Endlich-leben.Netz
Endlich-leben.Netz
Endlich-leben-
Gruppen
Endlich-leben-
Gruppen
Endlich-leben-
Gruppen




            Das Arbeitsbuch für die
                Gruppenarbeit
Für wen?
Für wen?
Für wen?
•       12-Schritte-
    Gruppen: Das ideale
     Werkzeug für eine
    Seelsorgearbeit der
        Gemeinde.
Hauskreismitglieder
mit besonderen
Nöten

Viele auf einmal mit
kompetenter,
langfristiger Hilfe
begleiten…
Entlastung der
  Seelsorger
                 Hauskreismitglieder
                 mit besonderen
                 Nöten

 ...
Probleme
treffen jeden
Probleme      •   arbeiten bis zum
                    Umfallen…
treffen jeden
Probleme        •   arbeiten bis zum
                      Umfallen…
treffen jeden • Nicht „nein“ sagen können
Probleme        •   arbeiten bis zum
                      Umfallen…
treffen jeden • Nicht „nein“ sagen können
           ...
Probleme        •   arbeiten bis zum
                      Umfallen…
treffen jeden • Nicht „nein“ sagen können
           ...
Probleme        •   arbeiten bis zum
                      Umfallen…
treffen jeden • Nicht „nein“ sagen können
           ...
Probleme        •   arbeiten bis zum
                      Umfallen…
treffen jeden • Nicht „nein“ sagen können
           ...
Probleme        •   arbeiten bis zum
                      Umfallen…
treffen jeden • Nicht „nein“ sagen können
           ...
Schritt 1




 Endlich
am Ende?
Schritt 1




 Endlich
am Ende?
Schritt 1




 Endlich
am Ende?
Schritt 2

   «Wir kamen zu dem
Glauben, dass eine Macht,
größer als wir selbst, uns
   unsere Gesundheit
  wiedergeben ka...
Schritt 2

   «Wir kamen zu dem
Glauben, dass eine Macht,
größer als wir selbst, uns
   unsere Gesundheit
  wiedergeben ka...
«Wir fassten den Entschluss, unseren Willen
           und unser Leben der
              Sorge Gottes
  – soweit wir ihn v...
«Wir fassten den Entschluss, unseren Willen
           und unser Leben der
              Sorge Gottes
  – soweit wir ihn v...
Schritt 4




  «Wir machten eine
 furchtlose Inventur
in unserem Inneren.«
Schritt 4




  «Wir machten eine
 furchtlose Inventur
in unserem Inneren.«
Schritt 4




  «Wir machten eine
 furchtlose Inventur
in unserem Inneren.«
Schritt 4




  «Wir machten eine
 furchtlose Inventur
in unserem Inneren.«
Schritt 5




    «Wir gaben Gott, uns selbst und
      einem anderen Menschen
gegenüber unverhüllt unsere Fehler zu.«
Schritt 5




    «Wir gaben Gott, uns selbst und
      einem anderen Menschen
gegenüber unverhüllt unsere Fehler zu.«
Schritt 6




«Wir waren völlig bereit, all diese Charakterfehler
        von Gott beseitigen zu lassen.«
Schritt 6




«Wir waren völlig bereit, all diese Charakterfehler
        von Gott beseitigen zu lassen.«
Schritt 7
  «Demütig
baten wir ihn,
unsere Mängel
  von uns zu
  nehmen.«
Schritt 7
  «Demütig
baten wir ihn,
unsere Mängel
  von uns zu
  nehmen.«
Schritt 8




«Wir machten eine Liste…
Schritt 8




«Wir machten eine Liste…
Schritt 8




«Wir machten eine Liste…
Schritt 8




«Wir machten eine Liste…
Schritt 9

            «Wir machten bei
             diesen Menschen
            alles wieder gut…
Schritt 9

            «Wir machten bei
             diesen Menschen
            alles wieder gut…
Schritt 10
«Wir setzten die Inventur bei uns fort,
   und wenn wir unrecht hatten,
      gaben wir es sofort zu.«
Schritt 10
«Wir setzten die Inventur bei uns fort,
   und wenn wir unrecht hatten,
      gaben wir es sofort zu.«
Schritt 10
«Wir setzten die Inventur bei uns fort,
   und wenn wir unrecht hatten,
      gaben wir es sofort zu.«
Schritt 10
«Wir setzten die Inventur bei uns fort,
   und wenn wir unrecht hatten,
      gaben wir es sofort zu.«
Schritt 11

«Wir suchten durch Gebet und Besinnung
  die bewusste Verbindung zu Gott…
Schritt 12
     …versuchten wir, diese Botschaft anderen
weiterzugeben und unser tägliches Leben nach diesen
            G...
Schritt 12
     …versuchten wir, diese Botschaft anderen
weiterzugeben und unser tägliches Leben nach diesen
            G...
12 Schritte, das sind…
12 Schritte, das sind…

• …fast 70 Jahre weltweite
 Erfahrung
12 Schritte, das sind…

• …fast 70 Jahre weltweite
 Erfahrung

• Keine 12 Gesetze – 12 Schritte!
12 Schritte, das sind…

• …fast 70 Jahre weltweite
 Erfahrung

• Keine 12 Gesetze – 12 Schritte!
• Gott und sich selbst er...
12 Schritte - eine Veränderungs-Beschreibungs-Sprache
12 Schritte - eine Veränderungs-Beschreibungs-Sprache
12 Schritte - eine Veränderungs-Beschreibungs-Sprache
12 Schritte - eine Veränderungs-Beschreibungs-Sprache
12 Schritte - eine Veränderungs-Beschreibungs-Sprache
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

12 Schritte - eine Veränderungs-Beschreibungs-Sprache

1.254 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ein kurzer Überblick über die 12 Schritte im endlich-leben-Programm. Mit den hervorragenden Comics von Max Spring.

Veröffentlicht in: Gesundheit & Medizin
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.254
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
21
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

12 Schritte - eine Veränderungs-Beschreibungs-Sprache

  1. 1. Endlich-leben.Netz
  2. 2. Endlich-leben.Netz
  3. 3. Endlich-leben- Gruppen
  4. 4. Endlich-leben- Gruppen
  5. 5. Endlich-leben- Gruppen Das Arbeitsbuch für die Gruppenarbeit
  6. 6. Für wen?
  7. 7. Für wen?
  8. 8. Für wen? • 12-Schritte- Gruppen: Das ideale Werkzeug für eine Seelsorgearbeit der Gemeinde.
  9. 9. Hauskreismitglieder mit besonderen Nöten Viele auf einmal mit kompetenter, langfristiger Hilfe begleiten…
  10. 10. Entlastung der Seelsorger Hauskreismitglieder mit besonderen Nöten Viele auf einmal mit kompetenter, langfristiger Hilfe begleiten…
  11. 11. Probleme treffen jeden
  12. 12. Probleme • arbeiten bis zum Umfallen… treffen jeden
  13. 13. Probleme • arbeiten bis zum Umfallen… treffen jeden • Nicht „nein“ sagen können
  14. 14. Probleme • arbeiten bis zum Umfallen… treffen jeden • Nicht „nein“ sagen können • Vor lauter Helfen zugrunde gehen
  15. 15. Probleme • arbeiten bis zum Umfallen… treffen jeden • Nicht „nein“ sagen können • Vor lauter Helfen zugrunde gehen • keine Hilfe annehmen können
  16. 16. Probleme • arbeiten bis zum Umfallen… treffen jeden • Nicht „nein“ sagen können • Vor lauter Helfen zugrunde gehen • keine Hilfe annehmen können • Schlechte Gewohnheiten nicht lassen
  17. 17. Probleme • arbeiten bis zum Umfallen… treffen jeden • Nicht „nein“ sagen können • Vor lauter Helfen zugrunde gehen • keine Hilfe annehmen können • Schlechte Gewohnheiten nicht lassen • Sich in komplizierte Probleme verstricken
  18. 18. Probleme • arbeiten bis zum Umfallen… treffen jeden • Nicht „nein“ sagen können • Vor lauter Helfen zugrunde gehen • keine Hilfe annehmen können • Schlechte Gewohnheiten nicht lassen • Sich in komplizierte Probleme verstricken • Ängste und Panik
  19. 19. Schritt 1 Endlich am Ende?
  20. 20. Schritt 1 Endlich am Ende?
  21. 21. Schritt 1 Endlich am Ende?
  22. 22. Schritt 2 «Wir kamen zu dem Glauben, dass eine Macht, größer als wir selbst, uns unsere Gesundheit wiedergeben kann.«
  23. 23. Schritt 2 «Wir kamen zu dem Glauben, dass eine Macht, größer als wir selbst, uns unsere Gesundheit wiedergeben kann.«
  24. 24. «Wir fassten den Entschluss, unseren Willen und unser Leben der Sorge Gottes – soweit wir ihn verstanden haben – anzuvertrauen.« Schritt 3
  25. 25. «Wir fassten den Entschluss, unseren Willen und unser Leben der Sorge Gottes – soweit wir ihn verstanden haben – anzuvertrauen.« Schritt 3
  26. 26. Schritt 4 «Wir machten eine furchtlose Inventur in unserem Inneren.«
  27. 27. Schritt 4 «Wir machten eine furchtlose Inventur in unserem Inneren.«
  28. 28. Schritt 4 «Wir machten eine furchtlose Inventur in unserem Inneren.«
  29. 29. Schritt 4 «Wir machten eine furchtlose Inventur in unserem Inneren.«
  30. 30. Schritt 5 «Wir gaben Gott, uns selbst und einem anderen Menschen gegenüber unverhüllt unsere Fehler zu.«
  31. 31. Schritt 5 «Wir gaben Gott, uns selbst und einem anderen Menschen gegenüber unverhüllt unsere Fehler zu.«
  32. 32. Schritt 6 «Wir waren völlig bereit, all diese Charakterfehler von Gott beseitigen zu lassen.«
  33. 33. Schritt 6 «Wir waren völlig bereit, all diese Charakterfehler von Gott beseitigen zu lassen.«
  34. 34. Schritt 7 «Demütig baten wir ihn, unsere Mängel von uns zu nehmen.«
  35. 35. Schritt 7 «Demütig baten wir ihn, unsere Mängel von uns zu nehmen.«
  36. 36. Schritt 8 «Wir machten eine Liste…
  37. 37. Schritt 8 «Wir machten eine Liste…
  38. 38. Schritt 8 «Wir machten eine Liste…
  39. 39. Schritt 8 «Wir machten eine Liste…
  40. 40. Schritt 9 «Wir machten bei diesen Menschen alles wieder gut…
  41. 41. Schritt 9 «Wir machten bei diesen Menschen alles wieder gut…
  42. 42. Schritt 10 «Wir setzten die Inventur bei uns fort, und wenn wir unrecht hatten, gaben wir es sofort zu.«
  43. 43. Schritt 10 «Wir setzten die Inventur bei uns fort, und wenn wir unrecht hatten, gaben wir es sofort zu.«
  44. 44. Schritt 10 «Wir setzten die Inventur bei uns fort, und wenn wir unrecht hatten, gaben wir es sofort zu.«
  45. 45. Schritt 10 «Wir setzten die Inventur bei uns fort, und wenn wir unrecht hatten, gaben wir es sofort zu.«
  46. 46. Schritt 11 «Wir suchten durch Gebet und Besinnung die bewusste Verbindung zu Gott…
  47. 47. Schritt 12 …versuchten wir, diese Botschaft anderen weiterzugeben und unser tägliches Leben nach diesen Grundsätzen auszurichten.«
  48. 48. Schritt 12 …versuchten wir, diese Botschaft anderen weiterzugeben und unser tägliches Leben nach diesen Grundsätzen auszurichten.«
  49. 49. 12 Schritte, das sind…
  50. 50. 12 Schritte, das sind… • …fast 70 Jahre weltweite Erfahrung
  51. 51. 12 Schritte, das sind… • …fast 70 Jahre weltweite Erfahrung • Keine 12 Gesetze – 12 Schritte!
  52. 52. 12 Schritte, das sind… • …fast 70 Jahre weltweite Erfahrung • Keine 12 Gesetze – 12 Schritte! • Gott und sich selbst erkennen gehört zusammen.

×