[Wegbereiter]O-H-V Ganz vorn in Logistik.
www.rwk-ohv.de
Infoline 03 302.200 330
Ganz nah bei BERLIN –
Ganz vorn in BRANDE...
¬ Arzneimittel – perfekt gelagert, direkt geliefert
¬ Kaffeefilter – Rohstoffe aus aller Welt
¬ Erlesene Weine – sicher unt...
Nachhaltig: REWE Group
Die REWE Group ist einer
der führenden Handels-
und Touristikkonzerne in
Europa. Allein in Deutsch-...
Logistik
¬ Alba Glas Recycling GmbH
Franz-Josef-Schweitzer-Platz 1 · 16727 Velten
www.alba.info
¬ DHL Solutions Fashion Gm...
Fachhochschule Brandenburg
Fachbereich Wirtschaftsinformatik, Integrierte Betrieb-
liche Anwendungssysteme, Schwerpunkte: ...
Unschlagbare Verkehrsanbindung
RWK O-H-V liegt ganz nah bei Berlin. Anschlüsse in
unmittelbarer Nähe:
¬ Nördlicher Berline...
Dieses Projekt wurde aus dem Europäischen
Fonds für Regionale Entwicklung kofinanziert.
Ganz nah bei BERLIN –
Ganz vorn in ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Flyer_wegbereiter_2013

156 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
156
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Flyer_wegbereiter_2013

  1. 1. [Wegbereiter]O-H-V Ganz vorn in Logistik. www.rwk-ohv.de Infoline 03 302.200 330 Ganz nah bei BERLIN – Ganz vorn in BRANDENBURG
  2. 2. ¬ Arzneimittel – perfekt gelagert, direkt geliefert ¬ Kaffeefilter – Rohstoffe aus aller Welt ¬ Erlesene Weine – sicher unterwegs ¬ 350 Märkte – ressourcenschonend versorgt Logistikunternehmen profitieren im Regionalen Wachs- tumskern O-H-V von der sehr guten Verkehrsanbindung über Straße, Schiene und Wasser sowie von profitablen Flächenangeboten. Für diese Branche liegt das Potenzial der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg mit ihrer Be- deutung als Drehscheibe europäischer Verkehrsströme auf der Hand. Oranienburg, Hennigsdorf und Velten ziehen als Regio- naler Wachstumskern (RWK) an einem Strang. Gemein- sam bündeln sie die Kraft der drei Städte und fördern die qualitative Entwicklung eines der wirtschaftsstärksten Gebiete Brandenburgs. Sowohl Großunternehmen von Weltrang als auch kleine und mittelständische Firmen mit Innovationspotenzial schätzen unsere unmittelbare Nähe zu Berlin, die sehr gute technische Infrastruktur, attraktive Gewerbeflächen und die Synergien eines Standorts mit ausgeprägten Bran- chenkompetenzen. O-H-V Ganz vorn in Logistik und Transport. [Wegbereiter] Kontakt/Impressum OHV · Oranienburg Hennigsdorf Velten c/o BBG Beteiligungs- und Beratungsgesellschaft mbH Eduard-Maurer-Straße 13 16761 Hennigsdorf Tel. 03 302.200 330 | Fax 03 302.200 231 info@rwk-ohv.de | www.rwk-ohv.de Umsetzung Neuauflage 2013: UVA Kommunikation und Medien GmbH Fotos: RWK O-H-V; außer: Martin-Raget/Wallis (Titel, S. 7/Image); Enrico Kugler (S. 5, oben); Alex Kraus/vario Images (S. 9) Weitere Publikationen in dieser Reihe: ¬ Schienenverkehrstechnik ¬ Kunststoffe & Chemie ¬ Metall ¬ Biotechnologie/Life Sciences Kurze Wege und kurze Bearbeitungsfristen für Ihre Investitionsentscheidung: Wir begleiten Sie gern bei Ihren Bemühungen um Standortsuche, Fördermittel und Finanzierung. Infoline: 03 302.200 330 Ganz nah bei BERLIN – Ganz vorn in BRANDENBURG 2 3 www.rwk-ohv.de Logistik
  3. 3. Nachhaltig: REWE Group Die REWE Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Europa. Allein in Deutsch- land lässt die REWE Group jährlich rund 1,2 Milliarden Verkaufskartons in mehr als 35 Millionen Trans- porteinheiten von über 20 Lagerstandorten per Lkw in die Märkte liefern. Durch optimale Transportlogistik und die strategische Standort- wahl des neuen REWE LOGISTIK ZENTRUMS in Oranien- burg im Gewerbepark Süd verringern sich die bisher ge- fahrenen Kilometer um 4 Millionen Kilometer pro Jahr. Das reduziert nicht nur das Transportaufkommen und den CO2 -Ausstoß: 350 REWE-Märkte mit allen Sortimenten werden seit 2011 direkt aus dem neuen, geografisch güns- tig gelegenen Logistikzentrum in Oranienburg beliefert. www.rewe-group.com Strategisch: SCHMALZ+SCHÖN Eurocargo GmbH Die international aufge- stellte SCHMALZ+SCHÖN Logistikgruppe ist im Groß- raum Berlin als strategisch wichtiger Logistikstandort am Standort Velten mit ei- ner eigenen Niederlassung vertreten. Hier hat sich SCHMALZ+SCHÖN beson- ders als Italienspezialist und als größter Wein- spediteur einen Namen gemacht. 25–30 Lkw werden allein im Italienverkehr ein- gesetzt, zudem über 20 Linienfahrzeuge im europäischen Sammelgutverkehr. www.schmalz-schoen.com ¬ Entwicklungspotenziale liegen im Branchenkompetenz- feld Logistik insbesondere in Velten und Oranienburg. Hier planen, lagern und liefern führende europäische Logistikdienstleister europaweit. ¬ Alle Gewerbestandorte sind hervorragend angeschlos- sen an die transeuropäischen Verkehrsnetze der Haupt- stadtregion – von Schiene und Straße bis Luft- und Schifffahrt. Velten selbst verfügt über einen städtischen Binnenhafen. O-H-V ist nah dran an den Wachstums- märkten in Mittel- und Osteuropa. 100 Millionen po- tenzielle Kunden sind in rund acht Stunden per Lkw erreichbar. Berlin-Brandenburg allein zählt sechs Mil- lionen Konsumenten. ¬ Studien belegen, dass ansässige Unternehmen mit den Standortbedingungen sehr zufrieden sind. Sie schätzen die verkehrliche und technische Infrastruktur, die ge- zielte Unterstützung des Technologietransfers und das Branchen-Know-how von Universitäten und Fachhoch- schulen mit Logistik- und IT-Lehrstühlen. ¬ In O-H-V finden Transport- und Logistikunternehmen engagierte Mitarbeiter vor – vom spezialisierten EDV- Fachmann bis zum Lagerarbeiter. Hygienisch: Rhenus AG & Co. KG Die Rhenus AG & Co. KG mit ihrem Logistikzentrum Ber- lin-Nord in Velten hat sich auf Pharmalogistik spezialisiert. Auf einer gedeckten Lagerfläche von 38.000 qm wird die sichere, hygienisch einwandfreie und auch temperaturge- führte Lagerung garantiert. Die Rhenus-Gruppe ist einer der führenden Logistikdienstleister Europas. www.rhenus.com [Spitzentrio] [Neues REWE LOGISTIK ZENTRUM in Oranienburg] [SCHMALZ+ SCHÖN Euro- cargo GmbH in Velten] Ganz nah bei BERLIN – Ganz vorn in BRANDENBURG www.rwk-ohv.de 54 Logistik
  4. 4. Logistik ¬ Alba Glas Recycling GmbH Franz-Josef-Schweitzer-Platz 1 · 16727 Velten www.alba.info ¬ DHL Solutions Fashion GmbH Am Wald 1 · 16515 Oranienburg www.dhl.de ¬ ELGORA e.G. An den Dünen 6 · 16515 Oranienburg www.elgora.de ¬ Endres GmbH & Co. KG Friedrichsthaler Straße 22 · 16515 Oranienburg www.endres-oranienburg.de ¬ Fuhrbetrieb-Fromm GmbH Hans-Grade-Straße 1 · 16515 Oranienburg www.fuhrbetrieb-fromm.de ¬ Güterkraftverkehr und Spedition Günter Koczessa e.K. Lehnitzstraße 73 · 16515 Oranienburg www.koczessa.de ¬ Hagemann Logistic und Transport GmbH Berliner Straße 19 · 16727 Velten www.hagemann-logistic.de ¬ Hermes Europe GmbH NL Oranienburg Flugpionierstraße 1 · 16515 Oranienburg www.hermesworld.com ¬ Osthavelland Transport GmbH Berliner Straße 7 · 16727 Velten www.oht-gruppe.de ¬ REWE Group Rewestraße 1 · 16515 Oranienburg www.rewe-group.com ¬ Rhenus AG & Co. KG Berliner Straße 8 · 16727 Velten www.rhenus.com ¬ SCHMALZ+SCHÖN Eurocargo GmbH Industriestraße 9 · 16727 Velten www.schmalz-schoen.com und viele andere mehr … [Starke Partner] Ganz nah bei BERLIN – Ganz vorn in BRANDENBURG 6 7 www.rwk-ohv.de Unternehmen
  5. 5. Fachhochschule Brandenburg Fachbereich Wirtschaftsinformatik, Integrierte Betrieb- liche Anwendungssysteme, Schwerpunkte: Betriebliche Anwendungssysteme, ERP-Systeme, SAP, Projekt- und Qualitätsmanagement, Sicherheitsmanagement, Soft- wareauswahl und -anpassung. www.fh-brandenburg.de Technische Hochschule Wildau (FH) Fachbereich Logistik Schwerpunkt: Intermodaler Güterverkehr, Wirtschafts- verkehre, Automotive Logistics, Biomasselogistik, Holz- logistik, Bauliefererlogistik, Lebensmittellogistik, Luft- fahrtlogistik, RFID in der Druckindustrie, Planung von Verkehrssystemen. www.th-wildau.de Branchennetzwerke in Berlin-Brandenburg Das LNBB Logistiknetz Berlin-Brandenburg e. V. stärkt die Hauptstadtregion als Logistik- und Wirtschafts- standort und ist zentraler Ansprechpartner für Logistik- unternehmen aus Produktion, Handel und Dienstleis- tung für Fragen rund um Infrastruktur, Logistiklösungen, Geschäftsmodelle und Fördermöglichkeiten. www.logistiknetz-bb.de Technologietransfer/Wissenschaft und Hochschule Die Brandenburger Hochschulen besitzen vielfältigste Kompetenzen für den Wissens- und Technologietransfer im Bereich Logistik. Diese Kompetenz für die regionalen Unternehmer zu erschließen, ist die Aufgabe der Zukunfts- Agentur Brandenburg GmbH. Sie bietet optimale Unter- stützung bei der Entwicklung innovativer Ideen und vermit- telt Kontakte zu relevanten wissenschaftlichen Experten. www.zab-brandenburg.de www.mobilitaet-bb.de [Gut vernetzt] [Rhenus AG & Co. KG in Velten – Einscannen eines Strich- codes] Ganz nah bei BERLIN – Ganz vorn in BRANDENBURG 8 9 www.rwk-ohv.de Netzwerke
  6. 6. Unschlagbare Verkehrsanbindung RWK O-H-V liegt ganz nah bei Berlin. Anschlüsse in unmittelbarer Nähe: ¬ Nördlicher Berliner Ring (A 10) ¬ Zubringer nach Berlin (A 111) ¬ Regional-Express ¬ Berliner S-Bahn (30 Minuten bis Berlin-Hauptbahnhof) ¬ BER Flughafen Berlin-Brandenburg „Willy Brandt“ (40 Autominuten) ¬ Binnenhafen Velten am Oder-Havel-Kanal Ganz viel Lebensqualität RWK O-H-V – das ist ein großzügiges Wohnumfeld im Grünen, ganz nah am Wasser und direkt bei Berlin: ¬ Hoher Erholungswert durch weite Seen- und Fluss- landschaften ¬ Sehenswürdigkeiten und attraktive Stadtkerne (z. B. das Oranienburger Schloss mit weitläufigem Schlosspark, die Ausstellung im Grenzturm Hennigs- dorf oder das Ofen- und Keramikmuseum in Velten) ¬ Erschwinglicher Wohnraum für Menschen jeden Alters und junge Familien ¬ Moderne Infrastruktur und wachsende Bevölkerungs- zahlen ¬ In nur 30 S-Bahn-Minuten ins Herz der internationalen Metropole Wachstumsbranchen und Cluster Die Investitionsförderung im Land Brandenburg konzent- riert sich auf einzelne Branchen und Cluster mit Entwick- lungspotential. Neben dem Cluster Verkehr / Mobilität / Logistik zählen dazu im RWK O-H-V Biotechnologie / Life Sciences (Teil des Clusters Gesundheitswirtschaft), Kunst- stoffe & Chemie und Metall. Ziel ist es, Unternehmenserweiterungen und -ansiedlun- gen zu unterstützen, vorhandene Strukturen auszubauen, Innovationen auf den Weg zu bringen und die Vernetzung zwischen den Akteuren in den Branchen und der Region zu befördern. Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten Die Zuordnung zu einem Cluster ist im Land Brandenburg Voraussetzung für eine Investitions- oder Technologieför- derung. Im RWK O-H-V existieren für Unternehmen die bestmög- lichen Fördersätze für betriebliche Investitionen, Erwei- terungen und Ansiedlungen ebenso wie für Vorhaben der industriellen Forschung und der Entwicklung von neuen Produkten und Verfahren. Dies gilt insbesondere für die be- reits am Standort stark vertretenen Branchen und Cluster. Auch bei Maßnahmen für die wirtschaftsnahe Infrastruktur können durch die Kommunen optimale Unterstützungs- und Förderkonditionen zur Verbesserung der Standortrah- menbedingungen in Anspruch genommen werden. Antragsverfahren und Ansprechpartner: Investitionsbank des Landes Brandenburg, www.ilb.de Informationen zu Clustern und Branchen: ZukunftsAgen- tur Brandenburg (ZAB) GmbH, www.zab-brandenburg.de [Starke Fakten] [Kundenbera- terin: Cornelia Malinowski, Telefon: 0331.660-1657, E-Mail: cornelia.mali- nowski@ilb.de] BARNIM OBERHAVEL OSTPRIGNITZ- RUPPIN PRIGNITZ TELTOW-FLÄMING POTSDAM- MITTELMARK HAVELLAND DAHME- SPREEWALD ODE SPR MÄRKI ODERL ELBE-ELSTER OBER- SPREEWALD- LAUSITZ UCKERMARK Berlin BERPotsdam Rostock Magdeburg Hannover Leipzig Frankfurt/Main München Szczecin (Stettin Greifswald Dresden Praha (Prag) Hamburg Oranienburg Velten Hennigsdorf A 24 A 10 A 2 A 9 Schienenver- kehrstechnik MetallKunststoffe & Chemie Biotechnologie/ Life Sciences Logistik Ganz nah bei BERLIN – Ganz vorn in BRANDENBURG 10 11 www.rwk-ohv.de Standortvorteile
  7. 7. Dieses Projekt wurde aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung kofinanziert. Ganz nah bei BERLIN – Ganz vorn in BRANDENBURG

×