SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Wer bist du?
Allgemeine Fragen:
Kennen lernen
Wer _______ du?bist
 Ich ________ Goldfisch.bin
Wie bitte?
________________ Sie bitte!Buchstabieren
 Ich _______________
__________________.
buchstabiere
G-o-l-d-f-i-s-c-h
 Wer _______ Sie?sind
 Ich ________ Simon Baker.bin
Wie bitte?
________________ Sie bitte!Buchstabieren
 Ich _______________
__________________.
buchstabiere
S-i-m-o-n
 Ich _______________
__________________.
buchstabiere
B-a-k-e-r
 ______ heißt du?Wie
 Ich ________ Anemonenfisch.heiße
 Wie __________ Sie?heißen
 Ich ________ Ina Müller.heiße
 Wie ________ sie?heißt
 Sie ________ ________.heißt Björk
 Wie ________ er?heißt
 Er ________ _______________.heißt Woody Allen
 Wie _________ sie?heißen
 Sie _________ ______
und er ________ __________.
heißt Mia
heißt Robert
 Wie _________ sie?heißen
 Sie _________ ___________
und er ________ __________.
heißt Angelina
heißt Brad
 Wie _________ sie?heißen
 Sie _________ ___________
und er ________ __________.
heißt Penélope
heißt Javier
die Herkunft
 _________ kommen Sie?Woher
Haruki
Murakami
 Ich _________ aus Japan.komme
 Woher __________ du?kommst
 Ich __________ aus Brasilien.komme
 Woher __________ sie?kommt
 Sie __________ aus Frankreich.kommt
 Woher __________ er?kommt
 Er __________ aus den USA.kommt
der Wohnort
 ______ wohnen Sie?Wo
 Ich _________ in Berlin.wohne
 Wo __________ du?wohnst
 Ich _________ in Barcelona.wohne
 Wo __________ sie?wohnt
 Sie _________ in Paris.wohnt
 Wo __________ er?wohnt
 Er _________ in New York.wohnt
 Wo __________ sie?wohnen
 Sie __________ in Lissabon.wohnen
das
Befinden
 ______ geht es Ihnen?Wie
 Danke, mir _________ es gut.
Und Ihnen?
geht
 Danke,
mir _________ es auch gut.geht
 Wie ________ es dir?geht
 Danke, mir _______ es sehr gut.
Und dir ?
geht
 Danke, mir _______ es
auch sehr gut.
geht
 Wie ________ es ihr?geht
 Ihr _______ es
leider nicht gut.
geht
 Es _______ ihr
leider nicht gut.
geht
 Wie ________ es ihm?geht
 Ihm _______ es phantastisch!geht
 Wie ________ es dir?geht
der Familienstand
 _______ Sie ledig?Sind
 Ja, ich ________ ledig.bin
 _______ du Single?Bist
 Ja, ich ________ Single.bin
 _______ Sie verheiratet?Sind
 Nein, ich _____
nicht verheiratet.
bin
 _______ du verheiratet?Bist
 Nein, ich ______
nicht verheiratet.
bin
 _______ Sie getrennt?Sind
 Ja, ich _____ getrennt.bin
 _______ du geschieden?Bist
 Ja, ich ________ geschieden.bin
 _______ sie ledig?Ist
 Nein, sie _____ nicht ledig,
sie _____ _______________.
ist
ist verheiratet
 _______ er Single?Ist
 Nein, er _____ nicht Single,
er _____ _______________.
ist
ist verheiratet
 _______ sie ledig?Sind
 Nein, sie ______ nicht ledig,
sie ______ _______________.
sind
sind verheiratet
 _______ sie verheiratet?Sind
 Ja, sie ______ verheiratet,
aber sie ______ ____________.
sind
sind getrennt
 _______ sie ledig, verheiratet,
getrennt oder geschieden?
Sind
 Nein, sie ______ nicht ledig,
getrennt oder geschieden.
sind
 Sie ______ _______________.sind verheiratet
 _________ Sie einen __________
/ eine ___________?
Haben
Freund Freundin
 Ja ,ich _______ einen Freund.habe
 Ja ,ich _______ eine Freundin.habe
 Ich _____ nicht __________.bin Single
 _________ du einen __________
/ eine ___________?
Hast
Freund Freundin
 Nein,ich _______ keinen Freund.habe
 Ich _____ __________.bin Single
 _________ sie einen
__________ / eine ___________?
Hat
Freund Freundin
 Ja , sie _______ einen Freund.hat
 _________ er einen __________
/ eine ___________?
Hat
Freund Freundin
 Ja , er _______ einen Freund.hat
 _________ sie ______________?Sind zusammen
 Ja, sie _________ ______________?sind zusammen
Familienstand:
______ Sie _________?
______ Sie _________?
______ Sie _____________?
______ Sie _____________?
______ Sie _____________?
______ Sie ____________?
Sind ledig
Sind Single
Sind verheiratet
Sind getrennt
Sind geschieden
Sind verwitwet
Familienstand:
______ du _________?
______ du _________?
______ du _____________?
______ du _____________?
______ du _____________?
______ du ____________?
Bist ledig
Bist Single
Bist verheiratet
Bist getrennt
Bist geschieden
Bist verwitwet
Maria Vaz König

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

MODALVERB WOLLEN - Langfassung zum Einbetten - Menschen A1 Lekiton 17
MODALVERB  WOLLEN - Langfassung zum Einbetten - Menschen A1 Lekiton 17MODALVERB  WOLLEN - Langfassung zum Einbetten - Menschen A1 Lekiton 17
MODALVERB WOLLEN - Langfassung zum Einbetten - Menschen A1 Lekiton 17
Maria Vaz König
 
GEFALLEN - MÖGEN?
GEFALLEN - MÖGEN?  GEFALLEN - MÖGEN?
GEFALLEN - MÖGEN?
Maria Vaz König
 
ALS oder WIE - Vergleichssätze
ALS oder WIE - VergleichssätzeALS oder WIE - Vergleichssätze
ALS oder WIE - Vergleichssätze
Maria Vaz König
 
Modalverben im Präsens - Bedeutung und Anwendung A1
Modalverben im Präsens - Bedeutung und Anwendung A1 Modalverben im Präsens - Bedeutung und Anwendung A1
Modalverben im Präsens - Bedeutung und Anwendung A1
Maria Vaz König
 
Menschen A1 - Lektion 5 - Uebung 6: Wie bitte? Wie schreibt man das auf Deu...
Menschen A1 - Lektion 5 - Uebung 6:  Wie bitte?  Wie schreibt man das auf Deu...Menschen A1 - Lektion 5 - Uebung 6:  Wie bitte?  Wie schreibt man das auf Deu...
Menschen A1 - Lektion 5 - Uebung 6: Wie bitte? Wie schreibt man das auf Deu...
Maria Vaz König
 
MODALVERBEN im Präteritum / Kindheit
MODALVERBEN im Präteritum / KindheitMODALVERBEN im Präteritum / Kindheit
MODALVERBEN im Präteritum / Kindheit
Maria Vaz König
 
A1 haben_sie_kinder
A1  haben_sie_kinderA1  haben_sie_kinder
A1 haben_sie_kinder
Maria Vaz König
 
PERFEKT - LANGFASSUNG -PRÄTERITUM "SEIN" und "HABEN"
PERFEKT - LANGFASSUNG -PRÄTERITUM "SEIN" und "HABEN"PERFEKT - LANGFASSUNG -PRÄTERITUM "SEIN" und "HABEN"
PERFEKT - LANGFASSUNG -PRÄTERITUM "SEIN" und "HABEN"
Maria Vaz König
 
gefallen // mögen - Personalpronomen : Nominativ / Akkusativ / Dativ
gefallen // mögen - Personalpronomen : Nominativ / Akkusativ / Dativgefallen // mögen - Personalpronomen : Nominativ / Akkusativ / Dativ
gefallen // mögen - Personalpronomen : Nominativ / Akkusativ / Dativ
Maria Vaz König
 
A2 Präteritum von "werden"
A2  Präteritum von "werden"A2  Präteritum von "werden"
A2 Präteritum von "werden"
Maria Vaz König
 
VERGLEICHSSÄTZE mit "als" oder "wie" - Theorie und Übungen
VERGLEICHSSÄTZE mit  "als"  oder  "wie" - Theorie und ÜbungenVERGLEICHSSÄTZE mit  "als"  oder  "wie" - Theorie und Übungen
VERGLEICHSSÄTZE mit "als" oder "wie" - Theorie und Übungen
Maria Vaz König
 
PRÄTERITUM der unregelmässigen Verben
PRÄTERITUM der unregelmässigen VerbenPRÄTERITUM der unregelmässigen Verben
PRÄTERITUM der unregelmässigen Verben
Maria Vaz König
 
Verb rebellion discovery mission
Verb rebellion   discovery missionVerb rebellion   discovery mission
Verb rebellion discovery missionheadguruteacher
 
Modalverb : dürfen / Heute ist alles erlaubt / Menschen A1 - Lektion 21
Modalverb : dürfen / Heute ist alles erlaubt / Menschen A1 - Lektion 21Modalverb : dürfen / Heute ist alles erlaubt / Menschen A1 - Lektion 21
Modalverb : dürfen / Heute ist alles erlaubt / Menschen A1 - Lektion 21
Maria Vaz König
 
POSSESSIVARTIKEL - Theorie / Kurzfassung : Nom/Akk/Dativ
POSSESSIVARTIKEL - Theorie /  Kurzfassung : Nom/Akk/DativPOSSESSIVARTIKEL - Theorie /  Kurzfassung : Nom/Akk/Dativ
POSSESSIVARTIKEL - Theorie / Kurzfassung : Nom/Akk/Dativ
Maria Vaz König
 
03 perfekt
03 perfekt03 perfekt
03 perfektLina
 
DÜRFEN - ALLES IST ERLAUBT
DÜRFEN - ALLES IST ERLAUBTDÜRFEN - ALLES IST ERLAUBT
DÜRFEN - ALLES IST ERLAUBT
Maria Vaz König
 
UND DEINE FAMILIE? Wortschatz zum Thema Familie A1 - B2
UND DEINE FAMILIE?  Wortschatz zum Thema Familie A1 - B2UND DEINE FAMILIE?  Wortschatz zum Thema Familie A1 - B2
UND DEINE FAMILIE? Wortschatz zum Thema Familie A1 - B2
Maria Vaz König
 
διάκριση συμβόλων + και , κεφ.29.2
διάκριση συμβόλων + και  , κεφ.29.2διάκριση συμβόλων + και  , κεφ.29.2
διάκριση συμβόλων + και , κεφ.29.2
Ioanna Chats
 
Tagesmenü - Lebensmittel A1 bis B1
Tagesmenü - Lebensmittel A1 bis B1Tagesmenü - Lebensmittel A1 bis B1
Tagesmenü - Lebensmittel A1 bis B1
Maria Vaz König
 

Was ist angesagt? (20)

MODALVERB WOLLEN - Langfassung zum Einbetten - Menschen A1 Lekiton 17
MODALVERB  WOLLEN - Langfassung zum Einbetten - Menschen A1 Lekiton 17MODALVERB  WOLLEN - Langfassung zum Einbetten - Menschen A1 Lekiton 17
MODALVERB WOLLEN - Langfassung zum Einbetten - Menschen A1 Lekiton 17
 
GEFALLEN - MÖGEN?
GEFALLEN - MÖGEN?  GEFALLEN - MÖGEN?
GEFALLEN - MÖGEN?
 
ALS oder WIE - Vergleichssätze
ALS oder WIE - VergleichssätzeALS oder WIE - Vergleichssätze
ALS oder WIE - Vergleichssätze
 
Modalverben im Präsens - Bedeutung und Anwendung A1
Modalverben im Präsens - Bedeutung und Anwendung A1 Modalverben im Präsens - Bedeutung und Anwendung A1
Modalverben im Präsens - Bedeutung und Anwendung A1
 
Menschen A1 - Lektion 5 - Uebung 6: Wie bitte? Wie schreibt man das auf Deu...
Menschen A1 - Lektion 5 - Uebung 6:  Wie bitte?  Wie schreibt man das auf Deu...Menschen A1 - Lektion 5 - Uebung 6:  Wie bitte?  Wie schreibt man das auf Deu...
Menschen A1 - Lektion 5 - Uebung 6: Wie bitte? Wie schreibt man das auf Deu...
 
MODALVERBEN im Präteritum / Kindheit
MODALVERBEN im Präteritum / KindheitMODALVERBEN im Präteritum / Kindheit
MODALVERBEN im Präteritum / Kindheit
 
A1 haben_sie_kinder
A1  haben_sie_kinderA1  haben_sie_kinder
A1 haben_sie_kinder
 
PERFEKT - LANGFASSUNG -PRÄTERITUM "SEIN" und "HABEN"
PERFEKT - LANGFASSUNG -PRÄTERITUM "SEIN" und "HABEN"PERFEKT - LANGFASSUNG -PRÄTERITUM "SEIN" und "HABEN"
PERFEKT - LANGFASSUNG -PRÄTERITUM "SEIN" und "HABEN"
 
gefallen // mögen - Personalpronomen : Nominativ / Akkusativ / Dativ
gefallen // mögen - Personalpronomen : Nominativ / Akkusativ / Dativgefallen // mögen - Personalpronomen : Nominativ / Akkusativ / Dativ
gefallen // mögen - Personalpronomen : Nominativ / Akkusativ / Dativ
 
A2 Präteritum von "werden"
A2  Präteritum von "werden"A2  Präteritum von "werden"
A2 Präteritum von "werden"
 
VERGLEICHSSÄTZE mit "als" oder "wie" - Theorie und Übungen
VERGLEICHSSÄTZE mit  "als"  oder  "wie" - Theorie und ÜbungenVERGLEICHSSÄTZE mit  "als"  oder  "wie" - Theorie und Übungen
VERGLEICHSSÄTZE mit "als" oder "wie" - Theorie und Übungen
 
PRÄTERITUM der unregelmässigen Verben
PRÄTERITUM der unregelmässigen VerbenPRÄTERITUM der unregelmässigen Verben
PRÄTERITUM der unregelmässigen Verben
 
Verb rebellion discovery mission
Verb rebellion   discovery missionVerb rebellion   discovery mission
Verb rebellion discovery mission
 
Modalverb : dürfen / Heute ist alles erlaubt / Menschen A1 - Lektion 21
Modalverb : dürfen / Heute ist alles erlaubt / Menschen A1 - Lektion 21Modalverb : dürfen / Heute ist alles erlaubt / Menschen A1 - Lektion 21
Modalverb : dürfen / Heute ist alles erlaubt / Menschen A1 - Lektion 21
 
POSSESSIVARTIKEL - Theorie / Kurzfassung : Nom/Akk/Dativ
POSSESSIVARTIKEL - Theorie /  Kurzfassung : Nom/Akk/DativPOSSESSIVARTIKEL - Theorie /  Kurzfassung : Nom/Akk/Dativ
POSSESSIVARTIKEL - Theorie / Kurzfassung : Nom/Akk/Dativ
 
03 perfekt
03 perfekt03 perfekt
03 perfekt
 
DÜRFEN - ALLES IST ERLAUBT
DÜRFEN - ALLES IST ERLAUBTDÜRFEN - ALLES IST ERLAUBT
DÜRFEN - ALLES IST ERLAUBT
 
UND DEINE FAMILIE? Wortschatz zum Thema Familie A1 - B2
UND DEINE FAMILIE?  Wortschatz zum Thema Familie A1 - B2UND DEINE FAMILIE?  Wortschatz zum Thema Familie A1 - B2
UND DEINE FAMILIE? Wortschatz zum Thema Familie A1 - B2
 
διάκριση συμβόλων + και , κεφ.29.2
διάκριση συμβόλων + και  , κεφ.29.2διάκριση συμβόλων + και  , κεφ.29.2
διάκριση συμβόλων + και , κεφ.29.2
 
Tagesmenü - Lebensmittel A1 bis B1
Tagesmenü - Lebensmittel A1 bis B1Tagesmenü - Lebensmittel A1 bis B1
Tagesmenü - Lebensmittel A1 bis B1
 

A1 kennenlernen_familienstand