Brandschutz | weyer spezial

312 Aufrufe

Veröffentlicht am

Jedes Jahr entstehen durch Brandfälle in industriellen und gewerblichen Betrieben Schäden in Milliardenhöhe. Kommen
Personen zu Schaden wird immer ermittelt, ob die Unternehmensleitung im Vorfeld alle notwendigen Maßnahmen zum
Brandschutz veranlasst hat. Auch wenn die Sachwerte in der Regel versichert sind, so werden die wirtschaftlichen Konsequenzen,
wie z.B. ein langfristiger Produktionsausfall mit all seinen Folgen, oftmals unterschätzt.

Durch eine schlüssige und ganzheitliche Brandschutzplanung kann eine Entstehung und Ausbreitung von Bränden zwar
nicht vollständig ausgeschlossen, jedoch die Risiken deutlich reduziert werden. Die Sachverständigen der weyer gruppe
übernehmen diese Planungen für Sie. Mit unserem Know-how decken wir die gesamte Bandbreite an brandschutztechnischen
Beratungsleistungen ab. Sie erhalten hierdurch individuell zugeschnittene Lösungsvorschläge für Ihre Fragestellungen
zum Brandschutz.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
312
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Brandschutz | weyer spezial

  1. 1. SC Uweyer gruppeweyer spezial | thema brandschutzkomplett. durchdacht.www.weyer-gruppe.com
  2. 2. 2 BestandsanalysenIm Rahmen von Untersuchungen derBrandschutzbehörden und Sachversiche-rer wird oftmals eine zeitnahe Umsetzungzusätzlicher brandschutztechnischer Maß-nahmen für bauliche Anlagen im Bestandgefordert.Unsere Brandschutzsachverständigen be-gutachten die geforderten Maßnahmen undsuchen nach betriebswirtschaftlich günstige-ren Alternativen, mit denen der geforderteSicherheitsstandard gleichwertig erreichtwird. Es wird auch überprüft, ob einem bau-rechtlichen Anpassungsverlangen mit demaus dem Grundgesetz abgeleiteten Be-standsschutz begegnet werden kann. FürAbstimmungen mit der Brandschutzbehör-de und dem Sachversicherer stehen wirIhnen natürlich beratend zur Seite.Jedes Jahr entstehen durch Brandfälle in industriellen und gewerblichen Betrieben Schäden in Milliardenhöhe. KommenPersonen zu Schaden wird immer ermittelt, ob die Unternehmensleitung im Vorfeld alle notwendigen Maßnahmen zumBrandschutz veranlasst hat. Auch wenn die Sachwerte in der Regel versichert sind, so werden die wirtschaftlichen Konse-quenzen, wie z.B. ein langfristiger Produktionsausfall mit all seinen Folgen, oftmals unterschätzt.Durch eine schlüssige und ganzheitliche Brandschutzplanung kann eine Entstehung und Ausbreitung von Bränden zwarnicht vollständig ausgeschlossen, jedoch die Risiken deutlich reduziert werden. Die Sachverständigen der weyer gruppeübernehmen diese Planungen für Sie. Mit unserem Know-how decken wir die gesamte Bandbreite an brandschutztechni-schen Beratungsleistungen ab. Sie erhalten hierdurch individuell zugeschnittene Lösungsvorschläge für Ihre Fragestellungenzum Brandschutz.Unser Angebot:À BrandschutzkonzepteÀ BestandsanalysenÀ FachbauleitungenÀ BrandschutzbeauftragteÀ BrandsimulationenÀ Brandschutzpläne1 BrandschutzkonzepteBrandschutzkonzepte sind heute ein fes-ter Bestandteil in bauordnungsrechtlichenVerfahren zur Genehmigung von Sonder-bauten.Die Spezialisten der weyer gruppe erstel-len das erforderliche Brandschutzkonzeptund leiten individuelle Maßnahmen zurEinhaltung der brandschutztechnischenSchutzziele ab. Hierbei erfolgt auch im-mer eine Plausibilitätsprüfung zwischenBrandschutzkonzept und Bauantrag.Bereits im Genehmigungsverfahren bera-ten wir Sie im Hinblick auf brandschutz-technische Schnittmengen zum Arbeits-,Explosions- und Gewässerschutz und ko-ordinieren zusätzlich auch die Zusammen-arbeit zwischen Betreiber, Fachplanernund Behörden.Brandschutzweyer spezial | thema brandschutz | seite 2weyer spezial | thema brandschutz
  3. 3. 5 BrandsimulationenIngenieurmethoden des Brandschutzesdienen der Bewertung des Brandsicher-heitsniveaus sowie der Berechnung undBemessung von Schutzmaßnahmen.Hierbei werden eine Vielzahl modernsterTechnologien und Anwendungsverfahreneingesetzt, um die Entstehung und dieAusbreitung eines Brandes im Detail abzu-bilden. Die verwendeten EDV-Tools (z.B.FDS) ermöglichen es, bauliche Anlagengezielt zu planen und z.B. die Belüftungund Rauchabführung bedarfsgerecht aus-zulegen. Mit unserem Know-how schaffenwir sichere Beurteilungsgrundlagen zurLösung Ihrer brandschutztechnischen Auf-gabenstellungen.Falls erforderlich, untersuchen wir auchbereits im Vorfeld von Prüfungen denbrandschutztechnischen Bestand, umdurch proaktives Handeln unliebsamenÜberraschungen vorzubeugen.3 FachbauleitungenBei der Errichtung von Sonderbauten kanndurch die Brandschutzbehörde die Gestel-lung eines Fachbauleiters für den Brand-schutz gefordert werden. Dieser stelltsicher, dass das genehmigte Brandschutz-konzept während der Bauphase umge-setzt wird und Änderungen oder Ergän-zungendesKonzepteseinerGenehmigungzugeführt werden.Unser umfassendes brandschutztechni-sches Wissen sowie unsere fundierten Er-fahrungen in der Planungs- und Ausfüh-rungspraxis versetzen uns in die Lage, Sieals Fachbauleiter für den Brandschutzwirksam zu unterstützen. Sie erhaltensomit Unterstützung in allen brandschutz-technischen Belangen von der Genehmi-gung bis zur Inbetriebnahme.4 BrandschutzbeauftragteBrandschutzbeauftragte haben dieAufgabe, die Einhaltung des genehmigtenBrandschutzkonzeptes für den Standortund den sich hieraus ergebenden betriebli-chen Brandschutzanforderungen zu über-wachen und den Betriebsleiter hinsichtlichbrandschutztechnischer Belange wirksamzu entlasten.Falls gewünscht, stellen wir Ihnen einenBrandschutzbeauftragten zur Verfügung.Dieser kann eine standortspezifischeBrandschutzordnung erstellen, in der dieGrundregeln des vorbeugenden Brand-schutzes und des Verhaltens im Brandfallfestgehalten werden. Regelmäßige Bege-hungen und eine kompetente Beratungrunden seine Tätigkeit ab und stellensomit den betrieblichen Brandschutz fürIhr Unternehmen sicher.weyer spezial | thema brandschutz | seite 3weyer gruppekomplett. durchdacht.6 BrandschutzpläneZur Sicherstellung schneller und wirkungs-voller Rettungs- und Löschmaßnahmen istdas Vorhandensein von Flucht- und Ret-tungsplänen sowie Feuerwehreinsatzplä-nen unerlässlich. Darüber hinaus bedürfenanspruchsvolle brandschutztechnischeFragestellungen einer Darstellung in denunterschiedlichen Formen der Brand-schutzpläne.Wir erstellen diese Brandschutzpläne fürSie und berücksichtigen hierbei alle aktuelleinzuhaltenden gesetzlichen Vorgaben.Spezielle Anforderungen der zuständigenFeuerwehr sowie die Beachtung stand-ortspezifischer Besonderheiten werdennatürlich auch beachtet.Ihr Nutzen:À Kompetente brandschutztechnischeBetreuung im bauordnungsrechtlichenVerfahrenÀ Unterstützung bei Überprüfungendurch Brandschutzbehörden undSachversichererÀ Kostenreduktion durch alternativebrandschutztechnische Lösungsvor-schläge für den BestandÀ Ratgeber bei brandschutztechnischenInvestitionen für den BetriebÀ Praxisnahe LösungenÀ Sichere Beurteilungsgrundlagendurch den Einsatz von Ingenieur-methoden des BrandschutzesÀ Entlastung und Durchblick bei derSicherstellung des betrieblichenBrandschutzesÀ Betreuung der Schnittstellenzwischen Betreiber, Fachplanern,Behörden und VersicherernÀ Rechtssicherheit in allen Themendes BrandschutzesÀ Seminare und Schulungen
  4. 4. Die weyer gruppe ist ein konzernunabhängiger Unternehmensverbund von Ingenieur-und Consulting-Unternehmen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Polen und denNiederlanden.Immer ausgehend von den Erwartungen und Wünschen unserer Kunden hat dieweyer gruppe seit den Anfängen vor über 30 Jahren ein breites Spektrum an Kompetenzenentwickelt.weyer gruppekomplett. durchdacht.Ihr Ansprechpartnerwww.weyer-gruppe.comwww.weyer-gruppe.comReferenzen (Auszug):À AGR Betriebsführung GmbH,DE - HertenÀ BAV Aufbereitung Herne GmbH,DE - HerneÀ BP Gelsenkirchen GmbH,DE - GelsenkirchenÀ Cargill Deutschland GmbH, DE - BarbyÀ DSM Nutritional Products AG,CH - KaiseraugstÀ Fernwärme Ulm GmbH, DE - UlmÀ GMVA Niederrein GmbH,DE - OberhausenÀ Grünenthal GmbH, CH - MitlödiÀ Heimbach GmbH & Co. KG, DE - DürenÀ Hoffsümmer GmbH & Co. KG,DE - DürenÀ Isola GmbH, DE - DürenÀ Kölnmesse GmbH, DE - KölnÀ Loesche GmbH, DE - DüsseldorfÀ Lord Germany GmbH, DE - HückelhovenÀ MVV Energie AG, DE - MannheimÀ Perstorp Chemicals GmbH, DE - ArnsbergÀ proKühlsole GmbH, DE - DürenÀ Remondis Industrie Service GmbH,DE - Rastatt/BramscheÀ Rheinmetall Defence, AT - Rüstorf/SchwanenstadtÀ Rössler Papier GmbH, DE - DürenÀ RWE Dea AG, DE - HamburgÀ SAVA GmbH, DE - BrunsbüttelÀ SCHADE Lagertechnik GmbH, DE - HerneÀ Schoellershammer GmbH & Co. KG,DE - DürenÀ SI Group Switzerland GmbH, CH - PrattelnÀ Sihl GmbH, DE - DürenÀ Statoil Deutschland GmbH, DE - EtzelÀ TOTAL Deutschland GmbH, DE - DuisburgÀ Umweltservice Bochum GmbH, DE - BochumÀ Valorec Services AG, CH - BaselBildquellen: © Steinkopie | © Martina Berg | © reinobjektiv - Fotolia.com 05/2012

×