Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

GISUVEK Vielfalt der Geodaten der Verwaltung

234 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Vielfalt der Geodaten der Verwaltung: Chancen und Herausforderungen

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

GISUVEK Vielfalt der Geodaten der Verwaltung

  1. 1. GISeventUVEK 11.05.2017 ITTIGEN Vielfalt Geodaten Verwaltung Chance - Risiken David Oesch, KOGIS Bundesamt für Landestopografie swisstopo
  2. 2. 600 x «GIS» der Bundesverwaltung
  3. 3. GEOINFORMATION ist zentral essenziell national
  4. 4. WARUM GEO.ADMIN.CH Ökonomie
  5. 5. 1Fr. - 4Fr. Verwaltung investiert volkswirtschaftlicher Mehrwert generiert
  6. 6. WARUM GEO.ADMIN.CH Kommunikation
  7. 7. OFFIZIALITÄT Karte mit Amtsstempel
  8. 8. FUNKTIONIERT «ES»? …oder kostet es nur?
  9. 9. BESUCHER 2016 bei stabilen Betriebskosten
  10. 10. Herausforderungen? CHANCEN
  11. 11. PARADIGMA WECHSEL 1
  12. 12. vom « ZUGANG ZU DATA » zum « ZUGANG ZU INFORMATION »
  13. 13. ZURÜCK auf Start
  14. 14. GOV INTERNET BÜRGER
  15. 15. hat übermittelt will DATA KARTEN INFORMATION!=!=
  16. 16. BEISPIEL «LÄRMBELASTUNG »
  17. 17. LSV
  18. 18. KARTE
  19. 19. Frage: «warum kann ich nicht schlafen?» ANTWORT
  20. 20. vom « ZUGANG ZU DATA » zum « ZUGANG ZU INFORMATION »
  21. 21. LÖSUNG
  22. 22. STORY MAPS/TELLING 2
  23. 23. KONTEXT IST ALLES twitter.com/igniting/status/860983998918426625
  24. 24. «Website/Text» + Karte Informationsvermittlung
  25. 25. EINBINDEN Karten im Kontext www.geo.admin.ch/iframe
  26. 26. mit GESCHICHTEN ERZÄHLEN Information erklären storymaps.geo.admin.ch
  27. 27. STORYMAPS
  28. 28. WER wird Geschichten erzählen?
  29. 29. (oups) Behörden, Journalisten , Bürger
  30. 30. NOCH MEHR HERAUSFORDERUNGEN …
  31. 31. SCHEINGENAUIGKEIT «DATA ABUSE / MISUSE» 3
  32. 32. Können ALLE Karten korrekt interpretieren?
  33. 33. INFORMATIONEN aufbereiten
  34. 34. METADATEN bereitstellen
  35. 35. Kann ICH selber Informationen auf einer Karte aktuell schnell nachhaltig einfach gratis publizieren?
  36. 36. LÖSUNG Sparmassnahmen unabhängig
  37. 37. WERKZEUGE MAP.GEO.ADMIN.CH 4
  38. 38. interaktive KARTE ERSTELLEN help.geo.admin.ch/?id=66
  39. 39. eigene Daten IMPORTIEREN help.geo.admin.ch/?id=62
  40. 40. im CMS EINBINDEN help.geo.admin.ch/?id=66
  41. 41. WWW.BFE.ADMIN.CH/STORYMAPS WWW.BAFU.ADMIN.CH/BAFU/DE/HOME/ZUSTAND/STORYMAPS.HTML STORYMAPS.GEO.ADMIN.CH Deine Schulung am 17.10.17 WWW.GEO.ADMIN.CH/DE/GEO-DIENSTLEISTUNGEN/BERATUNG-UND- KOORDINATION/SCHULUNG.HTML
  42. 42. WAS BRINGT DIE ZUKUNFT 5
  43. 43. GROSSE DATEN ECHTZEIT Aggregation & Bereitstellung durch Behörden
  44. 44. TRAFFIC MONITORING www.youtube.com/watch?v=AH0HHt_Ya6M
  45. 45. BAUEN WIR WEITER GEMEINSAM ZUKUNFTSFÄHIGE GEO-DATEN-INFRASTRUKTUR Wissen «wo» oder «wohin» (und nicht nur «was» oder «wann»)
  46. 46. 5 MORGEN IST HEUTE. 3 DATA LITERACY. 1 PARADIGMA WECHSEL. 4 WERKZEUGE VORHANDEN. 2 STORY MAPS.
  47. 47. www.geo.admin.ch map.geo.admin.ch api.geo.admin.ch info@geo.admin.ch Twitter: @swiss_geoportal Fragen ? Image credits: Noun Project, Erik Johansson http://www.slideshare.net/swiss_geoportal/

×