SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
PRESSEMITTEILUNG
1 / 3
Flut an geschäftlichen E-Mails nimmt unaufhörlich zu
Jeder Mitarbeiter erhält rund 4.500 geschäftliche Mails im Jahr. Wachstum um 63 %
seit 2011. Das Volumenwachstum erzeugt unnötige Kosten und auch die
Notwendigkeit zur Archivierung steigt. dataglobal zeigt konkreten Ausweg aus der
Misere im Webcast auf.
HEILBRONN, 4.8.2014 – Nach einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts
Aris im Auftrag des BITKOM erhält jeder Mitarbeiter in Deutschland im Schnitt 18
geschäftliche E-Mails pro Tag. Das entspricht einer Steigerung von 63 % seit 2011. Damit
erhält jeder Mitarbeiter rund 4.500 geschäftliche E-Mails, die als Handelsbriefe mindestens
sechs Jahre revisionssicher und digital zu archivieren sind.
Der starke Anstieg der Mail-Kommunikation bringt auch einen rasant steigenden Bedarf an
Storage-Kapazität mit sich. Durch die Limitierung der Postfachgrößen in Mailsystemen wie
Microsoft Exchange oder IBM Lotus Notes werden die Nutzer gezwungen ihre
2 / 3
Mailkommunikation in unsichere PST- oder NSF-Dateien auszulagern. Damit wird ein
ausufernder Bedarf an Storage-Kapazität erzeugt. Zudem neigen die PST/NSF-Dateien dazu
enorme Aufwände im Backup zu erzeugen.
In einem Webcast zum Thema "E-Mail-Archivierung leicht gemacht!" zeigt dataglobal
Auswege aus diesem Dilemma. Erfahren Sie in der einstündigen Veranstaltung am 28.
August wie Sie Compliance-Anforderungen zur E-Mail-Archivierung erfüllen, wie Sie durch E-
Mail-Archivierung Ihre Mailsysteme entlasten und die Kosten für Ihre Mailsysteme senken.
Mit Unified Archiving von dataglobal können auch File-Server und SharePoint-Objekte
archiviert werden. Auch hier geht die Entlastung der Systeme einher mit einer drastischen
Verringerung des Speicherbedarfs durch das übergreifende Eliminieren von Dubletten.
Durch das Single Instancing und die zentrale Archivierung sind die Kosteneinsparungen
besonders hoch.
„E-Mail-Archivierung gehört zu den IT-Projekten, die sich sehr schnell amortisieren und kann
ohne großen Aufwand oder lange Projektlaufzeiten eingeführt werden“ sagte Wolfgang
Munz, CEO dataglobal. „Wer heute immer noch keine E-Mail-Archivierung eingeführt hat,
verstößt nicht nur gegen geltendes Recht, sondern schmeißt letztlich viel Geld zum Fenster
raus.“
Die Teilnahme am Webcast ist kostenfrei, die Zahl der Teilnehmer jedoch begrenzt. Eine
rasche Anmeldung für den Webcast am Donnerstag, den 28. August 2014 von 10 bis 11
Uhr, wird also empfohlen. Nutzen Sie zur Anmeldung bitte folgenden Link:
https://attendee.gotowebinar.com/register/4016762626239287554
Hier finden Sie mehr Informationen über das Produkt zur E-Mail-Archivierung von dataglobal:
http://www.dataglobal.com/dg_mail
Zusammenfassung
Die Zahl an E-Mails, die jeder Berufstätige täglich erhält, steigt immer mehr an. Lösungen
zur sicheren und platzsparenden Archivierung dieser E-Mails zeigt dataglobal im Webcast
am 28. August auf.
Keywords
E-Mail-Archivierung, Microsoft Exchange, IBM Lotus Notes, Storageeinsparung, Compliance,
gesetzliche Vorgaben, GDPdU, GoB, Unified Archiving, BITKOM, Aris
3 / 3
Über dataglobal
dataglobal ist führender Anbieter für unternehmensweite und automatisierte Klassifizierung
von Daten (Unified Data Classification) und übergreifende Archivierung (Unified Archiving).
Mit seinen Lösungen unterstützt dataglobal seine Kunden in den Bereichen IT-Sicherheit,
Governance, Risk-Management, Compliance und eDiscovery. Dabei optimieren die
dataglobal-Produkte Systeme wie Storage-Plattformen, File-Server, Mail-Server, SharePoint,
DMS/ECM-Systeme, ERP- und Drittanwendungen und helfen den Kunden, diese Systeme
kostengünstig zu betreiben und gleichzeitig die Informationen, die von diesen Systemen
generiert werden, sicher zu verwalten und zu schützen.
Zahlreiche Installationen in über 40 Ländern weltweit sind ein Beweis für die
Leistungsfähigkeit der Produkte von dataglobal. Zu den Kunden gehören 3M, AUDI, Gruppe
Deutsche Börse, Knorr-Bremse, voestalpine und Zehnder.
dataglobal hat seinen Hauptsitz in Heilbronn und einen weiteren Standort in Deutschland in
Gaildorf bei Stuttgart. Im Ausland hat dataglobal zudem Standorte in Boston (USA) und Cluj-
Napoca (Rumänien). Darüber hinaus verfügt dataglobal über ein weltweit erfolgreiches
Netzwerk von Implementierungspartnern.
Pressekontakt dataglobal:
Bernd Hoeck
bloodsugarmagic GmbH & CO.KG
Gerberstr. 63
D – 78050 Villingen-Schwenningen
Deutschland
T: +49-7721-9461 – 220
bernd.hoeck@bloodsugarmagic.com
www.bloodsugarmagic.com

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

SPECIAL PICTURES
SPECIAL PICTURESSPECIAL PICTURES
SPECIAL PICTURES
Gerson Gomez Maia
 
Ssi white paper mobile apps - l foundry
Ssi white paper   mobile apps - l foundrySsi white paper   mobile apps - l foundry
Ssi white paper mobile apps - l foundry
Bernhard Schimunek
 
Adriana jiménez administracion
Adriana jiménez administracionAdriana jiménez administracion
Adriana jiménez administracion
Adriana Jimenez
 
Website Design
Website DesignWebsite Design
Website Design
Gregg Cochran
 
Realidad aumentada
Realidad aumentadaRealidad aumentada
Realidad aumentada
Edison Romero
 
Lindgren astrid -_pippi_langstrumpf
Lindgren astrid -_pippi_langstrumpfLindgren astrid -_pippi_langstrumpf
Lindgren astrid -_pippi_langstrumpf
Наталия Завьялова
 
Literatura realista y naturalista
Literatura realista y naturalistaLiteratura realista y naturalista
Literatura realista y naturalista
Joselin Karina
 
web 1.0 2.0 3.0
web 1.0 2.0 3.0 web 1.0 2.0 3.0
web 1.0 2.0 3.0
Matias Servidio
 
Alvarado zamudio guadalupe gpo. 107
Alvarado zamudio guadalupe gpo. 107Alvarado zamudio guadalupe gpo. 107
Alvarado zamudio guadalupe gpo. 107
Lupita Alvarado Zamudio
 
Ciro llueca, Karibel Pérez. Preservació digital en 5 passes
Ciro llueca, Karibel Pérez. Preservació digital en 5 passesCiro llueca, Karibel Pérez. Preservació digital en 5 passes
Ciro llueca, Karibel Pérez. Preservació digital en 5 passes
Ciro Llueca
 
Factsheet - Unternehmen waola
Factsheet - Unternehmen waolaFactsheet - Unternehmen waola
Factsheet - Unternehmen waola
waola
 
Actividad excel4
Actividad excel4 Actividad excel4
Actividad excel4
Ramon Tarazon Rios
 
Hase und Igel
Hase und IgelHase und Igel
Hase und Igel
Marien-Schule
 
Relais – familien mit großen auswahlmöglichkeiten
Relais – familien mit großen auswahlmöglichkeitenRelais – familien mit großen auswahlmöglichkeiten
Relais – familien mit großen auswahlmöglichkeiten
Conrad
 
Webmaster
WebmasterWebmaster
Policia y defensa nacional
Policia y defensa nacionalPolicia y defensa nacional
Policia y defensa nacional
Americo Diaz Mariño
 
A ctividad 2 excel
A ctividad 2 excelA ctividad 2 excel
A ctividad 2 excel
Ramon Tarazon Rios
 
Bistabile relais helfen strom sparen
Bistabile relais helfen strom sparenBistabile relais helfen strom sparen
Bistabile relais helfen strom sparen
Conrad
 
1° año medio guerra fría 2014
1° año medio guerra fría 20141° año medio guerra fría 2014
1° año medio guerra fría 2014
Agustin Chavez Mardones
 

Andere mochten auch (19)

SPECIAL PICTURES
SPECIAL PICTURESSPECIAL PICTURES
SPECIAL PICTURES
 
Ssi white paper mobile apps - l foundry
Ssi white paper   mobile apps - l foundrySsi white paper   mobile apps - l foundry
Ssi white paper mobile apps - l foundry
 
Adriana jiménez administracion
Adriana jiménez administracionAdriana jiménez administracion
Adriana jiménez administracion
 
Website Design
Website DesignWebsite Design
Website Design
 
Realidad aumentada
Realidad aumentadaRealidad aumentada
Realidad aumentada
 
Lindgren astrid -_pippi_langstrumpf
Lindgren astrid -_pippi_langstrumpfLindgren astrid -_pippi_langstrumpf
Lindgren astrid -_pippi_langstrumpf
 
Literatura realista y naturalista
Literatura realista y naturalistaLiteratura realista y naturalista
Literatura realista y naturalista
 
web 1.0 2.0 3.0
web 1.0 2.0 3.0 web 1.0 2.0 3.0
web 1.0 2.0 3.0
 
Alvarado zamudio guadalupe gpo. 107
Alvarado zamudio guadalupe gpo. 107Alvarado zamudio guadalupe gpo. 107
Alvarado zamudio guadalupe gpo. 107
 
Ciro llueca, Karibel Pérez. Preservació digital en 5 passes
Ciro llueca, Karibel Pérez. Preservació digital en 5 passesCiro llueca, Karibel Pérez. Preservació digital en 5 passes
Ciro llueca, Karibel Pérez. Preservació digital en 5 passes
 
Factsheet - Unternehmen waola
Factsheet - Unternehmen waolaFactsheet - Unternehmen waola
Factsheet - Unternehmen waola
 
Actividad excel4
Actividad excel4 Actividad excel4
Actividad excel4
 
Hase und Igel
Hase und IgelHase und Igel
Hase und Igel
 
Relais – familien mit großen auswahlmöglichkeiten
Relais – familien mit großen auswahlmöglichkeitenRelais – familien mit großen auswahlmöglichkeiten
Relais – familien mit großen auswahlmöglichkeiten
 
Webmaster
WebmasterWebmaster
Webmaster
 
Policia y defensa nacional
Policia y defensa nacionalPolicia y defensa nacional
Policia y defensa nacional
 
A ctividad 2 excel
A ctividad 2 excelA ctividad 2 excel
A ctividad 2 excel
 
Bistabile relais helfen strom sparen
Bistabile relais helfen strom sparenBistabile relais helfen strom sparen
Bistabile relais helfen strom sparen
 
1° año medio guerra fría 2014
1° año medio guerra fría 20141° año medio guerra fría 2014
1° año medio guerra fría 2014
 

Ähnlich wie Flut an geschäftlichen E-Mails nimmt unaufhörlich zu

Einblick ins Emailmarketing
Einblick ins Emailmarketing Einblick ins Emailmarketing
Einblick ins Emailmarketing
Anna Abraham
 
Einführung ins Email-Marketing
Einführung ins Email-MarketingEinführung ins Email-Marketing
Einführung ins Email-Marketing
Anna Abraham
 
[DE] Email-Management | IBM Whitepaper | Ulrich Kampffmeyer | 2007
[DE] Email-Management | IBM Whitepaper | Ulrich Kampffmeyer | 2007[DE] Email-Management | IBM Whitepaper | Ulrich Kampffmeyer | 2007
[DE] Email-Management | IBM Whitepaper | Ulrich Kampffmeyer | 2007
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
E-Mail-Flut beherrschbar machen
E-Mail-Flut beherrschbar machenE-Mail-Flut beherrschbar machen
E-Mail-Flut beherrschbar machen
id-netsolutions Digital Solutions GmbH
 
[DE] Herausforderung E-Mail-Archivierung | Ulrich Kampffmeyer | PROJECT CONSU...
[DE] Herausforderung E-Mail-Archivierung | Ulrich Kampffmeyer | PROJECT CONSU...[DE] Herausforderung E-Mail-Archivierung | Ulrich Kampffmeyer | PROJECT CONSU...
[DE] Herausforderung E-Mail-Archivierung | Ulrich Kampffmeyer | PROJECT CONSU...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
Gegenbauer setzt auf Office Depot
Gegenbauer setzt auf Office DepotGegenbauer setzt auf Office Depot
Gegenbauer setzt auf Office Depot
Office Depot International B.V.
 
Lotto Hessen: Datenqualität gesteigert - Kosten gesenkt.
Lotto Hessen: Datenqualität gesteigert - Kosten gesenkt.Lotto Hessen: Datenqualität gesteigert - Kosten gesenkt.
Lotto Hessen: Datenqualität gesteigert - Kosten gesenkt.
Omikron Data Quality
 

Ähnlich wie Flut an geschäftlichen E-Mails nimmt unaufhörlich zu (7)

Einblick ins Emailmarketing
Einblick ins Emailmarketing Einblick ins Emailmarketing
Einblick ins Emailmarketing
 
Einführung ins Email-Marketing
Einführung ins Email-MarketingEinführung ins Email-Marketing
Einführung ins Email-Marketing
 
[DE] Email-Management | IBM Whitepaper | Ulrich Kampffmeyer | 2007
[DE] Email-Management | IBM Whitepaper | Ulrich Kampffmeyer | 2007[DE] Email-Management | IBM Whitepaper | Ulrich Kampffmeyer | 2007
[DE] Email-Management | IBM Whitepaper | Ulrich Kampffmeyer | 2007
 
E-Mail-Flut beherrschbar machen
E-Mail-Flut beherrschbar machenE-Mail-Flut beherrschbar machen
E-Mail-Flut beherrschbar machen
 
[DE] Herausforderung E-Mail-Archivierung | Ulrich Kampffmeyer | PROJECT CONSU...
[DE] Herausforderung E-Mail-Archivierung | Ulrich Kampffmeyer | PROJECT CONSU...[DE] Herausforderung E-Mail-Archivierung | Ulrich Kampffmeyer | PROJECT CONSU...
[DE] Herausforderung E-Mail-Archivierung | Ulrich Kampffmeyer | PROJECT CONSU...
 
Gegenbauer setzt auf Office Depot
Gegenbauer setzt auf Office DepotGegenbauer setzt auf Office Depot
Gegenbauer setzt auf Office Depot
 
Lotto Hessen: Datenqualität gesteigert - Kosten gesenkt.
Lotto Hessen: Datenqualität gesteigert - Kosten gesenkt.Lotto Hessen: Datenqualität gesteigert - Kosten gesenkt.
Lotto Hessen: Datenqualität gesteigert - Kosten gesenkt.
 

Flut an geschäftlichen E-Mails nimmt unaufhörlich zu

  • 1. PRESSEMITTEILUNG 1 / 3 Flut an geschäftlichen E-Mails nimmt unaufhörlich zu Jeder Mitarbeiter erhält rund 4.500 geschäftliche Mails im Jahr. Wachstum um 63 % seit 2011. Das Volumenwachstum erzeugt unnötige Kosten und auch die Notwendigkeit zur Archivierung steigt. dataglobal zeigt konkreten Ausweg aus der Misere im Webcast auf. HEILBRONN, 4.8.2014 – Nach einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Aris im Auftrag des BITKOM erhält jeder Mitarbeiter in Deutschland im Schnitt 18 geschäftliche E-Mails pro Tag. Das entspricht einer Steigerung von 63 % seit 2011. Damit erhält jeder Mitarbeiter rund 4.500 geschäftliche E-Mails, die als Handelsbriefe mindestens sechs Jahre revisionssicher und digital zu archivieren sind. Der starke Anstieg der Mail-Kommunikation bringt auch einen rasant steigenden Bedarf an Storage-Kapazität mit sich. Durch die Limitierung der Postfachgrößen in Mailsystemen wie Microsoft Exchange oder IBM Lotus Notes werden die Nutzer gezwungen ihre
  • 2. 2 / 3 Mailkommunikation in unsichere PST- oder NSF-Dateien auszulagern. Damit wird ein ausufernder Bedarf an Storage-Kapazität erzeugt. Zudem neigen die PST/NSF-Dateien dazu enorme Aufwände im Backup zu erzeugen. In einem Webcast zum Thema "E-Mail-Archivierung leicht gemacht!" zeigt dataglobal Auswege aus diesem Dilemma. Erfahren Sie in der einstündigen Veranstaltung am 28. August wie Sie Compliance-Anforderungen zur E-Mail-Archivierung erfüllen, wie Sie durch E- Mail-Archivierung Ihre Mailsysteme entlasten und die Kosten für Ihre Mailsysteme senken. Mit Unified Archiving von dataglobal können auch File-Server und SharePoint-Objekte archiviert werden. Auch hier geht die Entlastung der Systeme einher mit einer drastischen Verringerung des Speicherbedarfs durch das übergreifende Eliminieren von Dubletten. Durch das Single Instancing und die zentrale Archivierung sind die Kosteneinsparungen besonders hoch. „E-Mail-Archivierung gehört zu den IT-Projekten, die sich sehr schnell amortisieren und kann ohne großen Aufwand oder lange Projektlaufzeiten eingeführt werden“ sagte Wolfgang Munz, CEO dataglobal. „Wer heute immer noch keine E-Mail-Archivierung eingeführt hat, verstößt nicht nur gegen geltendes Recht, sondern schmeißt letztlich viel Geld zum Fenster raus.“ Die Teilnahme am Webcast ist kostenfrei, die Zahl der Teilnehmer jedoch begrenzt. Eine rasche Anmeldung für den Webcast am Donnerstag, den 28. August 2014 von 10 bis 11 Uhr, wird also empfohlen. Nutzen Sie zur Anmeldung bitte folgenden Link: https://attendee.gotowebinar.com/register/4016762626239287554 Hier finden Sie mehr Informationen über das Produkt zur E-Mail-Archivierung von dataglobal: http://www.dataglobal.com/dg_mail Zusammenfassung Die Zahl an E-Mails, die jeder Berufstätige täglich erhält, steigt immer mehr an. Lösungen zur sicheren und platzsparenden Archivierung dieser E-Mails zeigt dataglobal im Webcast am 28. August auf. Keywords E-Mail-Archivierung, Microsoft Exchange, IBM Lotus Notes, Storageeinsparung, Compliance, gesetzliche Vorgaben, GDPdU, GoB, Unified Archiving, BITKOM, Aris
  • 3. 3 / 3 Über dataglobal dataglobal ist führender Anbieter für unternehmensweite und automatisierte Klassifizierung von Daten (Unified Data Classification) und übergreifende Archivierung (Unified Archiving). Mit seinen Lösungen unterstützt dataglobal seine Kunden in den Bereichen IT-Sicherheit, Governance, Risk-Management, Compliance und eDiscovery. Dabei optimieren die dataglobal-Produkte Systeme wie Storage-Plattformen, File-Server, Mail-Server, SharePoint, DMS/ECM-Systeme, ERP- und Drittanwendungen und helfen den Kunden, diese Systeme kostengünstig zu betreiben und gleichzeitig die Informationen, die von diesen Systemen generiert werden, sicher zu verwalten und zu schützen. Zahlreiche Installationen in über 40 Ländern weltweit sind ein Beweis für die Leistungsfähigkeit der Produkte von dataglobal. Zu den Kunden gehören 3M, AUDI, Gruppe Deutsche Börse, Knorr-Bremse, voestalpine und Zehnder. dataglobal hat seinen Hauptsitz in Heilbronn und einen weiteren Standort in Deutschland in Gaildorf bei Stuttgart. Im Ausland hat dataglobal zudem Standorte in Boston (USA) und Cluj- Napoca (Rumänien). Darüber hinaus verfügt dataglobal über ein weltweit erfolgreiches Netzwerk von Implementierungspartnern. Pressekontakt dataglobal: Bernd Hoeck bloodsugarmagic GmbH & CO.KG Gerberstr. 63 D – 78050 Villingen-Schwenningen Deutschland T: +49-7721-9461 – 220 bernd.hoeck@bloodsugarmagic.com www.bloodsugarmagic.com