Kundenpraesentation

2.191 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Gesundheit & Medizin, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.191
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1.140
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Kundenpraesentation

  1. 1. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe Mit Sicherheit die richtige Entscheidung Haus-ServiceRuf Verbandslogo
  2. 2. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe Wohnen Sie zuhause mit dem beruhigenden Gefühl immer Kontakt zu helfenden Menschen zu haben…
  3. 3. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe ...mit der Haus-ServiceRuf-Teilnehmerstation und dem Funkfinger Tx.
  4. 4. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe „Was brauche ich, um mich zuhause sicher zu fühlen?“ 1. Die Bosch Teilnehmerstation
  5. 5. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe „Was brauche ich, um mich zuhause sicher zu fühlen?“ 2. Und den Bosch Funkfinger Tx.
  6. 6. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe „Und wie funktioniert das?“ Im Notfall drücken Sie den Knopf auf dem Funkfinger
  7. 7. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe „Und wie funktioniert das?“ oder die rote Taste an der Bosch Teilnehmerstation
  8. 8. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe „Und was passiert dann?“ Über die Telefonleitung „geht“ Ihr Notruf an Ihre Haus-ServiceRuf- Zentrale.
  9. 9. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe „Ihre DRK Haus-ServiceRuf-Zentrale“ Wir nehmen Ihren Notruf entgegen und halten Kontakt mit Ihnen, bis Hilfe eingetroffen ist.
  10. 10. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe „Ihre Haus-ServiceRuf-Zentrale“ Wichtige Daten von Ihnen, wie z.B. die Telefonnummer Ihrer Angehörigen, Nachbarn oder Ärzten, sehen wir auf einem Blick. So steht schneller Hilfe nichts mehr im Weg.
  11. 11. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe „Und was kann die Teilnehmerstation noch?“ Die gelbe Taste dient zum Zurücksetzen der „Sicherheitsuhr“.
  12. 12. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe „Und was kann die Teilnehmerstation noch?“ Zur An- und Abmeldung wird die grüne Taste verwendet.
  13. 13. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe „Und was kann die Teilnehmerstation noch?“ Die graue Taste kann als Stopp-Taste oder als Service- Taste programmiert werden.
  14. 14. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe „Und was kann die Teilnehmerstation noch?“ Sie können bis zu 10 Funkmelder an die Haus-ServiceRuf- Teilnehmerstation 52 anschließen - zum Beispiel einen Funkfinger für Ihren Partner.
  15. 15. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe Wir helfen Ihnen gerne! Verbandslogo ...und das 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr!
  16. 16. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe „Und wie kann ich mich sonst noch schützen?“ 1. Mit dem Funk-Rauchmelder 2. Mit dem Funk-Bewegungsmelder 3. Mit dem Funk-Kontaktmelder 4. Mit der Funkfliese 5. Mit dem Funk-Zugschalter
  17. 17. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe Der Funk-Rauchmelder. Eine der größten Gefahren geht von einem Brand aus. Der Funk- Rauchmelder hilft zuverlässig, diesem Risiko vorzubeugen.
  18. 18. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe Der Funk-Bewegungsmelder. Jede Bewegung in einem Raum wird vom Funk-Bewegungs- melder registriert. Das bedeutet: „Alles in Ordnung“. Damit wird die Sicherheitsuhr an der Bosch Teilnehmerstation zurückgesetzt.
  19. 19. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe Der Funk-Kontaktmelder. Mit dem Funk-Kontaktmelder können bis zu zwei externe Kontakte angeschlossen werden, zum Beispiel eine Tretmatte zum Zurücksetzen der Sicherheitsuhr.
  20. 20. Haus-ServiceRuf – mit Sicherheit in Ihrer Nähe Fühlen Sie sich sicher und geborgen mit dem Haus-ServiceRuf Wir freuen uns auf Sie!

×