Martin Ladstätter, 30. September 2014
10 Dinge die Sie nicht tun 
sollten ...
1) Sich im Schneckenhaus verstecken
2) Den richtigen Zeitpunkt ignorieren
3) Alles in die Zukunft schieben
4) Gesetze nicht lesen
5) Gesetze missachten
6) Förderungen ignorieren
7) Unterstützung ignorieren
8) Mitbewerber unterschätzen
9) Ihr Kunden ignorieren
10) Das Ziel aus den Augen verlieren
DENN: 
Barrierefreiheit nützt ALLEN
Martin 
Ladstätter 
BIZEPS - Zentrum für Selbstbestimmtes Leben 
Schönngasse 15-17/4 
1020 Wien 
Tel.: 01 / 523 89 21 
Mar...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Der Fortschritt ist eine Schnecke - Barrierefreiheit JETZT!

1.203 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag am 30. September 2014 bei der ÖAR

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.203
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
243
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Der Fortschritt ist eine Schnecke - Barrierefreiheit JETZT!

  1. 1. Martin Ladstätter, 30. September 2014
  2. 2. 10 Dinge die Sie nicht tun sollten ...
  3. 3. 1) Sich im Schneckenhaus verstecken
  4. 4. 2) Den richtigen Zeitpunkt ignorieren
  5. 5. 3) Alles in die Zukunft schieben
  6. 6. 4) Gesetze nicht lesen
  7. 7. 5) Gesetze missachten
  8. 8. 6) Förderungen ignorieren
  9. 9. 7) Unterstützung ignorieren
  10. 10. 8) Mitbewerber unterschätzen
  11. 11. 9) Ihr Kunden ignorieren
  12. 12. 10) Das Ziel aus den Augen verlieren
  13. 13. DENN: Barrierefreiheit nützt ALLEN
  14. 14. Martin Ladstätter BIZEPS - Zentrum für Selbstbestimmtes Leben Schönngasse 15-17/4 1020 Wien Tel.: 01 / 523 89 21 Martin.ladstaetter@bizeps.or.at http://www.bizeps.or.at

×