SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Eine schöne Reise
Eine unvergessliche Erfahrung
Flug und Anreise
Zuerst bin ich mit meiner
Familie zum Flughafen
gegangen. Am Flughafen
hatten wir ein kleines
Problem mit der
Ausreiseerlaubnis aber alles
war gut. Ich bin zehn studen
geflogen, dass war sehr
langweilig aber kein Problem,
weil ich sehr gespannt war.
Ich bin zusammen mit
Esteban und zwei Mädchen
nach Deutschland geflogen.
Die
Jungendherberge
Als ich in der
Jungendherberger
angekommen bin haben uns
die Betreuer erklärt was
verboten ist und was man
machen kann. Ich bin nicht
auf dem Foto, weil ich sehr
müde war und keine Fotos
gemacht habe.
Die erste Woche
Diese Woche verging sehr
langsam, ich habe die Leute
und Frankfurt kennen gelernt,
ich habe zwei Videospiel
gekauft und bei Mcdonald‘s
gegessen. Ich bin in ein
Naturkundemuseum gegangen
und auch in eine Sporthalle
zum Schlittschuhlaufen.
Der Tagesausflug
Wie sind nach Mannheim
ins Technoseum und
dann nach Heidelberg
gegangen, da haben wir
das erste Mal Schnee
gesehen. Ich habe noch
nie zuvor Schnee
gesehen das war ein
fantastischer Tag für
mich.
Die beste klasse
Mit Wiebke habe ich so viele
gelernt, ich glaube sie war die
beste Lehrerin weil ich viele     Länderabend
Wörte, viel Grammtik und noch
viel mehr gelernt habe.           In diese Abend wir haben ein Lied
                                  von Jorge Celeden gesungen und ein
                                  bisschen getanzt. Ich habe so viele
                                  Kulturen kennen gelernt.
Schwimmbad


             Am Mittwoch sind wir ins
             Schwimmbad gegangen.
             Das war sehr lustig weil wir
             mit Schnee gespielt haben.
             Wir konnten mit allen
             Freunden im Schwimmbad
             spielen
Bowling
          An einem Abend sind wir Bowling
          spielen gegangen. Wir haben ein oder
          zwei Stunden gespielt, alle Leute
          waren sehr lustig, wir haben Cola
          getruken, weil die Betreuer uns
          welche gekauft haben.
Die letzte Tage in Deutschland

                          Es war sehr traurig
                          weil alle Leute in
                          Deutschland
                          bleiben wollten, es
                          hat uns allen das
                          Herz gebrochen.
                          So viele haben
                          geweinen aber wir
                          alle wissen dass
                          wir in der Zukunft
                          nach Frankfurt
                          züruck kommen
                          möchten.

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Rundreise nordspanien
Rundreise nordspanienRundreise nordspanien
Rundreise nordspanien
RTAdmcSPAIN
 
Echange Pertuis - Herborn 2011
Echange Pertuis - Herborn 2011Echange Pertuis - Herborn 2011
Echange Pertuis - Herborn 2011mauc
 
Schüleraustausch Triest - Berlin
Schüleraustausch Triest - BerlinSchüleraustausch Triest - Berlin
Schüleraustausch Triest - Berlin
Sabinavekk
 
Dann, danach, nachdem, nach dem
Dann, danach, nachdem, nach demDann, danach, nachdem, nach dem
Dann, danach, nachdem, nach dem
Czímer Zoltán
 
Valentin, Maximilian und Miguel
Valentin, Maximilian und MiguelValentin, Maximilian und Miguel
Valentin, Maximilian und Miguel
maje5918
 
Bestellbestätigung
BestellbestätigungBestellbestätigung
BestellbestätigungLjubinko
 
Jhb Fa M
Jhb Fa MJhb Fa M
Jhb Fa M
cursoticd
 
3 2 nessel_schors
3 2 nessel_schors3 2 nessel_schors
3 2 nessel_schors
Wettbewerb
 
Weihnachtsfeier
WeihnachtsfeierWeihnachtsfeier
WeihnachtsfeierPetefull
 
Tiger in-shanghai-d-04 b
Tiger in-shanghai-d-04 bTiger in-shanghai-d-04 b
Tiger in-shanghai-d-04 b
Maya Albrecht
 
DT-GT´08
DT-GT´08DT-GT´08
DT-GT´08
PinkGenny
 

Was ist angesagt? (15)

Rundreise nordspanien
Rundreise nordspanienRundreise nordspanien
Rundreise nordspanien
 
Echange Pertuis - Herborn 2011
Echange Pertuis - Herborn 2011Echange Pertuis - Herborn 2011
Echange Pertuis - Herborn 2011
 
Schüleraustausch Triest - Berlin
Schüleraustausch Triest - BerlinSchüleraustausch Triest - Berlin
Schüleraustausch Triest - Berlin
 
Dann, danach, nachdem, nach dem
Dann, danach, nachdem, nach demDann, danach, nachdem, nach dem
Dann, danach, nachdem, nach dem
 
Valentin, Maximilian und Miguel
Valentin, Maximilian und MiguelValentin, Maximilian und Miguel
Valentin, Maximilian und Miguel
 
Bestellbestätigung
BestellbestätigungBestellbestätigung
Bestellbestätigung
 
Jhb Fa M
Jhb Fa MJhb Fa M
Jhb Fa M
 
3 2 nessel_schors
3 2 nessel_schors3 2 nessel_schors
3 2 nessel_schors
 
Diaporama Cassandre
Diaporama CassandreDiaporama Cassandre
Diaporama Cassandre
 
Romina
RominaRomina
Romina
 
Weihnachtsfeier
WeihnachtsfeierWeihnachtsfeier
Weihnachtsfeier
 
Einladung
EinladungEinladung
Einladung
 
Tiger in-shanghai-d-04 b
Tiger in-shanghai-d-04 bTiger in-shanghai-d-04 b
Tiger in-shanghai-d-04 b
 
Ffk rentner
Ffk rentnerFfk rentner
Ffk rentner
 
DT-GT´08
DT-GT´08DT-GT´08
DT-GT´08
 

Andere mochten auch

Präsentation Reisen und Sauerstoff
Präsentation Reisen und SauerstoffPräsentation Reisen und Sauerstoff
Präsentation Reisen und Sauerstoff
Ute Friesen
 
Meine Reise nach Deutschland
Meine Reise nach DeutschlandMeine Reise nach Deutschland
Meine Reise nach DeutschlandUli Grau
 
Deutsch B1.1 Präsentation
Deutsch B1.1 PräsentationDeutsch B1.1 Präsentation
Deutsch B1.1 Präsentation
Edgar Teixeira
 
Meine Präsentation
Meine PräsentationMeine Präsentation
Meine Präsentationdeutschcclvm
 
Mein Urlaub
Mein UrlaubMein Urlaub
Mein Urlaub
draco2111
 

Andere mochten auch (6)

Präsentation Reisen und Sauerstoff
Präsentation Reisen und SauerstoffPräsentation Reisen und Sauerstoff
Präsentation Reisen und Sauerstoff
 
Meine Reise nach Deutschland
Meine Reise nach DeutschlandMeine Reise nach Deutschland
Meine Reise nach Deutschland
 
Deutsch B1.1 Präsentation
Deutsch B1.1 PräsentationDeutsch B1.1 Präsentation
Deutsch B1.1 Präsentation
 
Meine Präsentation
Meine PräsentationMeine Präsentation
Meine Präsentation
 
Mein Urlaub
Mein UrlaubMein Urlaub
Mein Urlaub
 
Mein Urlaub
Mein UrlaubMein Urlaub
Mein Urlaub
 

Reisebericht Sebastian Ponce

  • 1. Eine schöne Reise Eine unvergessliche Erfahrung
  • 2. Flug und Anreise Zuerst bin ich mit meiner Familie zum Flughafen gegangen. Am Flughafen hatten wir ein kleines Problem mit der Ausreiseerlaubnis aber alles war gut. Ich bin zehn studen geflogen, dass war sehr langweilig aber kein Problem, weil ich sehr gespannt war. Ich bin zusammen mit Esteban und zwei Mädchen nach Deutschland geflogen.
  • 3. Die Jungendherberge Als ich in der Jungendherberger angekommen bin haben uns die Betreuer erklärt was verboten ist und was man machen kann. Ich bin nicht auf dem Foto, weil ich sehr müde war und keine Fotos gemacht habe.
  • 4. Die erste Woche Diese Woche verging sehr langsam, ich habe die Leute und Frankfurt kennen gelernt, ich habe zwei Videospiel gekauft und bei Mcdonald‘s gegessen. Ich bin in ein Naturkundemuseum gegangen und auch in eine Sporthalle zum Schlittschuhlaufen.
  • 5. Der Tagesausflug Wie sind nach Mannheim ins Technoseum und dann nach Heidelberg gegangen, da haben wir das erste Mal Schnee gesehen. Ich habe noch nie zuvor Schnee gesehen das war ein fantastischer Tag für mich.
  • 6. Die beste klasse Mit Wiebke habe ich so viele gelernt, ich glaube sie war die beste Lehrerin weil ich viele Länderabend Wörte, viel Grammtik und noch viel mehr gelernt habe. In diese Abend wir haben ein Lied von Jorge Celeden gesungen und ein bisschen getanzt. Ich habe so viele Kulturen kennen gelernt.
  • 7. Schwimmbad Am Mittwoch sind wir ins Schwimmbad gegangen. Das war sehr lustig weil wir mit Schnee gespielt haben. Wir konnten mit allen Freunden im Schwimmbad spielen
  • 8. Bowling An einem Abend sind wir Bowling spielen gegangen. Wir haben ein oder zwei Stunden gespielt, alle Leute waren sehr lustig, wir haben Cola getruken, weil die Betreuer uns welche gekauft haben.
  • 9. Die letzte Tage in Deutschland Es war sehr traurig weil alle Leute in Deutschland bleiben wollten, es hat uns allen das Herz gebrochen. So viele haben geweinen aber wir alle wissen dass wir in der Zukunft nach Frankfurt züruck kommen möchten.