Ich heule niemals mit Wölfen Wird sich jemals jemand  bemühen, mich zu verstehen und zu begreifen......
Ich heule niemals mit den Wölfen Mach niemals das - was ihr  erwartet von mir
Ich gehe gern mal einen Schritt zur Seite Hasse es in gerader Spur zu gehen
Ich spuck gern gegen den Wind  -  ja und ?  -  ich spür halt dass ich leb
Ich heule niemals mit den Wölfen - - denn  das ist mir zu leicht
Ich mag meine eigene Stimme hören Rede anderen nicht nach dem Mund
Und wenn ihr damit nicht klar kommt - Dreht euch einfach um
Ich heule niemals  mit den Wölfen Denn das wäre  nicht ich
Mögt mich oder lasst es sein - Doch mein ich gehört nur mir allein
Ich tu was ich will Und steh auch dazu
Denn nur das bringt mir die innere Ruh
Ich heule niemals mit den Wölfen. Und das ist gut ! Ich habe meine eigene Stimme im Herzen, die mir sagt - jetzt oder nie!
Jetzt will ich dich Jetzt brauch ich dich Diese Stimme übertönt das Heulen der Wölfe dieser Welt Denn für mich ist sie  da...
Ich werde niemals mit den Wölfen heulen Was ihr auch immer denkt von mir Ich lebe jetzt und hier Und jeden Augenblick davo...
Draussen vor der Tür heulen die Wölfe ……. Doch ich höre sie nicht denn ich bin hier drin …. Im Zauber meines „ICHS“ Musik:...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Ich heule niemals mit den Woelfen

570 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Unterhaltung & Humor
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
570
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
8
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Ich heule niemals mit den Woelfen

  1. 1. Ich heule niemals mit Wölfen Wird sich jemals jemand bemühen, mich zu verstehen und zu begreifen......
  2. 2. Ich heule niemals mit den Wölfen Mach niemals das - was ihr erwartet von mir
  3. 3. Ich gehe gern mal einen Schritt zur Seite Hasse es in gerader Spur zu gehen
  4. 4. Ich spuck gern gegen den Wind - ja und ? - ich spür halt dass ich leb
  5. 5. Ich heule niemals mit den Wölfen - - denn das ist mir zu leicht
  6. 6. Ich mag meine eigene Stimme hören Rede anderen nicht nach dem Mund
  7. 7. Und wenn ihr damit nicht klar kommt - Dreht euch einfach um
  8. 8. Ich heule niemals mit den Wölfen Denn das wäre nicht ich
  9. 9. Mögt mich oder lasst es sein - Doch mein ich gehört nur mir allein
  10. 10. Ich tu was ich will Und steh auch dazu
  11. 11. Denn nur das bringt mir die innere Ruh
  12. 12. Ich heule niemals mit den Wölfen. Und das ist gut ! Ich habe meine eigene Stimme im Herzen, die mir sagt - jetzt oder nie!
  13. 13. Jetzt will ich dich Jetzt brauch ich dich Diese Stimme übertönt das Heulen der Wölfe dieser Welt Denn für mich ist sie das was zählt !
  14. 14. Ich werde niemals mit den Wölfen heulen Was ihr auch immer denkt von mir Ich lebe jetzt und hier Und jeden Augenblick davon geniesse ich Weil er nur mir gehört Weil er mich NIEMALS zerstört !!
  15. 15. Draussen vor der Tür heulen die Wölfe ……. Doch ich höre sie nicht denn ich bin hier drin …. Im Zauber meines „ICHS“ Musik: ENYA / One by one

×