Die neue iOS 8 Mail-App im Secure Container nutzen

667 Aufrufe

Veröffentlicht am

Schauen Sie sich diese Infografik von http://corporateserver.cortado.com an. | Die E-Mail ist eines der wichtigsten geschäftlichen Kommunikationsmittel. Wird iOS im Unternehmen eingesetzt sollte daher auch die E-Mail-App den Balanceakt zwischen Sicherheit, Komfort und Funktionalität meistern. Einer Studie zufolge arbeiten iOS-Nutzer am liebsten mit Apples nativer Mail-App. Diese bietet mit iOS 8 viele neue Funktionen, die sich im Businessalltag als nützlich erweisen. Sehen Sie in dieser Infografik, warum es sich lohnt, die Mail-App von Apple in einem sicheren Container zur Verfügung zu stellen.

Veröffentlicht in: Software
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
667
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
8
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Die neue iOS 8 Mail-App im Secure Container nutzen

  1. 1. Die neue iOS 8 Mail-App im Secure Container nutzen Work safe and sound: Mit Mail im Container Die mobile Mail-App ist das wichtigste Arbeitswerkzeug. Setzt man iOS auch im Unternehmen ein, dann sollte mit einer Enterprise-Mobility- Lösung dafür gesorgt werden, dass es einen Secure Container/ Business-Bereich und einen privaten Bereich auf dem iOS-Gerät gibt. In dem Container darf die native Mail-App nicht fehlen. Seize the day: Auch mobil effektiv arbeiten Da wir so viel Zeit mit E-Mails verbringen, können wir auch nur mit den rich-tigen Apps produktiv arbeiten. Dabei liegt Mail von Apple im Vergleich zu anderen Mail Clients klar im Vorteil, u.a. weil das Feedback der Millionen Nutzer Mail immer wieder verbessert. 71% der iOS-Nutzer arbeiten lieber mit der Mail-App von Apple, anstelle von Mail Clients.1 Taking Care of Business: Mit iOS 8 iOS 7 hatte schon viele grandiose Business Features am Start. Mit iOS 8 setzt Apple einen weiteren Meilenstein in Sachen Business-Tauglichkeit von mobilen Geräten. Bereits 98% der Fortune 500 Companies nutzen iOS.2 What’s new? Neue Mail-Funktionen Neben den Produktivitätsfeatures, wie dem VIP-Threads, erweisen sich die erweiterten Sicherheitseinstellungen gerade für das tägliche mobile Arbeiten als nützlich. Hier sind einige der neuen Features. VIP-Thread: Bestimmen Sie zum einen Personen, aber auch einzelne Konversationen,von denen Sie schon auf dem Lockscreen ein Update bekommen. Sicherheit: S/MIME-Nutzer bestimmen, ob einzelne, sicherheitskritische Mails verschlüsselt versendet werden. Wischgesten: Mit einem Swipe nach rechts können Mail als gelesen oder ungelesen vermerkt werden. Wischt man nach links, können Nachrichten u.a. markiert werden. Availability: Im Kalender von iOS kann in Kombination mit Microsoft Exchange die Verfügbarkeit von Meeting-Teilnehmern eingesehen werden. Einige Anbieter von EMM-Lösungen bieten nur eigene Mail Clients an. Die neuen und die bereits bekannten Funktionen von Mail stehen nicht zur Verfügung. Damit müssen folgende Einbußen in Kauf genommen werden: Integration in iOS Nutzerakzeptanz Performanz Alles schön und gut. Jetzt kommt das Aber. Um iOS und seine Business-funktionen nutzen zu können, brauchen Sie eine Enterprise- Mobility-Lösung. Diese muss die Features auch unterstützen. Die gute Nachricht ist: Das geht auch anders! Suchen Sie nach einer Enterprise-Mobility-Lösung, die auf Nativität setzt. Das heißt, mit der Sie und Ihre Mitarbeiter die nativen Apps von iOS auch im geschäftlichen Bereich nutzen können. Dazu gehört dann auch Mail von Apple. Was sind die Vorteile? Sie liegen auf der Hand. Hohe Sicherheit Gewohnte Funktionalität Optimale Produktivität Hohe Benutzerakzeptanz Immer aktuell 1 Von Cortado durchgeführte Umfrage in 2014 unter Business-Usern 2 http://www.businessinsider.com/why-apple-is-dominating-enterprise-2014-2 Apple, iPad, iPhone and Mac are trademarks of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries. AirPrint is a trademark of Apple Inc. Für weitere Informationen besuchen Sie corporateserver.cortado.com.

×