Windows Mobile USP

891 Aufrufe

Veröffentlicht am

I prepared this content for several talks and presentations for Mobility with Microsoft technology. The main reason was to talk about the USP´s compared to other technologies like Google, RIM, etc.

  • Als Erste(r) kommentieren

Windows Mobile USP

  1. 1.
  2. 2. Windows Phone® USP <br />Daniel Jonathan Valik<br />Sr. Product Technical Specialist – Unified Communications<br />Microsoft Austria GmbH<br />Daniel.Valik@Microsoft.com<br />
  3. 3. Die Microsoft Strategie<br />Was ist unsere Strategie?<br />Nahtloser Zugriff auf E-Mail, Voicemail, Dokumente, Kalender,Kontakte, Aufgaben und Kundeninformationen – von überall - zu jeder Zeit. <br />Erweiterbare Lösungen, die nahtlos integriertsind.<br />Multifunktionale Plattform für den Anwender und Unterstützung aller Geschäftsprozesse. <br />
  4. 4. Vorteile Microsoft Phone<br />Was ist unser Unique Selling Point? (USP)<br />Windows Phone unterscheidet sich gegenüber anderen Lösungen durch eine mobile Plattform, die Sicherheit, intuitive Bedienung, Integration mit Microsoft Lösungen, Integration mit Partner Lösungen, Implementierung in Geschäftsprozesse, nahtloses Device Management bzw. Asset Management und größte Geräteauswahl bietet. <br />Microsoft USP: Wir bieten eine Plattform, nicht alleinig ein Mobiltelefon! Offenheit durch .NET Entwicklung und ein reichhaltiges Softwareangebot durch unser Partner-Ecosystem sind ein wichtiger Mehrwert! Die Windows Phone Plattform wird für Geschäftskunden und für Consumer Market eine neue Innovation bedeuten!<br />DesktopansichtohneSoftkeys<br />
  5. 5. Unique Selling Points (USP) Overview<br />Microsoft Windows Phone<br />
  6. 6. Sicherheit<br />Kernaussage: Nur Microsoft erfüllt alle Marktanforderungen im Bezug auf Sicherheit! <br />Windows Phone bietet durch automatische Geräte- und Speicherkartenverschlüsselung ein sichere Lösung an. Alle Endgeräte werden mit unter-schiedlichen Zertifikaten ausgeliefert, die erweitert und verwaltet werden können. Die Synchronisation von Informationen wie etwa Email, Kalender, Kontakte, etc. basiert auf SSL Verschlüsselung, daher ist kein Netzwerkdienst oder Betriebszentrum eines Drittherstellers notwendig! Durch Einbindung von Windows Phone mit dem Microsoft Exchange Server 2010 kann etwa der Benutzer bei Verlust das Endgerät „overtheair“ samt Unternehmensinformationen löschen oder Gerätepasswort zurücksetzen, ganz ohne komplexen Aufwand! <br />
  7. 7. Productivity<br />Kernaussage: Mobile Working wird durch Windows Phone und Integration von Geschäftsanwendungen zu einem wichtigen Vorteil für Geschäftsprozesse. <br />Microsoft bietet mit Lösungen wie Sharepoint, Exchange, Office Communications Server, CRM, BI, ERP, Project Server, System Center Mobile Device Manager, Mobile Office bestehend aus Word, Power Point, Excel und SharepointWorkspaces ein weites Spektrum an Produktivitätssoftware und mobilen Anwendungen für Windows Phone an. Weitere Anwendungen könne durch das Microsoft Marketplace„Apps-Portal“ kostenfrei oder mit minimalen Gebühren heruntergeladen und installiert werden. <br />Ein einheitliches System- und Assetmanagementhilft bei der Verwaltung der Geräte und Anwendungen. <br />Durch den Standard MS Active Synckönnen mühelos Daten wie Email, Kalender, Kontakte, Aufgaben, Notizen overthe Air uns mit hoher Sicherheit auf das Windows Phone übertragen werden. <br />Erfahrene Partner können darüberhinaus über .NET Entwicklungswerkzeuge weitere Anwendungen für das Windows Phone und für jeden Geschäfts-prozess kreieren. Durch diese einzigartige „Offenheit“ und „Flexibilität“ ist Windows Phone eine effiziente und effektive Plattform für verschiedenste Kundensegmente und Branchen, womit etliche Branchenspezifische Partnerlösungen verfügbar sind. <br />
  8. 8. Integrationsbeispiel 1)<br />Windows Phone und Microsoft Exchange <br />KonsistenteKonnektivität:<br /><ul><li>Unterstützung für Stummschaltung und Freisprechen bei gesperrtem Gerät
  9. 9. Wählen einer Nummer über eine Verknüpfung unter Windows Mobile Professional</li></ul>BleibenSiein Kontakt:<br /><ul><li>Vereinheitlichter Posteingang für Voicemail und E-Mail*
  10. 10. Kombinierte Anzeige und Verwaltung von Arbeits- und persönlichen Kalendern*</li></ul>ArbeitenSieeffizienter:<br /><ul><li>Conversation View
  11. 11. Neue visuelle Symbole für den Posteingang
  12. 12. Suche an jedem “Ort”
  13. 13. Bessere Microsoft Office Outlook®-Verknüpfungen</li></ul>*Mit Exchange<br />
  14. 14. Integrationsbeispiel 2)<br />Windows Phone und Office Communications Server<br />Echtzeitkommunikation auf dem Windows Phone <br /><ul><li>Abrufen von Verfügbarkeitsinformationen anderer Kollegen, Partner, Kunden, etc.
  15. 15. Kommunikation über Instant Messaging aus jeder Anwendung
  16. 16. Einstellen von Voicemail und Anrufweiterleitungen „overtheair“ für das Phone im Office
  17. 17. Single NumberReachFunktionalität für Kosteneinsparung
  18. 18. Abrufen von Unternehmensadressbüchern „overtheair“ und speichern von Kontakten in das mobile Adressbuch</li></li></ul><li>Integrationsbeispiel 3)<br />Windows Phone und Office Mobile 2010<br /><ul><li>Mobile Version des: SharePoint Workspace, Word, Excel, PowerPoint, and OneNote
  19. 19. Erstellen, Öffnen, Speichern, Kommentieren von Dokumenten von jedemGerätaus!
  20. 20. Office Mobile 2010 wirdTeil der of Microsoft Office 2010 Product Suite</li></li></ul><li>Geräteauswahl <br />Kernaussage: Microsoft bietet mit Windows Phone eine Plattform für alle Kundenanforderungen, von Full Touch, Tastatur und Industriegeräte!<br />Microsoft kooperiert mit verschiedensten Endgeräteherstellern auf engsten Wege, um ein breites Portfolio an verschiedensten mobilen Endgeräten für unterschiedliche Anwendungssegmente anzubieten, für Windows Phone 6.5 und die 7 Serie. Von Mobiltelefonen mit „Full-Touch“ Funktionalität bis zu Endgeräten mit Tastatur oder für spezielle Industrie-anforderungen ist ein Portfolio verschiedenster Hersteller wie unter anderem durch Samsung verfügbar. Nicht nur für Business, sondern ebenso für Consumer werden neue Windows Phone Modelle hergestellt: Windows Phone 6.5 für Businessanwendungen, Windows Phone 7 für Consumer und Multimediaanwendungen. <br />
  21. 21. Design <br />Kernaussage: Design und Anpassung der Windows Phone Oberfläche für jedes Anwendungsszenario. <br />Microsoft Phone Geräte können komplett auf Kundenanforderungen „zugschnitten“ werden. Dabei kann jede Anwendung, Eingabemöglichkeit und das Design des „Startbildschirms“ für Business und Consumerzwecke vorangepasst oder später moduliert werden. Gerätehersteller wie Samsung verwenden diesen technischen Vorteil für visuelles „Branding“ bzw. für die Erweiterung durch eigen entwickelte visuelle Darstellung aller Funktionalitäten. Alleinig Windows Phone bietet diese Flexibilität bei allen Produktversionen, ob Standard oder Professional Edition kostenfrei an. Ebenso können Anwendungen über den Marketplace heruntergeladen werden, die die Funktionalität und die Benutzereingabe des Endgerätes verbessern. <br />
  22. 22. write me an instant message/dvalik@microsoft.com<br />follow me on twitter.com/dvalik<br />find me on xing/Daniel Jonathan Valik<br />find me on facebook/Daniel Jonathan Valik<br />find me on Linkedin.com/Daniel Jonathan Valik<br />

×