Spam: 10.+11. Januar 2009
Dinge gereglt kriegen                                                     MAINZ
PROkrastination ...
Spam: 10.+11. Januar 2009
Paul Graham                                                                     MAINZ
PROkrastin...
Spam: 10.+11. Januar 2009
Paul Graham                                                                   MAINZ
PROkrastinat...
Spam: 10.+11. Januar 2009
CONTRA David Allen                                                              MAINZ
PROkrastin...
Spam: 10.+11. Januar 2009
John Perry                                                                    MAINZ
PROkrastinat...
Spam: 10.+11. Januar 2009
Alexander Scholz                                                                   MAINZ
PROkras...
Spam: 10.+11. Januar 2009
Passig und Lobo                                                              MAINZ
PROkrastinati...
Spam: 10.+11. Januar 2009
Passig und Lobo                                                              MAINZ
PROkrastinati...
Spam: 10.+11. Januar 2009
Ideen Evolution                                                           MAINZ
PROkrastination ...
Spam: 10.+11. Januar 2009
Dinge geregelt kriegen                                                    MAINZ
PROkrastination ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Bchh08 PROkrastination 02

1.006 Aufrufe

Veröffentlicht am

Nachdem David Allen so abgefeiert wurde, habe ich versucht "Dinge geregelt kriegen ohne einen Funken Selbstdiziplin" ins rechte Licht zu rücken

Veröffentlicht in: Bildung, Technologie, News & Politik
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.006
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
22
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bchh08 PROkrastination 02

  1. 1. Spam: 10.+11. Januar 2009 Dinge gereglt kriegen MAINZ PROkrastination camp http://www.youtube.com/watch?v=YAlGk6NKZHI bchh08 23.11.08 - Alex Boerger - aboergerATglanzunion.de - ci.glanzunion.de/?p=3
  2. 2. Spam: 10.+11. Januar 2009 Paul Graham MAINZ PROkrastination camp Good and Bad Procrastination: Anstatt die Dinge zu erledigen, die man sollte tut man a) garnichts b) etwas unwichtigeres c) etwas wichtigers Definition von Unwichtig nach Graham: Dinge die später nicht auf dem Garbstein stehen werden. http://www.paulgraham.com/procrastination.html bchh08 23.11.08 - Alex Boerger - aboergerATglanzunion.de - ci.glanzunion.de/?p=3
  3. 3. Spam: 10.+11. Januar 2009 Paul Graham MAINZ PROkrastination camp http://www.flickr.com/photos/krisandapril/166166082/ bchh08 23.11.08 - Alex Boerger - aboergerATglanzunion.de - ci.glanzunion.de/?p=3
  4. 4. Spam: 10.+11. Januar 2009 CONTRA David Allen MAINZ PROkrastination camp Vorsicht vor typ b) * Man tut etwas unwichtigeres. Vorsicht bei Listen! Die geben einem zu unrecht Abends das Gefühl etwas geleistet zu haben! bchh08 23.11.08 - Alex Boerger - aboergerATglanzunion.de - ci.glanzunion.de/?p=3
  5. 5. Spam: 10.+11. Januar 2009 John Perry MAINZ PROkrastination camp Man steckt viel Energie in Aufgaben um andere Aufgaben zu vermeiden. Aufgaben Judo: Nutze die Kraft der Aufgabenvermeidung Entwickel eine Todo Liste auf der ganz oben unangenehme Aufgaben stehen, die un- heimlich Wichtig erscheinen, aber keine negativen Auswirkungen haben. Weiter unten stehen dann die wirklich Wichtigen Aufgaben. http://www.structuredprocrastination.com/ bchh08 23.11.08 - Alex Boerger - aboergerATglanzunion.de - ci.glanzunion.de/?p=3
  6. 6. Spam: 10.+11. Januar 2009 Alexander Scholz MAINZ PROkrastination camp Kriterien für Auftragsannahme: 1. Macht die Arbeit unmittelbar Spaß 2. Ist sie irgendwie relevant 3. Verbessert sie langfristig das Leben 4. oder führt sie zu Projekten bei denen eins der drei Kriterien zutrifft Treffen nicht mindestens zwei Kriterien zu, sollte man das Projekt nicht starten bchh08 23.11.08 - Alex Boerger - aboergerATglanzunion.de - ci.glanzunion.de/?p=3
  7. 7. Spam: 10.+11. Januar 2009 Passig und Lobo MAINZ PROkrastination camp Schlechtes Gewissen ist unnütz Arbeit nimmt immer die für die vorgesehene Zeit ein Selbstdiziplin kostet Energie http://podcast.9to5.wirnennenesarbeit.de/9to5-20070825-0420-raumbremen-putting_ the_pro_in_procastination.mp3 http://podcast.9to5.wirnennenesarbeit.de/9to5-20070825-0456-raumbremen-dinge_gere- gelt_kriegen.mp3 bchh08 23.11.08 - Alex Boerger - aboergerATglanzunion.de - ci.glanzunion.de/?p=3
  8. 8. Spam: 10.+11. Januar 2009 Passig und Lobo MAINZ PROkrastination camp Probleme sind wie dreibeinige Hunde, sie kommen immer zu dem, der sich um sie kümmert. Und wenn sich keiner um sie kümmert, verschwinden sie oft von Selbst. Ganz wichtig: Immer versuchen die Verantwortung jemand anderem zu übergeben: Ich melde mich nächste Woche Mittwoch bei dir. Meld dich einfach nochmal nächste Woche. bchh08 23.11.08 - Alex Boerger - aboergerATglanzunion.de - ci.glanzunion.de/?p=3
  9. 9. Spam: 10.+11. Januar 2009 Ideen Evolution MAINZ PROkrastination camp Surviving of the fittest. Wenn Ideen ohne Hilfe von Listen nicht überleben, waren sie nicht stark genug. Gute Ideen verlassen den Kopf nie wieder. bchh08 23.11.08 - Alex Boerger - aboergerATglanzunion.de - ci.glanzunion.de/?p=3
  10. 10. Spam: 10.+11. Januar 2009 Dinge geregelt kriegen MAINZ PROkrastination camp ISBN-13: 978-3871346194 http://www.prokrastination.com bchh08 23.11.08 - Alex Boerger - aboergerATglanzunion.de - ci.glanzunion.de/?p=3

×