SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
September 2011




                            S P O R T A M T – P O S C H T
Aus der Bärenhöhle
Für viele mag der Sommer gar nass, kühl
und feucht gewesen sein, aber es gibt
Ausnahmen. In der ersten Augustwoche
schwebten einige Thurgauer Jugendliche
über den Wolken. Sie haben wirklich ab-
gehoben. Zusammen mit der Segelflug-
gruppe Cumulus organisierte das Sport -
amt das erste Jugendsportcamp "Segel-
fliegen". Für alle Beteiligte war dies ein
Wagnis, ein echter Pilotversuch. Ein gros-
ses Kompliment meinerseits geht an die
Jugendlichen. Sensationell, wie die gear-
beitet haben. Sie haben einmaliges erlebt,
ihre Heimat aus einem ganz neuen
Blickwinkel wahrgenommen.

Damit ein Wagnis gelingt, braucht es aber
eine minutiöse Vorbereitung sowie enga-
gierte Leiterinnen und Leiter, die Freude
und Begeisterung ausstrahlen. Mein spe-
zieller Dank gilt deshalb dem Leiterteam
der Segelfluggruppe Cumulus. Sie haben
hervorragende Arbeit geleistet. Der Erfolg
des Camps und die leuchtenden Augen
der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind
der verdiente Lohn für die vielen ehren-
amtlichen Stunden, die dafür investiert
wurden. Diese Erinnerungsbilder haben
sich bei allen Beteiligten tief eingeprägt,
sie werden mit Bestimmtheit nicht mehr
gelöscht.
ANLÄSSE                                          Feedbacks und Inputs
                                                  Die konstruktiven Feedbacks über den Sek
17.09.2011                                        Test 1 wurden aufgenommen und ausge-
Thurgauer Mannschafts-OL –                        wertet. Der Test wird wie lanciert weiterhin
Mitmachen und gewinnen                            innerhalb eines Schuljahres durchgeführt. In
OL Amriswil organisiert in Zusammenarbeit         der Leichtathletik wird die Punktetabelle
mit dem Sportamt bereits den 69. Thurgauer        leicht angepasst. Die Verantwortlichen erhal-
Mannschafts-OL. Schulen, Vereine, Clubs und       ten die angepassten Unterlagen bis Mitte
Organisationen sind herzlich eingeladen, an       September 2011.
diesem Anlass mitzumachen. Wer die meisten
Teams stellt, gewinnt Fr. 500.–. Weitere Infos    Tägliche Bewegung
bei Daniela Michel unter 052 724 29 24.           Bewegung mit Ihrer Klasse,
                                                  täglich 20 Minuten und das
                                                  zusätzlich zum Sportunterricht.
                                                  Trauen Sie das Ihrer Klasse zu?
                                                  Wählen Sie aus den verschie-
 SCHULSPORT                                       denen Bewegungsmodulen
                                                  aus und machen mit der Klasse
Vielseitigkeit fördern                            mit. Vom Kindergarten bis zu
"Mach mit – bliib fit" nen-                       Sekundarstufe ll sind alle teil-
nen wir die Übungen des                           nahmeberechtigt.
Animationsprogrammes,                             Weitere Infos auf www.schulebewegt.ch
welches für die Vorschule
und die Unterstufe entwi-                         Durchhalten und gewinnen
ckelt wurde. Kinder aus die-                      Nach dem Motto "wer durchhält wird belohnt"
sen beiden Stufen haben                           lancieren wir in diesem Schuljahr die EKT-
mit vorhandenen Übungen die Chance, weite-        Challenge. Gesucht wird die Klasse, welche
re Bewegungserfahrungen zu sammeln.               am meisten Höhenmeter klettern kann. Ein
Mit einem Formular können die Rückmel-            halbes Jahr steht zur Verfügung um Höhen-
dungen ans Sportamt gesendet werden.              meter zu sammeln. Anmeldeschluss für eine
Abgabetermin ist der 15. Juni 2012. Wir sind      Teilnahme ist der 8. September 2011. Alle,
gespannt und hoffen, die Kids haben Freude        welche durchgehalten haben und die Resul-
an den Übungen.                                   tate melden, erhalten ein Gadget. Die besten
                                                  drei Teams werden zusätzlich mit folgenden
Schwache Rumpfmuskulatur                          Preisen ausgezeichnet:
Die Meldung der Resultate und deren Aus-          1. Rang CHF 1500.–
wertung machen es möglich, wichtige Er-           2. Rang CHF 1000.–
kenntnisse zu erfahren. Nicht die Ausdauer        3. Rang CHF 500.–
wie vielfach angenommen ist das Problem,          Melden Sie sich mit der Klasse an:
sondern die schwächer werdende Rumpfmus-          michael.krucker@tg.ch
kulatur der Kids. Hier liegt die grösste Hürde.
Lehrerinnen, Lehrer und Eltern werden aufge-      Mittel- und Berufsschulmeisterschaft
rufen, Übungen zur Stabilisation der Rumpf-       (MBM) Futsal – 27. November 2011
muskulatur mit den Kids umzusetzen.               Teams mit vier bis acht Schülerinnen und
Abgabetermin für die Resultate des Mittel-        Schülern von Thurgauer Mittel- und Berufs-
stufentest 2011/2012 ist der 30. April 2012.      schulen treten in Frauenfeld gegeneinander
Wir bitten alle, diesen Termin einzuhalten.       an. Weitere Infos unter 052 724 29 24.
JUGEND+SPORT (J+S)                                     Jugendsportcamps
                                                        Es freut uns, ein interessantes Angebot an
J+S-Kids – KIDS FIT Anmeldung                           Jugendsportcamps für die nächste Winter-
nicht vergessen                                         saison anbieten zu können. Unsere Jugend-
Wir unterstützen mit einer zusätzlichen Ent-            sportcamps sind sehr beliebt, da sie dank
schädigung Vereine, welche ein J+S-Kids                 Bundes- und Kantonssubventionen sehr gün-
Angebot auf öffentlichen Anlagen (Turn- und             stig sind und durch flexible und innovative, von
Sporthallen) durchführen und bei J+S ab-                Jugend+Sport ausgebildete Leitende kompe-
rechnen. Für einen Saisonkurs werden pau-               tent geführt werden.
schal Fr. 240.– und für einen Jahreskurs pau-           In den Jugendsportcamps steht die sportliche
schal Fr. 480.– entschädigt. Stellt die Ge-             Ausbildung im Vordergrund. Zudem sind die
meinde die Anlagen und Geräte kostenlos zur             J+S-Leitenden bestrebt, nebst dem Schwer-
Verfügung, übernimmt das Sportamt Thurgau               punkt Sport auch ein abwechslungsreiches
den ganzen Pauschalbetrag. Andernfalls wird             Rahmenprogramm zu gestalten, so dass ein
die Entschädigung zur Hälfte vom Sportamt               erlebnisreiches Lager in bester Erinnerung
übernommen.                                             bleiben wird. Von den Teilnehmenden wird
Anmeldungen können mittels Formular                     erwartet, dass sie sich dem Lager- und Grup-
(Download unter www.sportamt.tg.ch) über                penleben anpassen, insbesondere die Lager-
den J+S-Coach getätigt werden. Das An-                  regeln einhalten, und dass sie gewillt sind, das
tragsformular wird anschliessend von uns                Sportprogramm motiviert zu absolvieren und
der Gemeinde weitergeleitet.                            kleinere anfallende Aufgaben pflichtbewusst
                                                        übernehmen.




Winter Jugendsportcamps

Camp-Nr        Sportart             Datum                  Ort              Jahrgang        Kosten
TG 8025        Snowboard            26.12.–31.12.2011      Churwalden       1992–1998       Fr. 380.–
TG 8026        Ski/Snowboard        26.12.–31.12.2011      Lenzerheide      1992–1998       Fr. 380.–
TG 8030        Ski/Snowboard        29.01.–04.02.2012      Valbella         1994–1998       Fr. 380.–
TG 8031        Ski/Snowboard        29.01.–04.02.2012      Elm              1996–2002       Fr. 380.–
TG 8040        Ski/Snowboard        09.04.–14.04.2012      Davos            1994–2002       Fr. 380.–
Auf unserer Internetseite www.sportamt.tg.ch stehe eine Online-Anmeldung zur Verfügung.
Für Fragen steht Hanu Fehr gerne zur Verfügung: hanu.fehr@tg.ch, 052 724 29 41.
J+S-KADERBILDUNG

Kursplan
Nachstehend unsere Kaderbildungskurse bis Ende April 2012.


Kurs-Nr.        Kursart               Sportfach              Beginn              Ende                Kursort
TG 111.8/11     Modul Fortbildung     J+S-Coach              28.09.2011          28.09.2011          Frauenfeld
TG 421.2/11*    Modul Fortbildung     Leichtathletik         01.10.2011          01.10.2011          Frauenfeld
TG 261.5/11*    Modul Fortbildung     Fussball               07.10.2011          07.10.2011          Frauenfeld
TG 301.1/11*    Grundausbildung       Handball               07.10.-09.10.2011   14.10.-16.10.2011   Frauenfeld
TG 970.3/11*    Modul Fortbildung     J+S-Kids allround      08.10.2011          09.10.2011          Frauenfeld
TG 811.3a/11    Grundausbildung       Turnen, Spiele allg.   09.10.2011          14.10.2011          Münchwilen
TG 811.3b/11    Grundausbildung       Faustball              09.10.2011          14.10.2011          Münchwilen
TG 811.3c/11*   Grundausbildung       Korbball               09.10.2011          14.10.2011          Münchwilen
TG 201.1/11     Modul Fortbildung     Schwimmsport           15.10.2011          15.10.2011          Romanshorn
TG 261.3/11*    Grundausbildung       Fussball               17.10.2011          22.10.2011          Frauenfeld
TG 261.7/11     Modul Fortbildung     Fussball               04.11.2011          04.11.2011          Frauenfeld
TG 811.4/11*    Modul Fortbildung     Turnen                 05.11.2011          05.11.2011          Münchwilen
TG 261.6/11*    Grundausbildung       Fussball               10.11.-12.11.2011   24.11.-26.11.2011   Frauenfeld
TG 111.9/11     Modul Fortbildung     J+S-Coach              30.11.2011          30.11.2011          Frauenfeld
TG 671.9/12     Zentralkurs 1. Teil   Skifahren              03.12.2011          03.12.2011          Valbella
TG 711.9/12     Zentralkurs 1. Teil   Snowboard              03.12.2011          03.12.2011          Valbella
TG 671.8/11     Zulassungsprüfung     Skifahren              11.12.2011          11.12.2011          Valbella
TG 711.8/11     Zulassungsprüfung     Snowboard              11.12.2011          11.12.2011          Valbella
TG 671.3/11     Grundausbildung       Skifahren              11.12.2011          17.12.2011          Valbella
TG 711.3/11     Grundausbildung       Snowboard              11.12.2011          17.12.2011          Valbella
TG 671.6/11     Modul Fortbildung     Skifahren              17.12.2011          18.12.2011          Valbella
TG 711.6/11     Modul Fortbildung     Snowboard              17.12.2011          18.12.2011          Valbella
TG 671.1/12     Grundausbildung       Skifahren              15.01.2012          21.01.2012          Valbella
TG 711.1/12     Grundausbildung       Snowboard              15.01.2012          21.01.2012          Valbella
TG 111.1/12     Grundausbildung       J+S-Coach              18.01.2012          18.01.2012          Frauenfeld
TG 671.11/12    Modul Fortbildung     Skifahren              19.01.2012          20.01.2012          Valbella
TG 711.11/12    Modul Fortbildung     Snowboard              19.01.2012          20.01.2012          Valbella
TG 671.4/12     Modul Fortbildung     Skifahren              21.01.2012          22.01.2012          Lenzerheide
TG 711.4/12     Modul Fortbildung     Snowboard              21.01.2012          22.01.2012          Lenzerheide
TG 671.2/12     Methodik Allround     Skifahren              22.01.2012          28.01.2012          Lenzerheide
TG 711.2/12     Methodik Allround     Snowboard              22.01.2012          28.01.2012          Lenzerheide
TG 671.5/12     Modul Fortbildung     Skifahren              28.01.2012          29.01.2012          Lenzerheide
TG 711.5/12     Modul Fortbildung     Snowboard              28.01.2012          29.01.2012          Lenzerheide
J+S-KADERBILDUNG

Kursplan
Nachstehend unsere Kaderbildungskurse bis Ende April 2012.


Kurs-Nr.       Kursart               Sportfach           Beginn       Ende         Kursort
TG 111.2/12    Modul Fortbildung     J+S-Coach           08.02.2012   08.02.2012   Frauenfeld
TG 651.2/12    Modul Fortbildung     Segeln              11.02.2012   11.02.2012   Romanshorn
TG 271.1/12    Modul Fortbildung     Geräteturnen        19.02.2012   19.02.2012   Münchwilen
TG 421.3/12    Modul Fortbildung     Leichtathletik      10.03.2012   10.03.2012   Frauenfeld
TG 811.1a/12   Modul Fortbildung     Turnen              10.03.2012   10.03.2012   Diessenhofen
TG 811.1b/12   Modul Fortbildung     Turnen              11.03.2012   11.03.2012   Diessenhofen
TG 671.9/12    Zentralkurs 2. Teil   Skifahren           16.03.2012   17.03.2012   Valbella
TG 711.9/12    Zentralkurs 2. Teil   Snowboard           16.03.2012   17.03.2012   Valbella
TG 751.1/12    Grundausbildung       Rollsport           09.04.2012   13.04.2012   Weinfelden
TG 970.1/12    Modul Fortbildung     J+S-Kids allround   21.04.2012   22.04.2012   Frauenfeld
TG 970.7/12    Einführungskurs       J+S-Kids            28.04.2012   29.04.2012   Frauenfeld
* ausgebucht
P.P.
                                                                                     Kanton Thurgau
                                                                                     8510 Frauenfeld


                                                                                 Sportamt Thurgau
                                                                                Zürcherstrasse 177
                                                                                    8510 Frauenfeld
                                                                              Telefon 052 724 25 21
                                                                                    sportamt@tg.ch
                                                                               www.sportamt.tg.ch




 LEHRERFORTBILDUNGSKURSE

Mittwoch Nachmittag, Samstag Vormittag, Donnerstag Abend


Kursthema                                 Stufe        Datum                            Kursort
Geschicklichkeit/Kraft an Geräten         V            Donnerstagabend, 15.09.2011      Hugelshofen
Bausteine des Tanzens                     M/S1         Mittwoch, 28.09.2011             Frauenfeld
Grundkurs "aqua school.ch"                U/M/S1       10.–14.10.2011                   Sirnach
Spielerziehung/Ballschule                 V/U/M        Mittwoch, 02.11.2011             Müllheim
Koordinations- und Bewegungsspiele        V/U          Donnerstagabend, 10.11.2011      Kreuzlingen
Polysportiver Kurs Herbst                 Alle         Mittwoch, 16.11.2011             Kreuzlingen

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Los reyes católicos
Los reyes católicosLos reyes católicos
Los reyes católicos
Àngels Rotger
 
مفهوم اللغة
مفهوم اللغةمفهوم اللغة
مفهوم اللغة
bades12
 
Los mayas
Los mayasLos mayas
Los mayas
Àngels Rotger
 
Handbuch für die Schlüsselverwaltung Software TSObjektkey 5
Handbuch für die Schlüsselverwaltung Software TSObjektkey 5Handbuch für die Schlüsselverwaltung Software TSObjektkey 5
Handbuch für die Schlüsselverwaltung Software TSObjektkey 5
Thomas Schoessow
 
La Península Ibérica en la Edad Media. Apuntes
La Península Ibérica en la Edad Media. ApuntesLa Península Ibérica en la Edad Media. Apuntes
La Península Ibérica en la Edad Media. Apuntes
Àngels Rotger
 
patide Produktuebersicht 11 09
patide Produktuebersicht 11 09patide Produktuebersicht 11 09
patide Produktuebersicht 11 09steffenfasselt
 
La contaminación del aire
La contaminación del aireLa contaminación del aire
La contaminación del aire
Àngels Rotger
 
La inquisición española
La inquisición españolaLa inquisición española
La inquisición española
Àngels Rotger
 
San frscisco de sale
San frscisco de saleSan frscisco de sale
San frscisco de sale
jordan Salazar
 
Manejo de la informacion ii
Manejo de la informacion iiManejo de la informacion ii
Manejo de la informacion ii
Monica Romero
 
Google Glass. zwischen Technikliebe und Angst um den Datentschutz
Google Glass. zwischen Technikliebe und Angst um den DatentschutzGoogle Glass. zwischen Technikliebe und Angst um den Datentschutz
Google Glass. zwischen Technikliebe und Angst um den Datentschutz
Christine Fassnacht
 
مفهوم اللغة
مفهوم اللغةمفهوم اللغة
مفهوم اللغة
bades12
 
Nsb
NsbNsb
REUNIÓN PADRES PRINCIPIO DE CURSO 2015-2016
REUNIÓN PADRES  PRINCIPIO DE CURSO 2015-2016REUNIÓN PADRES  PRINCIPIO DE CURSO 2015-2016
REUNIÓN PADRES PRINCIPIO DE CURSO 2015-2016
Myriam Díaz Morales
 
Círculo de Estudio Presencial Flores Encuentro 1 - Marzo 2014
Círculo de Estudio Presencial Flores Encuentro 1 - Marzo 2014Círculo de Estudio Presencial Flores Encuentro 1 - Marzo 2014
Círculo de Estudio Presencial Flores Encuentro 1 - Marzo 2014
Silvina Correa
 
La Tierra en el Universo
La Tierra en el UniversoLa Tierra en el Universo
La Tierra en el Universo
Àngels Rotger
 
Estacion 3 sena
Estacion 3 senaEstacion 3 sena
Estacion 3 sena
Juan Navarro.
 
Erste Schritte mit der Schlüsselverwaltung TSKEY 5
Erste Schritte mit der Schlüsselverwaltung TSKEY 5Erste Schritte mit der Schlüsselverwaltung TSKEY 5
Erste Schritte mit der Schlüsselverwaltung TSKEY 5
Thomas Schoessow
 
Die Rolle von Fördermitteln bei Unternehmens- und Projektfinanzierung
Die Rolle von Fördermitteln bei Unternehmens- und ProjektfinanzierungDie Rolle von Fördermitteln bei Unternehmens- und Projektfinanzierung
Die Rolle von Fördermitteln bei Unternehmens- und Projektfinanzierung
förderbar GmbH Die Fördermittelmanufaktur
 

Andere mochten auch (20)

Los reyes católicos
Los reyes católicosLos reyes católicos
Los reyes católicos
 
مفهوم اللغة
مفهوم اللغةمفهوم اللغة
مفهوم اللغة
 
Los mayas
Los mayasLos mayas
Los mayas
 
Las energías renovables
Las energías renovablesLas energías renovables
Las energías renovables
 
Handbuch für die Schlüsselverwaltung Software TSObjektkey 5
Handbuch für die Schlüsselverwaltung Software TSObjektkey 5Handbuch für die Schlüsselverwaltung Software TSObjektkey 5
Handbuch für die Schlüsselverwaltung Software TSObjektkey 5
 
La Península Ibérica en la Edad Media. Apuntes
La Península Ibérica en la Edad Media. ApuntesLa Península Ibérica en la Edad Media. Apuntes
La Península Ibérica en la Edad Media. Apuntes
 
patide Produktuebersicht 11 09
patide Produktuebersicht 11 09patide Produktuebersicht 11 09
patide Produktuebersicht 11 09
 
La contaminación del aire
La contaminación del aireLa contaminación del aire
La contaminación del aire
 
La inquisición española
La inquisición españolaLa inquisición española
La inquisición española
 
San frscisco de sale
San frscisco de saleSan frscisco de sale
San frscisco de sale
 
Manejo de la informacion ii
Manejo de la informacion iiManejo de la informacion ii
Manejo de la informacion ii
 
Google Glass. zwischen Technikliebe und Angst um den Datentschutz
Google Glass. zwischen Technikliebe und Angst um den DatentschutzGoogle Glass. zwischen Technikliebe und Angst um den Datentschutz
Google Glass. zwischen Technikliebe und Angst um den Datentschutz
 
مفهوم اللغة
مفهوم اللغةمفهوم اللغة
مفهوم اللغة
 
Nsb
NsbNsb
Nsb
 
REUNIÓN PADRES PRINCIPIO DE CURSO 2015-2016
REUNIÓN PADRES  PRINCIPIO DE CURSO 2015-2016REUNIÓN PADRES  PRINCIPIO DE CURSO 2015-2016
REUNIÓN PADRES PRINCIPIO DE CURSO 2015-2016
 
Círculo de Estudio Presencial Flores Encuentro 1 - Marzo 2014
Círculo de Estudio Presencial Flores Encuentro 1 - Marzo 2014Círculo de Estudio Presencial Flores Encuentro 1 - Marzo 2014
Círculo de Estudio Presencial Flores Encuentro 1 - Marzo 2014
 
La Tierra en el Universo
La Tierra en el UniversoLa Tierra en el Universo
La Tierra en el Universo
 
Estacion 3 sena
Estacion 3 senaEstacion 3 sena
Estacion 3 sena
 
Erste Schritte mit der Schlüsselverwaltung TSKEY 5
Erste Schritte mit der Schlüsselverwaltung TSKEY 5Erste Schritte mit der Schlüsselverwaltung TSKEY 5
Erste Schritte mit der Schlüsselverwaltung TSKEY 5
 
Die Rolle von Fördermitteln bei Unternehmens- und Projektfinanzierung
Die Rolle von Fördermitteln bei Unternehmens- und ProjektfinanzierungDie Rolle von Fördermitteln bei Unternehmens- und Projektfinanzierung
Die Rolle von Fördermitteln bei Unternehmens- und Projektfinanzierung
 

Sportamt-Poscht September 2011

  • 1. September 2011 S P O R T A M T – P O S C H T Aus der Bärenhöhle Für viele mag der Sommer gar nass, kühl und feucht gewesen sein, aber es gibt Ausnahmen. In der ersten Augustwoche schwebten einige Thurgauer Jugendliche über den Wolken. Sie haben wirklich ab- gehoben. Zusammen mit der Segelflug- gruppe Cumulus organisierte das Sport - amt das erste Jugendsportcamp "Segel- fliegen". Für alle Beteiligte war dies ein Wagnis, ein echter Pilotversuch. Ein gros- ses Kompliment meinerseits geht an die Jugendlichen. Sensationell, wie die gear- beitet haben. Sie haben einmaliges erlebt, ihre Heimat aus einem ganz neuen Blickwinkel wahrgenommen. Damit ein Wagnis gelingt, braucht es aber eine minutiöse Vorbereitung sowie enga- gierte Leiterinnen und Leiter, die Freude und Begeisterung ausstrahlen. Mein spe- zieller Dank gilt deshalb dem Leiterteam der Segelfluggruppe Cumulus. Sie haben hervorragende Arbeit geleistet. Der Erfolg des Camps und die leuchtenden Augen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind der verdiente Lohn für die vielen ehren- amtlichen Stunden, die dafür investiert wurden. Diese Erinnerungsbilder haben sich bei allen Beteiligten tief eingeprägt, sie werden mit Bestimmtheit nicht mehr gelöscht.
  • 2. ANLÄSSE Feedbacks und Inputs Die konstruktiven Feedbacks über den Sek 17.09.2011 Test 1 wurden aufgenommen und ausge- Thurgauer Mannschafts-OL – wertet. Der Test wird wie lanciert weiterhin Mitmachen und gewinnen innerhalb eines Schuljahres durchgeführt. In OL Amriswil organisiert in Zusammenarbeit der Leichtathletik wird die Punktetabelle mit dem Sportamt bereits den 69. Thurgauer leicht angepasst. Die Verantwortlichen erhal- Mannschafts-OL. Schulen, Vereine, Clubs und ten die angepassten Unterlagen bis Mitte Organisationen sind herzlich eingeladen, an September 2011. diesem Anlass mitzumachen. Wer die meisten Teams stellt, gewinnt Fr. 500.–. Weitere Infos Tägliche Bewegung bei Daniela Michel unter 052 724 29 24. Bewegung mit Ihrer Klasse, täglich 20 Minuten und das zusätzlich zum Sportunterricht. Trauen Sie das Ihrer Klasse zu? Wählen Sie aus den verschie- SCHULSPORT denen Bewegungsmodulen aus und machen mit der Klasse Vielseitigkeit fördern mit. Vom Kindergarten bis zu "Mach mit – bliib fit" nen- Sekundarstufe ll sind alle teil- nen wir die Übungen des nahmeberechtigt. Animationsprogrammes, Weitere Infos auf www.schulebewegt.ch welches für die Vorschule und die Unterstufe entwi- Durchhalten und gewinnen ckelt wurde. Kinder aus die- Nach dem Motto "wer durchhält wird belohnt" sen beiden Stufen haben lancieren wir in diesem Schuljahr die EKT- mit vorhandenen Übungen die Chance, weite- Challenge. Gesucht wird die Klasse, welche re Bewegungserfahrungen zu sammeln. am meisten Höhenmeter klettern kann. Ein Mit einem Formular können die Rückmel- halbes Jahr steht zur Verfügung um Höhen- dungen ans Sportamt gesendet werden. meter zu sammeln. Anmeldeschluss für eine Abgabetermin ist der 15. Juni 2012. Wir sind Teilnahme ist der 8. September 2011. Alle, gespannt und hoffen, die Kids haben Freude welche durchgehalten haben und die Resul- an den Übungen. tate melden, erhalten ein Gadget. Die besten drei Teams werden zusätzlich mit folgenden Schwache Rumpfmuskulatur Preisen ausgezeichnet: Die Meldung der Resultate und deren Aus- 1. Rang CHF 1500.– wertung machen es möglich, wichtige Er- 2. Rang CHF 1000.– kenntnisse zu erfahren. Nicht die Ausdauer 3. Rang CHF 500.– wie vielfach angenommen ist das Problem, Melden Sie sich mit der Klasse an: sondern die schwächer werdende Rumpfmus- michael.krucker@tg.ch kulatur der Kids. Hier liegt die grösste Hürde. Lehrerinnen, Lehrer und Eltern werden aufge- Mittel- und Berufsschulmeisterschaft rufen, Übungen zur Stabilisation der Rumpf- (MBM) Futsal – 27. November 2011 muskulatur mit den Kids umzusetzen. Teams mit vier bis acht Schülerinnen und Abgabetermin für die Resultate des Mittel- Schülern von Thurgauer Mittel- und Berufs- stufentest 2011/2012 ist der 30. April 2012. schulen treten in Frauenfeld gegeneinander Wir bitten alle, diesen Termin einzuhalten. an. Weitere Infos unter 052 724 29 24.
  • 3. JUGEND+SPORT (J+S) Jugendsportcamps Es freut uns, ein interessantes Angebot an J+S-Kids – KIDS FIT Anmeldung Jugendsportcamps für die nächste Winter- nicht vergessen saison anbieten zu können. Unsere Jugend- Wir unterstützen mit einer zusätzlichen Ent- sportcamps sind sehr beliebt, da sie dank schädigung Vereine, welche ein J+S-Kids Bundes- und Kantonssubventionen sehr gün- Angebot auf öffentlichen Anlagen (Turn- und stig sind und durch flexible und innovative, von Sporthallen) durchführen und bei J+S ab- Jugend+Sport ausgebildete Leitende kompe- rechnen. Für einen Saisonkurs werden pau- tent geführt werden. schal Fr. 240.– und für einen Jahreskurs pau- In den Jugendsportcamps steht die sportliche schal Fr. 480.– entschädigt. Stellt die Ge- Ausbildung im Vordergrund. Zudem sind die meinde die Anlagen und Geräte kostenlos zur J+S-Leitenden bestrebt, nebst dem Schwer- Verfügung, übernimmt das Sportamt Thurgau punkt Sport auch ein abwechslungsreiches den ganzen Pauschalbetrag. Andernfalls wird Rahmenprogramm zu gestalten, so dass ein die Entschädigung zur Hälfte vom Sportamt erlebnisreiches Lager in bester Erinnerung übernommen. bleiben wird. Von den Teilnehmenden wird Anmeldungen können mittels Formular erwartet, dass sie sich dem Lager- und Grup- (Download unter www.sportamt.tg.ch) über penleben anpassen, insbesondere die Lager- den J+S-Coach getätigt werden. Das An- regeln einhalten, und dass sie gewillt sind, das tragsformular wird anschliessend von uns Sportprogramm motiviert zu absolvieren und der Gemeinde weitergeleitet. kleinere anfallende Aufgaben pflichtbewusst übernehmen. Winter Jugendsportcamps Camp-Nr Sportart Datum Ort Jahrgang Kosten TG 8025 Snowboard 26.12.–31.12.2011 Churwalden 1992–1998 Fr. 380.– TG 8026 Ski/Snowboard 26.12.–31.12.2011 Lenzerheide 1992–1998 Fr. 380.– TG 8030 Ski/Snowboard 29.01.–04.02.2012 Valbella 1994–1998 Fr. 380.– TG 8031 Ski/Snowboard 29.01.–04.02.2012 Elm 1996–2002 Fr. 380.– TG 8040 Ski/Snowboard 09.04.–14.04.2012 Davos 1994–2002 Fr. 380.– Auf unserer Internetseite www.sportamt.tg.ch stehe eine Online-Anmeldung zur Verfügung. Für Fragen steht Hanu Fehr gerne zur Verfügung: hanu.fehr@tg.ch, 052 724 29 41.
  • 4. J+S-KADERBILDUNG Kursplan Nachstehend unsere Kaderbildungskurse bis Ende April 2012. Kurs-Nr. Kursart Sportfach Beginn Ende Kursort TG 111.8/11 Modul Fortbildung J+S-Coach 28.09.2011 28.09.2011 Frauenfeld TG 421.2/11* Modul Fortbildung Leichtathletik 01.10.2011 01.10.2011 Frauenfeld TG 261.5/11* Modul Fortbildung Fussball 07.10.2011 07.10.2011 Frauenfeld TG 301.1/11* Grundausbildung Handball 07.10.-09.10.2011 14.10.-16.10.2011 Frauenfeld TG 970.3/11* Modul Fortbildung J+S-Kids allround 08.10.2011 09.10.2011 Frauenfeld TG 811.3a/11 Grundausbildung Turnen, Spiele allg. 09.10.2011 14.10.2011 Münchwilen TG 811.3b/11 Grundausbildung Faustball 09.10.2011 14.10.2011 Münchwilen TG 811.3c/11* Grundausbildung Korbball 09.10.2011 14.10.2011 Münchwilen TG 201.1/11 Modul Fortbildung Schwimmsport 15.10.2011 15.10.2011 Romanshorn TG 261.3/11* Grundausbildung Fussball 17.10.2011 22.10.2011 Frauenfeld TG 261.7/11 Modul Fortbildung Fussball 04.11.2011 04.11.2011 Frauenfeld TG 811.4/11* Modul Fortbildung Turnen 05.11.2011 05.11.2011 Münchwilen TG 261.6/11* Grundausbildung Fussball 10.11.-12.11.2011 24.11.-26.11.2011 Frauenfeld TG 111.9/11 Modul Fortbildung J+S-Coach 30.11.2011 30.11.2011 Frauenfeld TG 671.9/12 Zentralkurs 1. Teil Skifahren 03.12.2011 03.12.2011 Valbella TG 711.9/12 Zentralkurs 1. Teil Snowboard 03.12.2011 03.12.2011 Valbella TG 671.8/11 Zulassungsprüfung Skifahren 11.12.2011 11.12.2011 Valbella TG 711.8/11 Zulassungsprüfung Snowboard 11.12.2011 11.12.2011 Valbella TG 671.3/11 Grundausbildung Skifahren 11.12.2011 17.12.2011 Valbella TG 711.3/11 Grundausbildung Snowboard 11.12.2011 17.12.2011 Valbella TG 671.6/11 Modul Fortbildung Skifahren 17.12.2011 18.12.2011 Valbella TG 711.6/11 Modul Fortbildung Snowboard 17.12.2011 18.12.2011 Valbella TG 671.1/12 Grundausbildung Skifahren 15.01.2012 21.01.2012 Valbella TG 711.1/12 Grundausbildung Snowboard 15.01.2012 21.01.2012 Valbella TG 111.1/12 Grundausbildung J+S-Coach 18.01.2012 18.01.2012 Frauenfeld TG 671.11/12 Modul Fortbildung Skifahren 19.01.2012 20.01.2012 Valbella TG 711.11/12 Modul Fortbildung Snowboard 19.01.2012 20.01.2012 Valbella TG 671.4/12 Modul Fortbildung Skifahren 21.01.2012 22.01.2012 Lenzerheide TG 711.4/12 Modul Fortbildung Snowboard 21.01.2012 22.01.2012 Lenzerheide TG 671.2/12 Methodik Allround Skifahren 22.01.2012 28.01.2012 Lenzerheide TG 711.2/12 Methodik Allround Snowboard 22.01.2012 28.01.2012 Lenzerheide TG 671.5/12 Modul Fortbildung Skifahren 28.01.2012 29.01.2012 Lenzerheide TG 711.5/12 Modul Fortbildung Snowboard 28.01.2012 29.01.2012 Lenzerheide
  • 5. J+S-KADERBILDUNG Kursplan Nachstehend unsere Kaderbildungskurse bis Ende April 2012. Kurs-Nr. Kursart Sportfach Beginn Ende Kursort TG 111.2/12 Modul Fortbildung J+S-Coach 08.02.2012 08.02.2012 Frauenfeld TG 651.2/12 Modul Fortbildung Segeln 11.02.2012 11.02.2012 Romanshorn TG 271.1/12 Modul Fortbildung Geräteturnen 19.02.2012 19.02.2012 Münchwilen TG 421.3/12 Modul Fortbildung Leichtathletik 10.03.2012 10.03.2012 Frauenfeld TG 811.1a/12 Modul Fortbildung Turnen 10.03.2012 10.03.2012 Diessenhofen TG 811.1b/12 Modul Fortbildung Turnen 11.03.2012 11.03.2012 Diessenhofen TG 671.9/12 Zentralkurs 2. Teil Skifahren 16.03.2012 17.03.2012 Valbella TG 711.9/12 Zentralkurs 2. Teil Snowboard 16.03.2012 17.03.2012 Valbella TG 751.1/12 Grundausbildung Rollsport 09.04.2012 13.04.2012 Weinfelden TG 970.1/12 Modul Fortbildung J+S-Kids allround 21.04.2012 22.04.2012 Frauenfeld TG 970.7/12 Einführungskurs J+S-Kids 28.04.2012 29.04.2012 Frauenfeld * ausgebucht
  • 6. P.P. Kanton Thurgau 8510 Frauenfeld Sportamt Thurgau Zürcherstrasse 177 8510 Frauenfeld Telefon 052 724 25 21 sportamt@tg.ch www.sportamt.tg.ch LEHRERFORTBILDUNGSKURSE Mittwoch Nachmittag, Samstag Vormittag, Donnerstag Abend Kursthema Stufe Datum Kursort Geschicklichkeit/Kraft an Geräten V Donnerstagabend, 15.09.2011 Hugelshofen Bausteine des Tanzens M/S1 Mittwoch, 28.09.2011 Frauenfeld Grundkurs "aqua school.ch" U/M/S1 10.–14.10.2011 Sirnach Spielerziehung/Ballschule V/U/M Mittwoch, 02.11.2011 Müllheim Koordinations- und Bewegungsspiele V/U Donnerstagabend, 10.11.2011 Kreuzlingen Polysportiver Kurs Herbst Alle Mittwoch, 16.11.2011 Kreuzlingen