SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Teach the Word International
L iebe F reunde,
2010 war ein ereignisreiches Jahr für uns . Gott gewährte uns Verschiedene wichtige        Freundesbrief Januar 2011
Programme zu leiten, die mit Erfolg gesegnet wurden. Folgende Ereignisse durften wir
durch Gottes Gnade organisieren :

1. Eine 5-monati ge Gesundheitsmissionarische Ausbildung – März - Juli 2010. Wir
   hatten vier S tudenten: zwei von Israel und zwei von Deutschland . Nachdem die
   Ausbildung zu E nde war, gingen zwei unserer Studenten für ihr Praktikum nach
   Kolumbien. Der dritte wird dieses Jahr nach Kenya gehen , und die vierte Studentin,
   die eine ausgebildete Ärz ti n ist arbei tete zeitweise im TGM (ein es unserer STA
   Gesundheitszentren), in Österreich . Uns ere Freude war überaus gro β als drei
   unserer ehemaligen Studenten (E mmanuel Kaingu , 2008 Ausbildung abgeschlossen –
   Gründer des Missionswerkes Bethesda in Kenya; Benjamin Mitas & Gabriela Marcut
   2009 Ausbildung abgeschlossen ) die Herausforderung annahm en bei unserer letzten
   Gesundheitsmis sionarischen Ausblidung im Unterricht mitzuwirken. Dies waren
   belohnende Momente ! Wir stehen jetzt gerade in Vorberei tung auf die nächste
   Gesundheitsmissionarische Ausbildung , die Anfang März bis Ende Mai 2011
   stattfinden wird . Danke für eure Unterstützung im Gebet!

2. Daniel & Offenbarungsseminar -Juli 2010. Jene Woche verbrachten wir in der
   wunderschönen bergi gen Gegend der Schweiz, nahe beim Geburtsort des berühmten
   Reformators Huldric h Zwingli. Die Teilnehmer sagten, dass sie durch dieses Seminar
   reichen Segen des Herrn verspürt und viel gelernt haben. Wir beten und planen fürs
   Jahr 2012 ein wei teres Prophetie -Seminar mit verschiedenen Sprechern zu
   organisieren.
                                                                                                                                    Briscilla und Male Bone Laing predigen in der
3. Freundschafts-, Verlobungs- und Ehe-Seminar mit Dr. Colin Standish. Wir selbst und                                                         STA-Gemeinde Schweinfurt.
   auch die Teilnehmer wurden durch dieses Seminar sehr gesegnet. Wir möchten Dr.
   Standish für weitere Seminare einladen. Falls auch ihr daran interessiert seid,
   meldet euch bitte bei uns.

4. Neujahrstreffen für Jugendliche und jung im Herzen gebliebene – Dezember 2010.
   Unsere Teilnehmer kamen von nah und fern . Wir waren eine Gruppe von 19 -23
   Teilnehmern. Das Programm war sehr interaktiv , was von den Teilnehmern sehr
   geschätzt wurde. Wir planen dieses Jahr 201 1 ein weiteres , i nteressantes und sehr
   interaktives Jugendtreffen übers Neujahr . Wir hoffen, dass noch mehr Jugendliche
   daran teilnehmen können .




                                                                                          Neujahrstreffen 2010. Wir sangen als Chor im
                                                                                             Haus unserer Nachbarn, Familie Eck.
Höhepunkte
Program fürs Jahr 2011:                                                                                                                                                               Für detailliertere Informationen
                                                                                                                                                                                    über die Programme, die wir dieses
 6. – 13.FEBRUAR                        ENTHÜLLUNG DER HIRTENSTABBEWEGUNG                                                                                                           Jahr 2011 anbieten, dürft ihr euch
  SEMINAR ÜBER DIE                          SEMINAR VOM 6.-13.FEBRUAR 2011                                                                                                                 gerne an uns wenden.
  HIRTENSTAB-BEWEGUNG      Ismael Rodriguez war jahrelang ein treuer Siebententags-Adventist, bis er in Berührung kam mit den
                           theologischen Auslegungen der Hirtenstab-Bewegung und nach kurzer Zeit in eine Führungsposition jener
                           Organisation eingesetzt wurde. Dies war die Davidian Organisation; wo er den Leitungsdienst für die ganze                                                       Unsere Kontaktdaten:
                           Predigerschaft als Direktor zugewiesen bekam. Weil er fließend englisch spricht und ihm die spanische
 27. FEBRUAR – 5.JUNI     Sprache gebürtig ist, bekam er die Aufgabe, die Schriften von Victor Houteff in die spanische Sprache zu
                                                                                                                                                                                       Missionshaus, Lerchenweg 8
  GESUNDHEITS-             übersetzen. Während jenen Übersetzungsstunden tat der Herr ein Wunder, von dem er es liebt zu erzählen!                                                           D-97785 Mittelsinn
                           Er kehrte zur STA-Gemeinde zurück und ist nun ein eifriges Mitglied in guter Stellung seiner örtlichen
  MISSIONARISCHE           Gemeinde. Er hat sein Leben der Mission geweiht, wo er die Täuschungen der Hirtenstab-Lehren klar und                                                                Deutschland
                           verständlich aufdeckt. Mehr Infos dazu in unserer Einaldung…
  AUDBILDUNG                                                                                                                                                                              Fon: (+49) 09356 934715
                                                                                                                Appel für Sponsoren für unsere                                        E-Mail: twi.institute@gmail.com
 5.–12.JUNI                  Appel für TWI Evangelisation in Asien
                                                                                                                   Studenten im Jahr 2011                                                 www.teach-the-word.org
  TREFFEN FÜR
                          Dieses     Jahr     organisiert   unser      Missionswerk    “TWI”   eine         Wir    haben    im     Jahr   2008     begonnen      jährlich    eine
  GESUNDHEITSMISSIONARE   Gesundheitsevangelisation in Malaysia (Sabah), von Anfang August bis          Gesundheitsmissionarische Ausbildung im Missionshaus Mittelsinn zur         Wir möchten euch schon jetzt von
                          Ende Oktober 2011.                                                            Verfügung zu stellen. Jedes Jahr wurden wir mit Studenten aus
  IN DER SCHWEIZ MIT          Sabah hat 2,449,389 Einwohner. Die Statistik vom Jahr 2000 zeigt dass                                                                                       Herzen Danken, für eure
                                                                                                        verschiedenen Bereichen Europas gesegnet. Der gröβte Teil unserer
  STEVE DAY               es 63.7% Muslime gibt, 27.8% Christen, 12% Buddhisten, 1.0% keine             ehemaligen Studenten ist fleiβig in der Mission tätig. Wir sind dafür
                          Religion, 0.4% Taoismus/Confucionismus, 0.3% andere, 0.1% Hinduisten,                                                                                      Unterstützung im Gebet auch mit
                                                                                                        sehr dankbar.
                          0.3% unbekannt. Sabah beherbergt die zweite höchste Anzahl an Christen                                                                                     Rat und Tat, so wie euch der Herr
                                                                                                            Ungefähr 60% unserer Studenten waren entweder nicht in der Lage
                          (Römisch Katholische und Protestanten) in Malaysia, nebst Sarawak.
 3.–10. JULI             Die Gesundheitsmissionarische Arbeit ist dazu gedacht das Fundament für       die gesamten Ausbildungskosten zu begleichen oder die Kosten konnten
                                                                                                                                                                                                beeindruckt.
                          unsere Evangelisation zu legen. Die Evangelisation wird vom 6.-               gar nicht beglichen werden. Das hat die Schule finanziell belastet. Diese
  GESUNDHEITSSEMINAR IN                                                                                 Studenten konnten nicht abgewiesen werden, da der Herr einen Ruf in
                          27.November 2011 stattfinden. Während diesem Monat wird unser Team
  GÜBS                    erweitert auf ca.20 Personen. Prediger Franz Krakolinig wird mit seinem       ihrem Leben gesetzt hat, Seine Arbeiter zu sein und dafür ausgebildet zu
                                                                                                                                                                                              Unser Leitgedanke:
                          Team aus Österreich zu uns stoβen und die Evangelisation mit uns              werden. Wir durften bezeugen, wie die Gesundheitsmissionarische
                          zusammen durchführen. Unsere Evangelisation wird vom Missionswerk             Ausbildung den Studenten geholfen hat, sie für Gottes Weinberg              Mit unserem Vertrauen auf Gott gebaut,
 1.AUGUST–31.OKTOBER     „The Quiet Hour“ organisiert. Ihre Webseite ist unten aufgeführt.             auszurüsten.
                             Anstelle einer zweiwöchigen Evangelisation haben wir uns, aufgrund der        In diesem Jahr, 2011, werden wir eine 3-monatige Gesundheits-             gehen wir stets voran, verrichten Sein
  GESUNDHEITSARBEIT IN    Bedürfnisse der Einwohner Sabahs, dazu entschlossen diese auf drei            missionarische Ausbildung anbieten. Verschiedene unsrer erwarteten
                          Wochen zu verlängern.                                                                                                                                          Werk selbstlos, in demütiger
  SABAH, MALAYSIA            Jedes    Teammitglied      ist    gebeten    die   anfallenden  Reise-
                                                                                                        Studenten verspüren Gottes Ruf und möchten von Herzen gern
                                                                                                        teilnehmen, doch benötigen sie finanzielle Unterstützung.            Eine    Abhängigkeit von IHM, übergeben uns
                          /Aufenthaltskosten selber zu begleichen.
                                                                                                        erwartete Studentin aus Holland schrieb uns letzte Woche:
                          Unser TWI-Team (6 Personen) benötigt rund 8,000€ für Flugtickets,                                                                                          selbst, unsere Gegenwart und Zukunft
 6.–27.NOVEMBER          Nahrungsmittel & Aufenthalt während dem Monat November.
                          Wir bitten alle unsere Freunde uns mitzuhelfen, dass diese                         “… Aber jetzt kommt der wichtigste Teil: Ich möchte wirklich in        Seiner Vorsehung und halten den Beginn
  EVANGELISATION IN                                                                                          der Gesundheitsmissionarischen Arbeit ausgebildet werden.
                          Evangelisationsarbeit zustande kommen kann!
                                                                                                             Ich möchte ein Gesundheitsmissionar werden. Aber ich habe               unserer Zuversicht fest bis zum Ende.
  SABAH, MALAYSIA            Wenn ihr euch beeindruckt fühlt uns in diesem Projekt zu unterstützen,          nicht genügend Geld dafür…”
                          schreibt uns einfach eine E-Mail oder ruft uns an. Jede Spende wird dazu                                                                                  Wir gedenken stets, dass wir den Segens
                          beitragen, dass dieses Projekt erfolgreich werden kann. Es gibt viele            Diese e-Mail ist nur eine solcher Bitten, die an uns gerichtet
   27.DEZEMBER 2011–1.   Menschen in Sabah, die noch nichts vom herrlichen Evangelium gehört           wurden. Diese Studenten brauchen unsere Hilfe! Eure finanzielle              des Himmels nicht empfangen, weil wir
                          haben. Bitte helft uns mit und betet für uns! Danke.                          Unterstützung wird uns helfen, mehr Missionare auszubilden, um
    JANUAR 2012                                                                                         dazu beizutragen, dass das Werk des Evangeliums schnell zum                   würdig wären, sondern weil Christus
                                                                                                        Abschluss gebracht werden kann. Wenn ihr daran interessiert seid,
    JUGENDTREFFEN                                                                                                                                                                    würdig ist und uns annimmt durch den
                                                                                                        detailliertere Info zum Sponsorenplan für unsere Studenten zu
                                                                                                        erfahren, ruft uns einfach an oder schreibt uns eine E-Mail. Wir sind             Glauben an ihn aus Gottes
                                                                                                        für jede Unterstützung dankbar. Das wichtigste: Danke schon jetzt
                                                                                                        für eure Gebete!                                                                überströmenden Gnade. CH 238
                                                  http://www.thequiethourcanada.org

Weitere ähnliche Inhalte

Empfohlen

2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by HubspotMarius Sescu
 
Everything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPTEverything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPTExpeed Software
 
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage EngineeringsProduct Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage EngineeringsPixeldarts
 
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental HealthHow Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental HealthThinkNow
 
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdfAI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdfmarketingartwork
 
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024Neil Kimberley
 
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)contently
 
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024Albert Qian
 
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie InsightsSocial Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie InsightsKurio // The Social Media Age(ncy)
 
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024Search Engine Journal
 
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summarySpeakerHub
 
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd Clark Boyd
 
Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next Tessa Mero
 
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search IntentGoogle's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search IntentLily Ray
 
Time Management & Productivity - Best Practices
Time Management & Productivity -  Best PracticesTime Management & Productivity -  Best Practices
Time Management & Productivity - Best PracticesVit Horky
 
The six step guide to practical project management
The six step guide to practical project managementThe six step guide to practical project management
The six step guide to practical project managementMindGenius
 
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...RachelPearson36
 

Empfohlen (20)

2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot
 
Everything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPTEverything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPT
 
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage EngineeringsProduct Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
 
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental HealthHow Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
 
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdfAI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
 
Skeleton Culture Code
Skeleton Culture CodeSkeleton Culture Code
Skeleton Culture Code
 
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
 
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
 
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
 
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie InsightsSocial Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
 
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
 
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
 
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
 
Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next
 
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search IntentGoogle's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
 
How to have difficult conversations
How to have difficult conversations How to have difficult conversations
How to have difficult conversations
 
Introduction to Data Science
Introduction to Data ScienceIntroduction to Data Science
Introduction to Data Science
 
Time Management & Productivity - Best Practices
Time Management & Productivity -  Best PracticesTime Management & Productivity -  Best Practices
Time Management & Productivity - Best Practices
 
The six step guide to practical project management
The six step guide to practical project managementThe six step guide to practical project management
The six step guide to practical project management
 
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
 

TWI Newsletter Januar 2011 deutsch

  • 1. Teach the Word International L iebe F reunde, 2010 war ein ereignisreiches Jahr für uns . Gott gewährte uns Verschiedene wichtige Freundesbrief Januar 2011 Programme zu leiten, die mit Erfolg gesegnet wurden. Folgende Ereignisse durften wir durch Gottes Gnade organisieren : 1. Eine 5-monati ge Gesundheitsmissionarische Ausbildung – März - Juli 2010. Wir hatten vier S tudenten: zwei von Israel und zwei von Deutschland . Nachdem die Ausbildung zu E nde war, gingen zwei unserer Studenten für ihr Praktikum nach Kolumbien. Der dritte wird dieses Jahr nach Kenya gehen , und die vierte Studentin, die eine ausgebildete Ärz ti n ist arbei tete zeitweise im TGM (ein es unserer STA Gesundheitszentren), in Österreich . Uns ere Freude war überaus gro β als drei unserer ehemaligen Studenten (E mmanuel Kaingu , 2008 Ausbildung abgeschlossen – Gründer des Missionswerkes Bethesda in Kenya; Benjamin Mitas & Gabriela Marcut 2009 Ausbildung abgeschlossen ) die Herausforderung annahm en bei unserer letzten Gesundheitsmis sionarischen Ausblidung im Unterricht mitzuwirken. Dies waren belohnende Momente ! Wir stehen jetzt gerade in Vorberei tung auf die nächste Gesundheitsmissionarische Ausbildung , die Anfang März bis Ende Mai 2011 stattfinden wird . Danke für eure Unterstützung im Gebet! 2. Daniel & Offenbarungsseminar -Juli 2010. Jene Woche verbrachten wir in der wunderschönen bergi gen Gegend der Schweiz, nahe beim Geburtsort des berühmten Reformators Huldric h Zwingli. Die Teilnehmer sagten, dass sie durch dieses Seminar reichen Segen des Herrn verspürt und viel gelernt haben. Wir beten und planen fürs Jahr 2012 ein wei teres Prophetie -Seminar mit verschiedenen Sprechern zu organisieren. Briscilla und Male Bone Laing predigen in der 3. Freundschafts-, Verlobungs- und Ehe-Seminar mit Dr. Colin Standish. Wir selbst und STA-Gemeinde Schweinfurt. auch die Teilnehmer wurden durch dieses Seminar sehr gesegnet. Wir möchten Dr. Standish für weitere Seminare einladen. Falls auch ihr daran interessiert seid, meldet euch bitte bei uns. 4. Neujahrstreffen für Jugendliche und jung im Herzen gebliebene – Dezember 2010. Unsere Teilnehmer kamen von nah und fern . Wir waren eine Gruppe von 19 -23 Teilnehmern. Das Programm war sehr interaktiv , was von den Teilnehmern sehr geschätzt wurde. Wir planen dieses Jahr 201 1 ein weiteres , i nteressantes und sehr interaktives Jugendtreffen übers Neujahr . Wir hoffen, dass noch mehr Jugendliche daran teilnehmen können . Neujahrstreffen 2010. Wir sangen als Chor im Haus unserer Nachbarn, Familie Eck.
  • 2. Höhepunkte Program fürs Jahr 2011: Für detailliertere Informationen über die Programme, die wir dieses  6. – 13.FEBRUAR ENTHÜLLUNG DER HIRTENSTABBEWEGUNG Jahr 2011 anbieten, dürft ihr euch SEMINAR ÜBER DIE SEMINAR VOM 6.-13.FEBRUAR 2011 gerne an uns wenden. HIRTENSTAB-BEWEGUNG Ismael Rodriguez war jahrelang ein treuer Siebententags-Adventist, bis er in Berührung kam mit den theologischen Auslegungen der Hirtenstab-Bewegung und nach kurzer Zeit in eine Führungsposition jener Organisation eingesetzt wurde. Dies war die Davidian Organisation; wo er den Leitungsdienst für die ganze Unsere Kontaktdaten: Predigerschaft als Direktor zugewiesen bekam. Weil er fließend englisch spricht und ihm die spanische  27. FEBRUAR – 5.JUNI Sprache gebürtig ist, bekam er die Aufgabe, die Schriften von Victor Houteff in die spanische Sprache zu Missionshaus, Lerchenweg 8 GESUNDHEITS- übersetzen. Während jenen Übersetzungsstunden tat der Herr ein Wunder, von dem er es liebt zu erzählen! D-97785 Mittelsinn Er kehrte zur STA-Gemeinde zurück und ist nun ein eifriges Mitglied in guter Stellung seiner örtlichen MISSIONARISCHE Gemeinde. Er hat sein Leben der Mission geweiht, wo er die Täuschungen der Hirtenstab-Lehren klar und Deutschland verständlich aufdeckt. Mehr Infos dazu in unserer Einaldung… AUDBILDUNG Fon: (+49) 09356 934715 Appel für Sponsoren für unsere E-Mail: twi.institute@gmail.com  5.–12.JUNI Appel für TWI Evangelisation in Asien Studenten im Jahr 2011 www.teach-the-word.org TREFFEN FÜR Dieses Jahr organisiert unser Missionswerk “TWI” eine Wir haben im Jahr 2008 begonnen jährlich eine GESUNDHEITSMISSIONARE Gesundheitsevangelisation in Malaysia (Sabah), von Anfang August bis Gesundheitsmissionarische Ausbildung im Missionshaus Mittelsinn zur Wir möchten euch schon jetzt von Ende Oktober 2011. Verfügung zu stellen. Jedes Jahr wurden wir mit Studenten aus IN DER SCHWEIZ MIT Sabah hat 2,449,389 Einwohner. Die Statistik vom Jahr 2000 zeigt dass Herzen Danken, für eure verschiedenen Bereichen Europas gesegnet. Der gröβte Teil unserer STEVE DAY es 63.7% Muslime gibt, 27.8% Christen, 12% Buddhisten, 1.0% keine ehemaligen Studenten ist fleiβig in der Mission tätig. Wir sind dafür Religion, 0.4% Taoismus/Confucionismus, 0.3% andere, 0.1% Hinduisten, Unterstützung im Gebet auch mit sehr dankbar. 0.3% unbekannt. Sabah beherbergt die zweite höchste Anzahl an Christen Rat und Tat, so wie euch der Herr Ungefähr 60% unserer Studenten waren entweder nicht in der Lage (Römisch Katholische und Protestanten) in Malaysia, nebst Sarawak.  3.–10. JULI Die Gesundheitsmissionarische Arbeit ist dazu gedacht das Fundament für die gesamten Ausbildungskosten zu begleichen oder die Kosten konnten beeindruckt. unsere Evangelisation zu legen. Die Evangelisation wird vom 6.- gar nicht beglichen werden. Das hat die Schule finanziell belastet. Diese GESUNDHEITSSEMINAR IN Studenten konnten nicht abgewiesen werden, da der Herr einen Ruf in 27.November 2011 stattfinden. Während diesem Monat wird unser Team GÜBS erweitert auf ca.20 Personen. Prediger Franz Krakolinig wird mit seinem ihrem Leben gesetzt hat, Seine Arbeiter zu sein und dafür ausgebildet zu Unser Leitgedanke: Team aus Österreich zu uns stoβen und die Evangelisation mit uns werden. Wir durften bezeugen, wie die Gesundheitsmissionarische zusammen durchführen. Unsere Evangelisation wird vom Missionswerk Ausbildung den Studenten geholfen hat, sie für Gottes Weinberg Mit unserem Vertrauen auf Gott gebaut,  1.AUGUST–31.OKTOBER „The Quiet Hour“ organisiert. Ihre Webseite ist unten aufgeführt. auszurüsten. Anstelle einer zweiwöchigen Evangelisation haben wir uns, aufgrund der In diesem Jahr, 2011, werden wir eine 3-monatige Gesundheits- gehen wir stets voran, verrichten Sein GESUNDHEITSARBEIT IN Bedürfnisse der Einwohner Sabahs, dazu entschlossen diese auf drei missionarische Ausbildung anbieten. Verschiedene unsrer erwarteten Wochen zu verlängern. Werk selbstlos, in demütiger SABAH, MALAYSIA Jedes Teammitglied ist gebeten die anfallenden Reise- Studenten verspüren Gottes Ruf und möchten von Herzen gern teilnehmen, doch benötigen sie finanzielle Unterstützung. Eine Abhängigkeit von IHM, übergeben uns /Aufenthaltskosten selber zu begleichen. erwartete Studentin aus Holland schrieb uns letzte Woche: Unser TWI-Team (6 Personen) benötigt rund 8,000€ für Flugtickets, selbst, unsere Gegenwart und Zukunft  6.–27.NOVEMBER Nahrungsmittel & Aufenthalt während dem Monat November. Wir bitten alle unsere Freunde uns mitzuhelfen, dass diese “… Aber jetzt kommt der wichtigste Teil: Ich möchte wirklich in Seiner Vorsehung und halten den Beginn EVANGELISATION IN der Gesundheitsmissionarischen Arbeit ausgebildet werden. Evangelisationsarbeit zustande kommen kann! Ich möchte ein Gesundheitsmissionar werden. Aber ich habe unserer Zuversicht fest bis zum Ende. SABAH, MALAYSIA Wenn ihr euch beeindruckt fühlt uns in diesem Projekt zu unterstützen, nicht genügend Geld dafür…” schreibt uns einfach eine E-Mail oder ruft uns an. Jede Spende wird dazu Wir gedenken stets, dass wir den Segens beitragen, dass dieses Projekt erfolgreich werden kann. Es gibt viele Diese e-Mail ist nur eine solcher Bitten, die an uns gerichtet  27.DEZEMBER 2011–1. Menschen in Sabah, die noch nichts vom herrlichen Evangelium gehört wurden. Diese Studenten brauchen unsere Hilfe! Eure finanzielle des Himmels nicht empfangen, weil wir haben. Bitte helft uns mit und betet für uns! Danke. Unterstützung wird uns helfen, mehr Missionare auszubilden, um JANUAR 2012 dazu beizutragen, dass das Werk des Evangeliums schnell zum würdig wären, sondern weil Christus Abschluss gebracht werden kann. Wenn ihr daran interessiert seid, JUGENDTREFFEN würdig ist und uns annimmt durch den detailliertere Info zum Sponsorenplan für unsere Studenten zu erfahren, ruft uns einfach an oder schreibt uns eine E-Mail. Wir sind Glauben an ihn aus Gottes für jede Unterstützung dankbar. Das wichtigste: Danke schon jetzt für eure Gebete! überströmenden Gnade. CH 238 http://www.thequiethourcanada.org