SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Das  Paradoxe unserer Zeit
Heute haben wir größere Häuser,  jedoch kleinere Familien  Mehr Bequemlichkeit, aber weniger Zeit
Wir haben einen höheren Bildungsgrad mit mehr Wissen, aber weniger gesunden Menschenverstand und Urteilsvermögen.
Wir haben mehr Experten, aber mehr Probleme Mehr Medizin, aber weniger gute Gesundheit
Wir  geben uns zu unbekümmert  Lachen zuwenig  Werden zu schnell ärgerlich Stehen zu spät auf Lesen zu wenig  Sehen zuviel TV und sind  weniger rücksichtsvoll
Wir haben unsere Besitztümer multipliziert, aber unsere Werte reduziert.  Wir reden zuviel, lieben zu wenig und lügen zu oft.
Wir haben gelernt, wie man einen Lebensunterhalt verdient, aber nicht das Leben.  Wir haben Jahre zu leben, aber nicht dem Leben Jahren hinzuzufügen.
Wir haben höhere Gebäude, aber niedrigere Temperamente  Breitere Straßen, aber schmalere Standpunkte  Wir geben mehr aus, aber haben weniger Wir kaufen mehr, genießen es noch weniger  Wir sind die ganze Strecke zum Mond und zurück gewesen, aber  wir haben Mühe, die Straße überqueren, um unsere Nachbarn zu treffen. Wir haben das Atom, aber nicht unser Vorurteil gespalten.
Wir schreiben mehr, lernen weniger, planen mehr, aber vollenden weniger  Wir haben gelernt zu eilen, aber nicht zu warten Wir haben höhere Einkommen, aber niedrigere Moral  Wir bauen mehr Computer, um mehr Information zu halten, mehr Kopien zu erzeugen, aber um weniger persönliche Kommunikation zu haben.  Wir haben mehr Quantität statt Qualität Dies sind die Zeiten des Fast Foods und großen Männer mit wenig Charakter .
Mehr Freizeit, aber weniger Spaß  - mehr Arten der Nahrung - aber weniger Ernährung  Zwei Einkommen - aber mehr Scheidungen Schönere Häuser - aber gebrochene Heime
Deshalb schlage ich heute vor, dass Sie nichts für spezielle Gelegenheiten aufheben, sondern jeden Tag, den Sie leben, als eine spezielle Gelegenheit behandeln.  Suchen Sie nach Erkenntnissen, lesen Sie mehr. Sitzen Sie und bewundern Sie die Aussicht. Verbringen Sie mehr Zeit mit Ihrer Familie und Freunden, essen Sie Ihre Lieblingsnahrung und besuchen Sie die Plätze, die Sie lieben.
Das Leben sind Momente des Genusses  und nicht Momente zum Überleben. Trinken Sie vom feinsten Kristallglas, sparen Sie Ihr bestes Parfüm oder Aftershave nicht, sondern benutzen Sie es jeden Tag.
Streichen Sie Redewendung wie “später“ "irgendwann" und "nicht jetzt " von Ihrem Wortschatz.  Erzählen Sie Ihren Familien und Freunden, wie sehr wir sie lieben. Zögern Sie nicht, das Lachen und die Freude in Ihrem Leben zuzulassen.  Erkennen Sie, dass jeder Tag, jede Stunde und jede Minute einmalig ist.
Wenn Sie zu beschäftigt sind, um sich die Zeit zu nehmen, diese Nachricht an jemanden zu senden, den Sie mögen und um den Sie sich auch sorgen.  Sagen Sie sich, dass Sie es „später" senden wollen.  Glauben Sie mir,  „ später“ werden Sie es nicht mehr senden.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Machines électriques
Machines électriquesMachines électriques
Machines électriques
Mohamed Khalfaoui
 
Temoignage SilverDev - Moderniser l’existant en RPG avec SilverDev
Temoignage SilverDev - Moderniser l’existant en RPG avec SilverDevTemoignage SilverDev - Moderniser l’existant en RPG avec SilverDev
Temoignage SilverDev - Moderniser l’existant en RPG avec SilverDev
SilverDev by Experia
 
Document de presentation abidjan world music festival 1
Document de presentation abidjan world music festival  1Document de presentation abidjan world music festival  1
Document de presentation abidjan world music festival 1
Tyty Kone
 
FFTélécoms - Etude Roland Berger : Les opérateurs télécoms, partenaires de la...
FFTélécoms - Etude Roland Berger : Les opérateurs télécoms, partenaires de la...FFTélécoms - Etude Roland Berger : Les opérateurs télécoms, partenaires de la...
FFTélécoms - Etude Roland Berger : Les opérateurs télécoms, partenaires de la...Fédération Française des Télécoms
 
Markov hidden
Markov hiddenMarkov hidden
Markov hidden
Yasemin Sekiz
 
Google Eyetracking-Studie: Der Einfluss sozialer Empfehlungen auf das Selekti...
Google Eyetracking-Studie: Der Einfluss sozialer Empfehlungen auf das Selekti...Google Eyetracking-Studie: Der Einfluss sozialer Empfehlungen auf das Selekti...
Google Eyetracking-Studie: Der Einfluss sozialer Empfehlungen auf das Selekti...
Hendrik Terbeck
 
Presentation Health Abbie And Becca
Presentation Health Abbie And BeccaPresentation Health Abbie And Becca
Presentation Health Abbie And Beccaguesta99f810
 
Best of mensuel bowers & wilkins - mars
Best of mensuel   bowers & wilkins - marsBest of mensuel   bowers & wilkins - mars
Best of mensuel bowers & wilkins - marsB&W Group France
 
Best of mensuel bowers & wilkins - septembre 2011
Best of mensuel bowers & wilkins - septembre 2011Best of mensuel bowers & wilkins - septembre 2011
Best of mensuel bowers & wilkins - septembre 2011B&W Group France
 
Mona Mur & En Esch - Kurt Weill Fest 2010
Mona Mur & En Esch - Kurt Weill Fest 2010Mona Mur & En Esch - Kurt Weill Fest 2010
Mona Mur & En Esch - Kurt Weill Fest 2010redrockmanagement
 
Document de presentation awmf
Document de presentation awmf  Document de presentation awmf
Document de presentation awmf Tyty Kone
 
C:\fakepath\contraception tayebi definitive
C:\fakepath\contraception tayebi definitiveC:\fakepath\contraception tayebi definitive
C:\fakepath\contraception tayebi definitiveguest823345
 
PROGRESS REPORTS
PROGRESS REPORTSPROGRESS REPORTS
PROGRESS REPORTS
Syed Wadud
 
Über die Rolle des Semantic Web im Zukunftsweb
Über die Rolle des Semantic Web im ZukunftswebÜber die Rolle des Semantic Web im Zukunftsweb
Über die Rolle des Semantic Web im ZukunftswebSemantic Web Company
 
"Modell Deutschland" - Kurzfassung zur WWF-Studie
"Modell Deutschland" - Kurzfassung zur WWF-Studie "Modell Deutschland" - Kurzfassung zur WWF-Studie
"Modell Deutschland" - Kurzfassung zur WWF-Studie
WWF Deutschland
 
Réponse de la FFTélécoms au Livre vert sur le paiement
Réponse de la FFTélécoms au Livre vert sur le paiementRéponse de la FFTélécoms au Livre vert sur le paiement
Réponse de la FFTélécoms au Livre vert sur le paiement
Fédération Française des Télécoms
 

Andere mochten auch (19)

Machines électriques
Machines électriquesMachines électriques
Machines électriques
 
Temoignage SilverDev - Moderniser l’existant en RPG avec SilverDev
Temoignage SilverDev - Moderniser l’existant en RPG avec SilverDevTemoignage SilverDev - Moderniser l’existant en RPG avec SilverDev
Temoignage SilverDev - Moderniser l’existant en RPG avec SilverDev
 
Document de presentation abidjan world music festival 1
Document de presentation abidjan world music festival  1Document de presentation abidjan world music festival  1
Document de presentation abidjan world music festival 1
 
FFTélécoms - Etude Roland Berger : Les opérateurs télécoms, partenaires de la...
FFTélécoms - Etude Roland Berger : Les opérateurs télécoms, partenaires de la...FFTélécoms - Etude Roland Berger : Les opérateurs télécoms, partenaires de la...
FFTélécoms - Etude Roland Berger : Les opérateurs télécoms, partenaires de la...
 
Markov hidden
Markov hiddenMarkov hidden
Markov hidden
 
Infographies
InfographiesInfographies
Infographies
 
Google Eyetracking-Studie: Der Einfluss sozialer Empfehlungen auf das Selekti...
Google Eyetracking-Studie: Der Einfluss sozialer Empfehlungen auf das Selekti...Google Eyetracking-Studie: Der Einfluss sozialer Empfehlungen auf das Selekti...
Google Eyetracking-Studie: Der Einfluss sozialer Empfehlungen auf das Selekti...
 
Presentation Health Abbie And Becca
Presentation Health Abbie And BeccaPresentation Health Abbie And Becca
Presentation Health Abbie And Becca
 
Coches
CochesCoches
Coches
 
Best of mensuel bowers & wilkins - mars
Best of mensuel   bowers & wilkins - marsBest of mensuel   bowers & wilkins - mars
Best of mensuel bowers & wilkins - mars
 
Best of mensuel bowers & wilkins - septembre 2011
Best of mensuel bowers & wilkins - septembre 2011Best of mensuel bowers & wilkins - septembre 2011
Best of mensuel bowers & wilkins - septembre 2011
 
Mona Mur & En Esch - Kurt Weill Fest 2010
Mona Mur & En Esch - Kurt Weill Fest 2010Mona Mur & En Esch - Kurt Weill Fest 2010
Mona Mur & En Esch - Kurt Weill Fest 2010
 
Deutscher Meister
Deutscher MeisterDeutscher Meister
Deutscher Meister
 
Document de presentation awmf
Document de presentation awmf  Document de presentation awmf
Document de presentation awmf
 
C:\fakepath\contraception tayebi definitive
C:\fakepath\contraception tayebi definitiveC:\fakepath\contraception tayebi definitive
C:\fakepath\contraception tayebi definitive
 
PROGRESS REPORTS
PROGRESS REPORTSPROGRESS REPORTS
PROGRESS REPORTS
 
Über die Rolle des Semantic Web im Zukunftsweb
Über die Rolle des Semantic Web im ZukunftswebÜber die Rolle des Semantic Web im Zukunftsweb
Über die Rolle des Semantic Web im Zukunftsweb
 
"Modell Deutschland" - Kurzfassung zur WWF-Studie
"Modell Deutschland" - Kurzfassung zur WWF-Studie "Modell Deutschland" - Kurzfassung zur WWF-Studie
"Modell Deutschland" - Kurzfassung zur WWF-Studie
 
Réponse de la FFTélécoms au Livre vert sur le paiement
Réponse de la FFTélécoms au Livre vert sur le paiementRéponse de la FFTélécoms au Livre vert sur le paiement
Réponse de la FFTélécoms au Livre vert sur le paiement
 

Ähnlich wie Das Paradoxeunserer Zeit

Besinnliches zum jahreswechsel
Besinnliches zum jahreswechselBesinnliches zum jahreswechsel
Besinnliches zum jahreswechselHans-Jürgen Bell
 
Wir Wissen Es Doch
Wir Wissen Es DochWir Wissen Es Doch
Wir Wissen Es Dochguest211086
 
Paradoxon unserer Zeit - Carpe Diem
Paradoxon unserer Zeit - Carpe DiemParadoxon unserer Zeit - Carpe Diem
Paradoxon unserer Zeit - Carpe DiemSylvi O.
 
SchöNheit Der Natur
SchöNheit Der NaturSchöNheit Der Natur
SchöNheit Der Naturguestd9b2cb
 

Ähnlich wie Das Paradoxeunserer Zeit (8)

Weihnachtskarte
WeihnachtskarteWeihnachtskarte
Weihnachtskarte
 
Besinnliches zum jahreswechsel
Besinnliches zum jahreswechselBesinnliches zum jahreswechsel
Besinnliches zum jahreswechsel
 
Wir Wissen Es Doch
Wir Wissen Es DochWir Wissen Es Doch
Wir Wissen Es Doch
 
Wir wissen es
Wir wissen esWir wissen es
Wir wissen es
 
Paradoxon unserer Zeit - Carpe Diem
Paradoxon unserer Zeit - Carpe DiemParadoxon unserer Zeit - Carpe Diem
Paradoxon unserer Zeit - Carpe Diem
 
Carpe diem
Carpe diemCarpe diem
Carpe diem
 
Wir wissen es.....
Wir wissen es.....Wir wissen es.....
Wir wissen es.....
 
SchöNheit Der Natur
SchöNheit Der NaturSchöNheit Der Natur
SchöNheit Der Natur
 

Mehr von puettologe

Organigramme
OrganigrammeOrganigramme
Organigramme
puettologe
 
Zum Tode Verurteilt
Zum Tode VerurteiltZum Tode Verurteilt
Zum Tode Verurteiltpuettologe
 
Polizeikontrolle
PolizeikontrollePolizeikontrolle
Polizeikontrollepuettologe
 

Mehr von puettologe (7)

Eheleben
EhelebenEheleben
Eheleben
 
Organigramme
OrganigrammeOrganigramme
Organigramme
 
Dalai Lama
Dalai LamaDalai Lama
Dalai Lama
 
Zum Tode Verurteilt
Zum Tode VerurteiltZum Tode Verurteilt
Zum Tode Verurteilt
 
Grossartig
GrossartigGrossartig
Grossartig
 
Hunde Freunde
Hunde FreundeHunde Freunde
Hunde Freunde
 
Polizeikontrolle
PolizeikontrollePolizeikontrolle
Polizeikontrolle
 

Das Paradoxeunserer Zeit

  • 1. Das Paradoxe unserer Zeit
  • 2. Heute haben wir größere Häuser, jedoch kleinere Familien Mehr Bequemlichkeit, aber weniger Zeit
  • 3. Wir haben einen höheren Bildungsgrad mit mehr Wissen, aber weniger gesunden Menschenverstand und Urteilsvermögen.
  • 4. Wir haben mehr Experten, aber mehr Probleme Mehr Medizin, aber weniger gute Gesundheit
  • 5. Wir geben uns zu unbekümmert Lachen zuwenig Werden zu schnell ärgerlich Stehen zu spät auf Lesen zu wenig Sehen zuviel TV und sind weniger rücksichtsvoll
  • 6. Wir haben unsere Besitztümer multipliziert, aber unsere Werte reduziert. Wir reden zuviel, lieben zu wenig und lügen zu oft.
  • 7. Wir haben gelernt, wie man einen Lebensunterhalt verdient, aber nicht das Leben. Wir haben Jahre zu leben, aber nicht dem Leben Jahren hinzuzufügen.
  • 8. Wir haben höhere Gebäude, aber niedrigere Temperamente Breitere Straßen, aber schmalere Standpunkte Wir geben mehr aus, aber haben weniger Wir kaufen mehr, genießen es noch weniger Wir sind die ganze Strecke zum Mond und zurück gewesen, aber wir haben Mühe, die Straße überqueren, um unsere Nachbarn zu treffen. Wir haben das Atom, aber nicht unser Vorurteil gespalten.
  • 9. Wir schreiben mehr, lernen weniger, planen mehr, aber vollenden weniger Wir haben gelernt zu eilen, aber nicht zu warten Wir haben höhere Einkommen, aber niedrigere Moral Wir bauen mehr Computer, um mehr Information zu halten, mehr Kopien zu erzeugen, aber um weniger persönliche Kommunikation zu haben. Wir haben mehr Quantität statt Qualität Dies sind die Zeiten des Fast Foods und großen Männer mit wenig Charakter .
  • 10. Mehr Freizeit, aber weniger Spaß - mehr Arten der Nahrung - aber weniger Ernährung Zwei Einkommen - aber mehr Scheidungen Schönere Häuser - aber gebrochene Heime
  • 11. Deshalb schlage ich heute vor, dass Sie nichts für spezielle Gelegenheiten aufheben, sondern jeden Tag, den Sie leben, als eine spezielle Gelegenheit behandeln. Suchen Sie nach Erkenntnissen, lesen Sie mehr. Sitzen Sie und bewundern Sie die Aussicht. Verbringen Sie mehr Zeit mit Ihrer Familie und Freunden, essen Sie Ihre Lieblingsnahrung und besuchen Sie die Plätze, die Sie lieben.
  • 12. Das Leben sind Momente des Genusses und nicht Momente zum Überleben. Trinken Sie vom feinsten Kristallglas, sparen Sie Ihr bestes Parfüm oder Aftershave nicht, sondern benutzen Sie es jeden Tag.
  • 13. Streichen Sie Redewendung wie “später“ "irgendwann" und "nicht jetzt " von Ihrem Wortschatz. Erzählen Sie Ihren Familien und Freunden, wie sehr wir sie lieben. Zögern Sie nicht, das Lachen und die Freude in Ihrem Leben zuzulassen. Erkennen Sie, dass jeder Tag, jede Stunde und jede Minute einmalig ist.
  • 14. Wenn Sie zu beschäftigt sind, um sich die Zeit zu nehmen, diese Nachricht an jemanden zu senden, den Sie mögen und um den Sie sich auch sorgen. Sagen Sie sich, dass Sie es „später" senden wollen. Glauben Sie mir, „ später“ werden Sie es nicht mehr senden.