SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Die OMS: Nationale Wirkung – regionale WurzelnHamburg, 09.07.2009
Die OMS ,[object Object],[object Object]
Gegründet 1996
Aktuelles Gesamtportfolio: Verlags-Netzwerk mit rund 150 renommierten Tageszeitungen und führenden Stadtportalen sowie zusätzlich Soziale Netzwerke und Anzeigenmärkte; Video-Netzwerk mit rund 70 Seiten
Reichweite von 10,11 Millionen Unique User* und rund 736 Millionen PageImpressions** pro Monat
Ca. 30 Mitarbeiter
Büros in Düsseldorf und Hamburg* AGOF internet facts 2009-I ** IVW, Mai 2009
Die Reichweite der OMS Die OMS rangiert auf Platz 5 unter den Top 20 in der AGOF Reichweite Quelle: AGOF internet facts 2009-I, Erhebungszeitraum: 1. Quartal 2009 * OMS - Run of Network (Kombi)
Die Reichweite der OMS Die OMS ist mit einer Reichweite von 10,11 Millionen Unique Usern führend unter den deutschen Online-Nachrichtenangeboten
Netto Reichweite Mio.Unique User; Quelle: AGOF, Erhebungszeitraum: 1. Quartal 2009 Die OMS als Vermarkter Die OMS rangiert auf Platz 15 im Vermarkter-Ranking der AGOF

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Kummrow: Vom Zettelkasten zum OPAC
Kummrow: Vom Zettelkasten zum OPACKummrow: Vom Zettelkasten zum OPAC
Kummrow: Vom Zettelkasten zum OPAC
Eckhard Kummrow
 
Praesentation des Blended Learning Konzepts
Praesentation des Blended Learning KonzeptsPraesentation des Blended Learning Konzepts
Praesentation des Blended Learning KonzeptsMartina Grosty
 
Presentación de "Cosas de Pájaros"
Presentación de "Cosas de Pájaros"Presentación de "Cosas de Pájaros"
Presentación de "Cosas de Pájaros"
Daniel Morcillo Garrido
 
Revista
RevistaRevista
Revista
francoscc
 
E10 Verträglichkeit von Kraftfahrzeugen
E10 Verträglichkeit von Kraftfahrzeugen E10 Verträglichkeit von Kraftfahrzeugen
E10 Verträglichkeit von Kraftfahrzeugen
Christian Habermueller
 
3 sintesis pnle
3 sintesis pnle3 sintesis pnle
3 sintesis pnle
milena1016
 
Estados de la materia. Teoría cinética. Fenómenos de variación de volumen
Estados de la materia. Teoría cinética. Fenómenos de variación de volumenEstados de la materia. Teoría cinética. Fenómenos de variación de volumen
Estados de la materia. Teoría cinética. Fenómenos de variación de volumen
ColgandoClases ...
 
Cómo se constituye una cooperativa
Cómo se constituye una cooperativaCómo se constituye una cooperativa
Cómo se constituye una cooperativa
Sergio Barrozo
 
S4 tarea4 verea
S4 tarea4 vereaS4 tarea4 verea
S4 tarea4 verea
Alejandra Vega
 
Kellie Komatsu B100 Portfolio Final
Kellie Komatsu B100 Portfolio FinalKellie Komatsu B100 Portfolio Final
Kellie Komatsu B100 Portfolio Final
Kellie Komatsu
 
878 lap-trinh-mang-voi-ngon-ngu-java-140320051255-phpapp01(1)
878 lap-trinh-mang-voi-ngon-ngu-java-140320051255-phpapp01(1)878 lap-trinh-mang-voi-ngon-ngu-java-140320051255-phpapp01(1)
878 lap-trinh-mang-voi-ngon-ngu-java-140320051255-phpapp01(1)
Anh Quoc
 

Andere mochten auch (11)

Kummrow: Vom Zettelkasten zum OPAC
Kummrow: Vom Zettelkasten zum OPACKummrow: Vom Zettelkasten zum OPAC
Kummrow: Vom Zettelkasten zum OPAC
 
Praesentation des Blended Learning Konzepts
Praesentation des Blended Learning KonzeptsPraesentation des Blended Learning Konzepts
Praesentation des Blended Learning Konzepts
 
Presentación de "Cosas de Pájaros"
Presentación de "Cosas de Pájaros"Presentación de "Cosas de Pájaros"
Presentación de "Cosas de Pájaros"
 
Revista
RevistaRevista
Revista
 
E10 Verträglichkeit von Kraftfahrzeugen
E10 Verträglichkeit von Kraftfahrzeugen E10 Verträglichkeit von Kraftfahrzeugen
E10 Verträglichkeit von Kraftfahrzeugen
 
3 sintesis pnle
3 sintesis pnle3 sintesis pnle
3 sintesis pnle
 
Estados de la materia. Teoría cinética. Fenómenos de variación de volumen
Estados de la materia. Teoría cinética. Fenómenos de variación de volumenEstados de la materia. Teoría cinética. Fenómenos de variación de volumen
Estados de la materia. Teoría cinética. Fenómenos de variación de volumen
 
Cómo se constituye una cooperativa
Cómo se constituye una cooperativaCómo se constituye una cooperativa
Cómo se constituye una cooperativa
 
S4 tarea4 verea
S4 tarea4 vereaS4 tarea4 verea
S4 tarea4 verea
 
Kellie Komatsu B100 Portfolio Final
Kellie Komatsu B100 Portfolio FinalKellie Komatsu B100 Portfolio Final
Kellie Komatsu B100 Portfolio Final
 
878 lap-trinh-mang-voi-ngon-ngu-java-140320051255-phpapp01(1)
878 lap-trinh-mang-voi-ngon-ngu-java-140320051255-phpapp01(1)878 lap-trinh-mang-voi-ngon-ngu-java-140320051255-phpapp01(1)
878 lap-trinh-mang-voi-ngon-ngu-java-140320051255-phpapp01(1)
 

Ähnlich wie OMS

Die österreichische medienlandschaft sept.
Die österreichische medienlandschaft sept.Die österreichische medienlandschaft sept.
Die österreichische medienlandschaft sept.Karin Thiller
 
Der Presseportalreport 2016: Reichweite und Vorteile für die Online-PR
Der Presseportalreport 2016: Reichweite und Vorteile für die Online-PR Der Presseportalreport 2016: Reichweite und Vorteile für die Online-PR
Der Presseportalreport 2016: Reichweite und Vorteile für die Online-PR
ADENION GmbH
 
Medientage2010: Lokale Suche 3.0 telegate AG
Medientage2010: Lokale Suche 3.0 telegate AGMedientage2010: Lokale Suche 3.0 telegate AG
Medientage2010: Lokale Suche 3.0 telegate AG
telegate
 
Mobile Web für regionale Medien
Mobile Web für regionale MedienMobile Web für regionale Medien
Mobile Web für regionale Medien
Florian Treiß
 
Print News Juli 2014
Print News Juli 2014Print News Juli 2014
Print News Juli 2014
Brainagency
 
Klaus Wolfrum: Pressearbeit für Veranstaltungswerbung im Medienwandel
Klaus Wolfrum: Pressearbeit für Veranstaltungswerbung im MedienwandelKlaus Wolfrum: Pressearbeit für Veranstaltungswerbung im Medienwandel
Klaus Wolfrum: Pressearbeit für Veranstaltungswerbung im Medienwandel
Frankentipps.de
 
AppEconomy
AppEconomyAppEconomy
AppEconomykmfde
 
20140703 Deep Dive - Der aktuelle MMA Austria Mobile Communication Report 201...
20140703 Deep Dive - Der aktuelle MMA Austria Mobile Communication Report 201...20140703 Deep Dive - Der aktuelle MMA Austria Mobile Communication Report 201...
20140703 Deep Dive - Der aktuelle MMA Austria Mobile Communication Report 201...
Werbeplanung.at Summit
 
Media Port 2012, Session 1: Regionalmedien Austria
Media Port 2012, Session 1: Regionalmedien AustriaMedia Port 2012, Session 1: Regionalmedien Austria
Media Port 2012, Session 1: Regionalmedien AustriaWAN-IFRA
 
Media Studien News Juni 2014
Media Studien News Juni 2014Media Studien News Juni 2014
Media Studien News Juni 2014
Brainagency
 
Pressemeldung Studie Zukunft des Teleshopping in Deutschland
Pressemeldung Studie Zukunft des Teleshopping in DeutschlandPressemeldung Studie Zukunft des Teleshopping in Deutschland
Pressemeldung Studie Zukunft des Teleshopping in Deutschland
Goldmedia Group
 
Pressemeldung goldmedia aufmerksamkeitsindex_2012
Pressemeldung goldmedia aufmerksamkeitsindex_2012Pressemeldung goldmedia aufmerksamkeitsindex_2012
Pressemeldung goldmedia aufmerksamkeitsindex_2012
Goldmedia Group
 
Vorstellung App Day
Vorstellung App DayVorstellung App Day
Vorstellung App DayLOC Place
 
Presseportale verzeichnen über 34 Millionen Artikelabrufe monatlich
Presseportale verzeichnen über 34 Millionen Artikelabrufe monatlichPresseportale verzeichnen über 34 Millionen Artikelabrufe monatlich
Presseportale verzeichnen über 34 Millionen Artikelabrufe monatlichADENION GmbH
 
Social media for local media 2011
Social media for local media 2011 Social media for local media 2011
Social media for local media 2011
amoring
 
Online-PR mit Online-Pressemitteilungen
Online-PR mit Online-PressemitteilungenOnline-PR mit Online-Pressemitteilungen
Online-PR mit Online-Pressemitteilungen
ADENION GmbH
 
Abalo Unternehmenspraesentation April 2014 Mobile Advertising LockScreen
Abalo Unternehmenspraesentation April 2014 Mobile Advertising LockScreenAbalo Unternehmenspraesentation April 2014 Mobile Advertising LockScreen
Abalo Unternehmenspraesentation April 2014 Mobile Advertising LockScreen
Daniel Klarkowski
 
Fahrgastfernsehen Münchner Fenster
Fahrgastfernsehen Münchner FensterFahrgastfernsehen Münchner Fenster
Fahrgastfernsehen Münchner Fenster
Marketing Club München
 
Präsentation Pressefrühstück Frankfurter Rundschau
Präsentation Pressefrühstück Frankfurter RundschauPräsentation Pressefrühstück Frankfurter Rundschau
Präsentation Pressefrühstück Frankfurter Rundschau
Gorkana
 
Web2.0 im eCommerce
Web2.0 im eCommerceWeb2.0 im eCommerce
Web2.0 im eCommerce
Stefan Stengel
 

Ähnlich wie OMS (20)

Die österreichische medienlandschaft sept.
Die österreichische medienlandschaft sept.Die österreichische medienlandschaft sept.
Die österreichische medienlandschaft sept.
 
Der Presseportalreport 2016: Reichweite und Vorteile für die Online-PR
Der Presseportalreport 2016: Reichweite und Vorteile für die Online-PR Der Presseportalreport 2016: Reichweite und Vorteile für die Online-PR
Der Presseportalreport 2016: Reichweite und Vorteile für die Online-PR
 
Medientage2010: Lokale Suche 3.0 telegate AG
Medientage2010: Lokale Suche 3.0 telegate AGMedientage2010: Lokale Suche 3.0 telegate AG
Medientage2010: Lokale Suche 3.0 telegate AG
 
Mobile Web für regionale Medien
Mobile Web für regionale MedienMobile Web für regionale Medien
Mobile Web für regionale Medien
 
Print News Juli 2014
Print News Juli 2014Print News Juli 2014
Print News Juli 2014
 
Klaus Wolfrum: Pressearbeit für Veranstaltungswerbung im Medienwandel
Klaus Wolfrum: Pressearbeit für Veranstaltungswerbung im MedienwandelKlaus Wolfrum: Pressearbeit für Veranstaltungswerbung im Medienwandel
Klaus Wolfrum: Pressearbeit für Veranstaltungswerbung im Medienwandel
 
AppEconomy
AppEconomyAppEconomy
AppEconomy
 
20140703 Deep Dive - Der aktuelle MMA Austria Mobile Communication Report 201...
20140703 Deep Dive - Der aktuelle MMA Austria Mobile Communication Report 201...20140703 Deep Dive - Der aktuelle MMA Austria Mobile Communication Report 201...
20140703 Deep Dive - Der aktuelle MMA Austria Mobile Communication Report 201...
 
Media Port 2012, Session 1: Regionalmedien Austria
Media Port 2012, Session 1: Regionalmedien AustriaMedia Port 2012, Session 1: Regionalmedien Austria
Media Port 2012, Session 1: Regionalmedien Austria
 
Media Studien News Juni 2014
Media Studien News Juni 2014Media Studien News Juni 2014
Media Studien News Juni 2014
 
Pressemeldung Studie Zukunft des Teleshopping in Deutschland
Pressemeldung Studie Zukunft des Teleshopping in DeutschlandPressemeldung Studie Zukunft des Teleshopping in Deutschland
Pressemeldung Studie Zukunft des Teleshopping in Deutschland
 
Pressemeldung goldmedia aufmerksamkeitsindex_2012
Pressemeldung goldmedia aufmerksamkeitsindex_2012Pressemeldung goldmedia aufmerksamkeitsindex_2012
Pressemeldung goldmedia aufmerksamkeitsindex_2012
 
Vorstellung App Day
Vorstellung App DayVorstellung App Day
Vorstellung App Day
 
Presseportale verzeichnen über 34 Millionen Artikelabrufe monatlich
Presseportale verzeichnen über 34 Millionen Artikelabrufe monatlichPresseportale verzeichnen über 34 Millionen Artikelabrufe monatlich
Presseportale verzeichnen über 34 Millionen Artikelabrufe monatlich
 
Social media for local media 2011
Social media for local media 2011 Social media for local media 2011
Social media for local media 2011
 
Online-PR mit Online-Pressemitteilungen
Online-PR mit Online-PressemitteilungenOnline-PR mit Online-Pressemitteilungen
Online-PR mit Online-Pressemitteilungen
 
Abalo Unternehmenspraesentation April 2014 Mobile Advertising LockScreen
Abalo Unternehmenspraesentation April 2014 Mobile Advertising LockScreenAbalo Unternehmenspraesentation April 2014 Mobile Advertising LockScreen
Abalo Unternehmenspraesentation April 2014 Mobile Advertising LockScreen
 
Fahrgastfernsehen Münchner Fenster
Fahrgastfernsehen Münchner FensterFahrgastfernsehen Münchner Fenster
Fahrgastfernsehen Münchner Fenster
 
Präsentation Pressefrühstück Frankfurter Rundschau
Präsentation Pressefrühstück Frankfurter RundschauPräsentation Pressefrühstück Frankfurter Rundschau
Präsentation Pressefrühstück Frankfurter Rundschau
 
Web2.0 im eCommerce
Web2.0 im eCommerceWeb2.0 im eCommerce
Web2.0 im eCommerce
 

OMS

  • 1. Die OMS: Nationale Wirkung – regionale WurzelnHamburg, 09.07.2009
  • 2.
  • 4. Aktuelles Gesamtportfolio: Verlags-Netzwerk mit rund 150 renommierten Tageszeitungen und führenden Stadtportalen sowie zusätzlich Soziale Netzwerke und Anzeigenmärkte; Video-Netzwerk mit rund 70 Seiten
  • 5. Reichweite von 10,11 Millionen Unique User* und rund 736 Millionen PageImpressions** pro Monat
  • 7. Büros in Düsseldorf und Hamburg* AGOF internet facts 2009-I ** IVW, Mai 2009
  • 8. Die Reichweite der OMS Die OMS rangiert auf Platz 5 unter den Top 20 in der AGOF Reichweite Quelle: AGOF internet facts 2009-I, Erhebungszeitraum: 1. Quartal 2009 * OMS - Run of Network (Kombi)
  • 9. Die Reichweite der OMS Die OMS ist mit einer Reichweite von 10,11 Millionen Unique Usern führend unter den deutschen Online-Nachrichtenangeboten
  • 10. Netto Reichweite Mio.Unique User; Quelle: AGOF, Erhebungszeitraum: 1. Quartal 2009 Die OMS als Vermarkter Die OMS rangiert auf Platz 15 im Vermarkter-Ranking der AGOF
  • 11. Die Qualität der OMS Hochwertigen Themenumfelder auf dem Verlags-Netzwerk Regionale Relevanz und damit höhere Nutzerbindung sorgen für höchste Glaubwürdigkeit -> und damit maximale Werbewirkung
  • 12.
  • 13. 65% zwischen 20-49 Jahre alt
  • 14. der OMS User hat eine bessere Bildung und ein höheres Haushaltsnettoeinkommen als Internetnutzer allgemein
  • 15. hat ein überdurchschnittliches Kaufinteresse an Geldanlagen, Neuwagen, Elektronikgeräten, Reisen und VersicherungenQuelle: AGOF internet facts 2009-I, Erhebungszeitraum: 1. Quartal 2009 * OMS - Run of Network (Kombi)
  • 16. Regionales Targeting bei der OMS Das OMS Verlags-Netzwerk ermöglicht die gezielte regionale Aussteuerung auf Basis der regionalen Tageszeitungsmarken und deren Verbreitungsgebieten
  • 17.
  • 18. Die regionale Relevanz der hochwertigen Themenumfelder sorgt für eine attraktive Nutzerschaft, die in ihrer Vielfalt die deutsche Bevölkerung abbildet
  • 19. Die hohe Nutzer-Seiten-Bindung sorgt für große Aufmerksamkeit und höchstes Vertrauen beim Nutzer
  • 20. Diese Glaubwürdigkeit bietet optimale Voraussetzungen zur Erzielung einer überdurchschnittlich hohen Werbewirkung
  • 21. Predictive Behavioral Targeting als ideale Ergänzung zur werbewirksamen Umfeldplanung