Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
„Im Supermarkt“<br />
Surrealistischer Videoclip:<br />Ein Mann fragt im Supermarkt nach verschiedenen Dingen. Bsp.: „In meiner Firma kriselt es...
Ansprache der Zielgruppe:<br /><ul><li>„sicher & solvent“ ist einfach und günstig zu bekommen
Greift sowohl bei Arbeitslosigkeit als auch Arbeitsunfähigkeit</li></li></ul><li>Verbreitungsweg:<br /><ul><li>TV- und/ode...
Virale Verbreitung durch humoristischen Aspekt über Social Media (Facebook, Youtube etc.)</li></li></ul><li>Weitere Inform...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Im supermarkt

867 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Im supermarkt

  1. 1. „Im Supermarkt“<br />
  2. 2. Surrealistischer Videoclip:<br />Ein Mann fragt im Supermarkt nach verschiedenen Dingen. Bsp.: „In meiner Firma kriselt es, haben sie dafür was da?“, „Es könnte sein, dass ich mir bald ein Bein breche, gibt es dafür etwas?“ <br />Die Antwort des Verkäufers bleibt die Gleiche: „Klar, 3. Regal, unten rechts.“<br />Im Regal findet der Mann sicher&solvent als Produkt zum Anfassen (Dose, Schachtel etc.).<br />
  3. 3. Ansprache der Zielgruppe:<br /><ul><li>„sicher & solvent“ ist einfach und günstig zu bekommen
  4. 4. Greift sowohl bei Arbeitslosigkeit als auch Arbeitsunfähigkeit</li></li></ul><li>Verbreitungsweg:<br /><ul><li>TV- und/oder Kino-Spot
  5. 5. Virale Verbreitung durch humoristischen Aspekt über Social Media (Facebook, Youtube etc.)</li></li></ul><li>Weitere Informationen unterwww.socialmediaexperiment.dewww.sicherundsolvent.de<br />

×