SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
MEIN KUNDE UND ICH.
EINE LIEBESGESCHICHTE.

S1

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
NAJA, VIELLEICHT DOCH EHER: MEIN KUNDE, SEIN GELD UND ICH.
EINE PAARTHERAPIE.

S2

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
AUF DER COUCH: ES WIRD GESTRITTEN, RUND UM DIE UHR.

S3

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
SIE SCHENKT IMMER DAS FALSCHE.

S4

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
UND ER IST AUCH NIE DA, WENN MAN IHN BRAUCHT.

S5

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
VORZEIGE-PAARE

S6

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
AUCH DIE HABEN IMMER MAL WIEDER EINE KRISE.

S7

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
IHR THERAPEUT EMPFIEHLT: 40 STUNDEN BEZIEHUNGSARBEIT.

S8

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
1. AUGEN AUF BEI DER PARTNERWAHL.

S9

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
Demografische Daten
Männlich
über 60 Jahre
Über 1 Mio. Jahreseinkommen
Verheiratet
Mehrere Kinder
Lebt in Großstadt
Englischsprachig

KLASSISCHES ZIELGRUPPEN-CLUSTERING.

S 10

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
Demografische Daten
Männlich
über 60 Jahre
Über 1 Mio. Jahreseinkommen
Verheiratet
Mehrere Kinder
Lebt in Großstadt
Englischsprachig

TJA, UND – WELCHEN VON DEN BEIDEN WOLLTEN SIE HABEN?

S 11

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
ENTSCHEIDEN SIE SICH: SPEZIFIZIEREN SIE IHRE ZIELGRUPPE GENAUER.

S 12

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
2. FINDEN SIE HERAUS, WAS DER PARTNER MAG.

S 13

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
PERSONA: WIE TICKT SIE IHR PARTNER DENN SO?

S 14

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
MENTAL MODEL: WAS MACHT IHR PARTNER DENN GERNE? UND WIE?

S 15

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
VERSCHENKEN SIE NICHT ALLES, WAS MÖGLICH IST ...

S 16

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
... SONDERN DAS RICHTIGE!

S 17

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
VALUE
Customer

Business

FOKUS AUF BEDÜRFNISSE, DIE WERTE FÜR DAS UNTERNEHMEN SCHAFFEN.

S 18

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
VALUE
Customer

Business

Jess McMullin, Boxes and Arrows
Value-centered design starts a (LOVE) story about an ideal
interaction between an individual and an organisation and the
benefits each realizes from that interaction.
ERGEBNIS: TOLL, DASS SICH JEMAND UM MICH GEDANKEN MACHT.

S 19

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
3. ARBEITEN SIE AN SICH SELBST.

S 20

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
EIN EHRLICHER BLICK IN DEN SPIEGEL SAGT IHNEN, WARUM.

S 21

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
MACHEN SIE DOCH MAL EINE FARB- UND STILBERATUNG.

S 22

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
DAMIT ERHALTEN SIE KONKRETE IDEEN.

S 23

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
Quick wins
Sind ist einfach zu implementieren.
Sind schnell zu implementieren.
Lassen sich ohne große Kosten implementieren.
Sind vollständig innerhalb der Kontrolle des Teams.
Lassen sich schnell wieder rückgängig machen.

FANGEN SIE DOCH MIT EINFACHEN DINGEN AN.

S 24

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
BLEIBEN SIE DRAN. AUFSCHIEBERITIS KOSTET AM ENDE VIEL GELD.

S 25

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
4. PLANEN SIE SCHÖNE MOMENTE IN IHRE BEZIEHUNG EIN.

S 26

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
TREFFEN SIE SICH, WO SIE WOLLEN. IM PARK.

S 27

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
AN DEN KREIDEFELSEN VON RÜGEN.

S 28

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
IM AUTOKINO.

S 29

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
Responsive Web Design o.ä.

EGAL WO, SCHAFFEN SIE EINE WOHLFÜHL-ATMOSPHÄRE.

S 30

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
SAGEN SIE ZUR RICHTIGEN ZEIT EINFACH MAL DAS RICHTIGE.

S 31

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
SO WERDEN SIE UND IHRE KUNDEN EBENFALLS ZUM VORZEIGE-PAAR.

S 32

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
DABEI HELFEN WIR GERNE. IHRE PAARTHERAPEUTEN AUS DER MEDIENKLINIK.

S 33

XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Power point clase 1.
Power point clase 1. Power point clase 1.
Power point clase 1.
karitoito
 
Evaluacion liliana
Evaluacion lilianaEvaluacion liliana
Evaluacion liliana
nanycontrerasm
 
Ciencia
CienciaCiencia
Ciencia
Fobos Bama
 
Vorlesung 07 jugendkulturen-als_ort_von_sozialisation
Vorlesung 07 jugendkulturen-als_ort_von_sozialisationVorlesung 07 jugendkulturen-als_ort_von_sozialisation
Vorlesung 07 jugendkulturen-als_ort_von_sozialisation
sonjamarie
 
Folleto ico 2014
Folleto ico 2014Folleto ico 2014
Folleto ico 2014
iniziatuempresa
 
Proyecto de slideshare
Proyecto de slideshareProyecto de slideshare
Proyecto de slideshare
andresfelipesantoshurtado
 
PDF
PDFPDF
Neu in WordPress – Wo finde ich Hilfe und Informationen
Neu in WordPress – Wo finde ich Hilfe und InformationenNeu in WordPress – Wo finde ich Hilfe und Informationen
Neu in WordPress – Wo finde ich Hilfe und Informationen
frankstaude
 
Caracas de 1922
Caracas de 1922Caracas de 1922
Caracas de 1922
HistoriasdeCaracas
 
Informdevisitahospital
InformdevisitahospitalInformdevisitahospital
Informdevisitahospital
MaryLiz Medina C
 
Practica 140423113731-phpapp01
Practica 140423113731-phpapp01Practica 140423113731-phpapp01
Practica 140423113731-phpapp01
Aldo Rosas
 
Plantilla presentaciones educa digital regional 2014
Plantilla presentaciones educa digital regional 2014Plantilla presentaciones educa digital regional 2014
Plantilla presentaciones educa digital regional 2014
Miguel Nova
 
devolo Powerline so schnell wie nie zuvor
devolo Powerline so schnell wie nie zuvordevolo Powerline so schnell wie nie zuvor
devolo Powerline so schnell wie nie zuvor
resultsrelations
 
Evolución Histórica de la Información
Evolución Histórica de la InformaciónEvolución Histórica de la Información
Evolución Histórica de la Información
Nury Rojas
 
Heuristicas
HeuristicasHeuristicas
Heuristicas
pibk87
 
Seat zieht sich aus Russland zurück - Interessante Fakten über Seat
Seat zieht sich aus Russland zurück - Interessante Fakten über SeatSeat zieht sich aus Russland zurück - Interessante Fakten über Seat
Seat zieht sich aus Russland zurück - Interessante Fakten über Seat
ichwillmeinautoloswerden
 
Everest
EverestEverest
Everest
luis_117
 
Elisa durán eje3_actividad 1
Elisa durán eje3_actividad 1Elisa durán eje3_actividad 1
Elisa durán eje3_actividad 1
Elisa Durán Zapata
 
historia
historiahistoria
historia
cajilemajenny
 

Andere mochten auch (20)

Power point clase 1.
Power point clase 1. Power point clase 1.
Power point clase 1.
 
Evaluacion liliana
Evaluacion lilianaEvaluacion liliana
Evaluacion liliana
 
Ciencia
CienciaCiencia
Ciencia
 
Vorlesung 07 jugendkulturen-als_ort_von_sozialisation
Vorlesung 07 jugendkulturen-als_ort_von_sozialisationVorlesung 07 jugendkulturen-als_ort_von_sozialisation
Vorlesung 07 jugendkulturen-als_ort_von_sozialisation
 
Folleto ico 2014
Folleto ico 2014Folleto ico 2014
Folleto ico 2014
 
Proyecto de slideshare
Proyecto de slideshareProyecto de slideshare
Proyecto de slideshare
 
PDF
PDFPDF
PDF
 
Neu in WordPress – Wo finde ich Hilfe und Informationen
Neu in WordPress – Wo finde ich Hilfe und InformationenNeu in WordPress – Wo finde ich Hilfe und Informationen
Neu in WordPress – Wo finde ich Hilfe und Informationen
 
Caracas de 1922
Caracas de 1922Caracas de 1922
Caracas de 1922
 
Informdevisitahospital
InformdevisitahospitalInformdevisitahospital
Informdevisitahospital
 
Practica 140423113731-phpapp01
Practica 140423113731-phpapp01Practica 140423113731-phpapp01
Practica 140423113731-phpapp01
 
Plantilla presentaciones educa digital regional 2014
Plantilla presentaciones educa digital regional 2014Plantilla presentaciones educa digital regional 2014
Plantilla presentaciones educa digital regional 2014
 
devolo Powerline so schnell wie nie zuvor
devolo Powerline so schnell wie nie zuvordevolo Powerline so schnell wie nie zuvor
devolo Powerline so schnell wie nie zuvor
 
Evolución Histórica de la Información
Evolución Histórica de la InformaciónEvolución Histórica de la Información
Evolución Histórica de la Información
 
Heuristicas
HeuristicasHeuristicas
Heuristicas
 
Seat zieht sich aus Russland zurück - Interessante Fakten über Seat
Seat zieht sich aus Russland zurück - Interessante Fakten über SeatSeat zieht sich aus Russland zurück - Interessante Fakten über Seat
Seat zieht sich aus Russland zurück - Interessante Fakten über Seat
 
Everest
EverestEverest
Everest
 
Elisa durán eje3_actividad 1
Elisa durán eje3_actividad 1Elisa durán eje3_actividad 1
Elisa durán eje3_actividad 1
 
Binder1
Binder1Binder1
Binder1
 
historia
historiahistoria
historia
 

Customer Experience: Mein Kunde, sein Geld und ich - eine Paartherapie.

  • 1. MEIN KUNDE UND ICH. EINE LIEBESGESCHICHTE. S1 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 2. NAJA, VIELLEICHT DOCH EHER: MEIN KUNDE, SEIN GELD UND ICH. EINE PAARTHERAPIE. S2 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 3. AUF DER COUCH: ES WIRD GESTRITTEN, RUND UM DIE UHR. S3 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 4. SIE SCHENKT IMMER DAS FALSCHE. S4 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 5. UND ER IST AUCH NIE DA, WENN MAN IHN BRAUCHT. S5 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 6. VORZEIGE-PAARE S6 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 7. AUCH DIE HABEN IMMER MAL WIEDER EINE KRISE. S7 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 8. IHR THERAPEUT EMPFIEHLT: 40 STUNDEN BEZIEHUNGSARBEIT. S8 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 9. 1. AUGEN AUF BEI DER PARTNERWAHL. S9 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 10. Demografische Daten Männlich über 60 Jahre Über 1 Mio. Jahreseinkommen Verheiratet Mehrere Kinder Lebt in Großstadt Englischsprachig KLASSISCHES ZIELGRUPPEN-CLUSTERING. S 10 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 11. Demografische Daten Männlich über 60 Jahre Über 1 Mio. Jahreseinkommen Verheiratet Mehrere Kinder Lebt in Großstadt Englischsprachig TJA, UND – WELCHEN VON DEN BEIDEN WOLLTEN SIE HABEN? S 11 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 12. ENTSCHEIDEN SIE SICH: SPEZIFIZIEREN SIE IHRE ZIELGRUPPE GENAUER. S 12 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 13. 2. FINDEN SIE HERAUS, WAS DER PARTNER MAG. S 13 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 14. PERSONA: WIE TICKT SIE IHR PARTNER DENN SO? S 14 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 15. MENTAL MODEL: WAS MACHT IHR PARTNER DENN GERNE? UND WIE? S 15 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 16. VERSCHENKEN SIE NICHT ALLES, WAS MÖGLICH IST ... S 16 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 17. ... SONDERN DAS RICHTIGE! S 17 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 18. VALUE Customer Business FOKUS AUF BEDÜRFNISSE, DIE WERTE FÜR DAS UNTERNEHMEN SCHAFFEN. S 18 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 19. VALUE Customer Business Jess McMullin, Boxes and Arrows Value-centered design starts a (LOVE) story about an ideal interaction between an individual and an organisation and the benefits each realizes from that interaction. ERGEBNIS: TOLL, DASS SICH JEMAND UM MICH GEDANKEN MACHT. S 19 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 20. 3. ARBEITEN SIE AN SICH SELBST. S 20 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 21. EIN EHRLICHER BLICK IN DEN SPIEGEL SAGT IHNEN, WARUM. S 21 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 22. MACHEN SIE DOCH MAL EINE FARB- UND STILBERATUNG. S 22 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 23. DAMIT ERHALTEN SIE KONKRETE IDEEN. S 23 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 24. Quick wins Sind ist einfach zu implementieren. Sind schnell zu implementieren. Lassen sich ohne große Kosten implementieren. Sind vollständig innerhalb der Kontrolle des Teams. Lassen sich schnell wieder rückgängig machen. FANGEN SIE DOCH MIT EINFACHEN DINGEN AN. S 24 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 25. BLEIBEN SIE DRAN. AUFSCHIEBERITIS KOSTET AM ENDE VIEL GELD. S 25 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 26. 4. PLANEN SIE SCHÖNE MOMENTE IN IHRE BEZIEHUNG EIN. S 26 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 27. TREFFEN SIE SICH, WO SIE WOLLEN. IM PARK. S 27 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 28. AN DEN KREIDEFELSEN VON RÜGEN. S 28 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 29. IM AUTOKINO. S 29 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 30. Responsive Web Design o.ä. EGAL WO, SCHAFFEN SIE EINE WOHLFÜHL-ATMOSPHÄRE. S 30 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 31. SAGEN SIE ZUR RICHTIGEN ZEIT EINFACH MAL DAS RICHTIGE. S 31 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 32. SO WERDEN SIE UND IHRE KUNDEN EBENFALLS ZUM VORZEIGE-PAAR. S 32 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH
  • 33. DABEI HELFEN WIR GERNE. IHRE PAARTHERAPEUTEN AUS DER MEDIENKLINIK. S 33 XCAMP @ DIE FIRMA . NOVEMBER 2013. DIE FIRMA GMBH