SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 1
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Die Unternehmens-App: Konzeptionelle Grundsatzfragen
!  Warum braucht der Kunde die Applikation?
Ist sie unverzichtbar oder eher obligatorisch?
!  Welchen Mehrwert gewinnt der Kunde durch die App?
Rechtfertigt der Nutzerwert die Entwicklungskosten?
!  Welchen Stellenwert nimmt die User Experience ein?
Kann auf etwaige Entwicklungsressourcen zugegriffen werden?
!  Sind Schnittstellen in das eigene Unternehmensnetzwerk nötig?
Wenn ja, welche genau?
!  Soll die Applikation lediglich als Informations-Plattform genutzt werden
oder sollen dem Nutzer auch Interaktionsmöglichkeiten
geboten werden?
© www.twt.de

! 	
  
IHR
UNTERNEHMEN

MEHRWERT?
LOS GEHTS!

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Mobile Apps mit Mehrwert (by CSS)
Mobile Apps mit Mehrwert (by CSS)Mobile Apps mit Mehrwert (by CSS)
Mobile Apps mit Mehrwert (by CSS)
cssgmbh
 
Appseleration Unternehmenspräsentation
Appseleration UnternehmenspräsentationAppseleration Unternehmenspräsentation
Appseleration Unternehmenspräsentation
Appseleration GmbH
 

Was ist angesagt? (12)

Smartes Business dank smarter Apps
Smartes Business dank smarter AppsSmartes Business dank smarter Apps
Smartes Business dank smarter Apps
 
Ratgeber: 3 Strategien für Business-Apps in Unternehmen - App-Store, Baukaste...
Ratgeber: 3 Strategien für Business-Apps in Unternehmen - App-Store, Baukaste...Ratgeber: 3 Strategien für Business-Apps in Unternehmen - App-Store, Baukaste...
Ratgeber: 3 Strategien für Business-Apps in Unternehmen - App-Store, Baukaste...
 
In 5 Schritten zur Mobile Business App
In 5 Schritten zur Mobile Business AppIn 5 Schritten zur Mobile Business App
In 5 Schritten zur Mobile Business App
 
Erstellen einer erfolgreichen App in sechs Schritten
Erstellen einer erfolgreichen App in sechs SchrittenErstellen einer erfolgreichen App in sechs Schritten
Erstellen einer erfolgreichen App in sechs Schritten
 
Mobile Apps mit Mehrwert (by CSS)
Mobile Apps mit Mehrwert (by CSS)Mobile Apps mit Mehrwert (by CSS)
Mobile Apps mit Mehrwert (by CSS)
 
APP MARKETING STRATEGIE & APP STORE OPTIMIERUNG (ASO)
APP MARKETING STRATEGIE & APP STORE OPTIMIERUNG (ASO)APP MARKETING STRATEGIE & APP STORE OPTIMIERUNG (ASO)
APP MARKETING STRATEGIE & APP STORE OPTIMIERUNG (ASO)
 
Multi-Channel-App - Erfolgsfaktoren einer Application
Multi-Channel-App - Erfolgsfaktoren einer ApplicationMulti-Channel-App - Erfolgsfaktoren einer Application
Multi-Channel-App - Erfolgsfaktoren einer Application
 
Geschäftsmodelle für mobile Applikationen
Geschäftsmodelle für mobile ApplikationenGeschäftsmodelle für mobile Applikationen
Geschäftsmodelle für mobile Applikationen
 
Appseleration Unternehmenspräsentation
Appseleration UnternehmenspräsentationAppseleration Unternehmenspräsentation
Appseleration Unternehmenspräsentation
 
App Entwicklung Kosten
App Entwicklung KostenApp Entwicklung Kosten
App Entwicklung Kosten
 
Mobile Facts 2013: Apps & Websites
Mobile Facts 2013: Apps & WebsitesMobile Facts 2013: Apps & Websites
Mobile Facts 2013: Apps & Websites
 
Case Study zur Konferenz-App von Med-El
Case Study zur Konferenz-App von Med-ElCase Study zur Konferenz-App von Med-El
Case Study zur Konferenz-App von Med-El
 

Andere mochten auch

Andere mochten auch (8)

Zahl des Tages: 66 Prozent der Deutschen gehen mit dem Smartphone ins Internet
Zahl des Tages: 66 Prozent der Deutschen gehen mit dem Smartphone ins InternetZahl des Tages: 66 Prozent der Deutschen gehen mit dem Smartphone ins Internet
Zahl des Tages: 66 Prozent der Deutschen gehen mit dem Smartphone ins Internet
 
TWT Trendradar: Pizza bestellen über Google Home
TWT Trendradar: Pizza bestellen über Google HomeTWT Trendradar: Pizza bestellen über Google Home
TWT Trendradar: Pizza bestellen über Google Home
 
Buzzword des Jahres: Live Content
Buzzword des Jahres: Live ContentBuzzword des Jahres: Live Content
Buzzword des Jahres: Live Content
 
Digital Natives für das Unternehmen gewinnen
Digital Natives für das Unternehmen gewinnenDigital Natives für das Unternehmen gewinnen
Digital Natives für das Unternehmen gewinnen
 
Die Social Media Trends 2017 – die Prognose des TWT Partners Hootsuite
Die Social Media Trends 2017 – die Prognose des TWT Partners HootsuiteDie Social Media Trends 2017 – die Prognose des TWT Partners Hootsuite
Die Social Media Trends 2017 – die Prognose des TWT Partners Hootsuite
 
Zahl des Tages: 42 Prozent der Deutschen schwebt vor in Zukunft von einem dig...
Zahl des Tages: 42 Prozent der Deutschen schwebt vor in Zukunft von einem dig...Zahl des Tages: 42 Prozent der Deutschen schwebt vor in Zukunft von einem dig...
Zahl des Tages: 42 Prozent der Deutschen schwebt vor in Zukunft von einem dig...
 
Buzzword des Jahres: Was ist eine Blockchain?
Buzzword des Jahres: Was ist eine Blockchain?Buzzword des Jahres: Was ist eine Blockchain?
Buzzword des Jahres: Was ist eine Blockchain?
 
Nueva Ley del Impuesto Sobre la Renta Guatemala
Nueva Ley del Impuesto Sobre la Renta GuatemalaNueva Ley del Impuesto Sobre la Renta Guatemala
Nueva Ley del Impuesto Sobre la Renta Guatemala
 

Mehr von TWT

Mehr von TWT (20)

Investition in digitale Plattform
Investition in digitale PlattformInvestition in digitale Plattform
Investition in digitale Plattform
 
Einkaufen per Sprachsteuerung
Einkaufen per SprachsteuerungEinkaufen per Sprachsteuerung
Einkaufen per Sprachsteuerung
 
Kommunikation mit Chatbot
Kommunikation mit ChatbotKommunikation mit Chatbot
Kommunikation mit Chatbot
 
Künstliche Intelligenz im Handel
Künstliche Intelligenz im HandelKünstliche Intelligenz im Handel
Künstliche Intelligenz im Handel
 
Zahl der weltweiten Internetnutzer
Zahl der weltweiten Internetnutzer Zahl der weltweiten Internetnutzer
Zahl der weltweiten Internetnutzer
 
Erste Banner Werbung
Erste Banner WerbungErste Banner Werbung
Erste Banner Werbung
 
Umsatzwachstum durch KI
Umsatzwachstum durch KIUmsatzwachstum durch KI
Umsatzwachstum durch KI
 
Internet verknüpfte Geräte
Internet verknüpfte GeräteInternet verknüpfte Geräte
Internet verknüpfte Geräte
 
Personalisierung im E-Mail-Marketing
Personalisierung im E-Mail-MarketingPersonalisierung im E-Mail-Marketing
Personalisierung im E-Mail-Marketing
 
Konto bei Digitalunternehmen statt bei einer Bank
Konto bei Digitalunternehmen statt bei einer BankKonto bei Digitalunternehmen statt bei einer Bank
Konto bei Digitalunternehmen statt bei einer Bank
 
Länge YouTube Videos
Länge YouTube VideosLänge YouTube Videos
Länge YouTube Videos
 
Reaktion auf Kundenbedürfnisse
Reaktion auf KundenbedürfnisseReaktion auf Kundenbedürfnisse
Reaktion auf Kundenbedürfnisse
 
Ladezeit mobil deutsche Websites
Ladezeit mobil deutsche WebsitesLadezeit mobil deutsche Websites
Ladezeit mobil deutsche Websites
 
E-Commerce-Umsatz Amazon in Deutschland
E-Commerce-Umsatz Amazon in DeutschlandE-Commerce-Umsatz Amazon in Deutschland
E-Commerce-Umsatz Amazon in Deutschland
 
Online Nutzerverhalten
Online NutzerverhaltenOnline Nutzerverhalten
Online Nutzerverhalten
 
DSGVO Bußgelder
DSGVO BußgelderDSGVO Bußgelder
DSGVO Bußgelder
 
Zahl deutscher Online Shopper
Zahl deutscher Online ShopperZahl deutscher Online Shopper
Zahl deutscher Online Shopper
 
2018 12 twt-slideshare-fachkraeftemangel
2018 12 twt-slideshare-fachkraeftemangel2018 12 twt-slideshare-fachkraeftemangel
2018 12 twt-slideshare-fachkraeftemangel
 
2019 05 zahl-des-tages-google-suche-best
2019 05 zahl-des-tages-google-suche-best2019 05 zahl-des-tages-google-suche-best
2019 05 zahl-des-tages-google-suche-best
 
E-Mail-Marketing: Mails pro Tag
E-Mail-Marketing: Mails pro TagE-Mail-Marketing: Mails pro Tag
E-Mail-Marketing: Mails pro Tag
 

Kürzlich hochgeladen

PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaaPETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
lawrenceads01
 

Kürzlich hochgeladen (6)

Typische Engpässe im Projektmanagement.pdf
Typische Engpässe im Projektmanagement.pdfTypische Engpässe im Projektmanagement.pdf
Typische Engpässe im Projektmanagement.pdf
 
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaaPETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
PETAVIT LIM TZE.pdfasasasasasaaaaaaaaaaaaa
 
Die Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und Rebellen
Die Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und RebellenDie Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und Rebellen
Die Rolle von Change Agents zwischen Schmuckeremiten und Rebellen
 
"Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich...
"Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich..."Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich...
"Team-Doing": Arbeiten, lernen, Spaß haben – alles gemeinsam und alles gleich...
 
ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...
ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...
ICV Mediadaten 2024 - Ihre Möglichkeiten, auf den Plattformen des Internation...
 
Das Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-Neckar
Das Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-NeckarDas Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-Neckar
Das Experiment zu Gunsten der Metropol-Region Rhein-Neckar
 

Die Unternehmens-App: Konzeptionelle Grundsatzfragen

  • 1. Die Unternehmens-App: Konzeptionelle Grundsatzfragen !  Warum braucht der Kunde die Applikation? Ist sie unverzichtbar oder eher obligatorisch? !  Welchen Mehrwert gewinnt der Kunde durch die App? Rechtfertigt der Nutzerwert die Entwicklungskosten? !  Welchen Stellenwert nimmt die User Experience ein? Kann auf etwaige Entwicklungsressourcen zugegriffen werden? !  Sind Schnittstellen in das eigene Unternehmensnetzwerk nötig? Wenn ja, welche genau? !  Soll die Applikation lediglich als Informations-Plattform genutzt werden oder sollen dem Nutzer auch Interaktionsmöglichkeiten geboten werden? © www.twt.de !   IHR UNTERNEHMEN MEHRWERT? LOS GEHTS!