SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Pressemitteilung
Wuppertal, 25.01.2011


Vitamin-C-Bedarf auf natürliche Weise decken

Vitamin C ist das bekannteste Vitamin, es wird in Deutschland häufig auch in
Form von Saft, Tabletten oder Pulver eingenommen. Doch wie viel Vitamin C
benötigen wir und wie viel decken wir mit der täglichen Nahrung bereits ab?


Viel hilft nicht viel
Vitamin C ist an vielen Stoffwechselvorgängen beteiligt und wirkt beim Auf-
bau von Knochen und Zähnen mit. Die täglich empfohlene Zufuhr beträgt
100 mg. Diese Menge ist zum Beispiel in einer Orange (200 g) enthalten.
„Viele Menschen greifen zu Vitaminpräparaten, weil sie einer Erkältung vor-
beugen wollen oder denken, sie müssten zusätzlich Vitamin C aufnehmen.
Aber in der täglichen Nahrung ist meist ausreichend Vitamin C enthalten.
Außerdem schützt eine zusätzliche, ‚vorbeugende’ Einnahme nicht vor Erkäl-
tungen“, erklärt Marianne Rudischer, Ernährungsmedizinische Beraterin der
BARMER GEK. „Manche Vitamin-C-Präparate enthalten eine deutlich höhe-
re Menge als die empfohlene Tagesdosis. Der Körper legt allerdings keine
Vitamin-C-Vorräte an, und ein Großteil der aufgenommenen höheren Vita-
min-C-Menge wird wieder ausgeschieden.“ Ein erhöhter Bedarf könne ledig-
lich bei bestimmten Personengruppen, beispielsweise bei Schwangeren, bei
stillenden Müttern oder durch manche Erkrankungen auftreten.


Vitamin-C-Gehalt von verschiedenem Obst und Gemüse
Den täglichen Vitamin-C-Bedarf kann man auf leckere und natürliche Weise
ganz einfach decken: 100 mg sind beispielsweise in einem Glas frisch ge-
presstem Orangensaft (200 ml) enthalten. Mit einer Portion tiefgefrorener
Erdbeeren hat man seinen Tagesbedarf an Vitamin C bereits übererfüllt (et-
wa 120 mg Vitamin C), ebenfalls mit drei Kiwis (138 mg Vitamin C). Wer sei-
                                                                               _______________________
ne Vitamin-C-Dosis lieber in Form von Gemüse aufnehmen möchte, kann            Pressestelle
auf etwa 150 g rohen Kohlrabi, 100 g Paprikaschote oder gut 100 g gekoch-      Lichtscheider Straße 89
                                                                               42285 Wuppertal
ten Broccoli zurückgreifen. Rudischer gibt noch einen Tipp: „Viel Gemüse
                                                                               Tel.: 0202 56 81 99 14 01
roh essen, denn durch Erhitzen wird ein Großteil an Vitamin C zerstört. Oder   Fax: 0202 56 81 99 14 59
                                                                               presse@barmer-gek.de
                                                                               www.barmer-gek.de
das Gemüse ‚al dente’ zubereiten, also nur kurz andünsten, so bleibt es
                                                                               Athanasios Drougias (Ltg.)
schön knackig und behält seinen Vitamingehalt.“                                Tel.: 0202 56 81 99 14 21
                                                                               athanasios.drougias@barmer-gek.de

                                                                               Dr. Kai Behrens
                                                                               Tel.: 030 25331 44 3020
                                                                               kai.behrens@barmer-gek.de

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Rubendario loaiza higuita 1
Rubendario loaiza higuita 1Rubendario loaiza higuita 1
Rubendario loaiza higuita 1
Ruben Dario Loaiza Higuita
 
Informações + inscrição NEE
Informações + inscrição NEEInformações + inscrição NEE
Informações + inscrição NEE
anaenunes2
 
53066 educando de la mano con la tecnologia
53066   educando de la mano con la tecnologia53066   educando de la mano con la tecnologia
53066 educando de la mano con la tecnologia
angelmanuel22
 
George juvinall rev1
George juvinall rev1George juvinall rev1
George juvinall rev1
George Juvinall
 
Ways to protect From Keyloggers!
Ways to protect From Keyloggers!Ways to protect From Keyloggers!
Ways to protect From Keyloggers!
Multisoft Virtual Academy
 
Daru desi
Daru desiDaru desi
Daru desi
ANGEL3095
 
La crisis del imperio
La crisis del imperioLa crisis del imperio
La crisis del imperio
Clase6
 
Basic Statisitics - UvA
Basic Statisitics - UvABasic Statisitics - UvA
Basic Statisitics - UvA
Braz Júnior
 
FLV POWER POINT MAMENS SANCHEZ GALLEx
FLV POWER POINT MAMENS SANCHEZ GALLExFLV POWER POINT MAMENS SANCHEZ GALLEx
FLV POWER POINT MAMENS SANCHEZ GALLEx
mamensg
 
My Industry verticals (SAP)
My Industry verticals (SAP)My Industry verticals (SAP)
My Industry verticals (SAP)
Reddy Chemicala
 
Apache samza past, present and future
Apache samza  past, present and futureApache samza  past, present and future
Apache samza past, present and future
Ed Yakabosky
 
Entrevista para a revista de inovação da FGV
Entrevista para a revista de inovação da FGV Entrevista para a revista de inovação da FGV
Entrevista para a revista de inovação da FGV
Tenny Pinheiro
 
Short Term Course in Low-Pressure Boiler Operations
Short Term Course in Low-Pressure Boiler OperationsShort Term Course in Low-Pressure Boiler Operations
Short Term Course in Low-Pressure Boiler Operations
Metro Technology Centers
 

Andere mochten auch (15)

Rubendario loaiza higuita 1
Rubendario loaiza higuita 1Rubendario loaiza higuita 1
Rubendario loaiza higuita 1
 
022
022022
022
 
Informações + inscrição NEE
Informações + inscrição NEEInformações + inscrição NEE
Informações + inscrição NEE
 
53066 educando de la mano con la tecnologia
53066   educando de la mano con la tecnologia53066   educando de la mano con la tecnologia
53066 educando de la mano con la tecnologia
 
George juvinall rev1
George juvinall rev1George juvinall rev1
George juvinall rev1
 
Ways to protect From Keyloggers!
Ways to protect From Keyloggers!Ways to protect From Keyloggers!
Ways to protect From Keyloggers!
 
Daru desi
Daru desiDaru desi
Daru desi
 
La crisis del imperio
La crisis del imperioLa crisis del imperio
La crisis del imperio
 
Basic Statisitics - UvA
Basic Statisitics - UvABasic Statisitics - UvA
Basic Statisitics - UvA
 
FLV POWER POINT MAMENS SANCHEZ GALLEx
FLV POWER POINT MAMENS SANCHEZ GALLExFLV POWER POINT MAMENS SANCHEZ GALLEx
FLV POWER POINT MAMENS SANCHEZ GALLEx
 
My Industry verticals (SAP)
My Industry verticals (SAP)My Industry verticals (SAP)
My Industry verticals (SAP)
 
Ayatul kursi 1
Ayatul kursi 1Ayatul kursi 1
Ayatul kursi 1
 
Apache samza past, present and future
Apache samza  past, present and futureApache samza  past, present and future
Apache samza past, present and future
 
Entrevista para a revista de inovação da FGV
Entrevista para a revista de inovação da FGV Entrevista para a revista de inovação da FGV
Entrevista para a revista de inovação da FGV
 
Short Term Course in Low-Pressure Boiler Operations
Short Term Course in Low-Pressure Boiler OperationsShort Term Course in Low-Pressure Boiler Operations
Short Term Course in Low-Pressure Boiler Operations
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH (20)

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
 

PM_Vitaminc.pdf

  • 1. Pressemitteilung Wuppertal, 25.01.2011 Vitamin-C-Bedarf auf natürliche Weise decken Vitamin C ist das bekannteste Vitamin, es wird in Deutschland häufig auch in Form von Saft, Tabletten oder Pulver eingenommen. Doch wie viel Vitamin C benötigen wir und wie viel decken wir mit der täglichen Nahrung bereits ab? Viel hilft nicht viel Vitamin C ist an vielen Stoffwechselvorgängen beteiligt und wirkt beim Auf- bau von Knochen und Zähnen mit. Die täglich empfohlene Zufuhr beträgt 100 mg. Diese Menge ist zum Beispiel in einer Orange (200 g) enthalten. „Viele Menschen greifen zu Vitaminpräparaten, weil sie einer Erkältung vor- beugen wollen oder denken, sie müssten zusätzlich Vitamin C aufnehmen. Aber in der täglichen Nahrung ist meist ausreichend Vitamin C enthalten. Außerdem schützt eine zusätzliche, ‚vorbeugende’ Einnahme nicht vor Erkäl- tungen“, erklärt Marianne Rudischer, Ernährungsmedizinische Beraterin der BARMER GEK. „Manche Vitamin-C-Präparate enthalten eine deutlich höhe- re Menge als die empfohlene Tagesdosis. Der Körper legt allerdings keine Vitamin-C-Vorräte an, und ein Großteil der aufgenommenen höheren Vita- min-C-Menge wird wieder ausgeschieden.“ Ein erhöhter Bedarf könne ledig- lich bei bestimmten Personengruppen, beispielsweise bei Schwangeren, bei stillenden Müttern oder durch manche Erkrankungen auftreten. Vitamin-C-Gehalt von verschiedenem Obst und Gemüse Den täglichen Vitamin-C-Bedarf kann man auf leckere und natürliche Weise ganz einfach decken: 100 mg sind beispielsweise in einem Glas frisch ge- presstem Orangensaft (200 ml) enthalten. Mit einer Portion tiefgefrorener Erdbeeren hat man seinen Tagesbedarf an Vitamin C bereits übererfüllt (et- wa 120 mg Vitamin C), ebenfalls mit drei Kiwis (138 mg Vitamin C). Wer sei- _______________________ ne Vitamin-C-Dosis lieber in Form von Gemüse aufnehmen möchte, kann Pressestelle auf etwa 150 g rohen Kohlrabi, 100 g Paprikaschote oder gut 100 g gekoch- Lichtscheider Straße 89 42285 Wuppertal ten Broccoli zurückgreifen. Rudischer gibt noch einen Tipp: „Viel Gemüse Tel.: 0202 56 81 99 14 01 roh essen, denn durch Erhitzen wird ein Großteil an Vitamin C zerstört. Oder Fax: 0202 56 81 99 14 59 presse@barmer-gek.de www.barmer-gek.de das Gemüse ‚al dente’ zubereiten, also nur kurz andünsten, so bleibt es Athanasios Drougias (Ltg.) schön knackig und behält seinen Vitamingehalt.“ Tel.: 0202 56 81 99 14 21 athanasios.drougias@barmer-gek.de Dr. Kai Behrens Tel.: 030 25331 44 3020 kai.behrens@barmer-gek.de