hans schwab: zukunft der jugendverbandsarbeit

1.603 Aufrufe

Veröffentlicht am

vortrag von hans schwab (geschäftsführer des landesjugendring niedersachsen e.v.) auf der diözesanversammlung hildesheim des bdkj. die keynote war grundlage für nachfolgende workshops und die aufgabe, perspektiven für die jugendverbandsarbeit der zukunft zu entwickeln.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.603
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
48
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

hans schwab: zukunft der jugendverbandsarbeit

  1. 1. Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung 20.11.2010 1
  2. 2. » im blick zurück nach vorn » worauf es ankommt » drei ausgangslagen & ein flow » unser weg und unser ziel » botschaften & orientierungen Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 Inhalt: 2
  3. 3. 1972 – 2000 – 2010 • im blick zurück nach vorn Zukunft der Jugendverbandsarbeit3
  4. 4. • WORAUF ES ANKOMMT 1. Ganzheitliches Denken und Handeln zu befördern 2. Mitwirkung zu ermöglichen 3. Zu Vernetzen und gemeinschaftlich zu Handeln 4. Verantwortung zu übernehmen Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 4
  5. 5. • drei ausgangslagen & ein flow Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 5
  6. 6. • drei ausgangslagen & ein flow Jugendverband Jugendliche Gesellschaft Flow Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 6
  7. 7. Aus der Sicht von Jugendlichen Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 7
  8. 8. Neue Kommunikations- werkzeuge verändern unser Denken und Handeln Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 Jugendverband Jugendliche Gesellschaft Flow 8
  9. 9. Kinder und Jugendliche erleben die virtuelle Welt als zweite Natur Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 Jugendverband Jugendliche Gesellschaft Flow 9
  10. 10. Die Zukunft gehört den Netzwerken Jugendverband Jugendliche Gesellschaft Flow Zukunft der Jugendverbandsarbeit10
  11. 11. Aus der Perspektive der Jugendverbandsarbeit 11
  12. 12. Neue Kommunikations- werkzeuge verändern unser Denken und Handeln und insbesondere das von Kindern und Jugendlichen die permanente Beziehung zum Mitglied wird zum entscheidenden Zukunftsfaktor Jugendverband Jugendliche Gesellschaft Flow Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 12
  13. 13. Neue Kommunikations- werkzeuge verändern unser Denken und Handeln und insbesondere das von Kindern und Jugendlichen Jugendarbeit hat beste Ausgangs- bedingungen Jugendverband Jugendliche Gesellschaft Flow Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 13
  14. 14. Zukunft der Jugendverbandsarbeit Jugendverbände sollten dabei Raumausstatter & Moderatoren sein Jugendverband Jugendliche Gesellschaft Flow Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 14
  15. 15. Aus Sicht der Gesellschaft Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 15
  16. 16. Unser Kulturraum wird mobiler Jugendverband Jugendliche Gesellschaft Flow Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 16
  17. 17. Unser Kulturraum wird mobiler: BILDUNG Jugendverband Jugendliche Gesellschaft Flow Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 Gunter Dueck – Cheftechnologe bei IBM Deutschland 17
  18. 18. Wir müssen Netzwerkeffekte nutzen Jugendverband Jugendliche Gesellschaft Flow Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 18
  19. 19. Zusammenhänge erkennen und Prozesse ganzeitlich denken Jugendverband Jugendliche Gesellschaft Flow Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 19
  20. 20. Flow.Control Bewegung und ihre Kontrolle im Blick haben Jugendverband Jugendliche Gesellschaft Flow Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 20
  21. 21. unser weg und unser ziel Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 21
  22. 22. » unser weg und unser ziel Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 Kinder und Jugendliche 22
  23. 23. » unser weg und unser ziel » grundlagen einer zukunftsfähigen jugend(verbands)arbeit Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 23
  24. 24. » unser weg und unser ziel Netzwerk qualifizieren. Beteiligung sichern. gemeinsam formulieren. Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 24
  25. 25. reales und virtuelles zusammenbringen. Prozesse beschleunigen. Strukturen anpassen. Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 » unser weg und unser ziel 25
  26. 26. Zusammenarbeit optimieren. Wissen zusammenfließen lassen. Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 » unser weg und unser ziel 26
  27. 27. Kooperation entgrenzen und verbessern. Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 » unser weg und unser ziel 27
  28. 28. Gemeinsam ohne Neid und Konkurrenzdenken. Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 » unser weg und unser ziel 28
  29. 29. Zukunftsfähig machen und die Diskussion führen. Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 » unser weg und unser ziel 29
  30. 30. Forderungen für ein gerechtes Leben formulieren! Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 » unser weg und unser ziel 30
  31. 31. » was wir dafür brauchen sind die richtigen einstellungen, werkzeuge und »räume«: » botschaften & orientierungen Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 31
  32. 32. 10Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 Nehmt die Dinge ernst! » botschaften & orientierungen 32
  33. 33. 9Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 Stellt Fragen! Gebt Antworten! 33
  34. 34. 8Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 Seid ehrlich zueinander! 34
  35. 35. 7Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 Habt Vertrauen! 35
  36. 36. 6Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 Lasst teilhaben! 36
  37. 37. 5Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 Lasst mitmachen! 37
  38. 38. Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 4Macht es einfach! 38
  39. 39. 3Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 Arbeitet zusammen! 39
  40. 40. 2Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 Lebt damit! 40
  41. 41. 1Zukunft der Jugendverbandsarbeit BDKJ Diözesanversammlung • 20.11.2010 Zukunft der Jugendarbeit! 41
  42. 42. 42
  43. 43. Allein schießt man Tore, •Peter Wippermann (@Trendbüro Hamburg) 43
  44. 44. gemeinsam erzielt man Siege! Jugendarbeit2.0 44

×