Hier entsteht der erste
Internetbrunnen
                der Welt
 Alex Boerger - Pengland 4.0 - 16.10.2010 - Mainz
„Frisches WLAN für
 öffentliche Plätze“
                   15. August 2010
               netzpolitik.org
„Am Anfang war das
     Peng“
               20. August 2010
                       TAZ
„Internetbrunnen
                      bringen das Netz zum
                            Sprudeln“
                        ...
„Sind die Initiatoren ...
         größenwahnsinnig oder
            ist es eine geniale
                   Idee?“
       ...
„Programmierer und Künstler
                   aus Mainz planen eine
                        Revolution:
                S...
Was ist ein
Internetbrunnen?
WLAN-Router
+
                               Spendenzählwerk
http://www2.westfalia.de/shops/haushalt/geschenke/geschenkideen/bis_30_eu...
+   X
direkte Belohnung
Licht
http://www.flickr.com/photos/gertrudk/315629533/sizes/l/
Mechanik
http://www.flickr.com/photos/genewolf/147722350
Wasser
http://www.flickr.com/photos/obraka/3560163865/
Nebel
Der
Internetbrunnen
 ist ein Konzept
...und keine feste
   Bauanleitung
Wie teuer wird das im
       Monat?
ca. 50€ pro Monat
für eine 50Mbit Leitung
50 Mbit =

   5 MB
pro Sekunde
300 MB
pro Minute
18.000 MB
 pro Stunde
400        GB
 pro Tag
12      TB

pro Monat
Zwölf
Terrabyte?
2.400 UMTS Flatrates
     (mit 5GB-Drosselung)
20.000 h
Videos anschauen
240.000 h
mit Skype telefonieren
25.000.000
 Fotos betrachten
3
   Fantastillionen
Spam E-Mails löschen
240 Haushalte
   (50 GB pro Monat)
Das Problem
              Alle sind gleichzeitig im Netz.




  Z   Z   Z
240 Haushalte
Gelegenheitsnutzer
     (5 GB pro Monat)
Kostenvergleich:
240 Flatrates

3600€
ein Internetbrunnen
      50€
Ersparnis pro Monat

   3550€
Und wenn zu wenig
  gezahlt wird?
Dann macht der
Router das Internet
     langsam.
Genug für Mails
Fotos und Videos
machen keinen Spaß
      mehr
Sobald jemand spendet
ist das Netz wieder schnell
Eine Stunde Internet für
       alle kostet

      0,07€
Und wenn mehr
gespendet wird?
...bauen
wir mehr
Brunnen
...bauen
wir mehr
Brunnen
Und dann?
Helfen wir anderen
     Städten
Und dann?
Kann jeder Projekte
   vorschlagen
Wenn genug
Nutzer ein Projekt
   gut finden
und genug Geld
gespendet wurde
Wird's umgesetzt.
z.B. ein
Klettergerüst
http://www.flickr.com/photos/nicebastard/2172270382/
Aber es gibt noch
     mehr
Die Startseite
bei der man
versprechen muss,
 dass man keinen
  Scheiß macht
Dafür gibt's ein Kiezportal
Der
Internetbrunnen
 ist ein soziales
   Experiment
Das Team
Konzept
Technik
Brunnendesign
Dokumentation
Marketing
Wie kann ich noch
  mitmachen?
Spenden
Eine Patenschaft übernehmen
     3-5 Leute aus der Nachbarschaft,
       die einen Brunnen betreuen
Sponsoring
Lokale Geschäfte bezahlen das Material und
        die ersten Monate Traffic
Schickt eure Ideen an

ideen@internetbrunnen.de
Immer wenn du einen
      Platz ohne
Internetbrunnen siehst
erzähl die Idee weiter
Kontaktdaten

• Alex Boerger
• alex@internetbrunnen.de
• 0160 90632444
•   http://internetbrunnen.de

•   http://facebook....
Credits
 mainz.de, mainz-city.de, Freifunk.net, southpark,
westfalia.de, makegazine.com, google.com, picol.org
Eröffnung: der erste Internetbrunnen der Welt im Pengland Mainz
Eröffnung: der erste Internetbrunnen der Welt im Pengland Mainz
Eröffnung: der erste Internetbrunnen der Welt im Pengland Mainz
Eröffnung: der erste Internetbrunnen der Welt im Pengland Mainz
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Eröffnung: der erste Internetbrunnen der Welt im Pengland Mainz

2.202 Aufrufe

Veröffentlicht am

http://internetbrunnen.de/mitmach-ausstellung-der-erste-internetbrunnen-der-welt/

Ab dem 16. Oktober wird das neue Pengland in der Rheinallee 79-81 zum ersten festen Internetbrunnen der Welt ausgerüstet. Der Kulturverein Peng startet mit einem Projekt zur Stadt der Wissenschaft 2011 in die neuen Räumlichkeiten. Das Pengland bleibt noch zwei weitere Wochen Werkstatt und wird mit WLan Routern und einem Spendenzählwerk auszustatten, die bei Münzeinwurf, verschiedene interaktive Installationen aktivieren.

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.202
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
442
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie


















































































  • Eröffnung: der erste Internetbrunnen der Welt im Pengland Mainz

    1. 1. Hier entsteht der erste Internetbrunnen der Welt Alex Boerger - Pengland 4.0 - 16.10.2010 - Mainz
    2. 2. „Frisches WLAN für öffentliche Plätze“ 15. August 2010 netzpolitik.org
    3. 3. „Am Anfang war das Peng“ 20. August 2010 TAZ
    4. 4. „Internetbrunnen bringen das Netz zum Sprudeln“ 20. August 2010 Mainzer Rhein Zeitung http://www.rhein-zeitung.de/regionales_artikel,-Internetbrunnen-bringen-das-Netz-zum-Sprudeln-_arid,126339.html
    5. 5. „Sind die Initiatoren ... größenwahnsinnig oder ist es eine geniale Idee?“ 22. August 2010 der Freitag http://www.freitag.de/alltag/1033-netzgeschichten
    6. 6. „Programmierer und Künstler aus Mainz planen eine Revolution: Sie wollen, dass jedermann jederzeit überall gratis ins Internet kann.“ 03. September 2010 heute.de http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/1/0,3672,8107585,00.html
    7. 7. Was ist ein Internetbrunnen?
    8. 8. WLAN-Router
    9. 9. + Spendenzählwerk http://www2.westfalia.de/shops/haushalt/geschenke/geschenkideen/bis_30_euro/18032-2_in_1_hose_dkl_oliv_gr_50.htm?vbSESSID=bcd449caa7b0bf732892a73e5d9d6a3b
    10. 10. + X direkte Belohnung
    11. 11. Licht
    12. 12. http://www.flickr.com/photos/gertrudk/315629533/sizes/l/
    13. 13. Mechanik
    14. 14. http://www.flickr.com/photos/genewolf/147722350
    15. 15. Wasser
    16. 16. http://www.flickr.com/photos/obraka/3560163865/
    17. 17. Nebel
    18. 18. Der Internetbrunnen ist ein Konzept
    19. 19. ...und keine feste Bauanleitung
    20. 20. Wie teuer wird das im Monat?
    21. 21. ca. 50€ pro Monat für eine 50Mbit Leitung
    22. 22. 50 Mbit = 5 MB pro Sekunde
    23. 23. 300 MB pro Minute
    24. 24. 18.000 MB pro Stunde
    25. 25. 400 GB pro Tag
    26. 26. 12 TB pro Monat
    27. 27. Zwölf Terrabyte?
    28. 28. 2.400 UMTS Flatrates (mit 5GB-Drosselung)
    29. 29. 20.000 h Videos anschauen
    30. 30. 240.000 h mit Skype telefonieren
    31. 31. 25.000.000 Fotos betrachten
    32. 32. 3 Fantastillionen Spam E-Mails löschen
    33. 33. 240 Haushalte (50 GB pro Monat)
    34. 34. Das Problem Alle sind gleichzeitig im Netz. Z Z Z
    35. 35. 240 Haushalte Gelegenheitsnutzer (5 GB pro Monat)
    36. 36. Kostenvergleich:
    37. 37. 240 Flatrates 3600€
    38. 38. ein Internetbrunnen 50€
    39. 39. Ersparnis pro Monat 3550€
    40. 40. Und wenn zu wenig gezahlt wird?
    41. 41. Dann macht der Router das Internet langsam.
    42. 42. Genug für Mails
    43. 43. Fotos und Videos machen keinen Spaß mehr
    44. 44. Sobald jemand spendet
    45. 45. ist das Netz wieder schnell
    46. 46. Eine Stunde Internet für alle kostet 0,07€
    47. 47. Und wenn mehr gespendet wird?
    48. 48. ...bauen wir mehr Brunnen
    49. 49. ...bauen wir mehr Brunnen
    50. 50. Und dann?
    51. 51. Helfen wir anderen Städten
    52. 52. Und dann?
    53. 53. Kann jeder Projekte vorschlagen
    54. 54. Wenn genug Nutzer ein Projekt gut finden
    55. 55. und genug Geld gespendet wurde
    56. 56. Wird's umgesetzt.
    57. 57. z.B. ein Klettergerüst
    58. 58. http://www.flickr.com/photos/nicebastard/2172270382/
    59. 59. Aber es gibt noch mehr
    60. 60. Die Startseite
    61. 61. bei der man versprechen muss, dass man keinen Scheiß macht
    62. 62. Dafür gibt's ein Kiezportal
    63. 63. Der Internetbrunnen ist ein soziales Experiment
    64. 64. Das Team
    65. 65. Konzept
    66. 66. Technik
    67. 67. Brunnendesign
    68. 68. Dokumentation
    69. 69. Marketing
    70. 70. Wie kann ich noch mitmachen?
    71. 71. Spenden
    72. 72. Eine Patenschaft übernehmen 3-5 Leute aus der Nachbarschaft, die einen Brunnen betreuen
    73. 73. Sponsoring Lokale Geschäfte bezahlen das Material und die ersten Monate Traffic
    74. 74. Schickt eure Ideen an ideen@internetbrunnen.de
    75. 75. Immer wenn du einen Platz ohne Internetbrunnen siehst
    76. 76. erzähl die Idee weiter
    77. 77. Kontaktdaten • Alex Boerger • alex@internetbrunnen.de • 0160 90632444 • http://internetbrunnen.de • http://facebook.com/internetbrunnen • http://wiki.freifunk.net/Mainz
    78. 78. Credits mainz.de, mainz-city.de, Freifunk.net, southpark, westfalia.de, makegazine.com, google.com, picol.org

    ×