verbundenenFührungskräfte- und Verkaufstrainingsprozessen trainieren wir Workload nicht mehr gewachsen ist.Sie und Ihre Mitarbeiter in wirksamer Kommunikation, um stetig Tatsächlich geht es nicht um die Effizienz-Steigerung und diesteigenden Erwartungen gerecht zu werden und diese zu über- infolge erhöhte Workload. Es geht darum, wie wir mit dem ent-treffen. Stetig steigende Erwartungen sind unser aller tägliche stehenden Stress umgehen.Herausforderung, die wir gerne annehmen. Ein Effekt daraus, deruns alle trifft, ist Stress mit dem wir umgehen müssen – und wir Die körperlichen Stress-Reaktionen wurden in der menschlichenkönnen dies mehr oder weniger gut. Evolution für Flucht oder Angriff entwickelt. Also für eine massive, das Überleben sichernde körperliche Aktivität.Nein – wir bieten Ihnen kein Stressmanagement-Seminar an – dasist nicht unser Business. Dr. Günther Linemayr – Facharzt für Und was ist, wenn wir Stress haben, und die damit freigesetztenInnere Medizin (Hämatologie u. Onkologie), Psychotherapeut, Körperreaktionen nicht nutzen? Oder können wir sogar vermeiden,Supervisor und Psychoonkologe – bietet Trainings zu „Neuro- dass diese Stress-Reaktionen ausgelöst werden, dass es gar nichtmentalem Stress-Management“ an. Das erste Stress-Management- zur medizinisch diagnostizierbaren Stress-Entwicklung kommt?Training, das nicht darauf ausgerichtet ist die Arbeitseffizienzzu erhöhen oder in sich geschlossene Entspannungsmomente Neuromentales Stressmanagement – ich habe teilgenommen undherbeizuführen, sondern tiefer ansetzt – in unserem Gehirn. die Antwort gefunden. Ja, es funktioniert. Es ist erstaunlich ein- fach – Disziplin vorausgesetzt. Aber die braucht man schließlichPER•FACT TRAINING Gründer und Geschäftsführer Christoph Stieg auch für die Effizienz-Steigerung, stimmt’s?hat teilgenommen – das ist seine Empfehlung: Dieses Seminar ist für alle geeignete, die endlich eine nachhaltige„Stete Effizienz-Steigerungen und die sich ständig erhöhende Stress-Reduktion wünschen. Es ist eine befreiende Erfahrung. EsWorkload machen uns krank. Wir kennen sie alle, die Regeln und trägt zur persönlichen Gesundheit bei.Gesetze, die unsere Effizienz steigern. Steigern. Und noch einmal Bei mir wirkt‘s.“steigern. Wir steigern die Effizienz, wir beachten die 80/20-Regel, wir priorisieren stetig strenger, wir haben längst diemeisten Zeitfresser vernichtet, wir sind brillant selbst organisiert.Und wofür? Ganz einfach: um noch mehr zu erledigen. Und dann? Ihr Christoph StiegDas macht uns krank. Jeden von uns. Egal ob in Vorstandsposition,als Bank-Berater oder Mitarbeiter in einem Wellness-Hotel.
  3. 3. Kontakt und Anmeldeinfo: Tel +43 676 69 55 607 Fax +43 1 76 98 444 E-mail coaching@dr-linemayr.at Adresse A –1110 Wien, Neugebäudestrasse 4Dr. Günther Linemayr www.dr-linemayr.at Außer den frei zugänglichen Seminaren können Firmen und Institutionen SeminareDr. Günther Linemayr im Gespräch mit auch exklusiv buchen. Des Weiteren gibt es „Neuromentales Stressmanagement"Christoph Stieg, PER•FACT TRAINING, über auch als EinzelCoaching.Neuromentales StressmanagementChristoph Stieg: Haben die Menschen heute mehr Stress als früher eventuell zum Teil von deinem durch Zeitdruck ausgelöstenund wenn ja, woran liegt das? Stress, aber deine gewohnten Stressreaktionen in den unter-Dr. Günther Linemayr: Wir glauben meistens, dass Stress etwas schiedlichsten Situationen hast du noch immer. Das Neuromentaleist, das von außen kommt, tatsächlich entsteht Stress immer im Stressmanagement setzt dagegen an der Wurzel des Problems an,Gehirn als individuell sehr unterschiedliche Reaktion auf eine nämlich im Gehirn bei den persönlichen Stressmustern, dieWahrnehmung. Trotzdem möchte ich deine Frage mit ja beant- durch einfache, aber sehr effektive, mentale Übungen verändertworten. Die Stressbelastung hat sicher zugenommen. Das liegt werden. Von der Effektivität her stellt das Neuromentale Stress-zum einen an der zunehmenden beruflichen und privaten management alles bisher Bekannte in den Schatten.Unsicherheit. Früher haben viele in einem Betrieb begonnen und Christoph Stieg: Was genau bekommt man, wenn mansind dort auch in Pension gegangen. Tempo und Druck steigen Neuromentales Stressmanagement bei dir bucht?heute praktisch in allen Lebens- und Arbeitsbereichen. Dr. Günther Linemayr: Das Seminar bietet klare InformationenChristoph Stieg: Zurück in die gute alte Zeit – ist das deine über das Wesen von Stress und was dabei im Kopf und im KörperLösung des Stressproblems? passiert, weiters eine individuelle Stressmessung und als wich-Dr. Günther Linemayr: Selbstverständlich nicht. Was wir brauchen, tigsten Teil das Erlernen und Trainieren von einfachen mentalensind geeignete Strategien, um mit den Anforderungen unserer Stressmanagement-Methoden. Diese Techniken müssen nachZeit möglichst stressarm umzugehen. Dafür wurde Neuromentales dem Seminar für einige Wochen selber weiter trainiert werden,Stressmanagement entwickelt. nach spätestens drei Monaten wird die Mehrzahl der Teil-Christoph Stieg: Was ist Neuromentales Stressmanagement? nehmer/innen eine deutlich spürbare Stressreduktion bemerken.Dr. Günther Linemayr: Wir haben alle gelernte Muster aus unserer Dies zeigt sich in mehr Gelassenheit und Souveränität, mehrVergangenheit in unserem Gehirn gespeichert, diese Muster Leistungsfähigkeit und Lebensfreude.steuern unsere Reaktionen und Emotionen, so auch die Stress-reaktion. Die Basis für das Neuromentale Stressmanagement istdas Umlernen und Ersetzen unserer bisherigen Stressmusterdurch neue, bessere Strategien. Nächste Termine (Kontakt und Anmeldeinfo siehe oben):Christoph Stieg: Wenn man Stressmanagement googled, findetman hunderttausende Angebote der unterschiedlichsten Art. Was 30. September – 2. Oktober 2011, A–3644 Emmersdorf/Wachau,ist an deiner Methode anders oder besser? Hotel Pritz Zum schwarzen Bären, Marktplatz 7Dr. Günther Linemayr: Entspannungsmethoden sind in ihrer 26. – 27. November 2011, A–1030 Wien, perfact training,Wirkung zwar wunderbar dokumentiert, sie wirken allerdings Arsenal Objekt 3/22,nur genau so lange, wie man sie macht und den Rest des Tages 02. – 03. Dezember, D–90408 Nürnberg, perfact training,folgst du deinen Stressmustern. Zeitmanagement befreit dich Innere Kobergerstraße 17A
  4. 4. Bettina Sturm Projekt-Management Wien | Nürnberg +43 1 799 6514-10 bettina.sturm@perfacttraining.com Wir beraten Sie gerne zu Ihren Trainings- Top Unternehmen aus allen Branchen profitieren von der Zusammen-maßnahmen: von der Entwicklung über die Umsetzung bis hin zu arbeit mit PER•FACT TRAINING:messbaren Ergebnissen. BMW • Gothaer Versicherung • John Harris Fitness • KRAFTKINZ • Lavazza • Madsack Mediengruppe • Miele • Nespresso • O2 • Ochsner Wärmepumpen • Porsche Strategisch individuell entwickeln Informatik • Raiffeisenbanken • Red Bull • Ricoh • Konsequent fokussiert auf die entscheidende T-Mobile • Vispiron • • • Veränderung in Verhalten und Einstellung Auswirkungsorientiert trainieren Anspruchsvolles Training für Führungskräfte und Mitarbeiter mit Leistungsbewertung Messbar wirksam umsetzen Einfache und klare Messinstrumente und Prozesse ermitteln den Erfolg Nachhaltig wirksam fordern Seit 1992 Transferinstrumente und klare Verantwortung im Trainingsprozess bewirken Nachhaltigkeit 18.000 Trainings Flexibel, effizient fördern 100.000 Teilnehmer Innovative, effiziente Trainingsmethoden und Lernmedien fördern die Entwicklung PER•FACT TRAINING ist seit 1992 Ihr starker Trainingspartner für anspruchsvolle Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Fordern Sie uns. Wir wollen unsere Leistung an Ihrem Urteil messen. Sagen Sie uns, was Sie erreichen möchten, und wir stimmen mit Ihnen Ihr maßgeschneidertes Trainingsprogramm ab.PER•FACT TRAINING Personalentwicklung GmbH Testen Sie hier das erste Verhaltens-Arsenal Objekt 3, A-1030 Wien, +43 1 799 65 14-0, Fax DW: 11 training für Führungskräfte auf Ihrem PC,office-at@perfacttraining.com in einer virtuellen Welt mit ganz realenPER•FACT TRAINING Business Development GmbH Anforderungen:Innere Kobergerstraße 17A, D-90408 Nürnberg www.wirksam-fuehren.com+49 911 934 490-0, Fax DW: 11office-de@perfacttraining.comwww.perfacttraining.comImpressum: PERFACTS ist ein monatlich erscheinendes Informationsblatt für Kunden und Freunde des Hauses PER•FACT TRAINING. Verantwortlich für den Inhalt: perfacttraining Personalentwicklung GmbH, Arsenal Objekt 3, A-1030 Wien, +43 1 799 65 14-0, Fax DW: 11 | Chefredaktion: Christoph Stieg | Grafische Gestaltung: Libelle, Wien |Fotos: perfact training, ZEFA | Druck: Eigendruck, digital | Für unverlangt eingesandte Texte und Bilder wird keine Haftung übernommen.

×