SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 20
Drehscheibe Skandinavien – die Zukunft des Kühlgutumschlags           an der Jütlandroute Peter Therkelsen, Geschäftsführer H. P. Therkelsen A/S, Padborg 8. HanseLog Hamburg, 22. September 2011
Agenda ,[object Object]
Warenströme und Konsequenzen der festen Fehmarnbelt-Verbindung
Infrastruktur und Entwicklungsbedarf der     Jütlandroute ,[object Object],     Lebensmittelhersteller
Vorstellung H. P. Therkelsen A/S
Wirsindeines der führenden Transport- und LogistikunternehmenSkandinaviens Wir offerieren unter anderem: ,[object Object]
 Lagerung & Kommissionierung
 Temperaturgeführte Terminals
 Erweiterte Terminal-Services in Europa
 Reinigung von Verpackungen,[object Object]
Erste dänische IFS Logistics-Zertifizierung im Jahr 2009 – und bis heute die einzige! International Featured Standards (IFS) ist viel umfassender  als die traditionelle ISO-Zertifizierung ,[object Object],  einschließlich Ausbildung des Lagerpersonals und der Fahrer ,[object Object],  auf HACCP-Verfahren ,[object Object],  eine IFS-Zertifizierung von ihren Zulieferern
“Survival of the fittest”“Survival of the fittest” Es gibt uns seit fast 100 Jahren und wir werden auch in  Zukunft europaweit auf Achse sein, um Sie und Ihre  Kunden zu bedienen!  ,[object Object]
Wir haben uns zielstrebig der Entwicklung und Einführung von modernen Technologien sowie neuen Wertschöpfungsketten                 zum Nutzen unserer und Ihrer Kunden angepasst. ,[object Object]
 Die Fahrer sind auf ökonomisches + ökologisches Fahrverhalten geschult
 Einführung von dieselsparenden Lösungen bei Kühlanlagen
 Mehrwegverpackungen und biologisch abbaubare Reinigungsmittel
 Auf dem Weg zum 100-prozentig papierlosen Betrieb
 Wir bieten eine Umweltbilanzierung aller Verkehrsmittel  an, so dass Sie Ihren Energieverbrauch dokumentieren    können.
Warenströme und die Konsequenzen der festen Fehmarnbelt-Verbindung 9
10 Lebensmittel-Exporte nach Deutschland in ausgewählten Produktgruppen

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

White paper Guia para la contatacion de servicios de email marketing
White paper Guia para la contatacion de servicios de email marketingWhite paper Guia para la contatacion de servicios de email marketing
White paper Guia para la contatacion de servicios de email marketingDigital Response
 
2° b 2011
2° b 20112° b 2011
2° b 2011cvvcvv
 
Frankfurt Gold Cup 2014 Sponsorenpräsentation
Frankfurt Gold Cup 2014 SponsorenpräsentationFrankfurt Gold Cup 2014 Sponsorenpräsentation
Frankfurt Gold Cup 2014 SponsorenpräsentationEisele Communications GmbH
 
Urlaubsempfehlungen
UrlaubsempfehlungenUrlaubsempfehlungen
UrlaubsempfehlungenAnja Angeli
 
K12 09 survey_konstruksi
K12 09 survey_konstruksiK12 09 survey_konstruksi
K12 09 survey_konstruksiNoeri Nurisra
 
Facebook, Google+, Twitter & Co.: Social Media für den Mittelstand
Facebook, Google+, Twitter & Co.: Social Media für den MittelstandFacebook, Google+, Twitter & Co.: Social Media für den Mittelstand
Facebook, Google+, Twitter & Co.: Social Media für den MittelstandSondermann Marketing GmbH
 
Virtueller Rundfunk (Vortrag auf der Republica XI, Berlin 2011)
Virtueller Rundfunk (Vortrag auf der Republica XI, Berlin 2011)Virtueller Rundfunk (Vortrag auf der Republica XI, Berlin 2011)
Virtueller Rundfunk (Vortrag auf der Republica XI, Berlin 2011)Michael Praetorius
 
Ifm efector octavis Prospekt Germany 2013
Ifm efector octavis Prospekt Germany 2013Ifm efector octavis Prospekt Germany 2013
Ifm efector octavis Prospekt Germany 2013ifm electronic gmbh
 
Tarea 1 telecomunicaciones
Tarea 1 telecomunicacionesTarea 1 telecomunicaciones
Tarea 1 telecomunicacionestribunal041721
 
Impacto de políticas agrarias sobre el pequeño agricultor
Impacto de políticas agrarias sobre el pequeño agricultorImpacto de políticas agrarias sobre el pequeño agricultor
Impacto de políticas agrarias sobre el pequeño agricultorreynaldo19400000
 
ESPINAR: LA PRESIÓN VIENE DE VARIOS FRENTES
ESPINAR: LA PRESIÓN VIENE DE VARIOS FRENTESESPINAR: LA PRESIÓN VIENE DE VARIOS FRENTES
ESPINAR: LA PRESIÓN VIENE DE VARIOS FRENTESreynaldo19400000
 
Creacion de blog(tutorial)
Creacion de blog(tutorial)Creacion de blog(tutorial)
Creacion de blog(tutorial)Kevin Rios Barco
 

Andere mochten auch (20)

Cap i
Cap iCap i
Cap i
 
Historia del sena brayan
Historia del sena brayanHistoria del sena brayan
Historia del sena brayan
 
White paper Guia para la contatacion de servicios de email marketing
White paper Guia para la contatacion de servicios de email marketingWhite paper Guia para la contatacion de servicios de email marketing
White paper Guia para la contatacion de servicios de email marketing
 
2° b 2011
2° b 20112° b 2011
2° b 2011
 
Frankfurt Gold Cup 2014 Sponsorenpräsentation
Frankfurt Gold Cup 2014 SponsorenpräsentationFrankfurt Gold Cup 2014 Sponsorenpräsentation
Frankfurt Gold Cup 2014 Sponsorenpräsentation
 
Urlaubsempfehlungen
UrlaubsempfehlungenUrlaubsempfehlungen
Urlaubsempfehlungen
 
ORGANO Projekt 50plus
ORGANO Projekt 50plusORGANO Projekt 50plus
ORGANO Projekt 50plus
 
K12 09 survey_konstruksi
K12 09 survey_konstruksiK12 09 survey_konstruksi
K12 09 survey_konstruksi
 
Emprendimiento
EmprendimientoEmprendimiento
Emprendimiento
 
"Raus aus der Dependency Hölle" - ein Artikel der iks im JavaSPEKTRUM
"Raus aus der Dependency Hölle" - ein Artikel der iks im JavaSPEKTRUM"Raus aus der Dependency Hölle" - ein Artikel der iks im JavaSPEKTRUM
"Raus aus der Dependency Hölle" - ein Artikel der iks im JavaSPEKTRUM
 
Facebook, Google+, Twitter & Co.: Social Media für den Mittelstand
Facebook, Google+, Twitter & Co.: Social Media für den MittelstandFacebook, Google+, Twitter & Co.: Social Media für den Mittelstand
Facebook, Google+, Twitter & Co.: Social Media für den Mittelstand
 
Virtueller Rundfunk (Vortrag auf der Republica XI, Berlin 2011)
Virtueller Rundfunk (Vortrag auf der Republica XI, Berlin 2011)Virtueller Rundfunk (Vortrag auf der Republica XI, Berlin 2011)
Virtueller Rundfunk (Vortrag auf der Republica XI, Berlin 2011)
 
Ifm efector octavis Prospekt Germany 2013
Ifm efector octavis Prospekt Germany 2013Ifm efector octavis Prospekt Germany 2013
Ifm efector octavis Prospekt Germany 2013
 
Tarea 1 telecomunicaciones
Tarea 1 telecomunicacionesTarea 1 telecomunicaciones
Tarea 1 telecomunicaciones
 
Open Data
Open DataOpen Data
Open Data
 
Impacto de políticas agrarias sobre el pequeño agricultor
Impacto de políticas agrarias sobre el pequeño agricultorImpacto de políticas agrarias sobre el pequeño agricultor
Impacto de políticas agrarias sobre el pequeño agricultor
 
ESPINAR: LA PRESIÓN VIENE DE VARIOS FRENTES
ESPINAR: LA PRESIÓN VIENE DE VARIOS FRENTESESPINAR: LA PRESIÓN VIENE DE VARIOS FRENTES
ESPINAR: LA PRESIÓN VIENE DE VARIOS FRENTES
 
Skript Freemind
Skript FreemindSkript Freemind
Skript Freemind
 
Mooc’s
Mooc’sMooc’s
Mooc’s
 
Creacion de blog(tutorial)
Creacion de blog(tutorial)Creacion de blog(tutorial)
Creacion de blog(tutorial)
 

Ähnlich wie H. P. Therkelsen A/S | Drehscheibe Skandinavien - die Zukunft des Kühlgutumschlags an der Jütlandroute

Ähnlich wie H. P. Therkelsen A/S | Drehscheibe Skandinavien - die Zukunft des Kühlgutumschlags an der Jütlandroute (8)

DTK Präsentation
DTK PräsentationDTK Präsentation
DTK Präsentation
 
DTK Präsentation 2015
DTK Präsentation 2015DTK Präsentation 2015
DTK Präsentation 2015
 
DTK Præsentation 2013 DE
DTK Præsentation 2013 DEDTK Præsentation 2013 DE
DTK Præsentation 2013 DE
 
JÖBSTL Firmenvorstellung 2016 (DE)
JÖBSTL Firmenvorstellung 2016 (DE)JÖBSTL Firmenvorstellung 2016 (DE)
JÖBSTL Firmenvorstellung 2016 (DE)
 
Logistik
LogistikLogistik
Logistik
 
Case study module6 german
Case study module6 germanCase study module6 german
Case study module6 german
 
Flyer_wegbereiter_2013
Flyer_wegbereiter_2013Flyer_wegbereiter_2013
Flyer_wegbereiter_2013
 
Office Depot liefert CO2-neutral
Office Depot liefert CO2-neutralOffice Depot liefert CO2-neutral
Office Depot liefert CO2-neutral
 

Mehr von MBWA Public Relations GmbH | PR und Pressearbeit für Logistik

Mehr von MBWA Public Relations GmbH | PR und Pressearbeit für Logistik (9)

Transics | Fahrzeugeffizienz und Umweltschutz - Telematik auf der transport l...
Transics | Fahrzeugeffizienz und Umweltschutz - Telematik auf der transport l...Transics | Fahrzeugeffizienz und Umweltschutz - Telematik auf der transport l...
Transics | Fahrzeugeffizienz und Umweltschutz - Telematik auf der transport l...
 
RunAir | Newsletter | Luftfracht | Trucking
RunAir | Newsletter | Luftfracht | TruckingRunAir | Newsletter | Luftfracht | Trucking
RunAir | Newsletter | Luftfracht | Trucking
 
Transics | Vortrag auf der 3. Anwendertagung Telematik in Köln
Transics | Vortrag auf der 3. Anwendertagung Telematik in KölnTransics | Vortrag auf der 3. Anwendertagung Telematik in Köln
Transics | Vortrag auf der 3. Anwendertagung Telematik in Köln
 
Mobile Learning für Berufskraftfahrer - FernUni Hagen
Mobile Learning für Berufskraftfahrer - FernUni HagenMobile Learning für Berufskraftfahrer - FernUni Hagen
Mobile Learning für Berufskraftfahrer - FernUni Hagen
 
Euro-Leasing | Newsletter | Dezember 2011
Euro-Leasing | Newsletter | Dezember 2011Euro-Leasing | Newsletter | Dezember 2011
Euro-Leasing | Newsletter | Dezember 2011
 
DEKRA | Vortrag zum Thema Ladungssicherung & Dienstleistung | Volker Dührkoop
DEKRA | Vortrag zum Thema Ladungssicherung & Dienstleistung | Volker DührkoopDEKRA | Vortrag zum Thema Ladungssicherung & Dienstleistung | Volker Dührkoop
DEKRA | Vortrag zum Thema Ladungssicherung & Dienstleistung | Volker Dührkoop
 
Spedition Bode | Vortrag zum Thema Ladungssicherung
Spedition Bode | Vortrag zum Thema Ladungssicherung Spedition Bode | Vortrag zum Thema Ladungssicherung
Spedition Bode | Vortrag zum Thema Ladungssicherung
 
Transics | Unternehmensbroschüre | Corporate Brochure
Transics | Unternehmensbroschüre | Corporate BrochureTransics | Unternehmensbroschüre | Corporate Brochure
Transics | Unternehmensbroschüre | Corporate Brochure
 
PR 2.0 - Ein Konzept zum Einsatz von Social Media fuer die PR-Arbeit der Euro...
PR 2.0 - Ein Konzept zum Einsatz von Social Media fuer die PR-Arbeit der Euro...PR 2.0 - Ein Konzept zum Einsatz von Social Media fuer die PR-Arbeit der Euro...
PR 2.0 - Ein Konzept zum Einsatz von Social Media fuer die PR-Arbeit der Euro...
 

H. P. Therkelsen A/S | Drehscheibe Skandinavien - die Zukunft des Kühlgutumschlags an der Jütlandroute