SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

HeidelbergCement - Allgemeine Konzernpräsentation

HeidelbergCement - Allgemeine Konzernpräsentation März 2019

1 von 23
Downloaden Sie, um offline zu lesen
März 2019
1 - Group Communication & IR
HeidelbergCement
Konzernpräsentation
Zementwerk Burglengenfeld, Deutschland
©Klaus Kugler, Burglengenfeld
März 2019
2 - Group Communication & IR
HeidelbergCement: Geschichte und Entwicklung
Gegründet 1873,
heute führende
Marktstellungen bei
Zement,
Zuschlagstoffen und
Transportbeton
g
1873
1977
1989
1993
1995/96
ss
1999
2001
2005/06
Lehigh, USA
Gründung
Zentral- und Osteuropa
CBR
China, Türkei
Indocement, Indonesien
Kasachstan, Indien, Georgien
2007
2015
2016 Italcementi
Verkauf Bauprodukte in Nordamerika und GB
Hanson
Scancem
März 2019
3 - Group Communication & IR
HeidelbergCement – einer der größten integrierten
Baustoffhersteller in der Welt
Nummer 1 bei Zuschlagstoffen, Nummer 2 bei Zement und
Nummer 3 bei Transportbeton
März 2019
4 - Group Communication & IR
HeidelbergCement in Zahlen
g
Mitarbeiter
Kern-geschäft
Standorte*
Zement, Zuschlagstoffe,
Transportbeton und Asphalt
58.000
3.100 in rund 60 Ländern
 163 Zement
 638 Sand, Kies und Hartgestein
 1.786 Transportbeton
 111 Asphalt
Zement-
Kapazität* 196 Mio t
Zuschlagstoffe
Reserven +
Ressourcen*
20 Mrd t
*Inkl. Joint Ventures
März 2019
5 - Group Communication & IR
Vorstand
Dr. Albert Scheuer
Nord- und Osteuropa-
Zentralasien
Hakan Gurdal
Afrika-Östlicher
Mittelmeerraum
Jon Morrish
Nordamerika
Kevin Gluskie
Asien Pazifik
Dr. Bernd Scheifele
Vorstandsvorsitzender
Dr. Lorenz Näger
Finanzvorstand
Dr. Dominik v. Achten
Stellv. Vorstandsvorsitzender;
West- und Südeuropa
März 2019
6 - Group Communication & IR
2018 – neues Rekordjahr trotz schwieriger Rahmenbedingungen
 Herausfordernde Rahmenbedingungen
– Unerwartet starker Anstieg der Energiepreise
– Extreme Wetterverhältnisse in den USA (langer Winter, starke Niederschläge)
– Unsicherheiten aufgrund der andauernden Brexit-Diskussion in Großbritannien
– Starker Euro führt zu erheblichen Wechselkursverlusten
 Neue Rekordwerte erreicht
– Umsatz steigt auf 18,1 Mrd € (+5%)
– Absatz: 130 Mio t Zement, 309 Mio t Zuschlagstoffe und 49 Mio cbm
Transportbeton
– Ergebnis je Aktie steigt um 25% auf 5,76 €
– Jahresüberschuss erhöht sich auf 1.286 Mio € (+22%)
 Ausblick 2019
– Absatzwachstum in allen Geschäftsbereichen
– Günstigere Entwicklung der Energiekosten
– Moderate Steigerung von:
 Umsatz und Ergebnis des laufenden Geschäftsbetriebs vor Währungs- und
Konsolidierungseffekten
 Jahresüberschuss vor Einmaleffekten
– Deutliche Reduzierung der Nettofinanzschulden1)
1) Vor Anwendung des IFRS 16

Recomendados

HeidelbergCement - Group Presentation
HeidelbergCement - Group Presentation HeidelbergCement - Group Presentation
HeidelbergCement - Group Presentation HeidelbergCement
 
Public Private Partnership (PPP ) in Ports
Public Private Partnership (PPP ) in Ports Public Private Partnership (PPP ) in Ports
Public Private Partnership (PPP ) in Ports Shyam Anandjiwala
 
synopsis of ambuja cement final project report
synopsis of  ambuja cement final project reportsynopsis of  ambuja cement final project report
synopsis of ambuja cement final project report9708834165
 
Ratio Analysis of Samsung Electronics Co. Ltd.
Ratio Analysis of Samsung Electronics Co. Ltd.Ratio Analysis of Samsung Electronics Co. Ltd.
Ratio Analysis of Samsung Electronics Co. Ltd.Nikita Jangid
 
Ambuja cement final
Ambuja cement finalAmbuja cement final
Ambuja cement finalshaztaem
 
Tata motors cross border acquisition of jaguar
Tata motors cross border acquisition of jaguarTata motors cross border acquisition of jaguar
Tata motors cross border acquisition of jaguarshifali123
 
Training and-development-strategies-of-airtel
Training and-development-strategies-of-airtelTraining and-development-strategies-of-airtel
Training and-development-strategies-of-airtelr k
 

Más contenido relacionado

Was ist angesagt?

Business model ASUS appliance BHSAD
Business model ASUS appliance BHSADBusiness model ASUS appliance BHSAD
Business model ASUS appliance BHSADMaria Stashenko
 
Company analysis of asian paint and berger paint
Company analysis of asian paint and berger paintCompany analysis of asian paint and berger paint
Company analysis of asian paint and berger paintJeetu Matta
 
Airline industry of india air india case study
Airline industry of india  air india case studyAirline industry of india  air india case study
Airline industry of india air india case studyDhruva Methi
 
Diamond Chemicals
Diamond ChemicalsDiamond Chemicals
Diamond Chemicalsjsilmon
 
Indian cement industry
Indian cement industryIndian cement industry
Indian cement industryHitesh Munjal
 
Ratio Analysis of Coca-Cola
Ratio Analysis of Coca-ColaRatio Analysis of Coca-Cola
Ratio Analysis of Coca-ColaWajid Ali
 
4863682 financial-analysis-on-annual-report-on-two-company
4863682 financial-analysis-on-annual-report-on-two-company4863682 financial-analysis-on-annual-report-on-two-company
4863682 financial-analysis-on-annual-report-on-two-companycapechore
 
CEMEX Emerging Market Analysis
CEMEX Emerging Market AnalysisCEMEX Emerging Market Analysis
CEMEX Emerging Market AnalysisCourtney Fisk
 
Industry Analysis Profile
Industry Analysis Profile Industry Analysis Profile
Industry Analysis Profile Biraj Ghimire
 
Itt presentation (indian aviation industry case study)
Itt presentation (indian aviation industry case study)Itt presentation (indian aviation industry case study)
Itt presentation (indian aviation industry case study)Pushkar Joshi
 
Dividend Decisions By Reliance Industries
Dividend Decisions By Reliance IndustriesDividend Decisions By Reliance Industries
Dividend Decisions By Reliance IndustriesAkshay69Bhatia
 
Analyzing financial statements and ratios of cranswick plc
Analyzing financial statements and ratios of cranswick plcAnalyzing financial statements and ratios of cranswick plc
Analyzing financial statements and ratios of cranswick plcAyman Howera
 
ratio anaylsis of dabur india ltd
ratio anaylsis of dabur india ltdratio anaylsis of dabur india ltd
ratio anaylsis of dabur india ltdMadhu Bala
 
Ratio analysis @ gadag textile mill project report mba finance
Ratio analysis @ gadag textile mill project report mba financeRatio analysis @ gadag textile mill project report mba finance
Ratio analysis @ gadag textile mill project report mba financeBabasab Patil
 
Marketing strategies of indigo and spicejet
Marketing strategies of indigo and spicejetMarketing strategies of indigo and spicejet
Marketing strategies of indigo and spicejetHarkeshKanu1
 
Operations management - Spice Jet
Operations management - Spice JetOperations management - Spice Jet
Operations management - Spice Jetrawatsumit27
 
Citibank ratio analysis
Citibank   ratio analysisCitibank   ratio analysis
Citibank ratio analysisSoma Banik
 
Micro economic study of Indian telecom industry
Micro economic study of Indian telecom industryMicro economic study of Indian telecom industry
Micro economic study of Indian telecom industryDipankar Mishra
 
Millat Tractor.pptx
Millat Tractor.pptxMillat Tractor.pptx
Millat Tractor.pptxMuazsaleem3
 

Was ist angesagt? (20)

Business model ASUS appliance BHSAD
Business model ASUS appliance BHSADBusiness model ASUS appliance BHSAD
Business model ASUS appliance BHSAD
 
Company analysis of asian paint and berger paint
Company analysis of asian paint and berger paintCompany analysis of asian paint and berger paint
Company analysis of asian paint and berger paint
 
Airline industry of india air india case study
Airline industry of india  air india case studyAirline industry of india  air india case study
Airline industry of india air india case study
 
Diamond Chemicals
Diamond ChemicalsDiamond Chemicals
Diamond Chemicals
 
Indian cement industry
Indian cement industryIndian cement industry
Indian cement industry
 
Ratio Analysis of Coca-Cola
Ratio Analysis of Coca-ColaRatio Analysis of Coca-Cola
Ratio Analysis of Coca-Cola
 
4863682 financial-analysis-on-annual-report-on-two-company
4863682 financial-analysis-on-annual-report-on-two-company4863682 financial-analysis-on-annual-report-on-two-company
4863682 financial-analysis-on-annual-report-on-two-company
 
CEMEX Emerging Market Analysis
CEMEX Emerging Market AnalysisCEMEX Emerging Market Analysis
CEMEX Emerging Market Analysis
 
Industry Analysis Profile
Industry Analysis Profile Industry Analysis Profile
Industry Analysis Profile
 
Itt presentation (indian aviation industry case study)
Itt presentation (indian aviation industry case study)Itt presentation (indian aviation industry case study)
Itt presentation (indian aviation industry case study)
 
Dividend Decisions By Reliance Industries
Dividend Decisions By Reliance IndustriesDividend Decisions By Reliance Industries
Dividend Decisions By Reliance Industries
 
Analyzing financial statements and ratios of cranswick plc
Analyzing financial statements and ratios of cranswick plcAnalyzing financial statements and ratios of cranswick plc
Analyzing financial statements and ratios of cranswick plc
 
ratio anaylsis of dabur india ltd
ratio anaylsis of dabur india ltdratio anaylsis of dabur india ltd
ratio anaylsis of dabur india ltd
 
Ratio analysis @ gadag textile mill project report mba finance
Ratio analysis @ gadag textile mill project report mba financeRatio analysis @ gadag textile mill project report mba finance
Ratio analysis @ gadag textile mill project report mba finance
 
Marketing strategies of indigo and spicejet
Marketing strategies of indigo and spicejetMarketing strategies of indigo and spicejet
Marketing strategies of indigo and spicejet
 
Operations management - Spice Jet
Operations management - Spice JetOperations management - Spice Jet
Operations management - Spice Jet
 
Citibank ratio analysis
Citibank   ratio analysisCitibank   ratio analysis
Citibank ratio analysis
 
Indigo airlines
Indigo airlinesIndigo airlines
Indigo airlines
 
Micro economic study of Indian telecom industry
Micro economic study of Indian telecom industryMicro economic study of Indian telecom industry
Micro economic study of Indian telecom industry
 
Millat Tractor.pptx
Millat Tractor.pptxMillat Tractor.pptx
Millat Tractor.pptx
 

Mehr von HeidelbergCement

Heidelbergcement Sustainability Report 2018
Heidelbergcement Sustainability Report 2018Heidelbergcement Sustainability Report 2018
Heidelbergcement Sustainability Report 2018HeidelbergCement
 
Heidelbergcement Nachhaltigkeitsbericht 2018
Heidelbergcement Nachhaltigkeitsbericht 2018Heidelbergcement Nachhaltigkeitsbericht 2018
Heidelbergcement Nachhaltigkeitsbericht 2018HeidelbergCement
 
Annual Report 2018 | Annual Press Conference | Analyst Conference Call
Annual Report 2018 | Annual Press Conference | Analyst Conference CallAnnual Report 2018 | Annual Press Conference | Analyst Conference Call
Annual Report 2018 | Annual Press Conference | Analyst Conference CallHeidelbergCement
 
Geschäftsbericht 2018 | Bilanzpressekonferenz
Geschäftsbericht 2018 | BilanzpressekonferenzGeschäftsbericht 2018 | Bilanzpressekonferenz
Geschäftsbericht 2018 | BilanzpressekonferenzHeidelbergCement
 
HeidelbergCement Q2 2018 Presentation
HeidelbergCement Q2 2018 PresentationHeidelbergCement Q2 2018 Presentation
HeidelbergCement Q2 2018 PresentationHeidelbergCement
 
HeidelbergCement Q2 2018 Präsentation
HeidelbergCement Q2 2018 PräsentationHeidelbergCement Q2 2018 Präsentation
HeidelbergCement Q2 2018 PräsentationHeidelbergCement
 
Q2 2018 Half-Year Financial Report
Q2 2018 Half-Year Financial ReportQ2 2018 Half-Year Financial Report
Q2 2018 Half-Year Financial ReportHeidelbergCement
 
Q2 2018 Halbjahresfinanzbericht
Q2 2018 HalbjahresfinanzberichtQ2 2018 Halbjahresfinanzbericht
Q2 2018 HalbjahresfinanzberichtHeidelbergCement
 
Heidelbergcement Sustainability Report 2017
Heidelbergcement Sustainability Report 2017Heidelbergcement Sustainability Report 2017
Heidelbergcement Sustainability Report 2017HeidelbergCement
 
Heidelbergcement Nachhaltigkeitsbericht 2017
Heidelbergcement Nachhaltigkeitsbericht 2017Heidelbergcement Nachhaltigkeitsbericht 2017
Heidelbergcement Nachhaltigkeitsbericht 2017HeidelbergCement
 
Geschäftsbericht 2017 | Bilanzpressekonferenz
Geschäftsbericht 2017 | BilanzpressekonferenzGeschäftsbericht 2017 | Bilanzpressekonferenz
Geschäftsbericht 2017 | BilanzpressekonferenzHeidelbergCement
 
HeidelbergCement 2017 Trading Statement
HeidelbergCement 2017 Trading StatementHeidelbergCement 2017 Trading Statement
HeidelbergCement 2017 Trading StatementHeidelbergCement
 
HeidelbergCement reports results for the third quarter of 2017
HeidelbergCement reports results for the third quarter of 2017 HeidelbergCement reports results for the third quarter of 2017
HeidelbergCement reports results for the third quarter of 2017 HeidelbergCement
 
HeidelbergCement Q3 2017 Ergebnisse
HeidelbergCement Q3 2017 ErgebnisseHeidelbergCement Q3 2017 Ergebnisse
HeidelbergCement Q3 2017 ErgebnisseHeidelbergCement
 
Halbjahresfinanzbericht Januar bis Juni 2017 HeidelbergCement
Halbjahresfinanzbericht Januar bis Juni 2017 HeidelbergCementHalbjahresfinanzbericht Januar bis Juni 2017 HeidelbergCement
Halbjahresfinanzbericht Januar bis Juni 2017 HeidelbergCementHeidelbergCement
 
HeidelbergCement Half-Year Financial Report January to June 2017
HeidelbergCement Half-Year Financial Report January to June 2017HeidelbergCement Half-Year Financial Report January to June 2017
HeidelbergCement Half-Year Financial Report January to June 2017HeidelbergCement
 
HeidelbergCement Sustainability Report 2016
HeidelbergCement Sustainability Report 2016HeidelbergCement Sustainability Report 2016
HeidelbergCement Sustainability Report 2016HeidelbergCement
 
HeidelbergCement Nachhaltigkeitsbericht 2016
HeidelbergCement Nachhaltigkeitsbericht 2016HeidelbergCement Nachhaltigkeitsbericht 2016
HeidelbergCement Nachhaltigkeitsbericht 2016HeidelbergCement
 
Präsentation zur Rede von Dr. Bernd Scheifele, Hauptversammlung 2017
Präsentation zur Rede von Dr. Bernd Scheifele, Hauptversammlung 2017Präsentation zur Rede von Dr. Bernd Scheifele, Hauptversammlung 2017
Präsentation zur Rede von Dr. Bernd Scheifele, Hauptversammlung 2017HeidelbergCement
 
Presentation of the CEO Dr. Bernd Scheifele, Annual General Meeting 2017
Presentation of the CEO Dr. Bernd Scheifele, Annual General Meeting 2017Presentation of the CEO Dr. Bernd Scheifele, Annual General Meeting 2017
Presentation of the CEO Dr. Bernd Scheifele, Annual General Meeting 2017HeidelbergCement
 

Mehr von HeidelbergCement (20)

Heidelbergcement Sustainability Report 2018
Heidelbergcement Sustainability Report 2018Heidelbergcement Sustainability Report 2018
Heidelbergcement Sustainability Report 2018
 
Heidelbergcement Nachhaltigkeitsbericht 2018
Heidelbergcement Nachhaltigkeitsbericht 2018Heidelbergcement Nachhaltigkeitsbericht 2018
Heidelbergcement Nachhaltigkeitsbericht 2018
 
Annual Report 2018 | Annual Press Conference | Analyst Conference Call
Annual Report 2018 | Annual Press Conference | Analyst Conference CallAnnual Report 2018 | Annual Press Conference | Analyst Conference Call
Annual Report 2018 | Annual Press Conference | Analyst Conference Call
 
Geschäftsbericht 2018 | Bilanzpressekonferenz
Geschäftsbericht 2018 | BilanzpressekonferenzGeschäftsbericht 2018 | Bilanzpressekonferenz
Geschäftsbericht 2018 | Bilanzpressekonferenz
 
HeidelbergCement Q2 2018 Presentation
HeidelbergCement Q2 2018 PresentationHeidelbergCement Q2 2018 Presentation
HeidelbergCement Q2 2018 Presentation
 
HeidelbergCement Q2 2018 Präsentation
HeidelbergCement Q2 2018 PräsentationHeidelbergCement Q2 2018 Präsentation
HeidelbergCement Q2 2018 Präsentation
 
Q2 2018 Half-Year Financial Report
Q2 2018 Half-Year Financial ReportQ2 2018 Half-Year Financial Report
Q2 2018 Half-Year Financial Report
 
Q2 2018 Halbjahresfinanzbericht
Q2 2018 HalbjahresfinanzberichtQ2 2018 Halbjahresfinanzbericht
Q2 2018 Halbjahresfinanzbericht
 
Heidelbergcement Sustainability Report 2017
Heidelbergcement Sustainability Report 2017Heidelbergcement Sustainability Report 2017
Heidelbergcement Sustainability Report 2017
 
Heidelbergcement Nachhaltigkeitsbericht 2017
Heidelbergcement Nachhaltigkeitsbericht 2017Heidelbergcement Nachhaltigkeitsbericht 2017
Heidelbergcement Nachhaltigkeitsbericht 2017
 
Geschäftsbericht 2017 | Bilanzpressekonferenz
Geschäftsbericht 2017 | BilanzpressekonferenzGeschäftsbericht 2017 | Bilanzpressekonferenz
Geschäftsbericht 2017 | Bilanzpressekonferenz
 
HeidelbergCement 2017 Trading Statement
HeidelbergCement 2017 Trading StatementHeidelbergCement 2017 Trading Statement
HeidelbergCement 2017 Trading Statement
 
HeidelbergCement reports results for the third quarter of 2017
HeidelbergCement reports results for the third quarter of 2017 HeidelbergCement reports results for the third quarter of 2017
HeidelbergCement reports results for the third quarter of 2017
 
HeidelbergCement Q3 2017 Ergebnisse
HeidelbergCement Q3 2017 ErgebnisseHeidelbergCement Q3 2017 Ergebnisse
HeidelbergCement Q3 2017 Ergebnisse
 
Halbjahresfinanzbericht Januar bis Juni 2017 HeidelbergCement
Halbjahresfinanzbericht Januar bis Juni 2017 HeidelbergCementHalbjahresfinanzbericht Januar bis Juni 2017 HeidelbergCement
Halbjahresfinanzbericht Januar bis Juni 2017 HeidelbergCement
 
HeidelbergCement Half-Year Financial Report January to June 2017
HeidelbergCement Half-Year Financial Report January to June 2017HeidelbergCement Half-Year Financial Report January to June 2017
HeidelbergCement Half-Year Financial Report January to June 2017
 
HeidelbergCement Sustainability Report 2016
HeidelbergCement Sustainability Report 2016HeidelbergCement Sustainability Report 2016
HeidelbergCement Sustainability Report 2016
 
HeidelbergCement Nachhaltigkeitsbericht 2016
HeidelbergCement Nachhaltigkeitsbericht 2016HeidelbergCement Nachhaltigkeitsbericht 2016
HeidelbergCement Nachhaltigkeitsbericht 2016
 
Präsentation zur Rede von Dr. Bernd Scheifele, Hauptversammlung 2017
Präsentation zur Rede von Dr. Bernd Scheifele, Hauptversammlung 2017Präsentation zur Rede von Dr. Bernd Scheifele, Hauptversammlung 2017
Präsentation zur Rede von Dr. Bernd Scheifele, Hauptversammlung 2017
 
Presentation of the CEO Dr. Bernd Scheifele, Annual General Meeting 2017
Presentation of the CEO Dr. Bernd Scheifele, Annual General Meeting 2017Presentation of the CEO Dr. Bernd Scheifele, Annual General Meeting 2017
Presentation of the CEO Dr. Bernd Scheifele, Annual General Meeting 2017
 

HeidelbergCement - Allgemeine Konzernpräsentation

  • 1. März 2019 1 - Group Communication & IR HeidelbergCement Konzernpräsentation Zementwerk Burglengenfeld, Deutschland ©Klaus Kugler, Burglengenfeld
  • 2. März 2019 2 - Group Communication & IR HeidelbergCement: Geschichte und Entwicklung Gegründet 1873, heute führende Marktstellungen bei Zement, Zuschlagstoffen und Transportbeton g 1873 1977 1989 1993 1995/96 ss 1999 2001 2005/06 Lehigh, USA Gründung Zentral- und Osteuropa CBR China, Türkei Indocement, Indonesien Kasachstan, Indien, Georgien 2007 2015 2016 Italcementi Verkauf Bauprodukte in Nordamerika und GB Hanson Scancem
  • 3. März 2019 3 - Group Communication & IR HeidelbergCement – einer der größten integrierten Baustoffhersteller in der Welt Nummer 1 bei Zuschlagstoffen, Nummer 2 bei Zement und Nummer 3 bei Transportbeton
  • 4. März 2019 4 - Group Communication & IR HeidelbergCement in Zahlen g Mitarbeiter Kern-geschäft Standorte* Zement, Zuschlagstoffe, Transportbeton und Asphalt 58.000 3.100 in rund 60 Ländern  163 Zement  638 Sand, Kies und Hartgestein  1.786 Transportbeton  111 Asphalt Zement- Kapazität* 196 Mio t Zuschlagstoffe Reserven + Ressourcen* 20 Mrd t *Inkl. Joint Ventures
  • 5. März 2019 5 - Group Communication & IR Vorstand Dr. Albert Scheuer Nord- und Osteuropa- Zentralasien Hakan Gurdal Afrika-Östlicher Mittelmeerraum Jon Morrish Nordamerika Kevin Gluskie Asien Pazifik Dr. Bernd Scheifele Vorstandsvorsitzender Dr. Lorenz Näger Finanzvorstand Dr. Dominik v. Achten Stellv. Vorstandsvorsitzender; West- und Südeuropa
  • 6. März 2019 6 - Group Communication & IR 2018 – neues Rekordjahr trotz schwieriger Rahmenbedingungen  Herausfordernde Rahmenbedingungen – Unerwartet starker Anstieg der Energiepreise – Extreme Wetterverhältnisse in den USA (langer Winter, starke Niederschläge) – Unsicherheiten aufgrund der andauernden Brexit-Diskussion in Großbritannien – Starker Euro führt zu erheblichen Wechselkursverlusten  Neue Rekordwerte erreicht – Umsatz steigt auf 18,1 Mrd € (+5%) – Absatz: 130 Mio t Zement, 309 Mio t Zuschlagstoffe und 49 Mio cbm Transportbeton – Ergebnis je Aktie steigt um 25% auf 5,76 € – Jahresüberschuss erhöht sich auf 1.286 Mio € (+22%)  Ausblick 2019 – Absatzwachstum in allen Geschäftsbereichen – Günstigere Entwicklung der Energiekosten – Moderate Steigerung von:  Umsatz und Ergebnis des laufenden Geschäftsbetriebs vor Währungs- und Konsolidierungseffekten  Jahresüberschuss vor Einmaleffekten – Deutliche Reduzierung der Nettofinanzschulden1) 1) Vor Anwendung des IFRS 16
  • 7. März 2019 7 - Group Communication & IR 126 130 20182017 +3% 305 309 2017 2018 +1% 47 49 20182017 +4% 10 10 2017 2018 +7% Absatzentwicklung Januar-Dezember Transportbeton (Mio cbm) Zement (Mio t) Zuschlagstoffe (Mio t) Asphalt (Mio t)
  • 8. März 2019 8 - Group Communication & IR 1.058 1.286 0 200 400 600 800 1.000 1.200 1.400 2017 2018 +22% 17.266 18.075 0 5.000 10.000 15.000 20.000 2017 2018 +5% 2.188 1.984 0 500 1.000 1.500 2.000 2.500 20182017 -9%* 1 1 Umsatz Ergebnis des laufenden Geschäftsbetriebs Jahresüberschuss Wesentliche Kennzahlen (Mio €) * Hauptgründe für den Rückgang des Ergebnisses des laufenden Geschäftsbetriebs: schlechte Wetterbedingungen in Nordamerika; stark gestiegene Energiepreise und Rückgang der Erlöse aus dem Verkauf erschöpfter Steinbrüche
  • 9. März 2019 9 - Group Communication & IR Aufteilung der Konzerngebiete Nordamerika (Jon Morrish) West- und Südeuropa (Dr. Dominik von Achten) Nord- und Osteuropa- Zentralasien (Dr. Albert Scheuer) Afrika-Östlicher Mittelmeerraum (Hakan Gurdal) Asien-Pazifik (Kevin Gluskie)
  • 10. März 2019 10 - Group Communication & IR Konzerngebiete und -länder West- und Südeuropa Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Spanien Nord- und Osteuropa-Zentralasien Dänemark, Estland, Island, Lettland, Litauen, Norwegen, Schweden; Albanien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Georgien, Griechenland, Kasachstan, Kroatien, Polen, Rumänien, Russland, Slowakei, Tschechien, Ukraine, Ungarn Afrika-Östlicher Mittelmeerraum Ägypten, Benin, Burkina Faso, Gambia, Ghana, DR Kongo, Liberia, Mauretanien, Marokko, Mosambik, Sierra Leone, Südafrika, Tansania, Togo; Israel, Palästina, Türkei Asien-Pazifik Bangladesh, Brunei, China (inkl. Hongkong), Indien, Indonesien, Malaysia, Singapur, Sri Lanka, Thailand; Australien Nordamerika Kanada, USA Konzernservice
  • 11. März 2019 11 - Group Communication & IR 196 Mio t Zementkapazität (inkl. Joint Ventures) Nordamerika Mio t Zementkapazität 17,9 West- und Südeuropa Mio t Zementkapazität 51,0 Nord- und Osteuropa- Zentralasien Mio t Zementkapazität 38,7 Afrika- Östlicher Mittelmeerraum Mio t Zementkapazität 30,8 Asien-Pazifik Mio t Zementkapazität 57,2
  • 12. März 2019 12 - Group Communication & IR Hohe Zuschlagstoffreserven und -ressourcen von rund 20 Mrd t: Fokus auf reife Märkte Nordamerika Mrd t Zuschlagstoffreserven 4,2 Zuschlagstoffressourcen 7,7 Gesamt 11,9 West- und Südeuropa Mrd t Zuschlagstoffreserven 1,6 Zuschlagstoffressourcen 1,8 Gesamt 3,4 Nord- und Osteuropa- Zentralasien Mrd t Zuschlagstoffreserven 0,8 Zuschlagstoffressourcen 0,5 Gesamt 1,3 Afrika-Östlicher Mittelmeerraum Mrd t Zuschlagstoffreserven 0,04 Zuschlagstoffressourcen 0,02 Gesamt 0,1 Asien-Pazifik Mrd t Zuschlagstoffreserven 1,3 Zuschlagstoffressourcen 1,6 Gesamt 2,9
  • 13. März 2019 13 - Group Communication & IR  Produktionsstätten in 7 Ländern – reife Märkte  In den meisten Ländern Marktführer im Zementbereich  Dichtes Netz an Transportbetonwerken und Förderstätten für Zuschlagstoffe  Großbritannien, Frankreich und Deutschland sind die größten Marktgebiete des Konzerngebiets West- und Südeuropa Produktionsstätten Gesamt Zement- u. Mahlwerke /Hüttensand 58 Zementterminals 14 Zuschlagstoffe 221 Zuschlagstoffterminals 75 Transportbeton 736 Asphalt 37 Betonprodukte 25 Tavernola, Italien
  • 14. März 2019 14 - Group Communication & IR  Produktionsstätten in 21 Ländern – reife Märkte und Wachstumsländer  In den meisten Ländern Marktführer oder führende Marktstellung im Zementbereich  Dichtes Netz an Transportbetonwerken in Nord- und Osteuropa; Ausbau der Zuschlagstoffaktivitäten Nord- und Osteuropa-Zentralasien Produktionsstätten Gesamt Zement- u. Mahlwerke 30 Zementterminals 87 Zuschlagstoffe 107 Zuschlagstoffterminals 17 Transportbeton 364 Betonprodukte 20 Varna, Bulgarien Kaspi, Georgien
  • 15. März 2019 15 - Group Communication & IR Nordamerika  Führende Marktposition bei Zuschlagstoffen, Zement, Transportbeton und Asphalt  Produktionsstätten in der östlichen Landeshälfte der USA, in Texas, dem Golf von Mexiko, der Pazifikküste sowie im Westen und Osten Kanadas  Integrierte Marktbearbeitung bei Zement, Zuschlagstoffen, Asphalt und Transportbeton in vier Regionen: Nord, Süd, West und Kanada Produktionsstätten Gesamt Zement- u. Mahlwerke / Hüttensand 22 Zementterminals 65 Zuschlagstoffe 205 Zuschlagstoffterminals 19 Transportbeton 204 Asphalt 51 Betonprodukte 3 Dundas, Kanada Bridgeport, USA
  • 16. März 2019 16 - Group Communication & IR Asien-Pazifik  Asien – Aktiv in 9 Ländern: Bangladesh, Brunei, China, Indien, Indonesien, Malaysia, Singapur, Thailand und Sri Lanka – Starke Stellung bei Transportbeton und Zuschlagstoffen in Malaysia, Indonesien, Hongkong und Thailand  Australien – Produktion hauptsächlich von Zuschlagstoffen und Transportbeton – Werke an der Ostküste, auf Tasmanien und im Südwesten – Joint Venture bei vier Zementwerken Produktionsstätten Gesamt Zement- u. Mahlwerke 26 Zementterminals 16 Zuschlagstoffe 93 Transportbeton 378 Asphalt 21 Yerraguntla, IndienRecyclingwerk Laverton, Australien
  • 17. März 2019 17 - Group Communication & IR Afrika-Östlicher Mittelmeerraum  Afrika – Produktionsstätten in 14 Ländern:  Ägypten, Benin, Burkina Faso, DR Kongo, Gambia, Ghana, Liberia, Marokko, Mauretanien, Mosambik, Sierra Leone, Südafrika, Tansania und Togo – In Ägypten und Marokko zählen wir zu den Marktführern im Zement; starke Stellung im Transportbetonbereich – Südlich der Sahara hauptsächlich Zementproduktion; Marktführer in den meisten Ländern  Östlicher Mittelmeerraum – Türkei: führende Marktstellung bei Zement und Transportbeton; Produktion von Zuschlagstoffen – Israel: Transportbeton, Zuschlagstoffe und Asphalt – Palästina: Zementimportgeschäft Produktionsstätten Gesamt Zement- u. Mahlwerke 27 Zementterminals 10 Zuschlagstoffe 12 Transportbeton 104 Asphalt 2 Büyükcekmece, TürkeiScantogo, Togo
  • 18. März 2019 18 - Group Communication & IR Konzernservice  Internationale Handelsaktivitäten von HeidelbergCement – HCT ist eines der international größten Handelsunternehmen für Zement und Klinker – Lieferungen auf dem Seeweg an eigene Standorte und andere Zementunternehmen  30,9 Mio t Handelsvolumen 2018: Zement, Klinker, sonstige Baustoffe sowie Kohle und Petrolkoks  46 Lieferländer; Kunden in 85 Ländern
  • 19. März 2019 19 - Group Communication & IR NAM_Canada_HansonReadyMix-1000 HeidelbergCement-Strategie  Operative Exzellenz – Hoher Grad an Kundenorientierung und Servicequalität – Sicherstellung einer wettbewerbsfähigen Kostenstruktur in allen Bereichen – Kultur der kontinuierlichen Verbesserung  Nachhaltigkeit (Sustainability Commitments 2030) – Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter stehen im Zentrum: „Null Unfälle“ – Klare Verpflichtung zum 2°C-Ziel von Paris – Absenkung der spezifischen CO2-Emissionen – Unterstützung der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung der Standortgemeinden  Wachstum: Aufbau, Entwicklung und Erhalt vertikal integrierter Marktpositionen  Finanzielle Leistungsfähigkeit – Balance zwischen kurzfristiger Profitabilität und langfristiger Wertschaffung – Disziplinierte Investitionstätigkeit
  • 20. März 2019 20 - Group Communication & IR Sustainability Commitments 2030 Exzellenz in Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz erreichen Ertragskraft und Innovation stärken Ein guter Nachbar sein Kreislaufwirtschaft fördern Einhaltung von rechtlichen Standards sicherstellen und Transparenz schaffen Unseren ökologischen Fußabdruck verkleinern Sechs Themen kennzeichnen das Engagement von HeidelbergCement für nachhaltiges Wachstum, Umwelt und Gesellschaft
  • 21. März 2019 21 - Group Communication & IR Forschung und Innovation bei HeidelbergCement  F&E und Produktinnovation in den Geschäftsbereichen Zement, Zuschlagstoffe und Transportbeton sind in zwei Forschungszentren gebündelt – Leimen: Schwerpunkt auf Reduktion der CO2-Emissionen, Ressourceneffizienz, Senkung der Produktionskosten und Betonanwendungen – Bergamo: Produktinnovationen, Betonanwendungen der technischen Spitzenklasse, Erschließung neuer Marktmöglichkeiten  Beide Teams führen die einzelnen Projekte in enger Abstimmung mit den operativen Gesellschaften durch – Die enge Kooperation von Projektbeginn an ermöglicht die effiziente Umsetzung der Entwicklungsergebnisse und eine schnelle Markteinführung i.lab, Bergamo, Italien Heidelberg Technology Center, Leimen
  • 22. März 2019 22 - Group Communication & IR Fazit  HeidelbergCement ist ein Unternehmen mit – ausgezeichneter Marktstellung und attraktivem Produktportfolio – starker Unternehmenskultur mit striktem Kostenfokus  Schwerpunkte auf – Wertschaffung für die Aktionäre – Kontinuierliches Wachstum Erfolgsfaktoren der Geschäftsstrategie von HeidelbergCement: Kostenführerschaft, Kundenzufriedenheit und operative Exzellenz
  • 23. März 2019 23 - Group Communication & IR for better building