Umland, Einfluss, WirtschaftsraumÜberlegungen zu Herrschaft und Einfluss bei„frühkeltischen Eliten“Dr. Axel Posluschny M.A...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Gliederung• Die Definition eines „frühkeltisch...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011„Fürstensitze“ – ein archäologisches Konstrukt...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011„Fürstensitze“ – Kriterien nach Kimmig 1969-Be...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011„Fürstensitze“ & „Herrenhöfe“• „Fürstensitz“• ...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Der „Fürstensitz“ Heuneburg
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Der „Fürstensitz“ Heuneburg
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Der „Fürstensitz“ Heuneburg
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Sichtfeld Bussen( )Sichtfeld Heuneburg( )Promi...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Der Glauberg in seinem UmfeldHa Ha/Lt fLtSicht...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Der „Fürstensitz“ auf dem Glauberg
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Der „Fürstensitz“ auf dem Glauberg• Plateau:8 ...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Der Glauberg – Ein Kalenderbauwerk
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Der Glauberg – Ein Kalenderbauwerk
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Der Glauberg – Ein Kalenderbauwerk
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Mathematik & Astronomie© B. Deiss
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Kernfragen des SPP 1171-Konzentration der Mach...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Projektregionen1: Marienberg(Würzburg)2: Glaub...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Archäologische Daten• Aufgenommen werden:• all...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Naturraumdaten• Höhenbezug• Hangneigung• Hanga...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.201116.09.2006aus: V. Gaffney/Z. Stančič, GIS appr...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Fundstellen und Naturraum
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011UmfelduntersuchungenFundstelle Bodenarten-vert...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011„Kostenbasierte“ SiedlungsumfelderJeder Punkt ...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Zentralisierung•Archäologie:•„Konzentration de...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Zentralisierung•Archäologie:•„Ökonomischer Rei...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Zentralisierung•„mit ersten Schritten einer Ur...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Zentralorte – zentralörtliche Funktionen(nach ...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Zentralorte – zentralörtliche Funktionen(nach ...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Zentralörtliche Funktionen der „Fürstensitze“M...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Klassifizierung der „Fürstensitze“Marienberg G...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Zentralorte – zentralörtliche Funktionen
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011gleichmäßige Flächenstruktur InselstrukturStre...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Besiedlungsstrukturennach Gringmuth-Dallmer 19...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Besiedlungsstrukturen
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Besiedlungsstrukturennach Gringmuth-Dallmer 19...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Besiedlungsstrukturen
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Besiedlungsstrukturen
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Besiedlungshierarchiennach Gringmuth-Dallmer 1...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Komplexe Siedlungssystemenach Gringmuth-Dallme...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011„Urbanität“, Bedeutung und Größe•Die Größe als...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Interne GrößenentwicklungenGlaubergHeuneburgsH...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Siedlungen und Hinterland
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Erreichbarkeit und Gelände02356-0.3 -0.25 -0.2...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011V. Gaffney/Z. Stančič, GIS approaches to regio...
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Hinterlandgrößen
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011HinterlandgrößenIpfGoldberg„Bugfeld“„Zaunäcker“
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Zentrale Bedeutung vs. zentrale Lage
Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Umland, Einfluss, Wirtschaftsraum

688 Aufrufe

Veröffentlicht am

Axel G. Posluschny: Umland, Einfluss, Wirtschaftsraum - Überlegungen zu Herrschaft und Einfluss bei „frühkeltischen Eliten“
Vortrag Graduiertentagung der Uni Basel, 19.11.2011

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Umland, Einfluss, Wirtschaftsraum

  1. 1. Umland, Einfluss, WirtschaftsraumÜberlegungen zu Herrschaft und Einfluss bei„frühkeltischen Eliten“Dr. Axel Posluschny M.A.DFG-Projekt „Fürstensitze“ & Umland / EU-Projekt ArchaeoLandscapes EuropeRömisch-Germanische Kommission desDeutschen Archäologischen InstitutsPalmengartenstr. 10-12D-60325 Frankfurtposluschny@rgk.dainst.dehttp://www.archaeolandscapes.eu
  2. 2. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Gliederung• Die Definition eines „frühkeltischen Fürstensitzes“• Beispiele für einige der untersuchten Anlagen• Analysebeispiele• Kernthesen des SPP 1171• Datenbasis & GIS-Methodik• Modelle für früheisenzeitliche Siedlungsstrukturen• Zentralorte und ihre zentralörtlichen Funktionen• Beispiele für Umlanduntersuchungen• Fazit – Ausblick auf eine Synthese?
  3. 3. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011„Fürstensitze“ – ein archäologisches Konstrukt?“Fürstensitz”Untersuchungs-gebiet
  4. 4. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011„Fürstensitze“ – Kriterien nach Kimmig 1969-Befestigte Siedlung in prominenter Lage,möglichst an einem Verkehrsweg-„Südimport“ - mediterrane Funde wie Amphoren,attisches Trinkgeschirr, Bronzegefäße-Unterteilung in Oberstadt („Akropolis“) undUnterstadt („Suburbium“)-Vorhandensein zugehöriger „Fürstengräber“
  5. 5. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011„Fürstensitze“ & „Herrenhöfe“• „Fürstensitz“• „Herrenhof“
  6. 6. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Der „Fürstensitz“ Heuneburg
  7. 7. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Der „Fürstensitz“ Heuneburg
  8. 8. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Der „Fürstensitz“ Heuneburg
  9. 9. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Sichtfeld Bussen( )Sichtfeld Heuneburg( )Prominenz und Sichtfelder
  10. 10. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Der Glauberg in seinem UmfeldHa Ha/Lt fLtSichtbarkeit des Glaubergs von gleichzeitigen Siedlungen derWetterau aus (maximale Sichtentfernung 10 km [oben] und 20 km[unten])Ha Ha/Lt fLt
  11. 11. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Der „Fürstensitz“ auf dem Glauberg
  12. 12. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Der „Fürstensitz“ auf dem Glauberg• Plateau:8 ha• „Annex“:12 ha• Gesamtaus-dehnung:> 200 ha (?)„Fürstengrab“Siedlungsplateau„Annex“Wall-/Grabensystem(z.T. rekonstruiert)„Prozessionsstrasse“Quelle/Teich
  13. 13. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011
  14. 14. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011
  15. 15. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Der Glauberg – Ein Kalenderbauwerk
  16. 16. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Der Glauberg – Ein Kalenderbauwerk
  17. 17. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Der Glauberg – Ein Kalenderbauwerk
  18. 18. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Mathematik & Astronomie© B. Deiss
  19. 19. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Kernfragen des SPP 1171-Konzentration der Macht?-Konzentration ökonomischen Reichtums?-Integration von lokalen und kleinregionalenGemeinschaften in überregionale Verbände?•Dazu:-Analyse der Siedlungsgefüge• (Quelle: http://www.fuerstensitze.de/1149)
  20. 20. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Projektregionen1: Marienberg(Würzburg)2: Glauberg(Wetterau)3: Heuneburg(Obere Donau)4: Ipf (Ries)5: Ehrenbürg(Oberfranken)6: Münsterberg(Breisach)7: StraubingerDonautal8: Hohenasperg(Neckar)9: Vladař(Böhmen)10: Zavist (Böhmen,nicht erfasst)11: Altmühltal12: Bad Dürkheim(Pfalz, nicht erfasst)
  21. 21. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Archäologische Daten• Aufgenommen werden:• alle Siedlungen• alle Gräber(felder)• 3 Epochen:- Urnenfelderzeit (ca. 1200–750 v. Chr.)- Hallstattzeit (ca. 750–450 v. Chr.)- Frühlatènezeit (ca. 450–250 v. Chr.)- Siedlungen (ca. 5800)- Gräber/Gräberfelder (ca. 7700, davon ca.5000 undatierte Grabhügel)- Sonstiges (Einzelfunde, Höhlen,Straßenbefunde, ...; ca. 1400)
  22. 22. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Naturraumdaten• Höhenbezug• Hangneigung• Hangausrichtung• Reliefenergie• Gewässerbezug• Bodengeologie (Entfernung zum Löß), Bodenart, Bodenschwere,Bodenzustandsstufe• Klima (Jahresniederschlag, Vollfrühlingsbeginn [Blühbeginn desApfels], Spätsommerbeginn [Gelbreife des Winterweizens])• Naturraumzugehörigkeit• ...
  23. 23. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.201116.09.2006aus: V. Gaffney/Z. Stančič, GIS approaches to regional analysis: A case study of the island of Hvar 2 (Ljubljana 1996)
  24. 24. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Fundstellen und Naturraum
  25. 25. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011UmfelduntersuchungenFundstelle Bodenarten-verteilungUmfeld um dieFundstelleBodenarten-verteilungim Umfeld umdie Fundstelle
  26. 26. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011„Kostenbasierte“ SiedlungsumfelderJeder Punkt innerhalb der Fläche istvon der Siedlung (rotes Quadrat) mitdem gleichen maximalen Aufwandzu erreichen(Grundlage: Hangneigung,breite Gewässer)
  27. 27. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Zentralisierung•Archäologie:•„Konzentration der Macht“•(http://www.fuerstensitze.de/1149)•Lexikon:•„in der Politik das Streben, alle Kompetenzen imStaat bei einer zentralen obersten Instanz zukonzentrieren“•(http://de.wikipedia.org/wiki/Zentralisierung)
  28. 28. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Zentralisierung•Archäologie:•„Ökonomischer Reichtum“•(http://www.fuerstensitze.de/1149)•Lexikon:•„in der Betriebswirtschaft die Zusammenfassung vongleichartigen oder ähnlichen Prozessen“•(http://de.wikipedia.org/wiki/Zentralisierung)
  29. 29. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Zentralisierung•„mit ersten Schritten einer Urbanisierungeinhergehenden Zentralisierungsprozesse“•„Eine methodische Herausforderung ist dasformulierte Ziel, die mit der Zentralisierungerwartungsgemäß einhergehende kulturelle undpolitische Integration von Lokalgruppen inüberregionale Verbände archäologischnachzuweisen.“• (Quelle: http://www.fuerstensitze.de/1149)
  30. 30. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Zentralorte – zentralörtliche Funktionen(nach Gringmuth-Dallmer 1999)
  31. 31. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Zentralorte – zentralörtliche Funktionen(nach Gringmuth-Dallmer 1999)
  32. 32. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Zentralörtliche Funktionen der „Fürstensitze“Marienberg Glauberg Heuneburg Ipf (Ehrenbürg) Brei-sach Hohenasperg (Vlada )řHerrschaft ? ? ? ? ? ? ? ?Schutz X X1X X X X X XHan-del ? ? X ?2?2X 0 ?3Handwerk 0 ?4X 0 X X 0 ?Kult 0 X50 ?60 0 0 01. Außenwall zur Reprä sentation? 4. Im Annexbereich?2. „Südimport“ 5. Kalenderbauwerk3. Nordital./Ostalpenraum – Bronzefigürchen 6. Grabenwerk Bugfeld?
  33. 33. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Klassifizierung der „Fürstensitze“Marienberg Glauberg Heuneburg Ipf (Ehrenbürg) Breisach Hohenasperg (Vlada )řKomplexesZentrum 0 0 0 0 0 0 0 0Siedlung mitmehreren zentral-örtl. Funktionen 0 X X 0 X X 0 0Siedlung miteiner zentralörtl.Funktion X 0 0 X 0 0 X X
  34. 34. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Zentralorte – zentralörtliche Funktionen
  35. 35. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011gleichmäßige Flächenstruktur InselstrukturStreustruktur LinienstrukturBesiedlungsstrukturennach Gringmuth-Dallmer 1996,Abb. 1
  36. 36. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Besiedlungsstrukturennach Gringmuth-Dallmer 1996,Abb. 1gleichmäßige Flächenstruktur InselstrukturStreustruktur Linienstruktur
  37. 37. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Besiedlungsstrukturen
  38. 38. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Besiedlungsstrukturennach Gringmuth-Dallmer 1996,Abb. 1gleichmäßige Flächenstruktur InselstrukturStreustruktur Linienstruktur
  39. 39. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Besiedlungsstrukturen
  40. 40. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Besiedlungsstrukturen
  41. 41. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Besiedlungshierarchiennach Gringmuth-Dallmer 1996, Abb. 5Prinzipiell gleichrangige Siedlungen, von deneneinzelnemit zentralen Funktionen ausgestattet sindPrinzipiell gleichrangige Siedlungen mit einemheraus-gehobenen Platz, von dem sie abhängig sind
  42. 42. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Komplexe Siedlungssystemenach Gringmuth-Dallmer 1996, Abb. 7BeispielMA/fNZKultplatzRingwallFernhandelsplatz„Fürstensitz“regionaler MarktAgrarsiedlungAgrarsiedlungmit Gewerbe
  43. 43. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011„Urbanität“, Bedeutung und Größe•Die Größe als Faktor für die Bedeutung der Siedlung:•Größenmaß – Einwohnerzahl vs. Siedlungsfläche•Belastbare Grenzwerte für die Klassifizierung von Siedlungstypen?Stadtbegriff nach Hänsel 1996:•Größe (Grenzwert?)•Geschlossenheit•Bauliche Differenzierung•Ökonomische Differenzierung•Fernbeziehung (gelegentlich? regelmäßig?)•Zentrumsfunktionen (welche?)•Nutzungsdauer (Grenzwert?)(B. Hänsel, Bronzezeitliche Siedlungssysteme und Gesellschaftsformenin Südosteuropa: vorstädtische Entwicklungen und Ansätze zurStadtwerdung (Forlì 1996) 241 – 251)Fallbeispiel Bourges:•„Hier stellt sich erneut die Frage, ob esbereits Städte vor den spätkeltischen oppidagab. Zumindest für Bourges wird man dieseFrage bejahen wollen, denn für eine Siedlung,die eine Fläche von wenigstens vierQuadratkilometern einnimmt, erscheint dieBezeichnung „Fürstensitz“ wenigangemessen“(D. Krausse, Auf der Schwelle zur Hochkultur. Damals 7-2009, 21)
  44. 44. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Interne GrößenentwicklungenGlaubergHeuneburgsHafLtPer. IVb/afLtPer. III-I
  45. 45. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Siedlungen und Hinterland
  46. 46. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Erreichbarkeit und Gelände02356-0.3 -0.25 -0.2 -0.15 -0.1 -0.05 0 0.05 0.1 0.15 0.2 0.25 0.3 0.35 0.4 0.45 0.5 0.55 0.6 0.65 0.7 0.75 0.8 0.85 0.9 0.95 12,50122,97963,54944,22825,03686,00005,03684,22823,54942,97962,50122,09971,76261,47961,24211,04270,87530,73480,61680,51780,43470,3649 0,3063 0,2571 0,2159 0,1812 0,1521v = 6e−3.5 s+0.05 v = walking speed (km/h)s = slope (mathematical)based on L. J. Goren ofl /N. Gale, Mapping Regional Settlement in Information Space. Journal Anthr. Arch. 9, 1990, 240–274
  47. 47. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011V. Gaffney/Z. Stančič, GIS approaches to regional analysis: A case study of the island of Hvar 2 (Ljubljana 1996)
  48. 48. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Hinterlandgrößen
  49. 49. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011HinterlandgrößenIpfGoldberg„Bugfeld“„Zaunäcker“
  50. 50. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011Zentrale Bedeutung vs. zentrale Lage
  51. 51. Graduiertentagung Herrschaftsräume & Einflusssphären - Basel, 18.–19.11.2011

×