Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
• Mitarbeit am Pastoralplan der Diözese
• Entscheidung für eine...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Informationen aus Bocholt.de Überblick aus dem Bericht 2015
Boc...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Anzahl der katholischen Bevölkerung nimmt ab – stärker noch wie...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Altersgruppen 1976, 1993 und 2013 Bevölkerungszahlen in Bocholt...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Bevölkerungspyramide BOH
2011 und 2030 zum Vergleich
Bocholter ...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Alters-Entwicklung im Vergleich
der Geschlechter (Überschuß)
Bo...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Gemeindestatistik
Innerhalb von 10 Jahren (1960-1970) halbieren...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Gemeindestatistik
Die Zahl der Bestattungen ist konstant
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Gemeindestatistik
Die Zahl der Austritte schwankt. Der höchste ...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Gemeindestatistik
Die Zahl der Austritte schwankt. Der höchste ...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Gemeindestatistik
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Gemeindestatistik
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Gemeindemitglieder
Gemeindestatistik
Mitfeiernde der Sonntagsme...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Angaben in Prozent
Gemeindestatistik
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Gottesdienste am Wochenende
1960: 4 Kirchen mit 13 Sonntagsmess...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Sitzplätze - Mitfeiernde Mitfeiernde Sonntagsmesse
• 8 Messfeie...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
4 Kirchorte
• Liebfrauen, Herz-Jesu,
Hl. Kreuz, St. Helena
• An...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Anzahl der Gottesdienste je Kirchort
• St. Paul: 1 wochentags
3...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
HERZ-JESU-Pfarrheim:
• 10 Stunden in der Woche
(4 Gruppen)
• 12...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
St. Helena-Pfarrheim
• 5,5 Stunden in der Woche
(3 Gruppen)
• 8...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Mehrzweckraum Stenern
• 5 Stunden in der Woche
(2 Gruppen)
• 10...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Teilnehmende
• 58 kircheninterne Gruppen
• 18 nicht kirchl. Gru...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
gemeinschaftsstiftend
gutes Image
eine fortschrittliche Kirchen...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
• Attraktive spirituelle Angebote (Schichtwechsel,
Perlenschnur...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
• Vielfältiges Kirchenmusikalisches Programm
• Einladung andere...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
• Team ist ansprechbar, dynamisch, sympathisch,
engagiert
• vie...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
• Aktive ehrenamtliche Laienarbeit
• Leute, die sich engagieren...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
• Gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen
den Gremien
...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
• Pfarrbrief, miteinander und Homepage gut und interessant
• Ma...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
• Der Pfarrer muss mehr auf die Menschen zugehen!
• Die Geistli...
Zukunftsbild
Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen
Vielen Dank
für ihre Aufmerksamkeit!
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Präsentation Zahlen, Daten, Fakten zum Zukunftsbild für den Pfarrkonvent 2015

1.117 Aufrufe

Veröffentlicht am

Diese Präsentation wurde von der Steuerungsgruppe Liebfrauen Bocholt erstellt, damit man die Gruppen, Vereine und Verbände in der Pfarrei bei einem Pfarrkonvent zum lokalen Pastoralplan informieren kann. In Liebfrauen wurde dieser lokale Pastoralplan umbenannt in "Zukunftsbild - Wie wollen wir in Liebfrauen künftig Kirche sein?"

Veröffentlicht in: Daten & Analysen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.117
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
755
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Präsentation Zahlen, Daten, Fakten zum Zukunftsbild für den Pfarrkonvent 2015

  1. 1. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen • Mitarbeit am Pastoralplan der Diözese • Entscheidung für einen Pastoralplan für Liebfrauen im November 2014 • Klausurtagung des Pfarreirates • Analysephase vorbereiten Anfang 2015 • Gemeindeinterview um Ostern 2015 • Gemeinsamer Tag von KV und PR • Pfarrkonvent mit Ergebnispräsentation • Zukunftswerkstatt: Erste Visionen erstellen • Leitbild formulieren • Prioritäten / Posterioritäten festlegen • Ziele formulieren • Zielerreichung überprüfen
  2. 2. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Informationen aus Bocholt.de Überblick aus dem Bericht 2015 Bocholter Demographie-Studie
  3. 3. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Anzahl der katholischen Bevölkerung nimmt ab – stärker noch wie die Bevölkerungszahl Bocholter Demographie-Studie
  4. 4. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Altersgruppen 1976, 1993 und 2013 Bevölkerungszahlen in Bocholt Bocholter Demographie-Studie Die Alterung schreitet schneller voran Die Bevölkerungszahlen sinken seit 2006 stark
  5. 5. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Bevölkerungspyramide BOH 2011 und 2030 zum Vergleich Bocholter Demographie-Studie Der Berg verschiebt sich zum höheren Alter Die Anzahl der 9 bis 27 jährigen nimmt drastisch ab.
  6. 6. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Alters-Entwicklung im Vergleich der Geschlechter (Überschuß) Bocholter Demographie-Studie
  7. 7. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Gemeindestatistik Innerhalb von 10 Jahren (1960-1970) halbieren sich die Taufen von 500 auf 250 Taufen pro Jahr. Seit 2008 liegt das Niveau konstant bei 100. Aktuell sinkend.
  8. 8. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Gemeindestatistik Die Zahl der Bestattungen ist konstant
  9. 9. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Gemeindestatistik Die Zahl der Austritte schwankt. Der höchste Wert liegt mit 87 im Jahr 2013
  10. 10. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Gemeindestatistik Die Zahl der Austritte schwankt. Der höchste Wert liegt mit 87 im Jahr 2013
  11. 11. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Gemeindestatistik
  12. 12. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Gemeindestatistik
  13. 13. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Gemeindemitglieder Gemeindestatistik Mitfeiernde der Sonntagsmesse
  14. 14. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Angaben in Prozent Gemeindestatistik
  15. 15. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Gottesdienste am Wochenende 1960: 4 Kirchen mit 13 Sonntagsmessen für 9.800 Mitfeiernde 2014: 4 Kirchen mit 8 Sonntagsmessen (4.000 Sitzplätze) für 1200 Mitfeiernde Wochentags Aktuell: 9 Messen für 250 Mitfeiernde (ohne Sondergottesdienste wie Schulgottes- dienste, Beerdigungen, kfd-Messen, Kitas) Gemeindestatistik - Gottesdienstmitfeiernde
  16. 16. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Sitzplätze - Mitfeiernde Mitfeiernde Sonntagsmesse • 8 Messfeiern • 4 Kirchen • 1.200 Mitfeiernde • Auf 4.000 Sitzplätzen Gemeindestatistik - Gottesdienstmitfeiernde
  17. 17. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen 4 Kirchorte • Liebfrauen, Herz-Jesu, Hl. Kreuz, St. Helena • Anzahl von 1960 bis 2015 gleich geblieben • von 1974 bis 2010 zusätzlich im Gemeindeteil Liebfrauen St. Martin in Stenern • 2016 kommt als weiterer Kirchort St. Paul dazu Gemeindestatistik - Gebäude
  18. 18. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Anzahl der Gottesdienste je Kirchort • St. Paul: 1 wochentags 3 sonntags Gemeindestatistik - Gebäude
  19. 19. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen HERZ-JESU-Pfarrheim: • 10 Stunden in der Woche (4 Gruppen) • 12 Stunden im Monat (4 Gruppen) • 5 Gruppen einige Mal i. Jahr • Clemens-Dülmer-Schule (20 Std./Woche) Kreuzbergheim: Gemeindestatistik - Pfarrheime • 8 Stunden (4 Gruppen) • 10 Stunden im Monat (5 Gruppen) • 3 Gruppen einige Mal i. Jahr • Offener Treff: 14 Stunden • Offenes Ohr: 5 Stunden • Raum Sakristei: 5 Std./Wo
  20. 20. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen St. Helena-Pfarrheim • 5,5 Stunden in der Woche (3 Gruppen) • 8 Stunden im Monat (4 Gruppen) • 5 Gruppen einige Mal i. Jahr • DRK-Blutspende Spielmannszug Heimatverein Pfarrsaal Liebfrauen • 12 Stunden in der Woche (4 Gruppen) • 10 Stunden im Monat (5 Gruppen) • 11 Gruppen mehrmals i. Jahr • August-Vetter-Kolleg Gemeindestatistik - Pfarrheime
  21. 21. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Mehrzweckraum Stenern • 5 Stunden in der Woche (2 Gruppen) • 10 Stunden im Monat (3 Gruppen) • 5 Gruppen einige Mal i. Jahr • 19,5 Std. Spielgruppe / Wo. • Musikschule 6 Std. / Wo. Gemeindestatistik - Pfarrheime
  22. 22. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Teilnehmende • 58 kircheninterne Gruppen • 18 nicht kirchl. Gruppen • 96 Einzelpersonen an öffentlichen Plätzen Organisation • Mitglieder des Pfarreirates und der Ortsausschüsse • Fragen wurden von der Steuerungsgruppe erstellt • Auswertung zu Tendenzen Analysephase – Umfrage durch Interviews
  23. 23. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen gemeinschaftsstiftend gutes Image eine fortschrittliche Kirchengemeinde gute Umsetzung der Fusion Großgemeinde nicht so privat wie Kleingemeinde die Fusion hat nichts gebracht es ist alles anonymer geworden Tendenzen aus der Umfrage - Kirchengemeinde
  24. 24. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen • Attraktive spirituelle Angebote (Schichtwechsel, Perlenschnurgebet, Moment Mal! • Es wir immer versucht, etwas Neues auf den Weg zu bringen, das neue Menschen anspricht • Gute, ansprechende Predigten • Viele alte Rituale • zwei Lesungen, besser stattdessen andere Texte • Predigten sollten aus dem Leben, lebensnäher sein • Spannendere und interessantere Gestaltung der Gottesdienste Tendenzen aus der Umfrage - Liturgie
  25. 25. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen • Vielfältiges Kirchenmusikalisches Programm • Einladung anderer Chöre zum Gesang in Gottesdiensten • Lieder werden für Senioren zu schnell gespielt • Mehr Pepp in der Kirchenmusik, schwungvoller • Bessere Zusammenarbeit der Kirchenmusikerinnen • Zu viele unbekannte Lieder Tendenzen aus der Umfrage - Kirchenmusik
  26. 26. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen • Team ist ansprechbar, dynamisch, sympathisch, engagiert • viele neue Ideen werden umgesetzt • gutes Personal auch in der Unterschiedlichkeit • Seelsorger haben zu viele Verwaltungsaufgaben • Mehr persönlicher Kontakt und Zeit für Gespräch • schön wäre ein fester Ansprechpartner • Persönliche Begrüßung nach dem Gottesdienst fehlt Tendenzen aus der Umfrage - Seelsorgeteam
  27. 27. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen • Aktive ehrenamtliche Laienarbeit • Leute, die sich engagieren • Mitgestaltung ist gegeben • Ehrenamtliche Arbeit wird wertgeschätzt • der Pastor bedankt sich zu wenig • Vermisse Lob/Wertschätzung gegenüber den Engagierten • andere Gruppen miteinbeziehen Tendenzen aus der Umfrage - Ehrenamt
  28. 28. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen • Gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen den Gremien • Gut, dass es Ortsauschüsse gibt • Mehr Transparenz: Wer macht was? Was passiert in den Gremien? Tendenzen aus der Umfrage - Gremien
  29. 29. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen • Pfarrbrief, miteinander und Homepage gut und interessant • Mangelnde Informations- und Kommunikationshandhabung für die Gemeindemitglieder Tendenzen aus der Umfrage - Öffentlichkeit
  30. 30. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen • Der Pfarrer muss mehr auf die Menschen zugehen! • Die Geistlichen sollten näher Kontakt zu den Gemeindemitgliedern suchen! • Mehr Kinder u. Jugendliche für die Gottesdienste begeistern! • Die Kardinäle, die Bischöfe u. der Pfarrer müssen sich ändern! • Wir werden gegängelt; dürfen nicht singen, was wir wollen! • Die evangelische Christen fühlen sich nicht eingeladen. • Wer bringt den Kindern Glauben und Beten bei? • Was machen wir in Zukunft mit den fünf Kirchen? Und einige O-Töne
  31. 31. Zukunftsbild Wie wir in Zukunft Kirche vor Ort sein wollen Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit!

×