SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
hot-port.de
Corona: Das perfide Spiel mit der
Angst!
Franny Fine
6-7 Minuten
Soll ich den Blick ins Handy risikieren und wieder einmal eine
Hiobsbotschaft nach der anderen lesen oder es schlicht und
ergreifend einfach bleiben lassen? Seit nunmehr acht Monaten
fristen wir ein Leben im Ausnahmezustand. Ein Leben zwischen
Corona Dauerbeschallung, Lockdown & dem stetigen Verlust
etwaiger Grundrechte. Es ist schon erstaunlich, wie diese
Regierung es schafft, unser Land im kontinuierlichen Würgegriff zu
halten. Anstatt endlich einmal entspannter an die Sache mit dem
Virus heranzugehen, werden seit Monaten auf die perfideste Art &
Weise Ängste geschürt, die meines Erachtens nach keineswegs
sein müssten. Ich bin weiß Gott kein Psychologe. Aber ich besitze
durchaus genügend gesunden Menschenverstand, um zu
erkennen, was hier für ein widerwärtiges Spiel gespielt wird.
Machen wir uns nix vor: Corona ist real. Doch wieviel Angst
rechtfertigt ein Virus, dessen Krankheitsverlauf in etwa dem einer
Grippe gleicht? Ich sage es Euch ganz ehrlich:
Meiner Meinung nach sind die Maßnahmen mit
absolut gar nichts zu rechtfertigen
Im Winter 2017 / 2018 hat die Grippe in Deutschland ca. 25000
Menschen das Leben gekostet. Laut RKI Wieler war das die
schlimmste Grippewelle, die Deutschland seit mehr als 30 Jahren
durchzustehen hatte. Oha, harter Tobak, nicht? Angesichts des
schweren Verlaufs der Erkrankung, stellt sich mir rückwirkend
betrachtet jedoch die Frage: Wo war denn da die Pandemie?
Wieso haben Panik Drosten und Paranoia Söder denn nicht schon
da in ausreichendem Maße Alarm geschlagen? Angesichts der
schwerwiegenden Unterschiede zwischen Grippe,- und
Coronatoten keimt einmal mehr der Verdacht auf, dass hinter der
extrem harten Vorgehensweise der Regierung etwas vollkommen
anderes stecken muss. Ich weiß zwar noch immer nicht genau was.
Doch inzwischen kann mit großer Sicherheit gesagt werden, dass
man seit Monaten gezielt mit Euren Ängsten spielt. Ich sage
bewusst "Eure Ängste" da ich mir diese Panikmache zu keiner Zeit
angenommen habe. Obwohl eigentlich ich die perfekte Kandidatin
für´s Ängste Bullshit Bingo wäre, habe ich mich davon nie beirren
lassen. Soll ich Euch auch verraten, warum?
Weil Angst der gänzlich schlechteste Begleiter in sämtlichen
Lebenslagen ist! Angst ist ein Gefühl, das jedes Lebewesen
kennt. Ein Urinstinkt. Etwas, das wir brauchen, um Gefahren
rechtzeitig zu erkennen. Werden wir jedoch durch äußere Einflüsse
permanent mit diversen Ängsten konfrontiert, kann dieser Zustand
auf Dauer krank machen, was es entschieden abzuwenden gilt.
Wer mich und meinen Blog schon eine Zeit lang kennt weiß, dass
ich in der Vergangenheit bereits unter Panikattacken gelitten habe.
Bedingt durch eine Autoimmunerkrankung namens Hashimoto.
Jetzt könnte mich dieser Umstand natürlich aus der Bahn werfen,
denn im Antlitz von Corona könnte ich zu einem echten Opfer der
Gesellschaft werden. Doch soweit lasse ich es gar nicht erst
kommen. Warum auch? Bestehen dazu Gründe? Ich denke nicht.
Neulich wurde ich während der Arbeit gefragt, ob ich keine Angst
hätte, an COVID zu erkranken. Die Frage stand im Raum, da ich
gesundheitsbedingt keinen Mundschutz tragen kann und
stattdessen ein halbes Visier verwendet habe. Ich entgegnete die
Frage, wieso ich Angst haben sollte?! Besitzen wir nicht alle etwas,
das den Feind im Idealfall hervorragend bekämpfen kann - ein
Immunsystem? Während ich mit riesigen, imaginären Fragezeichen
angeschaut wurde, zählte ich der Dame spontan mehrere Dinge
auf, die jedes Immunsystem auf wundersame Weise stärken
können. Und wisst Ihr was mein Geheimtipp war?
Dass Angst kein guter Berater ist!
Menschen, die ein positives Glücksgefühl inne haben, können über
sich hinauswachsen und ihre Leistungsfähigkeit um bis zu 100%
steigern. Wer also im Alltag etwas erreichen möchte, sollte negative
Gefühle dringend beiseite schieben. Nichtsdestotrotz kann auch
Angst, kurzzeitig gesehen, zu Höchstleistungen anspornen, sollte
jedoch definitiv kein Dauerzustand werden. Und das ist der große
Casus Knacksus, den ich mittlerweile entschieden bemängele.
Denn das, was unsere Regierung mit uns treibt, ist ein Spiel auf
Zeit. Seit Monaten werden massiv Ängste geschürt, die die breite
Masse entschieden in eine Richtung lenken sollen. Anhand von
Endzeit Szenarien werden Menschen weltweit derart manipuliert,
dass der Anschein erweckt werden soll, die Aufgabe des Virus
besteht hauptsächlich darin, die gesamte Menschheit unter
universelle Kontrolle zu bringen. Eine globale Pandemie des
Psychoterrors. Würden die Menschen sich nicht derart
beeinflussen lassen und einfach mal wieder angstfrei ihren Alltag
bestreiten, hätten wir schon Einiges gewonnen. Früher galt
Ängstlichkeit als Schwäche. Heute ist sie Mittel zum Zweck dieser
größten Gesellschaftskrise seit dem 2. Weltkrieg. Denn mit
künstlich geschürten Ängsten lässt sich eine Gesellschaft perfekt
unter Kontrolle halten und das ist das eigentlich Perfide an der
ganzen Sache. Aus diesem Grund kann ich nur jedem raten,
seinen gesunden Menschenverstand einzuschalten und sich nicht
blindlings von vorsätzlich geschürten Ängsten leiten zu lassen :)
Xoxo Eure
Im Übrigen möchte ich Euch als Blick über den Tellerrand hinaus,
das Video von KenFM "Im Gespräch mit Reiner Füllmich vom
Corona Untersuchungsausschuss" ans Herz legen. Sachlich,
fundiert & alles andere als populistisch. Vielleicht können wir so
wieder ein Stück weit Hoffnung schöpfen <3
Update: Auch Herr Reitschuster zeigt in einem seiner neuesten
Artikel, dass das vorsätzliche Schüren von Ängsten laut Studie
anfälliger für Infektionen macht...

Weitere ähnliche Inhalte

Empfohlen

Storytelling For The Web: Integrate Storytelling in your Design Process
Storytelling For The Web: Integrate Storytelling in your Design ProcessStorytelling For The Web: Integrate Storytelling in your Design Process
Storytelling For The Web: Integrate Storytelling in your Design Process
Chiara Aliotta
 
Artificial Intelligence, Data and Competition – SCHREPEL – June 2024 OECD dis...
Artificial Intelligence, Data and Competition – SCHREPEL – June 2024 OECD dis...Artificial Intelligence, Data and Competition – SCHREPEL – June 2024 OECD dis...
Artificial Intelligence, Data and Competition – SCHREPEL – June 2024 OECD dis...
OECD Directorate for Financial and Enterprise Affairs
 
How to Leverage AI to Boost Employee Wellness - Lydia Di Francesco - SocialHR...
How to Leverage AI to Boost Employee Wellness - Lydia Di Francesco - SocialHR...How to Leverage AI to Boost Employee Wellness - Lydia Di Francesco - SocialHR...
How to Leverage AI to Boost Employee Wellness - Lydia Di Francesco - SocialHR...
SocialHRCamp
 
2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot
Marius Sescu
 
Everything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPTEverything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPT
Expeed Software
 
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage EngineeringsProduct Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Pixeldarts
 
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental HealthHow Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
ThinkNow
 
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdfAI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
marketingartwork
 
Skeleton Culture Code
Skeleton Culture CodeSkeleton Culture Code
Skeleton Culture Code
Skeleton Technologies
 
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
Neil Kimberley
 
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
contently
 
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
Albert Qian
 
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie InsightsSocial Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Kurio // The Social Media Age(ncy)
 
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Search Engine Journal
 
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
SpeakerHub
 
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
Clark Boyd
 
Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next
Tessa Mero
 
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search IntentGoogle's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Lily Ray
 
How to have difficult conversations
How to have difficult conversations How to have difficult conversations
How to have difficult conversations
Rajiv Jayarajah, MAppComm, ACC
 
Introduction to Data Science
Introduction to Data ScienceIntroduction to Data Science
Introduction to Data Science
Christy Abraham Joy
 

Empfohlen (20)

Storytelling For The Web: Integrate Storytelling in your Design Process
Storytelling For The Web: Integrate Storytelling in your Design ProcessStorytelling For The Web: Integrate Storytelling in your Design Process
Storytelling For The Web: Integrate Storytelling in your Design Process
 
Artificial Intelligence, Data and Competition – SCHREPEL – June 2024 OECD dis...
Artificial Intelligence, Data and Competition – SCHREPEL – June 2024 OECD dis...Artificial Intelligence, Data and Competition – SCHREPEL – June 2024 OECD dis...
Artificial Intelligence, Data and Competition – SCHREPEL – June 2024 OECD dis...
 
How to Leverage AI to Boost Employee Wellness - Lydia Di Francesco - SocialHR...
How to Leverage AI to Boost Employee Wellness - Lydia Di Francesco - SocialHR...How to Leverage AI to Boost Employee Wellness - Lydia Di Francesco - SocialHR...
How to Leverage AI to Boost Employee Wellness - Lydia Di Francesco - SocialHR...
 
2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot
 
Everything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPTEverything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPT
 
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage EngineeringsProduct Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
 
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental HealthHow Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
 
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdfAI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
 
Skeleton Culture Code
Skeleton Culture CodeSkeleton Culture Code
Skeleton Culture Code
 
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
 
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
 
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
 
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie InsightsSocial Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
 
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
 
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
 
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
 
Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next
 
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search IntentGoogle's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
 
How to have difficult conversations
How to have difficult conversations How to have difficult conversations
How to have difficult conversations
 
Introduction to Data Science
Introduction to Data ScienceIntroduction to Data Science
Introduction to Data Science
 

Corona: Das perfide Spiel mit der Angst!

  • 1. hot-port.de Corona: Das perfide Spiel mit der Angst! Franny Fine 6-7 Minuten Soll ich den Blick ins Handy risikieren und wieder einmal eine Hiobsbotschaft nach der anderen lesen oder es schlicht und ergreifend einfach bleiben lassen? Seit nunmehr acht Monaten fristen wir ein Leben im Ausnahmezustand. Ein Leben zwischen Corona Dauerbeschallung, Lockdown & dem stetigen Verlust etwaiger Grundrechte. Es ist schon erstaunlich, wie diese Regierung es schafft, unser Land im kontinuierlichen Würgegriff zu halten. Anstatt endlich einmal entspannter an die Sache mit dem Virus heranzugehen, werden seit Monaten auf die perfideste Art &
  • 2. Weise Ängste geschürt, die meines Erachtens nach keineswegs sein müssten. Ich bin weiß Gott kein Psychologe. Aber ich besitze durchaus genügend gesunden Menschenverstand, um zu erkennen, was hier für ein widerwärtiges Spiel gespielt wird. Machen wir uns nix vor: Corona ist real. Doch wieviel Angst rechtfertigt ein Virus, dessen Krankheitsverlauf in etwa dem einer Grippe gleicht? Ich sage es Euch ganz ehrlich: Meiner Meinung nach sind die Maßnahmen mit absolut gar nichts zu rechtfertigen Im Winter 2017 / 2018 hat die Grippe in Deutschland ca. 25000 Menschen das Leben gekostet. Laut RKI Wieler war das die schlimmste Grippewelle, die Deutschland seit mehr als 30 Jahren durchzustehen hatte. Oha, harter Tobak, nicht? Angesichts des schweren Verlaufs der Erkrankung, stellt sich mir rückwirkend betrachtet jedoch die Frage: Wo war denn da die Pandemie? Wieso haben Panik Drosten und Paranoia Söder denn nicht schon da in ausreichendem Maße Alarm geschlagen? Angesichts der schwerwiegenden Unterschiede zwischen Grippe,- und Coronatoten keimt einmal mehr der Verdacht auf, dass hinter der extrem harten Vorgehensweise der Regierung etwas vollkommen anderes stecken muss. Ich weiß zwar noch immer nicht genau was. Doch inzwischen kann mit großer Sicherheit gesagt werden, dass man seit Monaten gezielt mit Euren Ängsten spielt. Ich sage bewusst "Eure Ängste" da ich mir diese Panikmache zu keiner Zeit angenommen habe. Obwohl eigentlich ich die perfekte Kandidatin für´s Ängste Bullshit Bingo wäre, habe ich mich davon nie beirren lassen. Soll ich Euch auch verraten, warum? Weil Angst der gänzlich schlechteste Begleiter in sämtlichen Lebenslagen ist! Angst ist ein Gefühl, das jedes Lebewesen kennt. Ein Urinstinkt. Etwas, das wir brauchen, um Gefahren rechtzeitig zu erkennen. Werden wir jedoch durch äußere Einflüsse permanent mit diversen Ängsten konfrontiert, kann dieser Zustand auf Dauer krank machen, was es entschieden abzuwenden gilt. Wer mich und meinen Blog schon eine Zeit lang kennt weiß, dass ich in der Vergangenheit bereits unter Panikattacken gelitten habe. Bedingt durch eine Autoimmunerkrankung namens Hashimoto. Jetzt könnte mich dieser Umstand natürlich aus der Bahn werfen, denn im Antlitz von Corona könnte ich zu einem echten Opfer der Gesellschaft werden. Doch soweit lasse ich es gar nicht erst kommen. Warum auch? Bestehen dazu Gründe? Ich denke nicht. Neulich wurde ich während der Arbeit gefragt, ob ich keine Angst hätte, an COVID zu erkranken. Die Frage stand im Raum, da ich gesundheitsbedingt keinen Mundschutz tragen kann und stattdessen ein halbes Visier verwendet habe. Ich entgegnete die Frage, wieso ich Angst haben sollte?! Besitzen wir nicht alle etwas, das den Feind im Idealfall hervorragend bekämpfen kann - ein
  • 3. Immunsystem? Während ich mit riesigen, imaginären Fragezeichen angeschaut wurde, zählte ich der Dame spontan mehrere Dinge auf, die jedes Immunsystem auf wundersame Weise stärken können. Und wisst Ihr was mein Geheimtipp war? Dass Angst kein guter Berater ist! Menschen, die ein positives Glücksgefühl inne haben, können über sich hinauswachsen und ihre Leistungsfähigkeit um bis zu 100% steigern. Wer also im Alltag etwas erreichen möchte, sollte negative Gefühle dringend beiseite schieben. Nichtsdestotrotz kann auch Angst, kurzzeitig gesehen, zu Höchstleistungen anspornen, sollte jedoch definitiv kein Dauerzustand werden. Und das ist der große Casus Knacksus, den ich mittlerweile entschieden bemängele. Denn das, was unsere Regierung mit uns treibt, ist ein Spiel auf Zeit. Seit Monaten werden massiv Ängste geschürt, die die breite Masse entschieden in eine Richtung lenken sollen. Anhand von Endzeit Szenarien werden Menschen weltweit derart manipuliert, dass der Anschein erweckt werden soll, die Aufgabe des Virus besteht hauptsächlich darin, die gesamte Menschheit unter
  • 4. universelle Kontrolle zu bringen. Eine globale Pandemie des Psychoterrors. Würden die Menschen sich nicht derart beeinflussen lassen und einfach mal wieder angstfrei ihren Alltag bestreiten, hätten wir schon Einiges gewonnen. Früher galt Ängstlichkeit als Schwäche. Heute ist sie Mittel zum Zweck dieser größten Gesellschaftskrise seit dem 2. Weltkrieg. Denn mit künstlich geschürten Ängsten lässt sich eine Gesellschaft perfekt unter Kontrolle halten und das ist das eigentlich Perfide an der ganzen Sache. Aus diesem Grund kann ich nur jedem raten, seinen gesunden Menschenverstand einzuschalten und sich nicht blindlings von vorsätzlich geschürten Ängsten leiten zu lassen :) Xoxo Eure Im Übrigen möchte ich Euch als Blick über den Tellerrand hinaus, das Video von KenFM "Im Gespräch mit Reiner Füllmich vom Corona Untersuchungsausschuss" ans Herz legen. Sachlich, fundiert & alles andere als populistisch. Vielleicht können wir so wieder ein Stück weit Hoffnung schöpfen <3 Update: Auch Herr Reitschuster zeigt in einem seiner neuesten Artikel, dass das vorsätzliche Schüren von Ängsten laut Studie anfälliger für Infektionen macht...