Sichere Kommunikation: De-Mail für       die Öffentliche Hand            Axel Janhoff       Mentana-Claimsoft GmbH        ...
DE-MAIL                           De-Mail ist kein E-Mail Ersatz!      De-Mail ist keine bezahlte E-Mail und soll diese au...
DE-MAIL      Sicherer Versand von Dokumenten      • Das geht nicht über Blogs, Instant Messaging, WhatsApp, Twitter oder  ...
DE-MAIL           Zugang für Firmen / Behörden (über E-Mailserver)             De-Mail Gateway: Die einzige Installation i...
DE-MAIL       Was kann unser De-Mail Gateway dafür leisten?   •      Mandantenfähigkeit (für RZ- / Multidomänen-Betrieb)  ...
DE-MAIL     Regelkommunikation per De-Mail     • Direkte Anbindung eines Verfahren / einer Software an De-Mail per SMTP   ...
DE-MAIL          Versender                              Output Weiche              De-Mail Data Provider: Zuordnung De-Mai...
DE-MAIL  Einsatzmöglichkeiten, exemplarisch  Datenschutzkonforme elektronische Kommunikation, z.B. bei Anbindung    exter...
KONTAKT          Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!          Axel Janhoff          Mentana-Claimsoft GmbH          Gries...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Sichere Kommunikation: De-Mail für die Öffentliche Hand

335 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vorstellung der De-Mail und des De-Mail Gateways für die Öffentliche Hand.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
335
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Sichere Kommunikation: De-Mail für die Öffentliche Hand

  1. 1. Sichere Kommunikation: De-Mail für die Öffentliche Hand Axel Janhoff Mentana-Claimsoft GmbH fp-francotyp.com
  2. 2. DE-MAIL De-Mail ist kein E-Mail Ersatz! De-Mail ist keine bezahlte E-Mail und soll diese auch nicht ersetzen (außer in Sonderfällen ► Datenschutz). De-Mail ist der digitale Brief! Gleicher Rechtswirkung wie ein physischer Brief aufgrund des De-Mail Gesetzes (De-MailG) De-Mail = Elektronische Zugangseröffnung!Seite 2 fp-francotyp.com
  3. 3. DE-MAIL Sicherer Versand von Dokumenten • Das geht nicht über Blogs, Instant Messaging, WhatsApp, Twitter oder über Facebook, Google+, Xing… • Sicherer Kommunikationskanal auf bestehender Technologie: De-Mail nutzt SMTP, SOAP, TLS, QES… • E-Mail ist oft ein kritischer Dienst, daher ist die E-Mail Infrastruktur (hoch) verfügbar. Dazu hohe Verfügbarkeit von De-Mail / DMDA gemäß De- MailG. → Das passt! • Nutzbar für spontane und RegelkommunikationSeite 3 fp-francotyp.com
  4. 4. DE-MAIL Zugang für Firmen / Behörden (über E-Mailserver) De-Mail Gateway: Die einzige Installation im Netzwerk!Seite 4 fp-francotyp.com
  5. 5. DE-MAIL Was kann unser De-Mail Gateway dafür leisten? • Mandantenfähigkeit (für RZ- / Multidomänen-Betrieb) • Kostenstellenabrechnung • Gateway-zu-Gateway Verschlüsselung • Unterstützung EGVP-Kommunikation zur Justizanbindung • Dienst für Dokumentensignatur (als Option) • Dienst für Hybrid Druck (Weiche zu Dienstleister) • Bereitstellung von Webservices zur direkten Anbindung von Fachverfahren und Drittsoftware mit direkter Kontrolle des De-Mail KanalsSeite 5 fp-francotyp.com
  6. 6. DE-MAIL Regelkommunikation per De-Mail • Direkte Anbindung eines Verfahren / einer Software an De-Mail per SMTP oder Webservices (SOAP)  Sinnvolle Wahl, die aber Anpassungen erfordern (De-Mail Adressen in Fachverfahren sind zu hinterlegen…) • „Output Weiche“ leitet Kommunikationsströme in unterschiedliche Kanäle, wobei De-Mail ein wichtiger Kanal werden wird  „Provisorium“, um Verfahren / Software an De-Mail anzubinden und gleichzeitig kanalspezifische Geschäftslogik abzubilden (solange führende Verfahren das nicht können)Seite 6 fp-francotyp.com
  7. 7. DE-MAIL Versender Output Weiche De-Mail Data Provider: Zuordnung De-Mail Adresse zu Kunden-IDSeite 7 fp-francotyp.com
  8. 8. DE-MAIL Einsatzmöglichkeiten, exemplarisch  Datenschutzkonforme elektronische Kommunikation, z.B. bei Anbindung externer Arbeitsplätze, Betriebsstätten und kommunalen Betrieben  Austausch von Sozialdaten mit Verschlüsselung → „Ende-zu-Ende“ (Benutzer zu Benutzer) oder „Gateway-zu-Gateway“ (Firma/Behörde zu Firma/Behörde)  Zustellung von Mitarbeiterabrechnungen an - private - De-Mail Adressen sowie elektronischer Rechnungen und Bescheide  Nutzung in Auskunftsverfahren (Übermittlung an anfragende Stelle/Person)  Übermittlung von Passbildern von Fotograph an Ausweisbehörde (BSI Pilot)  Schriftformerfordernis per De-Mail (→ E-Government Gesetz…) Seite 8 fp-francotyp.com
  9. 9. KONTAKT Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Axel Janhoff Mentana-Claimsoft GmbH Griesbergstr. 8 31162 Bad Salzdetfurth Telefon: +49 5063 27744-0 E-Mail: axel.janhoff@mentana.de De-Mail: axel.janhoff@mentana.de-mail.deSeite 9 fp-francotyp.com

×