Berufsausbildung   Bürokauffrau / -mann    Kauffrau / -mann im       Einzelhandel Umschulung zur Kauffrau /-mann für Bürok...
Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Berufsausbildung in einer außerbetrieblichenEinrichtung (BaE)• staatliches Angebot für j...
Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Es besteht die Möglichkeit, während derBaE in einen Betrieb, das heißt, in einereguläre ...
Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Inhalte der Ausbildung:Ausbildung gemäß AusbildungsrahmenplanPraktische Ausbildung im Au...
Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Praktische Tätigkeiten im Rahmen der AusbildungArbeiten mit Lexware financial office pro...
Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Praktische Tätigkeiten im Rahmen der AusbildungUnsere Kooperationsbetriebe für diebetrie...
Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Praktische Tätigkeiten im Rahmen der AusbildungUnsere Übungsfirma Medical & More:Interne...
Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Unterstützende Arbeiten im AusbildungsbetriebMitarbeit in der Verwaltung:• Besucherempfa...
Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Wir unterstützen Sie in allen Fragen der Ausbildung        Sabine Jonas, Ausbilderin    ...
Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Mail          LEB Bildungszentrum Hannover    ...
Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Vielen Dank und wirbegrüßen Sie gerne bei unsim LEB - Ausbildungsbüro
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Umschulung kauffrau kaufmannbürokommunikation

998 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Umschulung beginnt jährlich zum 1. September oder 1. Februar und dauert in Teilzeit drei Jahre.
Der fachpraktische und der fachtheoretische Teil der Ausbildung finden im LEB Bildungszentrum Hannover statt.
...
Am Ende der Umschulungszeit erfolgt die Abschlussprüfung durch die Industrie und Handelskammer (IHK) Niedersachsen.
...
Arbeitszeiten:
...
Teilzeit: 8:30 - 12:40 Uhr (dreijährige Umschulung)
Betriebliche Ausbildungsphase: 4-6 Wochen / Jahr

Kosten und Förderung
Eine Förderung ist über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter, die Deutsche Rentenversicherung oder über andere Institutionen möglich.

Inhalte der Umschulung
- Allgemeine Wirtschaftslehre
- Betriebliche Organisationstrukturen
- EDV Programme (Praxistraining)
- Übungsfirma im Deutschen Übungsfirmenring
- Rechnungswesen / Buchhaltung
- Büroorganisation / Bürowirtschaft
- Betriebliches Rechnungswesen
- Wirtschaftsenglisch

Intensive Vorbereitung auf die IHK Prüfung.

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
998
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
20
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Umschulung kauffrau kaufmannbürokommunikation

  1. 1. Berufsausbildung Bürokauffrau / -mann Kauffrau / -mann im Einzelhandel Umschulung zur Kauffrau /-mann für Bürokommunikation
  2. 2. Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Berufsausbildung in einer außerbetrieblichenEinrichtung (BaE)• staatliches Angebot für junge Menschen, die keinen betrieblichen Ausbildungsplatz finden• eine duale Ausbildung, die überwiegend bei einem sozialen Träger stattfindet• Praktische Erfahrungen durch betriebliche Ausbildungsphasen in Unternehmen und Betrieben• zusätzliche Förderung für die begleitende Berufsschule und Hilfestellung bei praktischen Tätigkeiten• Sozialpädagogische Unterstützung, auch im privaten Bereich
  3. 3. Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Es besteht die Möglichkeit, während derBaE in einen Betrieb, das heißt, in einereguläre duale Ausbildung zu wechselnVermittlung durch die persönlichenAnsprechpartner/-innen im Jugendjobcenter
  4. 4. Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Inhalte der Ausbildung:Ausbildung gemäß AusbildungsrahmenplanPraktische Ausbildung im Ausbildungsbetriebund durch betriebliche AusbildungsphasenÜbungsfirmaInternet-Apotheke „Medical & More GmbH“
  5. 5. Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Praktische Tätigkeiten im Rahmen der AusbildungArbeiten mit Lexware financial office pro:• Buchhalter• Lohn + Gehalt• Warenwirtschaft• Anlagenverwaltung
  6. 6. Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Praktische Tätigkeiten im Rahmen der AusbildungUnsere Kooperationsbetriebe für diebetriebliche Ausbildungsphase:• Industrie- und Handelskammer Hannover• Wertgarantie Management GmbH, Hannover• Franz Schloms Int. Möbeltransportbetriebe, Hannover• Freiwilligenzentrum Hannover e. V.• Integra Seniorenpflegezentrum, Ronnenberg• NP-Markt Hannover - Davenstedt• E-Aktiv-Markt Wucherpfennig, Hannover• Fairkaufhaus Hannover
  7. 7. Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Praktische Tätigkeiten im Rahmen der AusbildungUnsere Übungsfirma Medical & More:Internet-Apotheke im Rahmen des Übungsfirmenringes• Wareneinkauf• Warenwirtschaft• Präsentation von Waren• Warenverkauf• Personalsachbearbeitung• Buchhaltung• Geschäftsleitung
  8. 8. Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Unterstützende Arbeiten im AusbildungsbetriebMitarbeit in der Verwaltung:• Besucherempfang• Telefondienst• Listen erstellen und verwaltenMitarbeit in den einzelnen Abteilungen:• Erfassen und Auswerten von Excel-Listen• Flyer erstellen• Kopieren und scannen von Unterlagen• Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit
  9. 9. Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Wir unterstützen Sie in allen Fragen der Ausbildung Sabine Jonas, Ausbilderin Bürokaufleute Kaufleute im Einzelhandel Eric Neumann, Sozialpädagoge Bürokaufleute Kaufleute im Einzelhandel
  10. 10. Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Mail LEB Bildungszentrum Hannover Plathnerstr. 3A, 30175 Hannover sabine.jonas@leb.de 0511 64 66 33 - 24 eric.neumann@leb.de 0511 64 66 33 - 23
  11. 11. Ländliche Erwachsenenbildung e. V.Vielen Dank und wirbegrüßen Sie gerne bei unsim LEB - Ausbildungsbüro

×