SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
IRF - BI Data Focus 28/06/16
Data Focus
Das IRF BI Data Focus System bietet die Grundlage für
schnelle Entscheidungen über ihr Unternehmen,
Kundenprozesse und verwaltetes Vermögen. 

Das System stellt die Effizienz der Verwaltungsprozesse
nach definierten Metriken dar, oder ruft automatisch
Warnmeldungen für kritische Ereignisse hervor.
Das System illustriert Geschäftsinformation wie
Vermögen nach Time-line, Auszahlungen nach
unterschiedlichen Perioden oder Änderungen der
Anzahl der Mitglieder.
Adaptierbarkeit
Das System ist gut einsetzbar für automatische und
regelmässige Berichte von Behörden und für
Quartalsberichte der FMA. Das Data Focus kann schnell
die Änderungen der Grunddaten verfolgen und
visualisieren. Das Data Focus bietet auch Analyse sowie
manuelle und interaktive Berichte an die Benutzer oder
benutzer-definierte Berichte.
Das System kann aus vordefinierten Datenmodellen
arbeiten, die man auch mit Excel Import ergänzen kann.
Das Benutzerinterface stellt ein bequemes Werkzeug zur
Verfügung, um benutzerdefinierte Berichte (z.B. über
Risikoindex) zu erstellen.
IRF DATA Focus 1
Vorteile
Simplizität - kann man aus
vordefinierten Datenmodellen
arbeiten, die man auch mit
Excel Import ergänzen kann.
Prozess Orientierung - Die
hunderte Berichte werden in
einem Berichtskatalog
zusammengefasst und
dynamisch verwaltet.
Interaktiv Analyse - Das
Benutzerinterface stellt ein
bequemes Werkzeug zur
Verfügung um
benutzerdefinierte Berichte zu
erstellen.
Platform
• Visualisieren der Ziele der
Pensionskasse
• Fortschritte signalisieren
• Leistungen anzeigen
• Ergebnisse nachweisen
• Übersichtlich und effizient
• Integriert zum bestehenden
System
Technology
• Oracle BI
• Beliebige SQL Databank
IRF	BI	– DATA	FOCUSIRF	BI	– DATA	FOCUS
IRF - BI Data Focus 28/06/16
Metriken
Anhand der Visualisierung ist es gut geeignet dafür
Prozesse zu optimieren, Metriken für die Prozesse
anzuzeigen und operative Schritte verfolgen. Das System
bietet umfassende Übersicht über die aktuelle Situation
und Effizienz. Operative Verwaltung wird durch
Metriken (pro User, Prozesse, usw.) ermöglicht, die einen
direkten Feedback leisten.
Unter hunderten Berichten gibt es sowohl high level und
Drill-Down Berichte. Die Berichte können rotiert
werden auf grossen Wand-Bildschirmen eine bessere
Wahrnehmung zu gewähren.
Visualisierung
•Wie das Stadium der
Prozesse sich ändert.
•Wie viel Zeit ein Ticket
braucht
•Liste der wartenden Fälle,
Beschwerde
•Wie problematische Fälle
abgeschlossen wurden
•Verzögerte Beträge
•Vermutete Über- und Unterzahlungen
•Analytische Bilanz, vermutete Fehler und fraud-
detection
•Früherkennung von Datenfehler in Kundenportaldaten,
Weitere Einsatzbereiche
•Das System kann für beliebige Datensätze und Prozesse
adaptiert werden
•Segmentierte Liste der Mitglieder für Upselling, sowie
Liste nach Änderungen der Beiträgen sind leicht zu
erstellen.
•
IRF DATA Focus 2
Wichtigste Berichte
• Durchschnittsbilanz
• Grafiken für Kundenkonto
Durchschnittsbilanz
• Pensionswechsel pro Jahre
• Pensionswechsel pro Altersjahr
• Beiträge pro Arbeitgeber
• Zusatz-Beiträge
• Altersgruppen pro Arbeitgeber
• Altersgruppen pro
Bundesländer
• Leistungen pro Altersjahr
• Top Arbeitgeber
Data Warehouse
• Datenkreisen feststellen
• Oberfläche definieren
• Schnittstelle festlegen

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie IRF BI Data Focus Reporting System

pflichttexte.de overview (long 2020)
pflichttexte.de overview (long 2020)pflichttexte.de overview (long 2020)
pflichttexte.de overview (long 2020)
Andreas Koch
 
Bitrix Intranet Version 11.0 Presentation (DE)
Bitrix Intranet Version 11.0 Presentation (DE)Bitrix Intranet Version 11.0 Presentation (DE)
Bitrix Intranet Version 11.0 Presentation (DE)
Bitrix, Inc.
 
Wechselwirkung in den Provisionsmodellen und Vergütungskonzepten
Wechselwirkung in den Provisionsmodellen und VergütungskonzeptenWechselwirkung in den Provisionsmodellen und Vergütungskonzepten
Wechselwirkung in den Provisionsmodellen und Vergütungskonzepten
FABIS Sales Solutions GmbH & Co. KG
 
Nagios Conference 2007 | Business Process Monitoring mit Nagios by Michael K...
Nagios Conference 2007 | Business Process Monitoring mit Nagios  by Michael K...Nagios Conference 2007 | Business Process Monitoring mit Nagios  by Michael K...
Nagios Conference 2007 | Business Process Monitoring mit Nagios by Michael K...
NETWAYS
 
Solutiontogo webinar excelfür_berater_09april2013_dokumentation
Solutiontogo webinar excelfür_berater_09april2013_dokumentationSolutiontogo webinar excelfür_berater_09april2013_dokumentation
Solutiontogo webinar excelfür_berater_09april2013_dokumentation
solutiontogo
 
Factsheet Rogator Premium Dashboards
Factsheet Rogator Premium DashboardsFactsheet Rogator Premium Dashboards
Factsheet Rogator Premium Dashboards
Leoni Moser
 
VOM SYSTEMHAUS FÜR SYSTEMHÄUSER
VOM SYSTEMHAUS FÜR SYSTEMHÄUSERVOM SYSTEMHAUS FÜR SYSTEMHÄUSER
VOM SYSTEMHAUS FÜR SYSTEMHÄUSER
Corina Castañeda
 
ExsoForm Produkt-Broschuere 2012
ExsoForm Produkt-Broschuere 2012ExsoForm Produkt-Broschuere 2012
ExsoForm Produkt-Broschuere 2012
EXSO. business solutions GmbH
 
Variable Gehaltsanteile und Zielvereinbarungen revisionssicher abrechnen
Variable Gehaltsanteile und Zielvereinbarungen revisionssicher abrechnenVariable Gehaltsanteile und Zielvereinbarungen revisionssicher abrechnen
Variable Gehaltsanteile und Zielvereinbarungen revisionssicher abrechnen
FABIS Sales Solutions GmbH & Co. KG
 
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
Friedel Jonker
 
ICV Fachkreis RPA
ICV Fachkreis RPAICV Fachkreis RPA
ICV Fachkreis RPA
aloahe2
 
Mag. Maximilian Gschwandtner (Grothusen)
Mag. Maximilian Gschwandtner (Grothusen)Mag. Maximilian Gschwandtner (Grothusen)
Mag. Maximilian Gschwandtner (Grothusen)
Praxistage
 
Swisscom runs SAP Lumira
Swisscom runs SAP LumiraSwisscom runs SAP Lumira
Swisscom runs SAP Lumira
Mohamed Abdel Hadi
 
Oracle BAM - Volle Übersicht über Meta- und Prozessdaten - DOAG Konferenz 201...
Oracle BAM - Volle Übersicht über Meta- und Prozessdaten - DOAG Konferenz 201...Oracle BAM - Volle Übersicht über Meta- und Prozessdaten - DOAG Konferenz 201...
Oracle BAM - Volle Übersicht über Meta- und Prozessdaten - DOAG Konferenz 201...
OPITZ CONSULTING Deutschland
 
Moneysoft Presentation
Moneysoft PresentationMoneysoft Presentation
Moneysoft Presentation
Victor Meier
 
BüroWARE ERP & WEBWARE ERP2 - Preislisten-Information
BüroWARE ERP & WEBWARE ERP2 - Preislisten-InformationBüroWARE ERP & WEBWARE ERP2 - Preislisten-Information
BüroWARE ERP & WEBWARE ERP2 - Preislisten-Information
softenginegmbh
 
WEBWARE ERP 2 - Hauptvorteile und Bildschirmmasken
WEBWARE ERP 2 - Hauptvorteile und BildschirmmaskenWEBWARE ERP 2 - Hauptvorteile und Bildschirmmasken
WEBWARE ERP 2 - Hauptvorteile und Bildschirmmasken
softenginegmbh
 
Sap hcm reportingtool zur erstellung von queries in nur 10 minuten (query man...
Sap hcm reportingtool zur erstellung von queries in nur 10 minuten (query man...Sap hcm reportingtool zur erstellung von queries in nur 10 minuten (query man...
Sap hcm reportingtool zur erstellung von queries in nur 10 minuten (query man...
EPI_USE_Labs_Germany
 

Ähnlich wie IRF BI Data Focus Reporting System (20)

pflichttexte.de overview (long 2020)
pflichttexte.de overview (long 2020)pflichttexte.de overview (long 2020)
pflichttexte.de overview (long 2020)
 
Bitrix Intranet Version 11.0 Presentation (DE)
Bitrix Intranet Version 11.0 Presentation (DE)Bitrix Intranet Version 11.0 Presentation (DE)
Bitrix Intranet Version 11.0 Presentation (DE)
 
SysAid: The Software (German)
SysAid: The Software (German)SysAid: The Software (German)
SysAid: The Software (German)
 
Wechselwirkung in den Provisionsmodellen und Vergütungskonzepten
Wechselwirkung in den Provisionsmodellen und VergütungskonzeptenWechselwirkung in den Provisionsmodellen und Vergütungskonzepten
Wechselwirkung in den Provisionsmodellen und Vergütungskonzepten
 
Nagios Conference 2007 | Business Process Monitoring mit Nagios by Michael K...
Nagios Conference 2007 | Business Process Monitoring mit Nagios  by Michael K...Nagios Conference 2007 | Business Process Monitoring mit Nagios  by Michael K...
Nagios Conference 2007 | Business Process Monitoring mit Nagios by Michael K...
 
Solutiontogo webinar excelfür_berater_09april2013_dokumentation
Solutiontogo webinar excelfür_berater_09april2013_dokumentationSolutiontogo webinar excelfür_berater_09april2013_dokumentation
Solutiontogo webinar excelfür_berater_09april2013_dokumentation
 
Factsheet Rogator Premium Dashboards
Factsheet Rogator Premium DashboardsFactsheet Rogator Premium Dashboards
Factsheet Rogator Premium Dashboards
 
VOM SYSTEMHAUS FÜR SYSTEMHÄUSER
VOM SYSTEMHAUS FÜR SYSTEMHÄUSERVOM SYSTEMHAUS FÜR SYSTEMHÄUSER
VOM SYSTEMHAUS FÜR SYSTEMHÄUSER
 
ExsoForm Produkt-Broschuere 2012
ExsoForm Produkt-Broschuere 2012ExsoForm Produkt-Broschuere 2012
ExsoForm Produkt-Broschuere 2012
 
Variable Gehaltsanteile und Zielvereinbarungen revisionssicher abrechnen
Variable Gehaltsanteile und Zielvereinbarungen revisionssicher abrechnenVariable Gehaltsanteile und Zielvereinbarungen revisionssicher abrechnen
Variable Gehaltsanteile und Zielvereinbarungen revisionssicher abrechnen
 
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
 
ICV Fachkreis RPA
ICV Fachkreis RPAICV Fachkreis RPA
ICV Fachkreis RPA
 
Mag. Maximilian Gschwandtner (Grothusen)
Mag. Maximilian Gschwandtner (Grothusen)Mag. Maximilian Gschwandtner (Grothusen)
Mag. Maximilian Gschwandtner (Grothusen)
 
2011 01 06 10-15 steffen drawert
2011 01 06 10-15 steffen drawert2011 01 06 10-15 steffen drawert
2011 01 06 10-15 steffen drawert
 
Swisscom runs SAP Lumira
Swisscom runs SAP LumiraSwisscom runs SAP Lumira
Swisscom runs SAP Lumira
 
Oracle BAM - Volle Übersicht über Meta- und Prozessdaten - DOAG Konferenz 201...
Oracle BAM - Volle Übersicht über Meta- und Prozessdaten - DOAG Konferenz 201...Oracle BAM - Volle Übersicht über Meta- und Prozessdaten - DOAG Konferenz 201...
Oracle BAM - Volle Übersicht über Meta- und Prozessdaten - DOAG Konferenz 201...
 
Moneysoft Presentation
Moneysoft PresentationMoneysoft Presentation
Moneysoft Presentation
 
BüroWARE ERP & WEBWARE ERP2 - Preislisten-Information
BüroWARE ERP & WEBWARE ERP2 - Preislisten-InformationBüroWARE ERP & WEBWARE ERP2 - Preislisten-Information
BüroWARE ERP & WEBWARE ERP2 - Preislisten-Information
 
WEBWARE ERP 2 - Hauptvorteile und Bildschirmmasken
WEBWARE ERP 2 - Hauptvorteile und BildschirmmaskenWEBWARE ERP 2 - Hauptvorteile und Bildschirmmasken
WEBWARE ERP 2 - Hauptvorteile und Bildschirmmasken
 
Sap hcm reportingtool zur erstellung von queries in nur 10 minuten (query man...
Sap hcm reportingtool zur erstellung von queries in nur 10 minuten (query man...Sap hcm reportingtool zur erstellung von queries in nur 10 minuten (query man...
Sap hcm reportingtool zur erstellung von queries in nur 10 minuten (query man...
 

IRF BI Data Focus Reporting System

  • 1. IRF - BI Data Focus 28/06/16 Data Focus Das IRF BI Data Focus System bietet die Grundlage für schnelle Entscheidungen über ihr Unternehmen, Kundenprozesse und verwaltetes Vermögen. 
 Das System stellt die Effizienz der Verwaltungsprozesse nach definierten Metriken dar, oder ruft automatisch Warnmeldungen für kritische Ereignisse hervor. Das System illustriert Geschäftsinformation wie Vermögen nach Time-line, Auszahlungen nach unterschiedlichen Perioden oder Änderungen der Anzahl der Mitglieder. Adaptierbarkeit Das System ist gut einsetzbar für automatische und regelmässige Berichte von Behörden und für Quartalsberichte der FMA. Das Data Focus kann schnell die Änderungen der Grunddaten verfolgen und visualisieren. Das Data Focus bietet auch Analyse sowie manuelle und interaktive Berichte an die Benutzer oder benutzer-definierte Berichte. Das System kann aus vordefinierten Datenmodellen arbeiten, die man auch mit Excel Import ergänzen kann. Das Benutzerinterface stellt ein bequemes Werkzeug zur Verfügung, um benutzerdefinierte Berichte (z.B. über Risikoindex) zu erstellen. IRF DATA Focus 1 Vorteile Simplizität - kann man aus vordefinierten Datenmodellen arbeiten, die man auch mit Excel Import ergänzen kann. Prozess Orientierung - Die hunderte Berichte werden in einem Berichtskatalog zusammengefasst und dynamisch verwaltet. Interaktiv Analyse - Das Benutzerinterface stellt ein bequemes Werkzeug zur Verfügung um benutzerdefinierte Berichte zu erstellen. Platform • Visualisieren der Ziele der Pensionskasse • Fortschritte signalisieren • Leistungen anzeigen • Ergebnisse nachweisen • Übersichtlich und effizient • Integriert zum bestehenden System Technology • Oracle BI • Beliebige SQL Databank IRF BI – DATA FOCUSIRF BI – DATA FOCUS
  • 2. IRF - BI Data Focus 28/06/16 Metriken Anhand der Visualisierung ist es gut geeignet dafür Prozesse zu optimieren, Metriken für die Prozesse anzuzeigen und operative Schritte verfolgen. Das System bietet umfassende Übersicht über die aktuelle Situation und Effizienz. Operative Verwaltung wird durch Metriken (pro User, Prozesse, usw.) ermöglicht, die einen direkten Feedback leisten. Unter hunderten Berichten gibt es sowohl high level und Drill-Down Berichte. Die Berichte können rotiert werden auf grossen Wand-Bildschirmen eine bessere Wahrnehmung zu gewähren. Visualisierung •Wie das Stadium der Prozesse sich ändert. •Wie viel Zeit ein Ticket braucht •Liste der wartenden Fälle, Beschwerde •Wie problematische Fälle abgeschlossen wurden •Verzögerte Beträge •Vermutete Über- und Unterzahlungen •Analytische Bilanz, vermutete Fehler und fraud- detection •Früherkennung von Datenfehler in Kundenportaldaten, Weitere Einsatzbereiche •Das System kann für beliebige Datensätze und Prozesse adaptiert werden •Segmentierte Liste der Mitglieder für Upselling, sowie Liste nach Änderungen der Beiträgen sind leicht zu erstellen. • IRF DATA Focus 2 Wichtigste Berichte • Durchschnittsbilanz • Grafiken für Kundenkonto Durchschnittsbilanz • Pensionswechsel pro Jahre • Pensionswechsel pro Altersjahr • Beiträge pro Arbeitgeber • Zusatz-Beiträge • Altersgruppen pro Arbeitgeber • Altersgruppen pro Bundesländer • Leistungen pro Altersjahr • Top Arbeitgeber Data Warehouse • Datenkreisen feststellen • Oberfläche definieren • Schnittstelle festlegen