SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Bericht der Umfrage
Bedeutung der Mode für
Jugendliche- die Slowakei
16.67%
83.33%
0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00% 70.00% 80.00% 90.00%
Männlich
Weiblich
Ich bin:
75.00%
25.00%
8.33%
0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00% 70.00% 80.00%
praktisch und bequem sein
modern sein
die Kleidung ist für mich nicht
wichtig
Meine Kleidung muss an erster Stelle:
Wie entscheidest du, was du am Morgen anziehen wirst?
33.33%
41.67%
50.00%
0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00%
Was ich anziehe, hängt von meiner Stimmung ab
Ich ziehe mir die Kleidung an, die ich zuerst im Schrank finde
Ich plane im voraus, wie ich meine Kleidung an diesem Tag kombinieren werde
75.00%
25.00%
0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00% 70.00% 80.00%
Mode ist kreativ und damit kann man seine Persönlichkeit ausdrücken
Es gibt viele wichtigere Dinge als Mode
Deine Einstellung zur Mode
Bei einer Party sind alle in Markenkleidung,
du bist in deiner alten Kleidung. Wie fühlst
du dich:
8.33%
83.33%
16.67%
0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00% 70.00% 80.00% 90.00%
es ist mir peinlich
ich fühle mich trotzdem gut
ich fühle mich schlechter als
sonst
8.33%
58.33%
33.33%
0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00% 70.00%
Ja, die Schuluniformen sind sehr
praktisch
Nein, so sehen alle Schüler gleich
aus
Es ist mir egal
Sollen die Schüler die Schuluniformen tragen?
16.67%
41.67%
41.67%
0.00% 5.00% 10.00% 15.00% 20.00% 25.00% 30.00% 35.00% 40.00% 45.00%
Ja, das ist mir wichtig
Nein, ich trage nur das, was mir gefällt
Ich folge den Modetrends, aber ich trage auch andere Kleidung
Weißt du genau, welche Modetrends “in” sind?
16.67%
66.67%
16.67%
0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00% 70.00% 80.00%
ziemlich viel
nicht sehr viel
wenig
Wieviel Geld gibst du für die Kleidung aus?
25.00%
75.00%
0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00% 70.00% 80.00%
ja
nein
Ich gebe das meiste Taschengeld für die Kleidung aus
50.00%
50.00%
0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00%
Ich kaufe mir oft neue Kleider, die nicht teuer sind
Lieber kaufe ich mir wenige Kleider, die von guter Qualität sind
Wie kaufst du deine Kleidung?
75.00%
25.00%
0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00% 70.00% 80.00%
Die Kleidung sagt uns etwas über die
Person.
Kleider machen keine Leute.
Was ist dein Motto für die Kleidung?

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Ov 250 ppt para clientes
Ov 250 ppt para clientesOv 250 ppt para clientes
Ov 250 ppt para clientes
Fitira
 
Presentacion para evento Microsft - DHS
Presentacion para evento Microsft - DHSPresentacion para evento Microsft - DHS
Presentacion para evento Microsft - DHS
DH Soluciones Informaticas S.A.S
 
Mutual Assurance Travel Presentacion 2016
Mutual Assurance  Travel Presentacion 2016Mutual Assurance  Travel Presentacion 2016
Mutual Assurance Travel Presentacion 2016
Miguelangel Martinez
 
Presentation kairos sante_by_jalma
Presentation kairos sante_by_jalmaPresentation kairos sante_by_jalma
Presentation kairos sante_by_jalma
JALMAOfficiel
 
Séance d'information Puma cmuc acs ame 31 janvier 2017
Séance d'information Puma cmuc acs ame 31 janvier 2017Séance d'information Puma cmuc acs ame 31 janvier 2017
Séance d'information Puma cmuc acs ame 31 janvier 2017
Paul Daval
 
Organização dos serviços de primeira linha no Québec. Será que a mescla das f...
Organização dos serviços de primeira linha no Québec.Será que a mescla das f...Organização dos serviços de primeira linha no Québec.Será que a mescla das f...
Organização dos serviços de primeira linha no Québec. Será que a mescla das f...
Conselho Nacional de Secretários de Saúde - CONASS
 
Drive a assis_belem_ago2011_cloud_externo
Drive a assis_belem_ago2011_cloud_externoDrive a assis_belem_ago2011_cloud_externo
Drive a assis_belem_ago2011_cloud_externo
viniciusea
 
Manual do Usuario Tyt th f8 VHF
Manual do Usuario Tyt  th f8 VHFManual do Usuario Tyt  th f8 VHF
Manual do Usuario Tyt th f8 VHF
Fábio Teixeira
 
Ov 250 ppt enero 2009
Ov 250 ppt enero 2009Ov 250 ppt enero 2009
Ov 250 ppt enero 2009
Fitira
 
Paty-Aguilera-book2015
Paty-Aguilera-book2015Paty-Aguilera-book2015
Paty-Aguilera-book2015
Patricia Aguilera
 
Fiche de paye 2016 CHF K'CDG'D
Fiche de paye 2016 CHF K'CDG'DFiche de paye 2016 CHF K'CDG'D
Fiche de paye 2016 CHF K'CDG'D
Fabrice CLAMAGIRAND
 
Der gemeinsame europäische Rahmen für die Qualitätssicherung
Der gemeinsame europäische Rahmen für die QualitätssicherungDer gemeinsame europäische Rahmen für die Qualitätssicherung
Der gemeinsame europäische Rahmen für die Qualitätssicherung
Colin Tück
 
Vortrag Unifinanz, Berlin, 14. September 2012
Vortrag Unifinanz, Berlin, 14. September 2012Vortrag Unifinanz, Berlin, 14. September 2012
Vortrag Unifinanz, Berlin, 14. September 2012
Michael Golsch
 
European Approach for Quality Assurance of Joint Programmes [deutsche Fassung]
European Approach for Quality Assurance of Joint Programmes [deutsche Fassung]European Approach for Quality Assurance of Joint Programmes [deutsche Fassung]
European Approach for Quality Assurance of Joint Programmes [deutsche Fassung]
Colin Tück
 
Políticas e estratégias internacionais em segurança cibernética
Políticas e estratégias internacionais em segurança cibernéticaPolíticas e estratégias internacionais em segurança cibernética
Políticas e estratégias internacionais em segurança cibernética
SAE - Secretaria de Assuntos Estratégicos da Presidência da República
 

Andere mochten auch (16)

Ov 250 ppt para clientes
Ov 250 ppt para clientesOv 250 ppt para clientes
Ov 250 ppt para clientes
 
Presentacion para evento Microsft - DHS
Presentacion para evento Microsft - DHSPresentacion para evento Microsft - DHS
Presentacion para evento Microsft - DHS
 
Mutual Assurance Travel Presentacion 2016
Mutual Assurance  Travel Presentacion 2016Mutual Assurance  Travel Presentacion 2016
Mutual Assurance Travel Presentacion 2016
 
Presentation kairos sante_by_jalma
Presentation kairos sante_by_jalmaPresentation kairos sante_by_jalma
Presentation kairos sante_by_jalma
 
Séance d'information Puma cmuc acs ame 31 janvier 2017
Séance d'information Puma cmuc acs ame 31 janvier 2017Séance d'information Puma cmuc acs ame 31 janvier 2017
Séance d'information Puma cmuc acs ame 31 janvier 2017
 
Organização dos serviços de primeira linha no Québec. Será que a mescla das f...
Organização dos serviços de primeira linha no Québec.Será que a mescla das f...Organização dos serviços de primeira linha no Québec.Será que a mescla das f...
Organização dos serviços de primeira linha no Québec. Será que a mescla das f...
 
Drive a assis_belem_ago2011_cloud_externo
Drive a assis_belem_ago2011_cloud_externoDrive a assis_belem_ago2011_cloud_externo
Drive a assis_belem_ago2011_cloud_externo
 
Manual do Usuario Tyt th f8 VHF
Manual do Usuario Tyt  th f8 VHFManual do Usuario Tyt  th f8 VHF
Manual do Usuario Tyt th f8 VHF
 
Ov 250 ppt enero 2009
Ov 250 ppt enero 2009Ov 250 ppt enero 2009
Ov 250 ppt enero 2009
 
Mimi mode
Mimi modeMimi mode
Mimi mode
 
Paty-Aguilera-book2015
Paty-Aguilera-book2015Paty-Aguilera-book2015
Paty-Aguilera-book2015
 
Fiche de paye 2016 CHF K'CDG'D
Fiche de paye 2016 CHF K'CDG'DFiche de paye 2016 CHF K'CDG'D
Fiche de paye 2016 CHF K'CDG'D
 
Der gemeinsame europäische Rahmen für die Qualitätssicherung
Der gemeinsame europäische Rahmen für die QualitätssicherungDer gemeinsame europäische Rahmen für die Qualitätssicherung
Der gemeinsame europäische Rahmen für die Qualitätssicherung
 
Vortrag Unifinanz, Berlin, 14. September 2012
Vortrag Unifinanz, Berlin, 14. September 2012Vortrag Unifinanz, Berlin, 14. September 2012
Vortrag Unifinanz, Berlin, 14. September 2012
 
European Approach for Quality Assurance of Joint Programmes [deutsche Fassung]
European Approach for Quality Assurance of Joint Programmes [deutsche Fassung]European Approach for Quality Assurance of Joint Programmes [deutsche Fassung]
European Approach for Quality Assurance of Joint Programmes [deutsche Fassung]
 
Políticas e estratégias internacionais em segurança cibernética
Políticas e estratégias internacionais em segurança cibernéticaPolíticas e estratégias internacionais em segurança cibernética
Políticas e estratégias internacionais em segurança cibernética
 

Mehr von 09121955

Berlin
BerlinBerlin
Berlin
09121955
 
eTwinning
eTwinningeTwinning
eTwinning
09121955
 
Zukunftspläne
ZukunftspläneZukunftspläne
Zukunftspläne
09121955
 
Wertvorstellung Vergleich Deutschland- Italien- Kroatien
Wertvorstellung  Vergleich Deutschland- Italien- KroatienWertvorstellung  Vergleich Deutschland- Italien- Kroatien
Wertvorstellung Vergleich Deutschland- Italien- Kroatien
09121955
 
Grafik Kroatien-Wertvorstellung
Grafik Kroatien-WertvorstellungGrafik Kroatien-Wertvorstellung
Grafik Kroatien-Wertvorstellung
09121955
 
Das stört mich- Unehrlichkeit
Das stört mich- UnehrlichkeitDas stört mich- Unehrlichkeit
Das stört mich- Unehrlichkeit
09121955
 
B514215e
B514215eB514215e
B514215e
09121955
 
B210c0484 (1)
B210c0484 (1)B210c0484 (1)
B210c0484 (1)
09121955
 
Polen
PolenPolen
Polen
09121955
 
Das schulsystem polen
Das schulsystem polenDas schulsystem polen
Das schulsystem polen
09121955
 
Rund um die Schule
Rund um die SchuleRund um die Schule
Rund um die Schule
09121955
 
Warschau
WarschauWarschau
Warschau
09121955
 
Die türkei
Die türkeiDie türkei
Die türkei
09121955
 
Plock
PlockPlock
Plock
09121955
 
Kro Umfrage Bedeutung der Mode für Jugendliche
Kro  Umfrage Bedeutung der Mode für JugendlicheKro  Umfrage Bedeutung der Mode für Jugendliche
Kro Umfrage Bedeutung der Mode für Jugendliche
09121955
 
Ppt Kroatien, Zagreb, unsere schule
Ppt Kroatien, Zagreb, unsere schulePpt Kroatien, Zagreb, unsere schule
Ppt Kroatien, Zagreb, unsere schule
09121955
 
Genua
GenuaGenua
Genua
09121955
 
Italien
ItalienItalien
Italien
09121955
 
unsere Schule
unsere Schuleunsere Schule
unsere Schule
09121955
 
Spišská Nová Ves
Spišská Nová VesSpišská Nová Ves
Spišská Nová Ves
09121955
 

Mehr von 09121955 (20)

Berlin
BerlinBerlin
Berlin
 
eTwinning
eTwinningeTwinning
eTwinning
 
Zukunftspläne
ZukunftspläneZukunftspläne
Zukunftspläne
 
Wertvorstellung Vergleich Deutschland- Italien- Kroatien
Wertvorstellung  Vergleich Deutschland- Italien- KroatienWertvorstellung  Vergleich Deutschland- Italien- Kroatien
Wertvorstellung Vergleich Deutschland- Italien- Kroatien
 
Grafik Kroatien-Wertvorstellung
Grafik Kroatien-WertvorstellungGrafik Kroatien-Wertvorstellung
Grafik Kroatien-Wertvorstellung
 
Das stört mich- Unehrlichkeit
Das stört mich- UnehrlichkeitDas stört mich- Unehrlichkeit
Das stört mich- Unehrlichkeit
 
B514215e
B514215eB514215e
B514215e
 
B210c0484 (1)
B210c0484 (1)B210c0484 (1)
B210c0484 (1)
 
Polen
PolenPolen
Polen
 
Das schulsystem polen
Das schulsystem polenDas schulsystem polen
Das schulsystem polen
 
Rund um die Schule
Rund um die SchuleRund um die Schule
Rund um die Schule
 
Warschau
WarschauWarschau
Warschau
 
Die türkei
Die türkeiDie türkei
Die türkei
 
Plock
PlockPlock
Plock
 
Kro Umfrage Bedeutung der Mode für Jugendliche
Kro  Umfrage Bedeutung der Mode für JugendlicheKro  Umfrage Bedeutung der Mode für Jugendliche
Kro Umfrage Bedeutung der Mode für Jugendliche
 
Ppt Kroatien, Zagreb, unsere schule
Ppt Kroatien, Zagreb, unsere schulePpt Kroatien, Zagreb, unsere schule
Ppt Kroatien, Zagreb, unsere schule
 
Genua
GenuaGenua
Genua
 
Italien
ItalienItalien
Italien
 
unsere Schule
unsere Schuleunsere Schule
unsere Schule
 
Spišská Nová Ves
Spišská Nová VesSpišská Nová Ves
Spišská Nová Ves
 

SL Umfrage Bedeutung der Mode für Jugendliche

  • 1. Bericht der Umfrage Bedeutung der Mode für Jugendliche- die Slowakei
  • 2. 16.67% 83.33% 0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00% 70.00% 80.00% 90.00% Männlich Weiblich Ich bin:
  • 3. 75.00% 25.00% 8.33% 0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00% 70.00% 80.00% praktisch und bequem sein modern sein die Kleidung ist für mich nicht wichtig Meine Kleidung muss an erster Stelle:
  • 4. Wie entscheidest du, was du am Morgen anziehen wirst? 33.33% 41.67% 50.00% 0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00% Was ich anziehe, hängt von meiner Stimmung ab Ich ziehe mir die Kleidung an, die ich zuerst im Schrank finde Ich plane im voraus, wie ich meine Kleidung an diesem Tag kombinieren werde
  • 5. 75.00% 25.00% 0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00% 70.00% 80.00% Mode ist kreativ und damit kann man seine Persönlichkeit ausdrücken Es gibt viele wichtigere Dinge als Mode Deine Einstellung zur Mode
  • 6. Bei einer Party sind alle in Markenkleidung, du bist in deiner alten Kleidung. Wie fühlst du dich: 8.33% 83.33% 16.67% 0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00% 70.00% 80.00% 90.00% es ist mir peinlich ich fühle mich trotzdem gut ich fühle mich schlechter als sonst
  • 7. 8.33% 58.33% 33.33% 0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00% 70.00% Ja, die Schuluniformen sind sehr praktisch Nein, so sehen alle Schüler gleich aus Es ist mir egal Sollen die Schüler die Schuluniformen tragen?
  • 8. 16.67% 41.67% 41.67% 0.00% 5.00% 10.00% 15.00% 20.00% 25.00% 30.00% 35.00% 40.00% 45.00% Ja, das ist mir wichtig Nein, ich trage nur das, was mir gefällt Ich folge den Modetrends, aber ich trage auch andere Kleidung Weißt du genau, welche Modetrends “in” sind?
  • 9. 16.67% 66.67% 16.67% 0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00% 70.00% 80.00% ziemlich viel nicht sehr viel wenig Wieviel Geld gibst du für die Kleidung aus?
  • 10. 25.00% 75.00% 0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00% 70.00% 80.00% ja nein Ich gebe das meiste Taschengeld für die Kleidung aus
  • 11. 50.00% 50.00% 0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00% Ich kaufe mir oft neue Kleider, die nicht teuer sind Lieber kaufe ich mir wenige Kleider, die von guter Qualität sind Wie kaufst du deine Kleidung?
  • 12. 75.00% 25.00% 0.00% 10.00% 20.00% 30.00% 40.00% 50.00% 60.00% 70.00% 80.00% Die Kleidung sagt uns etwas über die Person. Kleider machen keine Leute. Was ist dein Motto für die Kleidung?