SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 10
William Shakespeare und die Entwicklungsstufen
     eines Managers nach Warren G. Bennis
Stufe 1




          Das Kleinkind sucht einen Mentor.
    Shakespeare: Das Kleinkind (infant) — Bennis: Der junge Absolvent
Stufe 2




    Der Schüler muss sich an die Öffentlichkeit
  gewöhnen und sucht noch immer einen Mentor.
     Shakespeare: Der Schüler (schoolboy) — Bennis: Der Vorarbeiter
Stufe 3




    Der Liebhaber hinterfragt besorgt seinen Erfolg
  und seinen Bezug zur Karriere und der Organisation.
     Shakespeare: Der Liebhaber (lover) — Bennis: Der Gruppenleiter
Stufe 4




  Der bärtige Soldat hat nun massgebliche Autorität und muss
 talentierte Arbeitskräfte akzeptieren, welche besser sind als er.
 Shakespeare: Der bärtige Soldat (beardedsoldier) — Bennis: Der Bereichsleiter
Stufe 5




 Der General muss offen für die Wahrheit sein und ein offenes
  Ohr für diejenigen haben, die ihm etwas zu sagen haben.
    Shakespeare: Der General (general) — Bennis: Der strategische Leiter
Stufe 6




 Der Staatsmann ist der Weisheitsträger der Organisation
         und ein politischer Entscheidungsträger.
 Shakespeare: Der Staatsmann (statesman) — Bennis: Der Entscheidungsträger
Stufe 7




  Der Weise nimmt sich der Rolle des Mentors an.
 Shakespeare: Der Weise (sage) — Bennis: Der ‚senior non-executive‘ Direktor
Sebastiano Mereu
                @sebinomics

Slideshow für den HRundLeadership.ch Blog kreiert
Bilderquellen:

Stufe 1 Das Kleinkind
http://www.nwifs.org/images/computer_baby.jpg

Stufe 2 Der Schüler
http://www.tomoson.com/uploads/promotions/1388_7536_2012_02_06_15_21_13.jpg

Stufe 3 Der Liebhaber
http://www.crossroadshall.com/sitebuildercontent/sitebuilderpictures/webassets/sign.JPG

Stufe 4 Der bärtige Soldat
http://www.filmedge.net/potc3/images/Captain%20Barbossa,%20Elizabeth%20Swann%20and%20Ca
ptain%20Jack%20Sparrow.jpg

Stufe 5 Der General
http://www.galawallpapers.net/photo/52405/Napoleon_Bonaparte_01.jpg

Stufe 6 Der Staatsmann
http://lifeondoverbeach.files.wordpress.com/2011/08/winston-churchill.jpg

Stufe 7 Der Weise
http://juliancook.com/wp-content/uploads/2005/11/The_14th_Dalai_Lama_FEP.jpg

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

William Shakespeare Presentation
William Shakespeare PresentationWilliam Shakespeare Presentation
William Shakespeare Presentationsamanthacundill
 
Shakespeare Powerpoint
Shakespeare PowerpointShakespeare Powerpoint
Shakespeare Powerpointksundberg
 
William Shakespeare powerpoint
William Shakespeare powerpointWilliam Shakespeare powerpoint
William Shakespeare powerpointcaromeo
 
William Shakespeare
William ShakespeareWilliam Shakespeare
William ShakespeareNuggets
 
Leseprobe - Zurück an die Arbeit
Leseprobe - Zurück an die ArbeitLeseprobe - Zurück an die Arbeit
Leseprobe - Zurück an die ArbeitLars Vollmer
 
4. sistemas de_acueducto
4. sistemas de_acueducto4. sistemas de_acueducto
4. sistemas de_acueductoSAN JOSE OBRERO
 
Presentatie sierteelt de
Presentatie sierteelt dePresentatie sierteelt de
Presentatie sierteelt defree456
 
Resultados de encuestas
Resultados de encuestasResultados de encuestas
Resultados de encuestasskytly
 
AGOF facts figures Gesundheit Q2/2012
AGOF facts figures Gesundheit Q2/2012AGOF facts figures Gesundheit Q2/2012
AGOF facts figures Gesundheit Q2/2012Ad6Media Germany
 
ECC Handel Mobile Commerce in Deutschland 2012
ECC Handel Mobile Commerce in Deutschland 2012ECC Handel Mobile Commerce in Deutschland 2012
ECC Handel Mobile Commerce in Deutschland 2012Ad6Media Germany
 
Die STARS Methode (Self-Marketing)
Die STARS Methode (Self-Marketing)Die STARS Methode (Self-Marketing)
Die STARS Methode (Self-Marketing)AKAD Business
 
Expocision de etiologia1
Expocision de etiologia1Expocision de etiologia1
Expocision de etiologia1Jessi Aguirre
 
First fixture
First fixtureFirst fixture
First fixtureKANESHROO
 

Andere mochten auch (15)

William Shakespeare Presentation
William Shakespeare PresentationWilliam Shakespeare Presentation
William Shakespeare Presentation
 
Shakespeare Powerpoint
Shakespeare PowerpointShakespeare Powerpoint
Shakespeare Powerpoint
 
William shakespeare
William shakespeareWilliam shakespeare
William shakespeare
 
William Shakespeare powerpoint
William Shakespeare powerpointWilliam Shakespeare powerpoint
William Shakespeare powerpoint
 
William Shakespeare
William ShakespeareWilliam Shakespeare
William Shakespeare
 
Leseprobe - Zurück an die Arbeit
Leseprobe - Zurück an die ArbeitLeseprobe - Zurück an die Arbeit
Leseprobe - Zurück an die Arbeit
 
4. sistemas de_acueducto
4. sistemas de_acueducto4. sistemas de_acueducto
4. sistemas de_acueducto
 
Presentatie sierteelt de
Presentatie sierteelt dePresentatie sierteelt de
Presentatie sierteelt de
 
Resultados de encuestas
Resultados de encuestasResultados de encuestas
Resultados de encuestas
 
AGOF facts figures Gesundheit Q2/2012
AGOF facts figures Gesundheit Q2/2012AGOF facts figures Gesundheit Q2/2012
AGOF facts figures Gesundheit Q2/2012
 
ECC Handel Mobile Commerce in Deutschland 2012
ECC Handel Mobile Commerce in Deutschland 2012ECC Handel Mobile Commerce in Deutschland 2012
ECC Handel Mobile Commerce in Deutschland 2012
 
Lección 1 inicial
Lección 1 inicialLección 1 inicial
Lección 1 inicial
 
Die STARS Methode (Self-Marketing)
Die STARS Methode (Self-Marketing)Die STARS Methode (Self-Marketing)
Die STARS Methode (Self-Marketing)
 
Expocision de etiologia1
Expocision de etiologia1Expocision de etiologia1
Expocision de etiologia1
 
First fixture
First fixtureFirst fixture
First fixture
 

William Shakespeare und die Entwicklungsstufen eines Managers nach Warren G. Bennis

  • 1. William Shakespeare und die Entwicklungsstufen eines Managers nach Warren G. Bennis
  • 2. Stufe 1 Das Kleinkind sucht einen Mentor. Shakespeare: Das Kleinkind (infant) — Bennis: Der junge Absolvent
  • 3. Stufe 2 Der Schüler muss sich an die Öffentlichkeit gewöhnen und sucht noch immer einen Mentor. Shakespeare: Der Schüler (schoolboy) — Bennis: Der Vorarbeiter
  • 4. Stufe 3 Der Liebhaber hinterfragt besorgt seinen Erfolg und seinen Bezug zur Karriere und der Organisation. Shakespeare: Der Liebhaber (lover) — Bennis: Der Gruppenleiter
  • 5. Stufe 4 Der bärtige Soldat hat nun massgebliche Autorität und muss talentierte Arbeitskräfte akzeptieren, welche besser sind als er. Shakespeare: Der bärtige Soldat (beardedsoldier) — Bennis: Der Bereichsleiter
  • 6. Stufe 5 Der General muss offen für die Wahrheit sein und ein offenes Ohr für diejenigen haben, die ihm etwas zu sagen haben. Shakespeare: Der General (general) — Bennis: Der strategische Leiter
  • 7. Stufe 6 Der Staatsmann ist der Weisheitsträger der Organisation und ein politischer Entscheidungsträger. Shakespeare: Der Staatsmann (statesman) — Bennis: Der Entscheidungsträger
  • 8. Stufe 7 Der Weise nimmt sich der Rolle des Mentors an. Shakespeare: Der Weise (sage) — Bennis: Der ‚senior non-executive‘ Direktor
  • 9. Sebastiano Mereu @sebinomics Slideshow für den HRundLeadership.ch Blog kreiert
  • 10. Bilderquellen: Stufe 1 Das Kleinkind http://www.nwifs.org/images/computer_baby.jpg Stufe 2 Der Schüler http://www.tomoson.com/uploads/promotions/1388_7536_2012_02_06_15_21_13.jpg Stufe 3 Der Liebhaber http://www.crossroadshall.com/sitebuildercontent/sitebuilderpictures/webassets/sign.JPG Stufe 4 Der bärtige Soldat http://www.filmedge.net/potc3/images/Captain%20Barbossa,%20Elizabeth%20Swann%20and%20Ca ptain%20Jack%20Sparrow.jpg Stufe 5 Der General http://www.galawallpapers.net/photo/52405/Napoleon_Bonaparte_01.jpg Stufe 6 Der Staatsmann http://lifeondoverbeach.files.wordpress.com/2011/08/winston-churchill.jpg Stufe 7 Der Weise http://juliancook.com/wp-content/uploads/2005/11/The_14th_Dalai_Lama_FEP.jpg