Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Brainstorming zum ländlichen Raum<br />Plenum<br />Ein Ausflugin die Lands...
Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Ihre 3 Begriffe zum ländlichen Raum<br />Erlebnisse<br />Workshop<br />Jug...
Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Was ist ländlicher Raum?(„Wandeln und Gestalten. Missionarische Chancen un...
Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Ein Ausflugin die Landsoziologie(nach Albert Herrenknecht)<br />„#$%§ Kaff...
Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Dorf-Bezogene Jugendliche(nach Albert Herrenknecht)<br />1. „Dorf-Traditio...
Dorf-Bezogene Jugendliche(nach Albert Herrenknecht)<br />2. „Dorf-Integrierte“<br />Unabhängiger Teil der Dorfjugend<br />...
Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Dorf-Bezogene Jugendliche(nach Albert Herrenknecht)<br />3. „Dorf-Kulturel...
Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Dorf-Bezogene Jugendliche(nach Albert Herrenknecht)<br />4. „Dorf-Gebunden...
 Außenseiter
 Oft Präkariat
 Abwanderung, sobald möglich</li></ul>Workshop<br />Jugendkirchensymposium 20.09.11<br />manfred.walter@elj.de<br />
Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Dorf-Bezogene Jugendliche(nach Albert Herrenknecht)<br />5. „Regionale Jug...
Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Regional-Bezogene Jugendliche(nach Albert Herrenknecht)<br />6. „Regionali...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum

1.308 Aufrufe

Veröffentlicht am

Der ländliche Raum ist ein wichtiges kirchliches Handlungsfeld. Diese Präsentation gibt einen Überblick über ländliche Jugendkulturen und zeigt Ansatzpunkte für eine moderne kirchliche Jugendarbeit auf.

Die Präsentation wurde für das Jugendkirchensymposium am 20.09.2011 in Mühlhausen/Thüringen erstellt.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.308
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
49
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum

  1. 1. Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Brainstorming zum ländlichen Raum<br />Plenum<br />Ein Ausflugin die Landsoziologie(nach Albert Herrenknecht)<br />Referent<br />Workshop<br />Jugendkirchensymposium 20.09.11<br />Der ländliche Raum<br />als Ressource für Kirche<br />Teilnehmende<br />manfred.walter@elj.de<br />
  2. 2. Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Ihre 3 Begriffe zum ländlichen Raum<br />Erlebnisse<br />Workshop<br />Jugendkirchensymposium 20.09.11<br />Wissen<br />Emotionen<br />manfred.walter@elj.de<br />
  3. 3. Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Was ist ländlicher Raum?(„Wandeln und Gestalten. Missionarische Chancen und Aufgaben der evangelischen Kirche in ländlichen Räumen“EKD-Texte 87, 2007)<br />Sehen lernen – Einschätzen können<br />Entscheidung wagen – Mutig handeln<br />Workshop<br />Jugendkirchensymposium 20.09.11<br />Nähe zu urbanen<br />Zentren<br />Bevölkerungsdichte<br />Landwirtschaftl. Fläche<br />„Wachstums-<br />perspektive“<br />Besser:<br />„Entwicklungs-<br />perspektive“<br />manfred.walter@elj.de<br />
  4. 4. Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Ein Ausflugin die Landsoziologie(nach Albert Herrenknecht)<br />„#$%§ Kaff!“<br />„Stimmt!“<br />„Halts Maul!“<br />Workshop<br />Jugendkirchensymposium 20.09.11<br />Regional<br />bezogene<br />Jugend<br />Dorf<br />bezogene <br />Jugend<br />manfred.walter@elj.de<br />
  5. 5. Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Dorf-Bezogene Jugendliche(nach Albert Herrenknecht)<br />1. „Dorf-Traditionalisten“<br />Angepasster Teil der Dorfjugend<br />Führen Dorftraditionen unverändert fort.<br />Häufig in Feuerwehrjugend oder trad. Landjugendgruppen<br />Workshop<br />Jugendkirchensymposium 20.09.11<br />manfred.walter@elj.de<br />
  6. 6. Dorf-Bezogene Jugendliche(nach Albert Herrenknecht)<br />2. „Dorf-Integrierte“<br />Unabhängiger Teil der Dorfjugend<br />Brauchen eigenen Freiraum im Dorf<br />z. B. Landjugendgruppe oder auch Bauwagenjugend, die gut für Aktionen im Dorf zu gewinnen ist.<br />Workshop<br />Jugendkirchensymposium 20.09.11<br />manfred.walter@elj.de<br />
  7. 7. Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Dorf-Bezogene Jugendliche(nach Albert Herrenknecht)<br />3. „Dorf-Kulturelle“<br />Teil einer Jugendkultur mit Bezug zum Dorf<br />Spaß steht im Mittelpunkt. Wenn Spaß im Dorf, ist es OK, wenn nicht finden sie Spaß woanders. Bringen eigene, neue Aktionen ins Dorf<br />Für einzelne Projekte mit Spaßfaktor zu gewinnen.<br />Workshop<br />Jugendkirchensymposium 20.09.11<br />manfred.walter@elj.de<br />
  8. 8. Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Dorf-Bezogene Jugendliche(nach Albert Herrenknecht)<br />4. „Dorf-Gebundene“<br /><ul><li> Unfreiwillig im Dorf
  9. 9. Außenseiter
  10. 10. Oft Präkariat
  11. 11. Abwanderung, sobald möglich</li></ul>Workshop<br />Jugendkirchensymposium 20.09.11<br />manfred.walter@elj.de<br />
  12. 12. Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Dorf-Bezogene Jugendliche(nach Albert Herrenknecht)<br />5. „Regionale Jugend“<br />Region ist alltägliche Lebenswelt<br />Dorf wird nur selektiv wahrgenommen, <br />z. B. als Wohnort von Freunden<br />Treffen von Gleichgesinnten mit kulturell homogenen Interessen ohne dörfliche Kontrolle<br />Workshop<br />Jugendkirchensymposium 20.09.11<br />manfred.walter@elj.de<br />
  13. 13. Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Regional-Bezogene Jugendliche(nach Albert Herrenknecht)<br />6. „Regionalistische“ Jugend<br />Für die Region (politisch) engagiert<br />meist ältere Jugendliche<br />an der Schnittstelle von Jugendarbeit, Bürgerengagement,<br />Naturschutz, Regionalentwicklung und <br />regionaler Kultur.<br />Workshop<br />Jugendkirchensymposium 20.09.11<br />manfred.walter@elj.de<br />
  14. 14. Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Ein dorforientierter Ansatz(Prof. Dr. Joachim Faulde)<br />Ländliches (Jugend)brauchtum:<br />Erlebnisenklave<br />der<br />Alltagstranszendierung<br />Workshop<br />Jugendkirchensymposium 20.09.11<br />manfred.walter@elj.de<br />
  15. 15. Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Ein theologischer Ansatz(Bischof i. R. Axel Noack, Missionsbeauftragter EKD)<br />Das Evangelium des <br />„Du wirst gebraucht!“<br />Workshop<br />Jugendkirchensymposium 20.09.11<br />manfred.walter@elj.de<br />
  16. 16. Kirche für Jugendliche im ländlichen Raum <br />Literaturhinweis<br />Herrenknecht, A. (2000): Jugend im regionalen Dorf. In Deinet, U. & Sturzenhecker, B. (Hrsg.). Jugendarbeit auf dem Land. Opladen: Leske & Budrich)<br />Workshop<br />Jugendkirchensymposium 20.09.11<br />Referentenkontakt:<br />Manfred Walter<br />c/o Evangelische Landjugend<br />Stadtparkstr. 8 – 17 * 91788 Pappenheim<br />09143 604 28 * manfred.walter@elj.dewww.elj.de<br />manfred.walter@elj.de<br />

×