Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Evernote Vortrag barcamp Köln 2014

2.676 Aufrufe

Veröffentlicht am

"Einfach klar denken" — Evernote für Einsteiger

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

Evernote Vortrag barcamp Köln 2014

  1. 1. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ „Einfach klar denken“ Evernote Selbsthilfegruppe ;-)
  2. 2. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Alles im Kopf? Milch einkaufen Schuhe zum Schuster bringen Wer ist Entwicklungsminister? * ausgeliehen Bücher Urlaubsplanung morgen Wohnung putzen Erzählperspektiven im Roman gute Restaurants in Köln Kochrezepte
  3. 3. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Wer bin ich? • Projektleiter • Blogger • Autor • (Niederrheiner) Thomas Boley
  4. 4. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Ausprobiert?! • Yojimbo • DEVONhink • Together • Wiki • Things • Wunderlist
  5. 5. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Resultat • alle haben ihre Vor und Nachteile, keines passte so richtig zu mir • Ein Tool sollte sich dem Benutzer anpassen, nicht umgekehrt • Methoden, mit denen ich nicht zurecht gekommen bin, weil sie meiner Art des Denkens nicht entsprochen haben.
  6. 6. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Eigene Anforderungen bewusst machen!
  7. 7. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Warum Evernote? • übergreifende Verfügbarkeit auf unterschiedlichen Geräten • Sicherheit (relative…) • Synchronisation automatisch • Einfach Art, Inhalte zu erfassen • API
  8. 8. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Aufbau Evernote • Notize(n) • Tag(s) • Ordner • Stapel (& keine Unterordner!)
  9. 9. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Ablage für • Notizen • Bilder • PDF • Webseiten • Ideen • Aufgaben • Recherche • usw.
  10. 10. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Evernote Beispiel
  11. 11. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Evernote als Wiki • Notizen können verlinkt werden • Notizen können geteilt werden • Notizbücher können freigegeben werden
  12. 12. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Der universelle Eingang • Ein Notizbuch als „Posteingang“ • tägliche Gewohnheit, Eingang abzuarbeiten
  13. 13. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ „Sei der Curator deines Wissens!“
  14. 14. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ E-Mails an Evernote • Mailadresse in den Kontoeinstellungen • Betreff = Titel der Notiz • Vorgabe von Notizbuch, Tags und Fälligkeit • !2014/08/24 @Aufgaben #barcamp #köln • !today | !tomorrow |!tuesday
  15. 15. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Vom Suchen und Finden
  16. 16. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Suchstrategien • gefunden kann nur das werden, was auch richtig abgelegt wurde • Tags verwenden, Notizbücher sinnvoll einsetzen • „Unterordner“ sind nur Stapel!
  17. 17. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Syntax-Beispiele Suche • -tag:* Suche nach allen Notizen ohne Tag • created:day-1 alle Notizen, die gestern erstellt wurden • notebook:Eingang -tag:* alle Notizen im Eingang, die keinen Tag haben • updated:today alle Notizen, die heute aktualisiert wurden • any: Vorangestellt an das Suchmuster, und es wird eine Oder-Suche statt einer Und-Suche über die Parameter durchgeführt
  18. 18. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Gespeicherte Suche • eine Suchanfrage lässt sich speichern • eine gespeicherte Suche kann zu den Favoriten hinzugefügt werden
  19. 19. Thomas Boley — „Einfach klar denken“
  20. 20. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Workflows & Tools • sind das Salz in der Suppe • 3rd Party Apps wie Drafts, Editorial (, IFTTT) • exotische Sachen wie Applescript & LaTeX • Webclipper nutzen
  21. 21. Thomas Boley — „Einfach klar denken“
  22. 22. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Evernote und Datenschutz • ein leidiges Thema • Cloud in den USA… • 2-Faktor Authentifizierung aktivieren! • Vertrauen & Bequemlichkeit
  23. 23. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Die drei Datenschutzregeln von Evernote • Ihre Daten gehören Ihnen • Ihre Daten sind geschützt • Ihre Daten sind mobil Quelle: https://evernote.com/intl/de/legal/data-protection.php
  24. 24. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Im Zweifelsfall: Alle Notizen lassen sich exportieren
  25. 25. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Alternativen zu Evernote • sicherlich viele (siehe Folie 4) • an die Anforderungen denken (hatten wir schon) • Verlässlichkeit prüfen • Springpad: 25. Juni 2014… • nvALT • Simplenote • OneNote
  26. 26. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ „Postulat“ für Evernote • Vertrauen auf die Suche • Intelligente Suche nutzen und speichern • Tags verwenden • Ordner richtig verstehen • Favoriten anlegen
  27. 27. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Weiterlesen • Ein paar Links: • http://medienfakten.de/evernote-tips/ • https://dev.evernote.com/doc/articles/search_gra mmar.php • https://plus.google.com/communities/1059265380 55285473258
  28. 28. Thomas Boley — „Einfach klar denken“ Und noch was: *Gerd Müller, CSU

×