Planungen der B 54 neu Aartal, Holzheim, Limburg 1. Begrüßung2. Linienverlauf     + Kritik                             Pla...
Projekt HE 7620 aus der Vogelperspektive 1. Begrüßung2. Linienverlauf                                                     ...
Keine Südumgehung Limburg e.V. 1. Begrüßung                                                                               ...
Südumgehung Limburg/Diez 1. Begrüßung      Vorgeschichte:2. Linienverlauf   o Trasse 2 ist 1928 erstmalig erwähnt     + Kr...
Bürgerinitiative Zukunft Holzheim 1. Begrüßung2. Linienverlauf     + Kritik3. Brummipiste                     Trasse 3b  4...
OU Holzheim 1. Begrüßung      Vorgeschichte:2. Linienverlauf   o CDU Limburg Variante 1a mit Anbindung L 319 neutralisiert...
Ja-zur-Aar e.V. 1. Begrüßung2. Linienverlauf     + Kritik3. Brummipiste  4. HE 7620  5. Initiativen6. Ende/Kontakt Folie 7...
OU Aartal Niederneisen, Flacht 1 von 2 1. Begrüßung                   Vorgeschichte:2. Linienverlauf     + Kritik         ...
OU Aartal Niederneisen, Flacht 2 von 2 1. Begrüßung      Kritik:2. Linienverlauf   o Alle schnellen, lokalen von Bürgern a...
Kassel                                                                    Limburg               B49                      A...
Projekt HE 7620 im Bundesverkehrswegeplan,                           Südumgehung Limburg, OU Holzheim, OU Flacht Niedernei...
Schwesterinitiativen 1. Begrüßung2. Linienverlauf     + Kritik      Bürgerinitiative3. Brummipiste     „Keine Südumgehung ...
Kontaktdaten 1. Begrüßung2. Linienverlauf     + Kritik                                    Danke3. Brummipiste            f...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

B 54 neu

1.133 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.133
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
223
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

B 54 neu

  1. 1. Planungen der B 54 neu Aartal, Holzheim, Limburg 1. Begrüßung2. Linienverlauf + Kritik Planungen der B 54 neu3. Brummipiste Projekt: HE 7620 4. HE 7620 5. Initiativen6. Ende/Kontakt Betroffen: Limburg, Linter, Holzheim, Flacht, Niederneisen, Oberneisen Folie 1 von 13 Informationsveranstaltung im Bahnhof Flacht -- 06. Dezember 2010 -- „Projekt HE 7620“
  2. 2. Projekt HE 7620 aus der Vogelperspektive 1. Begrüßung2. Linienverlauf Limburg + Kritik Diez Holzheim3. Brummipiste 4. HE 7620 VSG 5. Initiativen Flacht Bahnhof Flacht6. Ende/Kontakt Neubaugebiet von Niederneisen Niederneisen Folie 2 von 13 Informationsveranstaltung im Bahnhof Flacht -- 06. Dezember 2010 -- „Projekt HE 7620“
  3. 3. Keine Südumgehung Limburg e.V. 1. Begrüßung Westumgehung2. Linienverlauf + Kritik Bahngelände3. Brummipiste 4. HE 7620 5. Initiativen Trasse 2,6. Ende/Kontakt mit Tunnel Trasse 1a Folie 3 von 13 Informationsveranstaltung im Bahnhof Flacht -- 06. Dezember 2010 -- „Projekt HE 7620“
  4. 4. Südumgehung Limburg/Diez 1. Begrüßung Vorgeschichte:2. Linienverlauf o Trasse 2 ist 1928 erstmalig erwähnt + Kritik o Immer wieder politisch als Entlastung der Innenstadt Limburgs propagiert3. Brummipiste o Gutachten 1997 weist Westumgehung als beste Variante aus 4. HE 7620 o CDU Stadtpolitik hat sich früh (2005) auf die „beste“ Linie (1a) festgelegt 5. Initiativen Kritik:6. Ende/Kontakt o Bahngelände teilt die Stadt in zwei Verkehrsgebiete o Limburger Innenstadt hat 43 % bis 74% Ziel-/Quellverkehr o 1a und 2 haben keine überregionale oder regionale Bedeutung, da Entlastung in Innenstadt < 23% bleibt o Bürger weisen Fehler in den Gutachten nach, seit 3 Jahren Nacharbeiten o 1a schneidet Vogelschutzgebiet, VR-Gebiet: 5614-401 (Natura 2000) o Ehemalige Sumpfgebiete werden durchschnitten, Wannenbauweise nötig (Kosten ca. 35.000 €/m statt der 3.000 €/m des BMVBS) o Kostensteigerung gegenüber BMVBS: statt 15,9 Mio. € jetzt 130 Mio. € Folie 4 von 13 Informationsveranstaltung im Bahnhof Flacht -- 06. Dezember 2010 -- „Projekt HE 7620“
  5. 5. Bürgerinitiative Zukunft Holzheim 1. Begrüßung2. Linienverlauf + Kritik3. Brummipiste Trasse 3b 4. HE 7620 Trasse 2 Trasse 3a 5. Initiativen Trasse 36. Ende/Kontakt Trasse 1 Folie 5 von 13 Informationsveranstaltung im Bahnhof Flacht -- 06. Dezember 2010 -- „Projekt HE 7620“
  6. 6. OU Holzheim 1. Begrüßung Vorgeschichte:2. Linienverlauf o CDU Limburg Variante 1a mit Anbindung L 319 neutralisiert die schon + Kritik gebaute westliche OU Holzheim B 54 und führt Verkehr wieder ins Dorf3. Brummipiste Nötigung zur OU Holzheim Ost 4. HE 7620 Kritik: 5. Initiativen o Für Holzheim hat die Umgehungsplanung ausschließlich Nachteile,6. Ende/Kontakt keine Vorteile o Wasserschutzgebiete werden zerstört, Ersatzwasserversorgungen müssen hergestellt werden (~ 1 Mio. EURO) o Holzheim wird nach dem Bau aus allen Himmelsrichtungen von Strassen umgeben sein (Inselcharakter). Dadurch ist keine Ortsentwicklung mehr möglich. o Besonders in Holzheim massiver Ackerlandverlust von sehr hochwertigen Böden o Null plus Variante (Verbesserungen ohne OU) wurde nicht geprüft o Kostensteigerung gegenüber BMVBS: statt 6,4 Mio. € jetzt ~ 20 Mio. € Folie 6 von 13 Informationsveranstaltung im Bahnhof Flacht -- 06. Dezember 2010 -- „Projekt HE 7620“
  7. 7. Ja-zur-Aar e.V. 1. Begrüßung2. Linienverlauf + Kritik3. Brummipiste 4. HE 7620 5. Initiativen6. Ende/Kontakt Folie 7 von 13 Informationsveranstaltung im Bahnhof Flacht -- 06. Dezember 2010 -- „Projekt HE 7620“
  8. 8. OU Aartal Niederneisen, Flacht 1 von 2 1. Begrüßung Vorgeschichte:2. Linienverlauf + Kritik o Der überwiegende Teil der Anwohner an der B 54, die entlastet werden3. Brummipiste sollen, klagen ausschließlich über den LKW-Verkehr zwischen 22 Uhr 4. HE 7620 und 6 Uhr in der Nacht 5. Initiativen o Starke Überfahrgeräusche durch lose Gully- und Kanaldeckel bei LKW6. Ende/Kontakt o Hier sind 130 Häusern in den Orten Flacht und Niederneisen betroffen o Jugendtraum des Ortsbürgermeisters Niederneisen Folie 8 von 13 Informationsveranstaltung im Bahnhof Flacht -- 06. Dezember 2010 -- „Projekt HE 7620“
  9. 9. OU Aartal Niederneisen, Flacht 2 von 2 1. Begrüßung Kritik:2. Linienverlauf o Alle schnellen, lokalen von Bürgern angeregten Lösungen sind vom LBM + Kritik Diez als nicht durchführbar abgelehnt worden (NNP 03.07.2008):3. Brummipiste - Ampelanlagen, Zebrastreifen 4. HE 7620 - Geschwindigkeitsbegrenzungen und Radaranlagen/–kontrollen 5. Initiativen - Gummilippen für Gully- und Kanaldeckel6. Ende/Kontakt o Alternative, verkehrsberuhigende Maßnahmen werden vom Amt nicht untersucht: - Westumgehung Limburg - Anbindung B 274, B 54 ab Zollhaus an B 417 und A 3 o Die extrem enge Lage im Aartal lässt keinen Platz für eine zweite Bundesstrasse o Die demographische Entwicklung der Region sagt einen Bevölkerungsschwund voraus o Kostensteigerung gegenüber BMVBS: statt 9,6 Mio. € jetzt > 50 Mio. € Folie 9 von 13 Informationsveranstaltung im Bahnhof Flacht -- 06. Dezember 2010 -- „Projekt HE 7620“
  10. 10. Kassel Limburg B49 A45 A7 Koblenz A49 Holzheim B54 1. Begrüßung A3 Hahnstätten A5 A61 Limburg2. Linienverlauf Katzenelnbogen Zollhaus + KritikHahn 3. Brummipiste Nastätten B274 4. HE 7620 A61 5. Initiativen6. Ende/Kontakt St. Goar Emmelshausen L206 Zum Vergleich 61 B327 Stromberg - Koblenz: Kastellaun 55.000 Fahrzeuge/Tag Güterverkehr 27% A61 = 14.850 LKW/Tag Stromberg + Flughafen Hahn = 40.150 PKW/Tag Folie 10 von 13 Informationsveranstaltung im Bahnhof Flacht -- 06. Dezember 2010 -- „Projekt HE 7620“
  11. 11. Projekt HE 7620 im Bundesverkehrswegeplan, Südumgehung Limburg, OU Holzheim, OU Flacht Niederneisen 1. Begrüßung Plan:2. Linienverlauf Kosten: 30,9 Mio. EURO + Kritik Länge: 9,7 km3. Brummipiste Nutzen-Kosten: 5,9 4. HE 7620 Ist (brutto): 5. Initiativen Limburg 5 km6. Ende/Kontakt ~ 130 Mio. EURO Holzheim 2 km OU Hahnstätten ~ 20 Mio. Euro Aartal 3 km > 50 Mio. EUROQuelle:BMVBS Prins (2006),S. 1 und eigene Betroffene Menschen: 12.000Schätzungen,UVS (2007), S, 117, Sechs betroffene OrtschaftenS. 119 Kosten bis jetzt: > 200 Mio. EuroFolie 11 von 13 Informationsveranstaltung im Bahnhof Flacht -- 06. Dezember 2010 -- „Projekt HE 7620“
  12. 12. Schwesterinitiativen 1. Begrüßung2. Linienverlauf + Kritik Bürgerinitiative3. Brummipiste „Keine Südumgehung Limburg e.V.“ 4. HE 7620 www.keine-suedumgehung-limburg.de Seit 2007 5. Initiativen6. Ende/Kontakt Bürgerinitiative „Zukunft Holzheim“ Seit 2008 www.zukunft-holzheim.de Seit 2010 Bürgerinitiative www.ja-zur-aar.de „Ja-zur-Aar“Folie 12 von 13 Informationsveranstaltung im Bahnhof Flacht -- 06. Dezember 2010 -- „Projekt HE 7620“
  13. 13. Kontaktdaten 1. Begrüßung2. Linienverlauf + Kritik Danke3. Brummipiste für die Aufmerksamkeit !!! 4. HE 7620 5. Initiativen6. Ende/Kontakt Ralf Jung-König Keine Südumgehung Limburg e.V. Tel. 06431-941 971 email: ralf.jung-koenig@gmx.de Armin Hillingshäuser Bürgerinitiative Zukunft Holzheim Tel. 0170-8508644 email: armin@xn--hillingshuser-jfb.de Barbara Benke Ja-zur-Aar e.V. Tel. 06432-507520 email: barbarabenke@web.deFolie 13 von 13 Informationsveranstaltung im Bahnhof Flacht -- 06. Dezember 2010 -- „Projekt HE 7620“

×