SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 7
Downloaden Sie, um offline zu lesen
VDC Newsletter Juli 2010

Der VDC Newsletter ist der monatliche Informationsdienst des Virtual Dimension Centers (VDC)
Fellbach mit Neuigkeiten aus dem Netzwerk sowie Nachrichten und Terminen rund um das Thema
Virtual Engineering. Tagesaktuelle Nachrichten sind auf www.vdc-fellbach.de verfügbar.


===== VDC Spezial =====

EU-Experten besuchten VDC Fellbach und PEC Waiblingen
Die Kompetenz- und Innovationszentren der Region Stuttgart sind europaweit Vorbilder für
Innovationsförderung. Davon hat sich eine dreißigköpfige Expertendelegation des EU-Projekts
Euris überzeugt. Das EU-Projekt, an dem die WRS als Partner beteiligt ist, fördert den Austausch
europäischer Regionen zur Innovationsförderung. Die von der WRS initiierten und koordinierten
Kompetenzzentren sind dabei als herausragende Erfolgsmodelle ausgewählt worden.
http://www.vdc-
fellbach.de/download.php?file=News/downloads/Webseitennews/PMT_EURIS_VDC_PEC.pdf

Neue Mitglieder im VDC Fellbach: Hochschule Mannheim und Lumo Graphics
Das Fellbacher Kompetenzzentrum für Virtuelle Realität – Virtual Dimension Center – wächst
weiter. Mit zwei Neuzugängen expandiert das Netzwerkt aus Unternehmen und
Forschungseinrichtungen, auf nun 61 Mitglieder.
http://www.vdc-fellbach.de/download.php?file=Downloads/Presseinfos/PM-VDC-Mitglieder.pdf

Virtual Efficiency Congress 2010 im Rahmen der JVRC
Der Virtual Efficiency Congress (VEC) 2010 wird als Joint Virtual Reality Conference JVRC
gemeinsam mit der EuroVR und der EGVE ausgetragen. Die JVRC findet vom 29.9.-1.10. in
Fellbach statt. Das VDC bringt in die Joint Virtual Reality Conference den bereits 2009 mit großem
Erfolg durchgeführten VEC ein, zu dem sich im vergangenen Jahr 250 Besucher und 30 Aussteller
einfanden. Mehr Informationen finden Sie unter:
www.virtual-efficiency.de und www.jvrc2010.org

VDC-Workshop „Visualisierung im Marketing“
“Das Auge isst mit.” Dieses Sprichwort gilt heutzutage auch für Produkte und somit besonders im
Marketingbereich. Deshalb organisierte das Virtual Dimension Center Fellbach am 24. Juni den
Workshop: „Visualisierung im Marketing“, mit Referenten der führenden Firmen aus dem Bereich
der 3D-Visualisierung und 3D-Hardware.
http://www.vdc-fellbach.de/download.php?file=Downloads/Presseinfos/PM-Visualisierung-
Marketing.pdf

3D-Display Workshop
Der aktuelle 3D-Trend im Konsumentenmarkt macht auch vor professionellen Anwendern nicht
halt. Hochauflösende 3D-Displays sowie moderne Projektorgenerationen werden für Unternehmen
immer erschwinglicher und tragen in Kombination mit leistungsstarker Hardware zur Unterstützung
des Virtuellen Engineerings bei. Beim Workshop des Virtual Dimension Centers (VDC) Fellbach
zusammen mit Photonics BW zum Thema: „3D-Display- und 3D-Projektionstechnik“, trafen sich
führende Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft um die verschiedenen Aspekte moderner 3D-
Techniken zu beleuchten.
http://vdc-fellbach.de/download.php?file=Downloads/Presseinfos/PM-
3d%20Display%20Workshop.pdf

Newsletter zum ACCESS Projekt
Zum ersten Newsletter des INTERREG CENTRAL Projekts ACCESS zum Thema regionales
Innovationsmanagement kann man sich nun anmelden. Alle sechs Monate wird der Newsletter
erscheinen und umfassend über den Projektfortschritt informieren. Das VDC Fellbach nimmt
gemeinsam mit Institutionen aus ganz Europa am ACCESS Projekt teil.
www.central-access.eu/news/first-access-newsletter/
===== VDC Analyse =====

Grafikbenchmark SPECviewperf 11 grundrenoviert
Taufrisch ist die Version 11 des OpenGL-Benchmarks Viewperf, den die Standard Performance
Evaluation Corporation (SPEC) nun in vier Versionen anbietet: für Linux und Windows je in einer
32- und 64-Bit-Version.
www.heise.de/newsticker/meldung/Grafikbenchmark-SPECviewperf-11-grundrenoviert-
1031194.html

Methodische Variantendefinition in der frühen Produktentwicklungsphase
Die Wiederverwendung von Wissen in den frühen Entwicklungsphasen erfordert eine ganzheitliche
Erfassung aller Anforderungen, Funktionen und Erfahrungswissen, die bei der Entwicklung neuer
Produkte erzeugt werden.
www.plm-it-business.de/PLM-Technologie/Methodische-Variantendefinition-in-der-fruehen--
Produktentwicklungsphase_id_345__dId_510510__app_510-24417_.htm

Schnellstart in den Markt
Mit Virtual Reality können Unternehmen neu konstruierte Produkte, Maschinen und
Produktionsanlagen dreidimensional, realitätsnah und funktionsgetreu präsentieren. Sie ersparen
sich damit den zeitaufwendigen und teuren Bau von Prototypen und begeistern weltweit ihre
Kunden.
www.vdi-nachrichten.com/_library/content/download/obj1674_WMM2-2010.pdf

Simulation bringt Anlagenbediener in Topform
Die Konjunktur zieht wieder an und mit ihr steigen die Kundenansprüche – immer höhere Energie-
und Ressourceneffizienz fordern Anlagenbauer zunehmend heraus. Geht es dann noch um
schnellste   Inbetriebnahme,     beschleunigt     Simulation  nicht  nur    das   Engineering:
Trainingssimulatoren für das Bedienpersonal können den Weg bis zum Anlagenstart abkürzen.
www.vdi-nachrichten.de/vdi-
nachrichten/aktuelle_ausgabe/akt_ausg_detail.asp?cat=2&id=48575&source=homepage


===== Nachrichten & Aktuelles =====

WIN-Verlag erstellt VR-Einkaufsführer
Mit dem neuen „VR-Einkaufsführer“ im Virtual Reality Magazin des WIN Verlags bietet Firmen die
Möglichkeit ihre Sichtbarkeit bei der relevanten Zielgruppe zu verstärken. VDC-Mitglieder erhalten
auf Ihre Schaltungen 10% Nachlass.
www.virtual-reality-magazin.de/pdfs/vrm-newsletter-0510.pdf

ICIDO stellt Roadmap vor
Mit der aktuellen Roadmap für die kommenden Jahre fokussiert sich ICIDO auf fünf
Schwerpunktbereiche:      höhere    Visualisierungsqualität,  realistisches Verhalten,    Virtual
Collaboration, immersive Interaktion und Benutzbarkeit, sowie durchgängige Datenintegration.
http://www.icido.de

High-End-Visualisierung für Kleinstserien
Exquisite Materialien, herausragende Verarbeitung und ein bis in die feinsten Nuancen
ausgearbeitetes Design verhelfen den hochexklusiven Spezialanfertigungen der Bernd Kußmaul
GmbH zu ihrem außergewöhnlichen Erfolg. High-End-Visualisierung wird dabei eingesetzt.
http://www.bernd-kussmaul-gmbh.de

Web-Auftritt von madness mit Gold ausgezeichnet
Im Rahmen des 3. INDUKOM Forum Industrie Kommunikation vom 30. Juni bis 01. Juli in
Fürstenfeldbruck wurde das VDC Mitglied - madness GmbH, in der Kategorie Web mit dem Triple
A 2010 in Gold für seinen Internetauftritt ausgezeichnet. Beim Triple A handelt es sich um einen
Wettbewerb für die Eigenwerbung von Kommunikationsdienstleistern im deutschsprachigen Raum.
http://www.3dmadness.de

Schülerlabor an der Universität Paderborn nun mit Cyber-Classroom
Die VISENSO GmbH, Visualisierungs- und Virtual Reality (VR)- Experte aus Stuttgart, wird das
Schülerlabor „coolMINT“ der Universität Paderborn mit einem Cyber-Classroom bestücken. Mit
dem Cyber-Classroom ist es möglich, komplexe, bislang schwer darstellbare oder erklärbare
Sachverhalte in einer dreidimensionalen Lernumgebung zu visualisieren.
www.cyber-classroom.de

RTT erstellt virtuelles Produkt-Video für Husqvarna Motorcycles
Das VDC Mitglied RTT akquiriert Neukunde Husqvarna Motorcycles für die Erstellung eines
virtuellen Videos zur Präsentation der neuesten Produkte Cross und Enduro.
http://www.RTT.ag

RTT AG erhält Microsoft Gold Partner Status
Das VDC Mitglied RTT AG erhält ab sofort den Microsoft Gold Partner Status. Durch diesen Schritt
werden die hervorragenden Leistungen von RTT innerhalb des Microsoft Partnernetzwerkes
herausgehoben und die Zusammenarbeit beider Firmen weiter vertieft. Seit Ende 2008
kooperieren RTT und Microsoft erfolgreich dabei, die 3D-Visualisierungstechnologie von RTT und
Microsofts innovative Surface Technik miteinander zu kombinieren.
http://www.RTT.ag

SIGGRAPH 2010 hat begonnen
Am Sonntag began die SIGGRAPH 2010, die führende Konferenz und Messe für Computergrafik.
In diesem Jahr erwarten die Aussteller etwa 25000 Besucher, die das Neueste aus Hard- und
Software erleben möchten.
www.heise.de/newsticker/meldung/SIGGRAPH-2010-die-Leute-hinter-den-Pixeln-1044892.html

Sony und ILM stellen offenes Grafikformat für 3D-Szenen vor
Sony Pictures Imageworks und Industrial Light & Magic (ILM) – beide Experten in Sachen visuelle
Effekte – haben ihre Anstrengungen, ein CGI-Austauschformat (Computer Graphics Interchange)
zu entwickeln, in einem gemeinsamen Projekt gebündelt.
www.heise.de/newsticker/meldung/SIGGRAPH-Sony-und-ILM-stellen-offenes-Grafikformat-fuer-
3D-Szenen-vor-1046786.html

Qualcomm setzt auf Augmented Reality
Nach dem Erwerb der österreichischen Imagination Computer Services GesmbH baut der
Handychip-Hersteller Qualcomm seine Investitionen im Bereich AR weiter aus: Das Unternehmen
unterstützt jetzt die Forschungsarbeiten am Game-Studio Georgia Tech.
www.heise.de/newsticker/meldung/Qualcomm-setzt-auf-Augmented-Reality-1031868.html

System gehorcht auf Fingerzeig – Softwaresteuerung durch Gesten
Touch-Displays gehören spätestens seit iPhone und iPad zu den Standard-Bedientechniken im
Umgang mit Computern, Smart Phones und anderen Geräten. Die berührungslose Bedienung
durch Gestenerkennung ist der nächste konsequente Schritt. Fraunhofer FIT hat ein System
realisiert, das Hand- und Fingerstellungen des Benutzers in Echtzeit erkennt und in entsprechende
Befehle übersetzt. Das System kommt ohne Spezialhandschuhe und Marker aus und ist obendrein
Multi-User tauglich.
http://www.fit.fraunhofer.de/presse/10-07-13.html

Autodesk und FARO kündigen Zusammenarbeit bei 3D-Punktewolken an
Autodesk und FARO, ein weltweit führender Anbieter von Messsystemen und -software, arbeiten
in Zukunft zusammen, um Punktwolken-Daten direkt in AutoCAD 2011 zu integrieren.
http://www.plm-it-business.de/PLM-Technologie/Methodische-Variantendefinition-in-der-fruehen--
Produktentwicklungsphase_id_345__dId_510510__app_510-24417_.htm

Autodesk erwirbt Illuminate Labs
Die Beleuchtungstechnologie von Illuminate         Labs    vereinfacht   und   beschleunigt   den
Entwicklungsprozess von Computerspielen.
http://www.autocad-magazin.de/nl/15709

EPLAN Pro Panel - Montageaufbau in neuer Dimension
Neue Planungssicherheit im Produktentwicklungsprozess: Mit EPLAN Pro Panel können
Anwender elektro- und fluidtechnische Montageaufbauten jetzt direkt in 3-D erstellen.
Disziplinübergreifend, komfortabel und auf einheitlicher Datenbasis. Assoziative Ansichten und die
integrierte Kollisionskontrolle sichern die optimale Platzierung von Komponenten.
www.autocad-magazin.de/nl/15712

Stereoskopisches 3D auf mehreren Monitoren
Der GeForce-Treiber 258.96 von Nvidia bietet – nach mehren Monaten Verzögerung –
stereoskopische 3D-Darstellung mit drei Monitoren.
www.heise.de/newsticker/meldung/Nachgelegt-Stereoskopisches-3D-auf-mehreren-Monitoren-
1037170.html

3D-Technik ersetzt Splitscreen
Die zur Betrachtung von 3D-Filmen gedachte Shutterbrille lässt sich auch anders einsetzen: Sony
beschreibt in einem Patentantrag vom vergangenen Jahr, wie dank der Technik 2 Personen
gemeinsam auf einem Bildschirm spielen können, ohne auf eine Splitscreen-Lösung angewiesen
zu sein.
www.heise.de/newsticker/meldung/3D-Technik-ersetzt-Splitscreen-1045550.html

Bund fördert zwei Mathematik-Forschungsprojekte zur Fahrzeugsimulation
Computersimulationen statt kostspieliger Fahrzeugtests: Mit insgesamt 800 000 Euro fördert das
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ein Projekt zur verbesserten
computergestützten Fahrzeugsimulation. Das Anfang Juli gestartete Verbundprojekt wird von der
Arbeitsgruppe „Numerische Mathematik“ der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU)
koordiniert. Auch ein Forschungsvorhaben zur Simulation und Optimierung im virtuellen
Fahrzeugdesign, an dem die hallesche Arbeitsgruppe ebenfalls beteiligt ist, wird im Rahmen der
BMBF-Initiative „Mathematik für Innovationen in Industrie und Dienstleistungen“ gefördert.
http://idw-online.de/pages/de/news378309

Dassault Systèmes startet Online-Community DraftSight
DraftSight bietet Services zur Zusammenarbeit und eine beispiellose Möglichkeit, DWG-Dateien zu
erstellen, zu bearbeiten, zu teilen und zu verwalten. Dassault Sestemes stellt über DraftSight.com
eine offene Online-Community zur Verfügung. Sie soll allen Nutzern von computergestütztem
Design (CAD) Zugang zu neuen Services und Produkten bieten, um wertvolle Daten freizugeben,
welche in Milliarden von DWG-Dateien vorhanden sind.
www.digital-engineering-
magazin.de/index.php?level=1&CatID=19&inhalt_id=19&presse=8007&do=showDetail

Mittendrin statt hintendran
Unternehmen,        die   ihre   technische   Dokumentation   bereits    frühzeitig  in   den
Produktentstehungsprozess (PEP) einbinden, gewinnen einen Vorsprung. Produktbegleitende
elektronische und gedruckte Medien können in hoher Qualität parallel zur Entwicklung erarbeitet
und pünktlich bereitgestellt werden.
http://vdc-fellbach.de/download.php?file=News/downloads/Webseitennews/LY03_Inside_TD.PDF

Interactive See-Through Augmented-Reality Displays – iSTAR
Informationen strömen von allen Seiten auf uns ein. Sie hilfreich und gezielt zur Verfügung zu
stellen, ohne dass sie stören, daran arbeiten die Fraunhofer Wissenschaftler bereits seit geraumer
Zeit. Mit der von ihnen zur Zeit entwickelten Informationsbrille werden Daten über ein OLED
Mikrodisplay auf die Netzhaut projiziert und als virtuelles Bild im Sichtbereich dargestellt. So kann
der Monteur stets die richtigen Teile montieren bei wechselnden Modellen, Touristen bekommen
Informationen über Städte und können sich gleichzeitig die Gebäude ansehen oder der Chirurg hat
ständig die Kreislaufdaten der Patienten im Blick, ohne seine Arbeit unterbrechen zu müssen.
www.ipms.fraunhofer.de/de/y2010/pr100106istar.shtml

Nvidia präsentiert GeForce GTX 460
Nvidia hat die GeForce GTX 460 vorgestellt. Die zu DirectX 11 kompatible Performance-
Grafikkarte wird es in zwei Varianten geben, die sich vor allem hinsichtlich Größe und Anbindung
des Speichers voneinander unterscheiden. Beide Modelle setzen auf den neuen GF104-Grafikchip
(675 MHz) mit 336 Shader-Rechenkernen (1350 MHz).
www.heise.de/newsticker/meldung/Nvidia-praesentiert-GeForce-GTX-460-1036127.html

AMDs neue Grafikchips kommen Ende Oktober
Viel spekuliert wurde in den vergangenen Wochen über AMDs kommende Grafikchips. Fest steht,
dass das Unternehmen gleich zwei neue Serien in Planung hat und diese als Southern Islands und
Northern Islands bezeichnet.
www.heise.de/newsticker/meldung/AMDs-neue-Grafikchips-kommen-Ende-Oktober-1044422.html

MIT-Forscher erfinden unsichtbare Maus
Wenn es nach Wissenschaftlern am MIT geht, kommt bald ein neues Eingabesystem für PCs auf
den Markt: die unsichtbare Maus. Dabei handelt es sich um eine Kombination aus einem Infrarot-
Laser und einer Kamera, die die Bewegungen der Hand des Nutzers aufzeichnet. Dabei bewegt
man sein Greiforgan genauso, wie man das von gewöhnlichen Hardware-Nagern gewohnt wäre –
nur dass dieser eben nicht mehr vorhanden ist. Schiebt man die Hand nach links, wandert der
Mauszeiger nach links, schiebt man sie nach rechts, oben oder unten, folgt er auch diesen
Bewegungen.
www.heise.de/newsticker/meldung/MIT-Forscher-erfinden-unsichtbare-Maus-1034996.html

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie nominiert Mackevisions
F_BOX picture shooter für Designpreis 2011
Der Stuttgarter 3D-Visualisierer und Spezialist für Computer Generated Imaging (CGI)
Mackevision wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie in Berlin für seine
Entwicklungen      und    langfristige  Markenerfolge im   Bereich des    Produkt-    und
Kommunikationsdesigns für den Designpreis 2011 vorgeschlagen.
http://www.digital-engineering-magazin.de/nl/15726


===== Termine & Veranstaltungen =====

3. August 2010 Visenso Mini-Expo: 3D Stereofilme und Expo Shanghai
Visenso GmbH, Stuttgart-Vaihingen
www.visenso.de

16.-18. August 2010 5th International Conference on E-learning and Game
Changchun, China
http://liama.ia.ac.cn/edutainment2010/index.html

25.-29. August 2010 Games Convention Online
Leipziger Messe, Leipzig
www.gamesconvention.com

31. August 2010 Go-3D-Konferenz "Go for Innovations"
Radisson Blu Hotel, Rostock
www.go-3d.de
6. September 2010 VECIMS 2010 - 2010 IEEE International Conference on Virtual
Environments, Human-Computer Interfaces, and Measurement Systems
Taranto, Italy
http://vecims.ieee-ims.org/

7.-10. September GraVisMa 2010
Technische Universität Brünn, Czech Republic
http://GraVisMa.zcu.cz

9.-10. September DSC 2010 Driving Simulation Conference
Paris, France
http://dsc2010.ensam.eu

9.-14. September IBC Conference & Exhibition
RAI Center Amsterdam, Netherlands
http://www.ibc.org

18.-20. September cinec - Internationale Fachmesse für Cine Equipment und Technologie
M.O.C. Veranstaltungscenter, München
http://ww.cinec.de

20.-23. September Nvidia GPU Technology Conference
San Jose, USA
http://www.nvidia.com/object/gpu_tech_conf_developers_summit.html

26.-29. September Nvidia GPU Technology Conference
Hong Kong, China
www.icip2010.org

27.-29. September ICT 2010
Brussels, Belgium
http://ec.europa.eu/information_society/events/ict/2010/index_en.htm

27.-28. September GI-Workshop „Virtuelle und Erweiterte Realität"
Schwabenlandhalle, Fellbach
www.jvrc2010.org/index.php/gi-vrar-home.html

28.-30. September AMB Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung
Messe Stuttgart
www.messe-stuttgart.de/amb/

29.-30. September Fertigungstechnisches Kolloquium FTK
Messe Stuttgart
www.ftk2010.de

29. September – 1. Oktober Joint Virtual Reality Konferenz / Virtual Efficiency Congress
Schwabenlandhalle, Fellbach
www.virtual-efficiency.de und www.jvrc2010.org

30. September 4th Companion Robotics Workshop
Brussels, Belgium
http://cordis.europa.eu/search/index.cfm?fuseaction=events.document&EV_RCN=32284

===== Service & Kontakt =====

Haben Sie Fragen und Anregungen zu unserem Newsletter? Wir freuen uns über Ihr Feedback:
newsletter@vdc-fellbach.de
VDC Mitglieder können über den Newsletter ihre Unternehmensnachrichten veröffentlichen.
Einfach eine E-Mail an achim.czaykowska@vdc-fellbach.de.

Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, bitte Mail an newsletter@vdc-fellbach.de,
Betreff: Newsletter abbestellen.

Das VDC Fellbach ist ein starker Partner. Immer dann, wenn Sie in Sachen Virtual Engineering
nicht mehr weiter wissen, finden Sie in unserem Netzwerk einen adäquaten Ansprechpartner und
die passende Lösung für Ihre Aufgabe. Deshalb kontaktieren Sie uns oder werden Sie einfach
Mitglied im VDC. Und vieles wird machbar.
www.vdc-fellbach.de/?page_name=Beitritt


===== Impressum & Haftungsausschluss =====

Virtual Dimension Center Fellbach
Kompetenzzentrum Virtuelle Realität und Kooperatives Engineering w.V.
Auberlenstr. 13
70736 Fellbach
Tel.: 0711/58 53 09-0
Fax: 0711/58 53 09-19
E-Mail: info@vdc-fellbach.de

Genehmigt als wirtschaftlicher Verein durch das Regierungspräsidium Stuttgart unter dem Namen
„VirCE – Kompetenzzentrum Virtuelle Realität und Kooperatives Engineering“ (Az. 15-1113-
1/VirCE).

Vertretungsberechtigt durch:
Vorstandsvorsitzender Christoph Palm MdL, Oberbürgermeister Stadt Fellbach
Geschäftsführer: Jens Mohrmann, Dr. Christoph Runde

Umsatz-Steuer-Nr.: DE2229031320
Steuernummer: 90080/53721

Alle Beiträge im Newsletter wurden mit Sorgfalt recherchiert und zusammengestellt. Eine Haftung
für fehlerhafte oder unrichtige Informationen wird ausgeschlossen. Das Virtual Dimension Center
Fellbach (VDC) übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder
Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen das VDC, welche sich auf
Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der
dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger
Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Das VDC hat in seinem
Newsletter Links zu externen Internetseiten gelegt. Das VDC hat hierauf keinerlei Einfluss und
macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Für die Inhalte verlinkter Websites ist grundsätzlich jede
Haftung ausgeschlossen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder
Betreiber der Seiten verantwortlich.

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Was ist angesagt? (20)

VDC Newsletter 2010-10
VDC Newsletter 2010-10VDC Newsletter 2010-10
VDC Newsletter 2010-10
 
VDC Newsletter 2006-04
VDC Newsletter 2006-04VDC Newsletter 2006-04
VDC Newsletter 2006-04
 
VDC Newsletter 2010-11
VDC Newsletter 2010-11VDC Newsletter 2010-11
VDC Newsletter 2010-11
 
VDC Newsletter 2010-06
VDC Newsletter 2010-06VDC Newsletter 2010-06
VDC Newsletter 2010-06
 
VDC Newsletter 2007-10
VDC Newsletter 2007-10VDC Newsletter 2007-10
VDC Newsletter 2007-10
 
VDC Newsletter 2011-05
VDC Newsletter 2011-05VDC Newsletter 2011-05
VDC Newsletter 2011-05
 
VDC Newsletter 2009-07
VDC Newsletter 2009-07VDC Newsletter 2009-07
VDC Newsletter 2009-07
 
VDC Newsletter 2006-01
VDC Newsletter 2006-01VDC Newsletter 2006-01
VDC Newsletter 2006-01
 
VDC Newsletter 2011-04
VDC Newsletter 2011-04VDC Newsletter 2011-04
VDC Newsletter 2011-04
 
VDC Newsletter 2006-10
VDC Newsletter 2006-10VDC Newsletter 2006-10
VDC Newsletter 2006-10
 
VDC Newsletter 2005-10
VDC Newsletter 2005-10VDC Newsletter 2005-10
VDC Newsletter 2005-10
 
Whitepaper Virtuelle Techniken in der Fabrikplanung
Whitepaper Virtuelle Techniken in der FabrikplanungWhitepaper Virtuelle Techniken in der Fabrikplanung
Whitepaper Virtuelle Techniken in der Fabrikplanung
 
2018-07 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zu Virtuellen Techniken im Handel
2018-07 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zu Virtuellen Techniken im Handel2018-07 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zu Virtuellen Techniken im Handel
2018-07 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zu Virtuellen Techniken im Handel
 
2019-07 PM VDC und VR/AR Association besiegeln Partnerschaft
2019-07 PM VDC und VR/AR Association besiegeln Partnerschaft2019-07 PM VDC und VR/AR Association besiegeln Partnerschaft
2019-07 PM VDC und VR/AR Association besiegeln Partnerschaft
 
VDC- Newsletter Dezember 2021
VDC- Newsletter Dezember 2021VDC- Newsletter Dezember 2021
VDC- Newsletter Dezember 2021
 
VDC Newsletter 2006-12
VDC Newsletter 2006-12VDC Newsletter 2006-12
VDC Newsletter 2006-12
 
VDC Newsletter 2010-02
VDC Newsletter 2010-02VDC Newsletter 2010-02
VDC Newsletter 2010-02
 
PM: VDC veröffentlicht Simulations-Steckbriefe
PM: VDC veröffentlicht Simulations-SteckbriefePM: VDC veröffentlicht Simulations-Steckbriefe
PM: VDC veröffentlicht Simulations-Steckbriefe
 
VDC Newsletter 2011-11
VDC Newsletter 2011-11VDC Newsletter 2011-11
VDC Newsletter 2011-11
 
VDC Newsletter 2008-03
VDC Newsletter 2008-03VDC Newsletter 2008-03
VDC Newsletter 2008-03
 

Andere mochten auch

Que es una presentacion electronica?
Que es una presentacion electronica?Que es una presentacion electronica?
Que es una presentacion electronica?
toxqui103
 
Acta de pleno de 29 de junio de 2011
Acta de pleno de 29 de junio de 2011Acta de pleno de 29 de junio de 2011
Acta de pleno de 29 de junio de 2011
upydhuetortajar
 
Power point,el sexenio revolucionario
Power point,el sexenio revolucionarioPower point,el sexenio revolucionario
Power point,el sexenio revolucionario
minervapink
 
álbum de fotografías de san miguel tecuitlapa
álbum de fotografías  de san miguel tecuitlapaálbum de fotografías  de san miguel tecuitlapa
álbum de fotografías de san miguel tecuitlapa
luismiguelmora
 
Langstrecke Gesamt
Langstrecke GesamtLangstrecke Gesamt
Langstrecke Gesamt
bw2011
 
Fiesta popular de inocentes diapoitivas
Fiesta popular de inocentes diapoitivasFiesta popular de inocentes diapoitivas
Fiesta popular de inocentes diapoitivas
jo_hanna_perez
 
Jung 2x 98/99
Jung 2x 98/99Jung 2x 98/99
Jung 2x 98/99
bw2011
 
Die tastatur
Die tastaturDie tastatur
Die tastatur
waslos
 
Mäd 2x 97/98
Mäd 2x 97/98Mäd 2x 97/98
Mäd 2x 97/98
bw2011
 

Andere mochten auch (20)

Que es una presentacion electronica?
Que es una presentacion electronica?Que es una presentacion electronica?
Que es una presentacion electronica?
 
Konzept Technology Cinema 3D - Hannover Messe 2014
Konzept Technology Cinema 3D - Hannover Messe 2014Konzept Technology Cinema 3D - Hannover Messe 2014
Konzept Technology Cinema 3D - Hannover Messe 2014
 
Weihnachtsfeiern im Schloss Mondsee
Weihnachtsfeiern im Schloss MondseeWeihnachtsfeiern im Schloss Mondsee
Weihnachtsfeiern im Schloss Mondsee
 
Como creo un mapa
Como creo un mapaComo creo un mapa
Como creo un mapa
 
Acta de pleno de 29 de junio de 2011
Acta de pleno de 29 de junio de 2011Acta de pleno de 29 de junio de 2011
Acta de pleno de 29 de junio de 2011
 
VDC Newsletter 2015-04
VDC Newsletter 2015-04VDC Newsletter 2015-04
VDC Newsletter 2015-04
 
Power point,el sexenio revolucionario
Power point,el sexenio revolucionarioPower point,el sexenio revolucionario
Power point,el sexenio revolucionario
 
álbum de fotografías de san miguel tecuitlapa
álbum de fotografías  de san miguel tecuitlapaálbum de fotografías  de san miguel tecuitlapa
álbum de fotografías de san miguel tecuitlapa
 
Loteria
LoteriaLoteria
Loteria
 
Langstrecke Gesamt
Langstrecke GesamtLangstrecke Gesamt
Langstrecke Gesamt
 
Argumento
ArgumentoArgumento
Argumento
 
Fiesta popular de inocentes diapoitivas
Fiesta popular de inocentes diapoitivasFiesta popular de inocentes diapoitivas
Fiesta popular de inocentes diapoitivas
 
Jung 2x 98/99
Jung 2x 98/99Jung 2x 98/99
Jung 2x 98/99
 
Julio cesar
Julio cesarJulio cesar
Julio cesar
 
Los medios impresos
Los medios impresosLos medios impresos
Los medios impresos
 
Das Maus Labyrinth Version 1.0
Das Maus Labyrinth Version 1.0Das Maus Labyrinth Version 1.0
Das Maus Labyrinth Version 1.0
 
Durkheim weber
Durkheim weberDurkheim weber
Durkheim weber
 
El impacto de las tics en la educación
El impacto de las tics en la educaciónEl impacto de las tics en la educación
El impacto de las tics en la educación
 
Die tastatur
Die tastaturDie tastatur
Die tastatur
 
Mäd 2x 97/98
Mäd 2x 97/98Mäd 2x 97/98
Mäd 2x 97/98
 

Ähnlich wie VDC Newsletter 2010-07

Ähnlich wie VDC Newsletter 2010-07 (17)

VDC Newsletter 2011-12
VDC Newsletter 2011-12VDC Newsletter 2011-12
VDC Newsletter 2011-12
 
VDC-Newsletter 2012-12
VDC-Newsletter 2012-12VDC-Newsletter 2012-12
VDC-Newsletter 2012-12
 
VDC Newsletter 2011-08
VDC Newsletter 2011-08VDC Newsletter 2011-08
VDC Newsletter 2011-08
 
VDC Newsletter 2014-06
VDC Newsletter 2014-06VDC Newsletter 2014-06
VDC Newsletter 2014-06
 
VDC Newsletter 2011-09
VDC Newsletter 2011-09VDC Newsletter 2011-09
VDC Newsletter 2011-09
 
VDC Newsletter 2011-01
VDC Newsletter 2011-01VDC Newsletter 2011-01
VDC Newsletter 2011-01
 
VDC Newsletter 2006-08
VDC Newsletter 2006-08VDC Newsletter 2006-08
VDC Newsletter 2006-08
 
VDC Newsletter 2011-10
VDC Newsletter 2011-10VDC Newsletter 2011-10
VDC Newsletter 2011-10
 
VDC Newsletter 2009-09
VDC Newsletter 2009-09VDC Newsletter 2009-09
VDC Newsletter 2009-09
 
VDC Newsletter 2012-10
VDC Newsletter 2012-10VDC Newsletter 2012-10
VDC Newsletter 2012-10
 
VDC Newsletter 2009-02
VDC Newsletter 2009-02VDC Newsletter 2009-02
VDC Newsletter 2009-02
 
VDC Newsletter 2006-11
VDC Newsletter 2006-11VDC Newsletter 2006-11
VDC Newsletter 2006-11
 
VDC Newsletter 2010-12
VDC Newsletter 2010-12VDC Newsletter 2010-12
VDC Newsletter 2010-12
 
VDC Newsletter 2006-06
VDC Newsletter 2006-06VDC Newsletter 2006-06
VDC Newsletter 2006-06
 
VDC Newsletter 2007-02
VDC Newsletter 2007-02VDC Newsletter 2007-02
VDC Newsletter 2007-02
 
VDC Newsletter 2013-02
VDC Newsletter 2013-02VDC Newsletter 2013-02
VDC Newsletter 2013-02
 
VDC Newsletter 2006-07
VDC Newsletter 2006-07VDC Newsletter 2006-07
VDC Newsletter 2006-07
 

Mehr von Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach

Mehr von Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach (20)

VDC Newsletter November 2022.pdf
VDC Newsletter November 2022.pdfVDC Newsletter November 2022.pdf
VDC Newsletter November 2022.pdf
 
2022-11 PM VDC-Mitgliederversammlung.pdf
2022-11 PM VDC-Mitgliederversammlung.pdf2022-11 PM VDC-Mitgliederversammlung.pdf
2022-11 PM VDC-Mitgliederversammlung.pdf
 
2022-11 PM 20 Jahre VDC.pdf
2022-11 PM 20 Jahre VDC.pdf2022-11 PM 20 Jahre VDC.pdf
2022-11 PM 20 Jahre VDC.pdf
 
VDC-Newsletter September 2022
VDC-Newsletter September 2022VDC-Newsletter September 2022
VDC-Newsletter September 2022
 
VDC-Newsletter August 2022
VDC-Newsletter August 2022VDC-Newsletter August 2022
VDC-Newsletter August 2022
 
VDC-Newsletter Juli 2022
VDC-Newsletter Juli 2022VDC-Newsletter Juli 2022
VDC-Newsletter Juli 2022
 
VDC-Newsletter Juni 2022
VDC-Newsletter Juni 2022VDC-Newsletter Juni 2022
VDC-Newsletter Juni 2022
 
VDC-Newsletter Mai 2022
VDC-Newsletter Mai 2022VDC-Newsletter Mai 2022
VDC-Newsletter Mai 2022
 
VDC-Newsletter April 2022
VDC-Newsletter April 2022VDC-Newsletter April 2022
VDC-Newsletter April 2022
 
VDC-Newsletter März 2022
VDC-Newsletter März 2022VDC-Newsletter März 2022
VDC-Newsletter März 2022
 
VDC-Newsletter Februar 2022
VDC-Newsletter Februar 2022VDC-Newsletter Februar 2022
VDC-Newsletter Februar 2022
 
Whitepaper zur standardisierten Indoor-Ortung mit omlox
Whitepaper zur standardisierten Indoor-Ortung mit omloxWhitepaper zur standardisierten Indoor-Ortung mit omlox
Whitepaper zur standardisierten Indoor-Ortung mit omlox
 
XR Week 2022 gemeinsam mit Euro XR und VR/AR-Workshop der Gesellschaft für In...
XR Week 2022 gemeinsam mit Euro XR und VR/AR-Workshop der Gesellschaft für In...XR Week 2022 gemeinsam mit Euro XR und VR/AR-Workshop der Gesellschaft für In...
XR Week 2022 gemeinsam mit Euro XR und VR/AR-Workshop der Gesellschaft für In...
 
VDC Newsletter Januar 2022
VDC Newsletter Januar 2022VDC Newsletter Januar 2022
VDC Newsletter Januar 2022
 
VDC Newsletter November 2021
VDC Newsletter November 2021VDC Newsletter November 2021
VDC Newsletter November 2021
 
VDC-Newsletter April 2021
VDC-Newsletter April 2021 VDC-Newsletter April 2021
VDC-Newsletter April 2021
 
VDC Newsletter Juli 2020
VDC Newsletter Juli 2020VDC Newsletter Juli 2020
VDC Newsletter Juli 2020
 
PM: 2018-11 3D-Usability als Wettbewerbsfaktor: Projekt 3D-GUIde endet erfolg...
PM: 2018-11 3D-Usability als Wettbewerbsfaktor: Projekt 3D-GUIde endet erfolg...PM: 2018-11 3D-Usability als Wettbewerbsfaktor: Projekt 3D-GUIde endet erfolg...
PM: 2018-11 3D-Usability als Wettbewerbsfaktor: Projekt 3D-GUIde endet erfolg...
 
2018-09 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zum Thema "Eye Tracking"
2018-09 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zum Thema "Eye Tracking"2018-09 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zum Thema "Eye Tracking"
2018-09 PM VDC Fellbach erstellt Whitepaper zum Thema "Eye Tracking"
 
Eye Tracking Technologies: VDC-Whitepaper
Eye Tracking Technologies: VDC-WhitepaperEye Tracking Technologies: VDC-Whitepaper
Eye Tracking Technologies: VDC-Whitepaper
 

VDC Newsletter 2010-07

  • 1. VDC Newsletter Juli 2010 Der VDC Newsletter ist der monatliche Informationsdienst des Virtual Dimension Centers (VDC) Fellbach mit Neuigkeiten aus dem Netzwerk sowie Nachrichten und Terminen rund um das Thema Virtual Engineering. Tagesaktuelle Nachrichten sind auf www.vdc-fellbach.de verfügbar. ===== VDC Spezial ===== EU-Experten besuchten VDC Fellbach und PEC Waiblingen Die Kompetenz- und Innovationszentren der Region Stuttgart sind europaweit Vorbilder für Innovationsförderung. Davon hat sich eine dreißigköpfige Expertendelegation des EU-Projekts Euris überzeugt. Das EU-Projekt, an dem die WRS als Partner beteiligt ist, fördert den Austausch europäischer Regionen zur Innovationsförderung. Die von der WRS initiierten und koordinierten Kompetenzzentren sind dabei als herausragende Erfolgsmodelle ausgewählt worden. http://www.vdc- fellbach.de/download.php?file=News/downloads/Webseitennews/PMT_EURIS_VDC_PEC.pdf Neue Mitglieder im VDC Fellbach: Hochschule Mannheim und Lumo Graphics Das Fellbacher Kompetenzzentrum für Virtuelle Realität – Virtual Dimension Center – wächst weiter. Mit zwei Neuzugängen expandiert das Netzwerkt aus Unternehmen und Forschungseinrichtungen, auf nun 61 Mitglieder. http://www.vdc-fellbach.de/download.php?file=Downloads/Presseinfos/PM-VDC-Mitglieder.pdf Virtual Efficiency Congress 2010 im Rahmen der JVRC Der Virtual Efficiency Congress (VEC) 2010 wird als Joint Virtual Reality Conference JVRC gemeinsam mit der EuroVR und der EGVE ausgetragen. Die JVRC findet vom 29.9.-1.10. in Fellbach statt. Das VDC bringt in die Joint Virtual Reality Conference den bereits 2009 mit großem Erfolg durchgeführten VEC ein, zu dem sich im vergangenen Jahr 250 Besucher und 30 Aussteller einfanden. Mehr Informationen finden Sie unter: www.virtual-efficiency.de und www.jvrc2010.org VDC-Workshop „Visualisierung im Marketing“ “Das Auge isst mit.” Dieses Sprichwort gilt heutzutage auch für Produkte und somit besonders im Marketingbereich. Deshalb organisierte das Virtual Dimension Center Fellbach am 24. Juni den Workshop: „Visualisierung im Marketing“, mit Referenten der führenden Firmen aus dem Bereich der 3D-Visualisierung und 3D-Hardware. http://www.vdc-fellbach.de/download.php?file=Downloads/Presseinfos/PM-Visualisierung- Marketing.pdf 3D-Display Workshop Der aktuelle 3D-Trend im Konsumentenmarkt macht auch vor professionellen Anwendern nicht halt. Hochauflösende 3D-Displays sowie moderne Projektorgenerationen werden für Unternehmen immer erschwinglicher und tragen in Kombination mit leistungsstarker Hardware zur Unterstützung des Virtuellen Engineerings bei. Beim Workshop des Virtual Dimension Centers (VDC) Fellbach zusammen mit Photonics BW zum Thema: „3D-Display- und 3D-Projektionstechnik“, trafen sich führende Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft um die verschiedenen Aspekte moderner 3D- Techniken zu beleuchten. http://vdc-fellbach.de/download.php?file=Downloads/Presseinfos/PM- 3d%20Display%20Workshop.pdf Newsletter zum ACCESS Projekt Zum ersten Newsletter des INTERREG CENTRAL Projekts ACCESS zum Thema regionales Innovationsmanagement kann man sich nun anmelden. Alle sechs Monate wird der Newsletter erscheinen und umfassend über den Projektfortschritt informieren. Das VDC Fellbach nimmt gemeinsam mit Institutionen aus ganz Europa am ACCESS Projekt teil. www.central-access.eu/news/first-access-newsletter/
  • 2. ===== VDC Analyse ===== Grafikbenchmark SPECviewperf 11 grundrenoviert Taufrisch ist die Version 11 des OpenGL-Benchmarks Viewperf, den die Standard Performance Evaluation Corporation (SPEC) nun in vier Versionen anbietet: für Linux und Windows je in einer 32- und 64-Bit-Version. www.heise.de/newsticker/meldung/Grafikbenchmark-SPECviewperf-11-grundrenoviert- 1031194.html Methodische Variantendefinition in der frühen Produktentwicklungsphase Die Wiederverwendung von Wissen in den frühen Entwicklungsphasen erfordert eine ganzheitliche Erfassung aller Anforderungen, Funktionen und Erfahrungswissen, die bei der Entwicklung neuer Produkte erzeugt werden. www.plm-it-business.de/PLM-Technologie/Methodische-Variantendefinition-in-der-fruehen-- Produktentwicklungsphase_id_345__dId_510510__app_510-24417_.htm Schnellstart in den Markt Mit Virtual Reality können Unternehmen neu konstruierte Produkte, Maschinen und Produktionsanlagen dreidimensional, realitätsnah und funktionsgetreu präsentieren. Sie ersparen sich damit den zeitaufwendigen und teuren Bau von Prototypen und begeistern weltweit ihre Kunden. www.vdi-nachrichten.com/_library/content/download/obj1674_WMM2-2010.pdf Simulation bringt Anlagenbediener in Topform Die Konjunktur zieht wieder an und mit ihr steigen die Kundenansprüche – immer höhere Energie- und Ressourceneffizienz fordern Anlagenbauer zunehmend heraus. Geht es dann noch um schnellste Inbetriebnahme, beschleunigt Simulation nicht nur das Engineering: Trainingssimulatoren für das Bedienpersonal können den Weg bis zum Anlagenstart abkürzen. www.vdi-nachrichten.de/vdi- nachrichten/aktuelle_ausgabe/akt_ausg_detail.asp?cat=2&id=48575&source=homepage ===== Nachrichten & Aktuelles ===== WIN-Verlag erstellt VR-Einkaufsführer Mit dem neuen „VR-Einkaufsführer“ im Virtual Reality Magazin des WIN Verlags bietet Firmen die Möglichkeit ihre Sichtbarkeit bei der relevanten Zielgruppe zu verstärken. VDC-Mitglieder erhalten auf Ihre Schaltungen 10% Nachlass. www.virtual-reality-magazin.de/pdfs/vrm-newsletter-0510.pdf ICIDO stellt Roadmap vor Mit der aktuellen Roadmap für die kommenden Jahre fokussiert sich ICIDO auf fünf Schwerpunktbereiche: höhere Visualisierungsqualität, realistisches Verhalten, Virtual Collaboration, immersive Interaktion und Benutzbarkeit, sowie durchgängige Datenintegration. http://www.icido.de High-End-Visualisierung für Kleinstserien Exquisite Materialien, herausragende Verarbeitung und ein bis in die feinsten Nuancen ausgearbeitetes Design verhelfen den hochexklusiven Spezialanfertigungen der Bernd Kußmaul GmbH zu ihrem außergewöhnlichen Erfolg. High-End-Visualisierung wird dabei eingesetzt. http://www.bernd-kussmaul-gmbh.de Web-Auftritt von madness mit Gold ausgezeichnet
  • 3. Im Rahmen des 3. INDUKOM Forum Industrie Kommunikation vom 30. Juni bis 01. Juli in Fürstenfeldbruck wurde das VDC Mitglied - madness GmbH, in der Kategorie Web mit dem Triple A 2010 in Gold für seinen Internetauftritt ausgezeichnet. Beim Triple A handelt es sich um einen Wettbewerb für die Eigenwerbung von Kommunikationsdienstleistern im deutschsprachigen Raum. http://www.3dmadness.de Schülerlabor an der Universität Paderborn nun mit Cyber-Classroom Die VISENSO GmbH, Visualisierungs- und Virtual Reality (VR)- Experte aus Stuttgart, wird das Schülerlabor „coolMINT“ der Universität Paderborn mit einem Cyber-Classroom bestücken. Mit dem Cyber-Classroom ist es möglich, komplexe, bislang schwer darstellbare oder erklärbare Sachverhalte in einer dreidimensionalen Lernumgebung zu visualisieren. www.cyber-classroom.de RTT erstellt virtuelles Produkt-Video für Husqvarna Motorcycles Das VDC Mitglied RTT akquiriert Neukunde Husqvarna Motorcycles für die Erstellung eines virtuellen Videos zur Präsentation der neuesten Produkte Cross und Enduro. http://www.RTT.ag RTT AG erhält Microsoft Gold Partner Status Das VDC Mitglied RTT AG erhält ab sofort den Microsoft Gold Partner Status. Durch diesen Schritt werden die hervorragenden Leistungen von RTT innerhalb des Microsoft Partnernetzwerkes herausgehoben und die Zusammenarbeit beider Firmen weiter vertieft. Seit Ende 2008 kooperieren RTT und Microsoft erfolgreich dabei, die 3D-Visualisierungstechnologie von RTT und Microsofts innovative Surface Technik miteinander zu kombinieren. http://www.RTT.ag SIGGRAPH 2010 hat begonnen Am Sonntag began die SIGGRAPH 2010, die führende Konferenz und Messe für Computergrafik. In diesem Jahr erwarten die Aussteller etwa 25000 Besucher, die das Neueste aus Hard- und Software erleben möchten. www.heise.de/newsticker/meldung/SIGGRAPH-2010-die-Leute-hinter-den-Pixeln-1044892.html Sony und ILM stellen offenes Grafikformat für 3D-Szenen vor Sony Pictures Imageworks und Industrial Light & Magic (ILM) – beide Experten in Sachen visuelle Effekte – haben ihre Anstrengungen, ein CGI-Austauschformat (Computer Graphics Interchange) zu entwickeln, in einem gemeinsamen Projekt gebündelt. www.heise.de/newsticker/meldung/SIGGRAPH-Sony-und-ILM-stellen-offenes-Grafikformat-fuer- 3D-Szenen-vor-1046786.html Qualcomm setzt auf Augmented Reality Nach dem Erwerb der österreichischen Imagination Computer Services GesmbH baut der Handychip-Hersteller Qualcomm seine Investitionen im Bereich AR weiter aus: Das Unternehmen unterstützt jetzt die Forschungsarbeiten am Game-Studio Georgia Tech. www.heise.de/newsticker/meldung/Qualcomm-setzt-auf-Augmented-Reality-1031868.html System gehorcht auf Fingerzeig – Softwaresteuerung durch Gesten Touch-Displays gehören spätestens seit iPhone und iPad zu den Standard-Bedientechniken im Umgang mit Computern, Smart Phones und anderen Geräten. Die berührungslose Bedienung durch Gestenerkennung ist der nächste konsequente Schritt. Fraunhofer FIT hat ein System realisiert, das Hand- und Fingerstellungen des Benutzers in Echtzeit erkennt und in entsprechende Befehle übersetzt. Das System kommt ohne Spezialhandschuhe und Marker aus und ist obendrein Multi-User tauglich. http://www.fit.fraunhofer.de/presse/10-07-13.html Autodesk und FARO kündigen Zusammenarbeit bei 3D-Punktewolken an Autodesk und FARO, ein weltweit führender Anbieter von Messsystemen und -software, arbeiten in Zukunft zusammen, um Punktwolken-Daten direkt in AutoCAD 2011 zu integrieren.
  • 4. http://www.plm-it-business.de/PLM-Technologie/Methodische-Variantendefinition-in-der-fruehen-- Produktentwicklungsphase_id_345__dId_510510__app_510-24417_.htm Autodesk erwirbt Illuminate Labs Die Beleuchtungstechnologie von Illuminate Labs vereinfacht und beschleunigt den Entwicklungsprozess von Computerspielen. http://www.autocad-magazin.de/nl/15709 EPLAN Pro Panel - Montageaufbau in neuer Dimension Neue Planungssicherheit im Produktentwicklungsprozess: Mit EPLAN Pro Panel können Anwender elektro- und fluidtechnische Montageaufbauten jetzt direkt in 3-D erstellen. Disziplinübergreifend, komfortabel und auf einheitlicher Datenbasis. Assoziative Ansichten und die integrierte Kollisionskontrolle sichern die optimale Platzierung von Komponenten. www.autocad-magazin.de/nl/15712 Stereoskopisches 3D auf mehreren Monitoren Der GeForce-Treiber 258.96 von Nvidia bietet – nach mehren Monaten Verzögerung – stereoskopische 3D-Darstellung mit drei Monitoren. www.heise.de/newsticker/meldung/Nachgelegt-Stereoskopisches-3D-auf-mehreren-Monitoren- 1037170.html 3D-Technik ersetzt Splitscreen Die zur Betrachtung von 3D-Filmen gedachte Shutterbrille lässt sich auch anders einsetzen: Sony beschreibt in einem Patentantrag vom vergangenen Jahr, wie dank der Technik 2 Personen gemeinsam auf einem Bildschirm spielen können, ohne auf eine Splitscreen-Lösung angewiesen zu sein. www.heise.de/newsticker/meldung/3D-Technik-ersetzt-Splitscreen-1045550.html Bund fördert zwei Mathematik-Forschungsprojekte zur Fahrzeugsimulation Computersimulationen statt kostspieliger Fahrzeugtests: Mit insgesamt 800 000 Euro fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ein Projekt zur verbesserten computergestützten Fahrzeugsimulation. Das Anfang Juli gestartete Verbundprojekt wird von der Arbeitsgruppe „Numerische Mathematik“ der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) koordiniert. Auch ein Forschungsvorhaben zur Simulation und Optimierung im virtuellen Fahrzeugdesign, an dem die hallesche Arbeitsgruppe ebenfalls beteiligt ist, wird im Rahmen der BMBF-Initiative „Mathematik für Innovationen in Industrie und Dienstleistungen“ gefördert. http://idw-online.de/pages/de/news378309 Dassault Systèmes startet Online-Community DraftSight DraftSight bietet Services zur Zusammenarbeit und eine beispiellose Möglichkeit, DWG-Dateien zu erstellen, zu bearbeiten, zu teilen und zu verwalten. Dassault Sestemes stellt über DraftSight.com eine offene Online-Community zur Verfügung. Sie soll allen Nutzern von computergestütztem Design (CAD) Zugang zu neuen Services und Produkten bieten, um wertvolle Daten freizugeben, welche in Milliarden von DWG-Dateien vorhanden sind. www.digital-engineering- magazin.de/index.php?level=1&CatID=19&inhalt_id=19&presse=8007&do=showDetail Mittendrin statt hintendran Unternehmen, die ihre technische Dokumentation bereits frühzeitig in den Produktentstehungsprozess (PEP) einbinden, gewinnen einen Vorsprung. Produktbegleitende elektronische und gedruckte Medien können in hoher Qualität parallel zur Entwicklung erarbeitet und pünktlich bereitgestellt werden. http://vdc-fellbach.de/download.php?file=News/downloads/Webseitennews/LY03_Inside_TD.PDF Interactive See-Through Augmented-Reality Displays – iSTAR Informationen strömen von allen Seiten auf uns ein. Sie hilfreich und gezielt zur Verfügung zu stellen, ohne dass sie stören, daran arbeiten die Fraunhofer Wissenschaftler bereits seit geraumer
  • 5. Zeit. Mit der von ihnen zur Zeit entwickelten Informationsbrille werden Daten über ein OLED Mikrodisplay auf die Netzhaut projiziert und als virtuelles Bild im Sichtbereich dargestellt. So kann der Monteur stets die richtigen Teile montieren bei wechselnden Modellen, Touristen bekommen Informationen über Städte und können sich gleichzeitig die Gebäude ansehen oder der Chirurg hat ständig die Kreislaufdaten der Patienten im Blick, ohne seine Arbeit unterbrechen zu müssen. www.ipms.fraunhofer.de/de/y2010/pr100106istar.shtml Nvidia präsentiert GeForce GTX 460 Nvidia hat die GeForce GTX 460 vorgestellt. Die zu DirectX 11 kompatible Performance- Grafikkarte wird es in zwei Varianten geben, die sich vor allem hinsichtlich Größe und Anbindung des Speichers voneinander unterscheiden. Beide Modelle setzen auf den neuen GF104-Grafikchip (675 MHz) mit 336 Shader-Rechenkernen (1350 MHz). www.heise.de/newsticker/meldung/Nvidia-praesentiert-GeForce-GTX-460-1036127.html AMDs neue Grafikchips kommen Ende Oktober Viel spekuliert wurde in den vergangenen Wochen über AMDs kommende Grafikchips. Fest steht, dass das Unternehmen gleich zwei neue Serien in Planung hat und diese als Southern Islands und Northern Islands bezeichnet. www.heise.de/newsticker/meldung/AMDs-neue-Grafikchips-kommen-Ende-Oktober-1044422.html MIT-Forscher erfinden unsichtbare Maus Wenn es nach Wissenschaftlern am MIT geht, kommt bald ein neues Eingabesystem für PCs auf den Markt: die unsichtbare Maus. Dabei handelt es sich um eine Kombination aus einem Infrarot- Laser und einer Kamera, die die Bewegungen der Hand des Nutzers aufzeichnet. Dabei bewegt man sein Greiforgan genauso, wie man das von gewöhnlichen Hardware-Nagern gewohnt wäre – nur dass dieser eben nicht mehr vorhanden ist. Schiebt man die Hand nach links, wandert der Mauszeiger nach links, schiebt man sie nach rechts, oben oder unten, folgt er auch diesen Bewegungen. www.heise.de/newsticker/meldung/MIT-Forscher-erfinden-unsichtbare-Maus-1034996.html Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie nominiert Mackevisions F_BOX picture shooter für Designpreis 2011 Der Stuttgarter 3D-Visualisierer und Spezialist für Computer Generated Imaging (CGI) Mackevision wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie in Berlin für seine Entwicklungen und langfristige Markenerfolge im Bereich des Produkt- und Kommunikationsdesigns für den Designpreis 2011 vorgeschlagen. http://www.digital-engineering-magazin.de/nl/15726 ===== Termine & Veranstaltungen ===== 3. August 2010 Visenso Mini-Expo: 3D Stereofilme und Expo Shanghai Visenso GmbH, Stuttgart-Vaihingen www.visenso.de 16.-18. August 2010 5th International Conference on E-learning and Game Changchun, China http://liama.ia.ac.cn/edutainment2010/index.html 25.-29. August 2010 Games Convention Online Leipziger Messe, Leipzig www.gamesconvention.com 31. August 2010 Go-3D-Konferenz "Go for Innovations" Radisson Blu Hotel, Rostock www.go-3d.de
  • 6. 6. September 2010 VECIMS 2010 - 2010 IEEE International Conference on Virtual Environments, Human-Computer Interfaces, and Measurement Systems Taranto, Italy http://vecims.ieee-ims.org/ 7.-10. September GraVisMa 2010 Technische Universität Brünn, Czech Republic http://GraVisMa.zcu.cz 9.-10. September DSC 2010 Driving Simulation Conference Paris, France http://dsc2010.ensam.eu 9.-14. September IBC Conference & Exhibition RAI Center Amsterdam, Netherlands http://www.ibc.org 18.-20. September cinec - Internationale Fachmesse für Cine Equipment und Technologie M.O.C. Veranstaltungscenter, München http://ww.cinec.de 20.-23. September Nvidia GPU Technology Conference San Jose, USA http://www.nvidia.com/object/gpu_tech_conf_developers_summit.html 26.-29. September Nvidia GPU Technology Conference Hong Kong, China www.icip2010.org 27.-29. September ICT 2010 Brussels, Belgium http://ec.europa.eu/information_society/events/ict/2010/index_en.htm 27.-28. September GI-Workshop „Virtuelle und Erweiterte Realität" Schwabenlandhalle, Fellbach www.jvrc2010.org/index.php/gi-vrar-home.html 28.-30. September AMB Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung Messe Stuttgart www.messe-stuttgart.de/amb/ 29.-30. September Fertigungstechnisches Kolloquium FTK Messe Stuttgart www.ftk2010.de 29. September – 1. Oktober Joint Virtual Reality Konferenz / Virtual Efficiency Congress Schwabenlandhalle, Fellbach www.virtual-efficiency.de und www.jvrc2010.org 30. September 4th Companion Robotics Workshop Brussels, Belgium http://cordis.europa.eu/search/index.cfm?fuseaction=events.document&EV_RCN=32284 ===== Service & Kontakt ===== Haben Sie Fragen und Anregungen zu unserem Newsletter? Wir freuen uns über Ihr Feedback: newsletter@vdc-fellbach.de
  • 7. VDC Mitglieder können über den Newsletter ihre Unternehmensnachrichten veröffentlichen. Einfach eine E-Mail an achim.czaykowska@vdc-fellbach.de. Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, bitte Mail an newsletter@vdc-fellbach.de, Betreff: Newsletter abbestellen. Das VDC Fellbach ist ein starker Partner. Immer dann, wenn Sie in Sachen Virtual Engineering nicht mehr weiter wissen, finden Sie in unserem Netzwerk einen adäquaten Ansprechpartner und die passende Lösung für Ihre Aufgabe. Deshalb kontaktieren Sie uns oder werden Sie einfach Mitglied im VDC. Und vieles wird machbar. www.vdc-fellbach.de/?page_name=Beitritt ===== Impressum & Haftungsausschluss ===== Virtual Dimension Center Fellbach Kompetenzzentrum Virtuelle Realität und Kooperatives Engineering w.V. Auberlenstr. 13 70736 Fellbach Tel.: 0711/58 53 09-0 Fax: 0711/58 53 09-19 E-Mail: info@vdc-fellbach.de Genehmigt als wirtschaftlicher Verein durch das Regierungspräsidium Stuttgart unter dem Namen „VirCE – Kompetenzzentrum Virtuelle Realität und Kooperatives Engineering“ (Az. 15-1113- 1/VirCE). Vertretungsberechtigt durch: Vorstandsvorsitzender Christoph Palm MdL, Oberbürgermeister Stadt Fellbach Geschäftsführer: Jens Mohrmann, Dr. Christoph Runde Umsatz-Steuer-Nr.: DE2229031320 Steuernummer: 90080/53721 Alle Beiträge im Newsletter wurden mit Sorgfalt recherchiert und zusammengestellt. Eine Haftung für fehlerhafte oder unrichtige Informationen wird ausgeschlossen. Das Virtual Dimension Center Fellbach (VDC) übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen das VDC, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Das VDC hat in seinem Newsletter Links zu externen Internetseiten gelegt. Das VDC hat hierauf keinerlei Einfluss und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Für die Inhalte verlinkter Websites ist grundsätzlich jede Haftung ausgeschlossen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.