1
24.06.2013 am BFI Salzburg BildungsGmbH
Mag. Andrea Starzer MBA (i.A. SKIDATA AG)
Internationaler Anbieter für
Zutrittsl...
Das Unternehmen
SKIDATA - Pionier mit 35 Jahren Erfahrung in
Zutrittsmanagement für Personen & Fahrzeuge
3
SKIDATA Familie
KUNDE
4
Wir sind, wo unsere Kunden sind
CH SWE GBR TUR ROU ESP POR IND ISL POL CHN MARUKR AUT
CZE BiH NED SVK RSA ITA AUS HUN CR...
Die (Be)werbung
6
… gibt`s die überhaupt?
Jede Bewerbung ist so individuell wie die
Person selbst, aber Tipps sind möglich &
erlaubt!
Die ...
7
JobSearch - Wo suchen Bewerber ?
• Offline
• Persönliches Netzwerk
• Printmedien
• Karrieremessen
• Online
• Karrierepor...
Die optimale Bewerbung –
„Werbung machen in eigener Sache“
1. Anschreiben – Zeige Profil
• Wie kannst du Interesse wecken?...
Mit dem optimalen Karrierepfad punkten
2. Lebenslauf
Gestaltungstipp tabellarisch
klare + gut lesbare Schriftgröße
Kategor...
Setze dich ruhig in Szene
3. Anlagen (Dienstzeugnis / Bestätigungen)
• Information über das Weiterbildungsverhalten
• Einb...
Unterschied: Bewerbung englisch/deutsch
Die englische Bewerbung soll NUR Anschreiben & Lebenslauf enthalten
Der Lebenslauf...
WARUM … online bewerben?
• Schnellere Bearbeitung (elektronische Weiterleitung)
• Bessere Verwaltung (Datenbank-Import)
• ...
13
Fehlerquellen im Bewerbungsprozess
Lebenslauf als Kick-Off für die Darstellung im Web 2.0 !!!
• mangelhafte Kategorisie...
14
2.0 Fit für Job und Karriere:
Die Marke ICH im Internet!
Social Recruiting
15
JobSearch! Detaillierte Unternehmensinfo
• Homepage
• Blogs
• Slideshare
• YouTube
• XING
• Wikipedia
• Arbeitgeber-Bew...
Skidata Careers im Web 2.0
„
16
Conclusio
„Es gibt zwei Möglichkeiten Karriere zu machen:
Entweder leistet man wirklich etwas, oder
man behauptet, etwas z...
Conclusio
„Es gibt zwei Möglichkeiten Karriere zu machen:
Entweder leistet man wirklich etwas, oder
man behauptet, etwas z...
Company Confidential © SKIDATA 201019
20
JobSearch! Detaillierte Bewerberinfo
• Google
• Facebook
• XING
• LinkedIn
• VZ-Netzwerk (Studi …)
• 123 People
• Yasni...
Conclusio
„Es gibt zwei Möglichkeiten Karriere zu machen:
Entweder leistet man wirklich etwas, oder
man behauptet, etwas z...
Company Confidential © SKIDATA 201022
Company Confidential © SKIDATA 201023
Conclusio
„Es gibt zwei Möglichkeiten Karriere zu machen:
Entweder leistet man wirklich etwas, oder
man behauptet, etwas z...
We provide convenience and
help people make money.
DISCLAIMER
The information presented in this document is for informational purposes only and may contain technical inaccur...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Die Marke ICH in meiner Bewerbung & im Internet

729 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die OPTIMALE Bewerbung... Gibt's die überhaupt? Jede Bewerbung ist so individuell wie die Person selbst, aber Tipps sind möglich & erlaubt! Anschreiben - zeige Profil, Lebenslauf - Gestaltungstipp und Kategorisierung, Anlagen, Extrablatt. Die Marke ICH im Internet.

Veröffentlicht in: Karriere
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
729
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
27
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • 600 Mitarbeiter (gelbes Männchen: ich bin einer davon), 300 davon im HQ (spezialisiert auf Vertrieb, Entwicklung und Support)Im Mittelpunkt all unseres Tuns steht stets der Kunde.15% unseres Umsatzes gehen in Entwicklung (1/3 aller MA im HQ arbeiten in der Entwicklung)Innovationspreise für unsere Produkte
  • Egal, wo unsere Kunden sind, wir können sie optimal betreuen. (56 Länder)In 18 Ländern ist SKIDATA direkt vor Ort17 Tochterunternehmen, 4 Joint Venturesca. 100 VAR/OEM Partner
  • Unser Partnernetzwerk garantiert weltweite Präsenz Übrigens: Auch bei der Produktion arbeiten wir nur mit den besten zusammen, Wir sind flexibel genug aus mehreren Anbietern auszuwählen und Ihnen so nur die besten Produkte anbieten zu können.Green4 (CRM), Agilysys (F&B), Polyright (bargeldlose Bezahlung)Destination Management, Resort Management (RTP), Skiline (altitude difference diagram), skiMovieKennzeichenerfassung, Commend (Sprechanlagen), t4media (Ad.Barrier), EZ Assure (Webkey), Verkehrsleitsysteme und Einzellstellplatzüberwachung
  • Unser Partnernetzwerk garantiert weltweite Präsenz Übrigens: Auch bei der Produktion arbeiten wir nur mit den besten zusammen, Wir sind flexibel genug aus mehreren Anbietern auszuwählen und Ihnen so nur die besten Produkte anbieten zu können.Green4 (CRM), Agilysys (F&B), Polyright (bargeldlose Bezahlung)Destination Management, Resort Management (RTP), Skiline (altitude difference diagram), skiMovieKennzeichenerfassung, Commend (Sprechanlagen), t4media (Ad.Barrier), EZ Assure (Webkey), Verkehrsleitsysteme und Einzellstellplatzüberwachung
  • Unser Partnernetzwerk garantiert weltweite Präsenz Übrigens: Auch bei der Produktion arbeiten wir nur mit den besten zusammen, Wir sind flexibel genug aus mehreren Anbietern auszuwählen und Ihnen so nur die besten Produkte anbieten zu können.Green4 (CRM), Agilysys (F&B), Polyright (bargeldlose Bezahlung)Destination Management, Resort Management (RTP), Skiline (altitude difference diagram), skiMovieKennzeichenerfassung, Commend (Sprechanlagen), t4media (Ad.Barrier), EZ Assure (Webkey), Verkehrsleitsysteme und Einzellstellplatzüberwachung
  • Die Marke ICH in meiner Bewerbung & im Internet

    1. 1. 1 24.06.2013 am BFI Salzburg BildungsGmbH Mag. Andrea Starzer MBA (i.A. SKIDATA AG) Internationaler Anbieter für Zutrittslösungen gibt Tipps & Tricks zur optimalen (Be)Werbung
    2. 2. Das Unternehmen SKIDATA - Pionier mit 35 Jahren Erfahrung in Zutrittsmanagement für Personen & Fahrzeuge
    3. 3. 3 SKIDATA Familie KUNDE
    4. 4. 4 Wir sind, wo unsere Kunden sind CH SWE GBR TUR ROU ESP POR IND ISL POL CHN MARUKR AUT CZE BiH NED SVK RSA ITA AUS HUN CRO LTU ISR TUNDEN GER FRA BUL RUS SLO SRB NOR BEL EST QAT PHI LAT UAEKOR CHI USA CAN JPN MEX ARG FIN INA MAS NZL LIBHKGVAE IRL ANG MLT
    5. 5. Die (Be)werbung
    6. 6. 6 … gibt`s die überhaupt? Jede Bewerbung ist so individuell wie die Person selbst, aber Tipps sind möglich & erlaubt! Die optimale Bewerbung
    7. 7. 7 JobSearch - Wo suchen Bewerber ? • Offline • Persönliches Netzwerk • Printmedien • Karrieremessen • Online • Karriereportale / Jobportale • HR-Bereich / Homepages • Social Networks
    8. 8. Die optimale Bewerbung – „Werbung machen in eigener Sache“ 1. Anschreiben – Zeige Profil • Wie kannst du Interesse wecken? • Wie drückst du aus, dass du dich schon eingehend über das Unternehmen informiert hast? • Suche nach Bezugspunkten & Verweise auf Referenzen! Tipp: persönliche Ansprache, Produktbezug, Lebensmotto ..... vgl. http://www.karriere.at/artikel/215/karriere-center-anschreiben-check 8
    9. 9. Mit dem optimalen Karrierepfad punkten 2. Lebenslauf Gestaltungstipp tabellarisch klare + gut lesbare Schriftgröße Kategorisierung Angaben zu: A) Person (Foto!) B) Ausbildung C) Berufserfahrung D) Weiterbildung E) Sonstiges Tipp: Nur Kurse, die Relevanz in Hinblick auf die ausgeschriebene Position haben und Hobbys nur anführen, wenn Du darauf auch angesprochen werden willst. Emailadresse & Foto hinterfragen! Vgl. http://www.karriere.at/artikel/214/karriere-center-lebenslauf-check 9
    10. 10. Setze dich ruhig in Szene 3. Anlagen (Dienstzeugnis / Bestätigungen) • Information über das Weiterbildungsverhalten • Einblick in die Vergangenheit (Dienstzeugnis-Esperanto) • http://www.karriere.at/artikel/216/karriere-center-dienstzeugnis-check 4. Extrablatt • „Was Sie über mich wissen sollten!“ • „Zu meiner Person“ • „Worauf ich besonders stolz bin“ 10
    11. 11. Unterschied: Bewerbung englisch/deutsch Die englische Bewerbung soll NUR Anschreiben & Lebenslauf enthalten Der Lebenslauf darf aus Diskriminierungsgründen nicht enthalten: • Foto • Geburtsdatum • Familienstand • Info über Beruf der Eltern • Religion oder ethnische Zugehörigkeit • Nationalität • Gehaltsvorstellung • Unterschrift Zeugnisse nur auf Anforderung übermitteln oder zum Gespräch mitnehmen Schwerpunkt Qualifikation statt Persönlichkeit 11
    12. 12. WARUM … online bewerben? • Schnellere Bearbeitung (elektronische Weiterleitung) • Bessere Verwaltung (Datenbank-Import) • Geringere Papierflut (Umweltgedanke) • Geringere Kosten für Bewerber & Unternehmen VORSICHT… Bewerbungen, die nicht optimal aufbereitet sind oder nicht zum Stellenprofil passen, landen auch per Mausklick im virtuellen Papierkorb … 12
    13. 13. 13 Fehlerquellen im Bewerbungsprozess Lebenslauf als Kick-Off für die Darstellung im Web 2.0 !!! • mangelhafte Kategorisierung • chronologische Reihenfolge • Rechtschreib- & Formatierungsfehler • Foto & „fragliche“ E-Mail-Accounts MIT DER ERSTEN SEITE PUNKTEN !!! Allgemein beachten: • hohes Datenvolumen & exotische Dateiformate • Dokumente schief eingescannt • Eindruck der Massensendung • Persönliche Darstellung in Facebook, Xing & Co hinterfragen
    14. 14. 14 2.0 Fit für Job und Karriere: Die Marke ICH im Internet! Social Recruiting
    15. 15. 15 JobSearch! Detaillierte Unternehmensinfo • Homepage • Blogs • Slideshare • YouTube • XING • Wikipedia • Arbeitgeber-Bewertungsportale • Bewertungsplattformen • Picasa • Google
    16. 16. Skidata Careers im Web 2.0 „ 16
    17. 17. Conclusio „Es gibt zwei Möglichkeiten Karriere zu machen: Entweder leistet man wirklich etwas, oder man behauptet, etwas zu leisten. Ich rate zur ersten Methode, denn hier ist die Konkurrenz bei weitem nicht so groß.“ Danny Kaye Oscar Preisträger & US-Schauspieler 1913-1987 17
    18. 18. Conclusio „Es gibt zwei Möglichkeiten Karriere zu machen: Entweder leistet man wirklich etwas, oder man behauptet, etwas zu leisten. Ich rate zur ersten Methode, denn hier ist die Konkurrenz bei weitem nicht so groß.“ Danny Kaye Oscar Preisträger & US-Schauspieler 1913-1987 18
    19. 19. Company Confidential © SKIDATA 201019
    20. 20. 20 JobSearch! Detaillierte Bewerberinfo • Google • Facebook • XING • LinkedIn • VZ-Netzwerk (Studi …) • 123 People • Yasni • Amazon
    21. 21. Conclusio „Es gibt zwei Möglichkeiten Karriere zu machen: Entweder leistet man wirklich etwas, oder man behauptet, etwas zu leisten. Ich rate zur ersten Methode, denn hier ist die Konkurrenz bei weitem nicht so groß.“ Danny Kaye Oscar Preisträger & US-Schauspieler 1913-1987 21
    22. 22. Company Confidential © SKIDATA 201022
    23. 23. Company Confidential © SKIDATA 201023
    24. 24. Conclusio „Es gibt zwei Möglichkeiten Karriere zu machen: Entweder leistet man wirklich etwas, oder man behauptet, etwas zu leisten. Ich rate zur ersten Methode, denn hier ist die Konkurrenz bei weitem nicht so groß.“ Danny Kaye Oscar Preisträger & US-Schauspieler 1913-1987 24
    25. 25. We provide convenience and help people make money.
    26. 26. DISCLAIMER The information presented in this document is for informational purposes only and may contain technical inaccuracies, omissions and typographical errors. The information contained herein is subject to change and may be rendered inaccurate for many reasons, including but not limited to product and roadmap changes, hardware changes, software changes, component changes, or the like. SKIDATA assumes no obligation to update or otherwise correct or revise this information. However, SKIDATA reserves the right to revise this information and to make changes from time to time to the content hereof without obligation of SKIDATA to notify any person of such revisions or changes. SKIDATA MAKES NO REPRESENTATIONS OR WARRANTIES WITH RESPECT TO THE CONTENTS HEREOF AND ASSUMES NO RESPONSIBILITY FOR ANY INACCURACIES, ERRORS OR OMISSIONS THAT MAY APPEAR IN THIS INFORMATION. SKIDATA SPECIFICALLY DISCLAIMS ANY IMPLIED WARRANTIES OF MERCHANTABILITY OR FITNESS FOR ANY PARTICULAR PURPOSE. IN NO EVENT WILL SKIDATA BE LIABLE TO ANY PERSON FOR ANY DIRECT, INDIRECT, SPECIAL OR OTHER CONSEQUENTIAL DAMAGES ARISING FROM THE USE OF ANY INFORMATION CONTAINED HEREIN, EVEN IF SKIDATA IS EXPRESSLY ADVISED OF THE POSSIBILITY OF SUCH DAMAGES. SKIDATA® is a registered trademark of SKIDATA AG in the U.S.A., the European Union and other countries. ©2012 SKIDATAAG. All rights reserved.

    ×