Ein Konflikt -  Mein Weg hin zum “Third Culture Kid” Aslihan Yilmaz München, 11.10.2011
Was sind Konflikte? <ul><ul><li>“ Konflikte sind  </li></ul></ul><ul><ul><li>Störungen des Handlungsablaufes… </li></ul></...
Wann spricht man von einem Konflikt? “ Wenn zwei… … oder mehr Elemente gleichzeitig gegensätzlich oder unvereinbar sind…“
Wer sind die Beteiligten in meinem Konflikt? Sprache Freunde Politik Schule Arbeitswelt Deutschland Ein türkisches  Mädche...
Konfliktart Existiert hier ein Kulturkonflik?
Konfliktursache: Nach welchen Regeln soll ich leben? <ul><li>Kulturkreis Türkei </li></ul>„ Nicht die Kultur, sondern der ...
Konfliktursache: Nach welchen Regeln soll ich leben? <ul><li>Kulturkreis Deutschland </li></ul>Objektive Bewertung des Bed...
Konfliktsymptome: Entscheidende Fragen im Leben einer Deutsch-Türkin Alter 6 Darf ich Schweinefleisch essen? 11 In welchem...
Konfliktbearbeitung: Was sind die Antworten auf die Fragen? Ein Mensch – Zwei Kulturen <ul><ul><li>Nächstenliebe </li></ul...
Konfliktbearbeitung: Was ist ein Third-Culture-Kid? Wurzellosikeit - Keine Antwort auf die Frage „Woher bist du?“ Aufgewac...
Sinn und Nutzen des Konfliktes: Eine Drittkultur <ul><ul><li>“ </li></ul></ul><ul><ul><li>„ Mein Herz schlägt Türkisch –  ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Ein Kulturkonflik?! "Mein Herz schlägt Türkisch - mein Verstand funktioniert Deutsch"

687 Aufrufe

Veröffentlicht am

Meine Präsentation in "Konfliktmanagement" - ein Versuch herauszufinden, ob mein Türkisch-Deutsches Leben ein Konflikt mit positivem oder negativem Ende ist! Ergebnis: Ich liebe mein Leben!

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Ein Kulturkonflik?! "Mein Herz schlägt Türkisch - mein Verstand funktioniert Deutsch"

  1. 1. Ein Konflikt - Mein Weg hin zum “Third Culture Kid” Aslihan Yilmaz München, 11.10.2011
  2. 2. Was sind Konflikte? <ul><ul><li>“ Konflikte sind </li></ul></ul><ul><ul><li>Störungen des Handlungsablaufes… </li></ul></ul><ul><ul><li>Regelbar </li></ul></ul><ul><ul><li>Manchmal lösbar </li></ul></ul><ul><ul><li>nicht immer zu beseitigen </li></ul></ul><ul><ul><li>können produktiv und entwicklungsfördernd sein…“ </li></ul></ul><ul><ul><li>Management-Institut Dr. A. Kitzmann </li></ul></ul>
  3. 3. Wann spricht man von einem Konflikt? “ Wenn zwei… … oder mehr Elemente gleichzeitig gegensätzlich oder unvereinbar sind…“
  4. 4. Wer sind die Beteiligten in meinem Konflikt? Sprache Freunde Politik Schule Arbeitswelt Deutschland Ein türkisches Mädchen Türkischer Papa Familie Touristen Eigentum / Besitz Türkei „ Meine Tanti“
  5. 5. Konfliktart Existiert hier ein Kulturkonflik?
  6. 6. Konfliktursache: Nach welchen Regeln soll ich leben? <ul><li>Kulturkreis Türkei </li></ul>„ Nicht die Kultur, sondern der Respekt ist entscheiden“ Audi Nachtschicht 35 Jahre Religion „ Mathe, Mathe Asli“  „Siemens“ Eheveralten Motorrad Hab und Gut - Geld
  7. 7. Konfliktursache: Nach welchen Regeln soll ich leben? <ul><li>Kulturkreis Deutschland </li></ul>Objektive Bewertung des Bedürfnisses Deutsche Genauigkeit Weißtwurscht Weihnachten, Ostern Auto und Frau verleiht man nicht „ De Herzbuam“
  8. 8. Konfliktsymptome: Entscheidende Fragen im Leben einer Deutsch-Türkin Alter 6 Darf ich Schweinefleisch essen? 11 In welchem Alter heiratet man? 4 Wieso muss ich drei Tage im Auto verbringen und sechs Woche ohne meine Tanti leben? 8 Wieso muss mein Papa jede Nacht in die Arbeit? 12 Wieso muss ich denn jetzt auf die Realschule? 15 Wieso „erlaubt“ mein Freund mir nicht Mini-Röcke zu tragen? 18 Ich ziehe aus und beginne die Ausbildung bei Siemens 20 Wieso umsorgt der Mann an meiner Seite mich nicht?! 21 Arbeite ich (Türkin, 21) für einen Siemens AG Vorstand? 24 Wo sind meine Grenzen? 17 Wieso weinen Tanti und Mama, weil ich vom Bürgermeister ausgezeichnet werde?
  9. 9. Konfliktbearbeitung: Was sind die Antworten auf die Fragen? Ein Mensch – Zwei Kulturen <ul><ul><li>Nächstenliebe </li></ul></ul><ul><ul><li>Hunger / Gäste </li></ul></ul><ul><ul><li>Verzicht / Aufopferung </li></ul></ul><ul><ul><li>Verantwortungsbewusstsein </li></ul></ul><ul><ul><li>Zeitgefühl / Disziplin </li></ul></ul><ul><ul><li>Fachwissen + Instinkt </li></ul></ul><ul><ul><li>Emotional Intelligence </li></ul></ul><ul><ul><li>Was? Wieso? Warum? </li></ul></ul><ul><ul><li>Hinterfragen von „fixen“ Fakten </li></ul></ul><ul><ul><li>Partnerwahl </li></ul></ul><ul><ul><li>Schwierig! Beruf / Herz </li></ul></ul><ul><ul><li>Siemens Istanbul </li></ul></ul><ul><ul><li>Deutsche Firma – türkische Kultur </li></ul></ul><ul><ul><li>Umgang mit Resourcen </li></ul></ul><ul><ul><li>Geschenke </li></ul></ul><ul><ul><li>Finanzierung der Familie </li></ul></ul>
  10. 10. Konfliktbearbeitung: Was ist ein Third-Culture-Kid? Wurzellosikeit - Keine Antwort auf die Frage „Woher bist du?“ Aufgewachsen in einer anderen Kultur als die Eltern Das Leben mit dem „Migrationsinstinkt“ Sehnsucht Skepsiz / Drang zum Hinterfragen
  11. 11. Sinn und Nutzen des Konfliktes: Eine Drittkultur <ul><ul><li>“ </li></ul></ul><ul><ul><li>„ Mein Herz schlägt Türkisch – </li></ul></ul><ul><ul><li>Mein Verstand funktioniert Deutsch“ </li></ul></ul>

×