Bio Elite Dünger                           EINE PRÄSENTATIONSeptember 2012 V 18
BIO-ELITE, EIN NATURPRODUKT
Was ist Bio-Elite™ Dünger ? • Bio-Elite Dünger ist ein natürlicher Dünger, der durch   die Verwendung von Biomassen und ti...
Eigenschaften von Bio-Elite Dünger Bio-Elite ist ein organischer Dünger der: •ausschließlich aus natürlichen Produkten unt...
Vorteile von Bio-Elite Dünger Auf Rasenflächen: •   Unser Dünger hat im Rasenbereich eine Langzeitwirkung     bis zu 4 Jah...
Vorteile von Bio-Elite Dünger Bäume und Sträucher •Bio Elite Dünger wirkt 5 – 10 Jahre bei schwachzehrenden Bäumen, bei Ob...
Vorteile von Bio-Elite Dünger  Steingarten und Dachbegrünungen  •Konsistenz ähnlich Torfmull  •Ist Luft,-Wasser,-und Nährs...
Vorteile von Bio-Elite DüngerVorteile in der Landschaftspflege:•Reduzierung Bewässerungsaufwand 15 – 25 %•Vorratsdüngung m...
Vorteile von Bio-Elite DüngerPflanzkübel, Pflanzkästen, Blumenrabatten•1 x Düngung für das gesamte Jahr ausreichend,auch b...
BIO-ELITE FÜR DEN LANDWIRT
Bio-Elite in der Landwirtschaft    Der Einsatz des Bio-Elite Verfahrens bietet  dem Landwirt viele Vorteile: •Nutzung der,...
Bio-Elite bei der Aufforstung                       Bio-Elite eignet sich auch                       für die Aufforstung v...
Kontinuierliche Bodenverbesserung   Durch die Düngung mit Bio-Elite   können mehere Vorteile genutzt werden:   • bis zu 5 ...
Verringerung des CO² Fußabdruckes   Durch die Erhöhung der Anbauquoten   Erhöht sich die Absorbtionsrate   von CO² von Beg...
Herstellung              16
Fließbild einer Produktions Anlage
Das Bio-Elite Lizenzsystem                                                    Landwirtschaftl. Abfälle                    ...
Das Bio-Elite Vermarktungs-System                                                                      Mikroorganismen    ...
Bio Elite in der ViehhaltungDie Einstreu von Bio-Elite Bodenaktiv Pilzen in die Ställe schafft Vorteile bei der Tierhaltun...
Bio-Elite BodenkalkaktivDie Kombination wichtiger Bodenpilze in diesem Produkt sichert dieEliminierung von Krankheitserreg...
Bio-Elite in der Schweinehaltung Eckwerte am Beispiel einer Schweinehaltung ( 1000 Schweine ) Aus         • 5475 m³ Gülle ...
Bio-Elite in der Rinderhaltung  Eckwerte am Beispiel einer Rinderhaltung  ( 100 Rinder )  Aus          • 8.000 m³ Gülle un...
Bio-Elite in der Hühnerhaltung Eckwerte am Beispiel einer Hühnerhaltung ( 100.000 Hühner in Bodenhaltung/Stroh ) Aus      ...
Verfügbarkeit von Bio-Elite ProduktenVerfügbarkeit im 1. Jahr ohne Zugabe von Kalkaktiv      ca. 50 %Verfügbarkeit im 2 Ja...
Vergleich von Bio-Elite Produkten und KompostVergleich zur Verwertung der Wirtschaftsdünger durch Produktion von Bio Elite...
Wirtschaftlichkeit Einzelne Wirtschaftlichkeitsberechnung für die Lizenz-Produktion Von Bio-Elite sind verfügbar für: Tier...
Bio-Elite in der WissenschaftErste großflächige Einsätze in der Landwirtschaft in 2011 und 2012 auf 20 ha Flächen, haben i...
Expertisen und Gesetzl. Anforderungen                                                        Fachliche Expertisen liegen v...
Expertisen
Bio-Elite ProdukteBio Elite Produkte erhalten Siein besser sortierten Märktenoder direkt beiBionic Laboratories BLG GmbHHe...
VIELEN DANK FÜR IHRE        AUFMERKSAMKEIT© 2012 Bio-Elite, patented Process, all rights reserved
Bionic Bio-Elite Dünger Präsentation
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Bionic Bio-Elite Dünger Präsentation

2.969 Aufrufe

Veröffentlicht am

Bio-Elite ist ein patentiertes System zur Herstellung von organischem Dünger aus Biomasse und Gülle mit Hilfe von Mikroorganismen. Es eröffnet eine neue Qualität von Nachhaltigkeit im Sinne der Bildung eines geschlossenen Nährstoffkreislaufs.

Veröffentlicht in: Technologie
1 Kommentar
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
2.969
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
8
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
13
Kommentare
1
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bionic Bio-Elite Dünger Präsentation

  1. 1. Bio Elite Dünger EINE PRÄSENTATIONSeptember 2012 V 18
  2. 2. BIO-ELITE, EIN NATURPRODUKT
  3. 3. Was ist Bio-Elite™ Dünger ? • Bio-Elite Dünger ist ein natürlicher Dünger, der durch die Verwendung von Biomassen und tierischen Güllen in einer kontrollierten Umgebung unter Zusatz von selektierten Pilz- und Bakterienkulturen hergestellt wird. • Für das Verfahren wurde ein Patent erteilt.
  4. 4. Eigenschaften von Bio-Elite Dünger Bio-Elite ist ein organischer Dünger der: •ausschließlich aus natürlichen Produkten unter Zuhilfenahme eines patentierten Kompostierungsverfahrens und selektiv eingesetzten Pilz- und Bakterienkulturen hergestellt wird. •Die Humusartige Konsistenz und das Verfahren legen die Nährstoffe so in der Organik fest, dass, entsprechend dem Nährstoffbedarf der Pflanze, eine zeitgenaue und 100%ige pflanzenverfügbare Düngung erfolgt. •Die Pflanzen bekommen einen hohen Nährstoffgehalt, Geschmacksverbesserung, eine fast doppelt so lange Lagerfähigkeit der verzehrbaren Produkte und eine höhere Konzentration an Anti-Krebsstoffen. •Die Pflanzen zeichnen sich durch ein stärkeres und gesünderes Wachstum und einen höheren Ertrag aus. •Tierische Antibiotika, pathogene Keime, Krankheitserreger und Schadstoffe sind im Bio-Elite Dünger, im Gegensatz zu unbehandelten Wirtschaftsdüngern, wie z.B. Gülle oder Stallmisten nicht mehr enthalten. •Schwermetalle liegen unter den Mindestgrenzen der Bio- bzw. Ökoverordnungen. •Umfangreiche wissenschaftliche Studien haben die Wirkung bestätigt.
  5. 5. Vorteile von Bio-Elite Dünger Auf Rasenflächen: • Unser Dünger hat im Rasenbereich eine Langzeitwirkung bis zu 4 Jahren • Er regt die Pflanze an die 4 – 5 fache Wurzelmasse als normal zu bilden • Resultat eine äußerst strapazierfähige Grasnarbe ( tritt – und bissfest ) • PH Wert liegt bei 7,0 damit wird der Bodenversauerung und der Moosbildung vorgebeugt • Dichter Aufwuchs über optimale Nährstoff – Wasserversorgung
  6. 6. Vorteile von Bio-Elite Dünger Bäume und Sträucher •Bio Elite Dünger wirkt 5 – 10 Jahre bei schwachzehrenden Bäumen, bei Obstbäumen 1-3 Jahre in der Pflanzgrube •Wasserhaltedynamik - 1 m³ Dünger kann ca: 500 – 600 Liter Wasser speichern - Wasser ist ca. 3 – 6 Wochen bei + 30 ° C im Boden pflanzenverfügbar •Starkniederschläge von 35 – 40 mm / m² werden binnen 2 – 4 Minuten aufgenommen und pflanzenverfügbar abgespeichert – Verhinderung von Erosionen
  7. 7. Vorteile von Bio-Elite Dünger Steingarten und Dachbegrünungen •Konsistenz ähnlich Torfmull •Ist Luft,-Wasser,-und Nährstoff Langzeitspeicher •3 – 5 Liter / m² bei Dachbegrünungen ausreichend für 2 - 4 Jahre
  8. 8. Vorteile von Bio-Elite DüngerVorteile in der Landschaftspflege:•Reduzierung Bewässerungsaufwand 15 – 25 %•Vorratsdüngung möglich da nicht auswaschungsgefährdet•Keine Bodenverunreinigung mit Nitraten und Phosphaten möglich•Keine Wasser – und Gewässerverunreinigung möglich•60 – 70 % Humusbestandteile•Reduzierung Arbeitsaufwand für den Landschaftsbaubetriebim Bereich Bewässerung und Nachdüngung•Aufwuchs Verluste sehr gering
  9. 9. Vorteile von Bio-Elite DüngerPflanzkübel, Pflanzkästen, Blumenrabatten•1 x Düngung für das gesamte Jahr ausreichend,auch bei mehreren Pflanzungen nacheinander keinezusätzliche Düngung erforderlich•Gleiches gilt für mehrjährige Stauden – Einmaldüngung•Pflanzennährstoffe nicht mehr auswaschungsgefährdet, damit•- kontinuierliche Nährstoffversorgung der Pflanzen incl.Kontinuierliche Wasserversorgung•Schnellerer Wachstum und kräftigere Pflanzen
  10. 10. BIO-ELITE FÜR DEN LANDWIRT
  11. 11. Bio-Elite in der Landwirtschaft Der Einsatz des Bio-Elite Verfahrens bietet dem Landwirt viele Vorteile: •Nutzung der, meist vorhandenen, Gerätetechnik •Herstellung eines wirksamen Düngers mit nachgewiesen, deutlich stärkerer Wirkung als normaler Kompost •Schnellere Kompostierung in nur 3 statt normal 6 Monaten •Hygienisierung und Abtötung der pathogenen Keime und Antibiotika •Verbesserte Bodenaktivität und geringere Wässerung (15-25%) •Eliminierung von Schadpilzen und bodenbürtigen Krankheitserregern •Höhere Wachstumsrate und bessere Fruchtqualität •Stabilisierung der Ernteerträge bei sich ändernden Klimabedingungen •Reduzierung der Mineraldüngung im ersten Jahr 50% ab dem 3 Jahr um 90% •Nährstoffpotential durch Wasser nicht mehr auswaschungsgefährdet •Grundwasserverunreinigung dadurch annährend ausgeschlossen •Renaturierung von geschädigten Agrarflächen durch schnelle Fruchtfolgen •Zusatzerlöse aus Verkauf von biologischem Dünger •Nutzung von Gülle und Mist aus der Tierhaltung und damit kein Ausgleichsflächenaufwand.
  12. 12. Bio-Elite bei der Aufforstung Bio-Elite eignet sich auch für die Aufforstung von erodiertem Land. Nach einem Jahr Bio Elite Einsatz
  13. 13. Kontinuierliche Bodenverbesserung Durch die Düngung mit Bio-Elite können mehere Vorteile genutzt werden: • bis zu 5 x höheres Wachstumsraten • höhere und schneller Ernten einmalige Düngung alle 3 Jahre mit Bio-Elite Kein zusätzlicher Kunstdünger Boden Stabilisierung benötigt Schritte durch Aufforstung der Bodenverbesserung Erodierter Boden Die kontinuierliche Bodenverbesserung von erodierten Böden hin zu wertvollem Agrarland durch das Bio Elite System spart Ressourcen und schützt die Umwelt.
  14. 14. Verringerung des CO² Fußabdruckes Durch die Erhöhung der Anbauquoten Erhöht sich die Absorbtionsrate von CO² von Beginn an. Anbau von hochwertigen Produkten  Hoch Bio-Elite  Signifikante positive CO² balance Anbau von Mais und anderen Getreiden  Niedrig, Erstanbau Schritte für die Reduzierung des CO² footprint Boden Stabilisierung durch Aufforstung  Niedrig, Bodenauffrischung Erodierte Böden sind unbrauchbar für nachhaltige LandwirtschaftBio-Elite wird ausschließlich aus natürlichen Produkten hergestellt.Bei der Herstellung werden nur geringe Energioemengen benötigt.Im Gegensatz zu Kunstdünger schont das Bio-Elite Verfahren die Rohöl Vorräte
  15. 15. Herstellung 16
  16. 16. Fließbild einer Produktions Anlage
  17. 17. Das Bio-Elite Lizenzsystem Landwirtschaftl. Abfälle (Grünschnitt, Erntereste, Gärreste) Lizenzgebühr Beratung Mikroorganismen Qualitätskontrolle Kulturen Biomasse Bio-Elite Landwirtschaftlicher Betrieb Produktion Stallungen Gülle & Mist (Vorhandene Technik) Zusätzliche Abnahme der Überschuss- Erlöse Produktion Biologische Felderwirtschaft Eigendüngung Fotos © Liske/pixelio Vertriebsorganisation Freier Höhere Wachstumsrate Verkauf Höhere Erträge Hygienisierung Kommunen verbessertes Bodenklima Genossenschaften geringere Wässerungsrate Landwirte Bessere Nährstoffabsorbtion Märkte Kein Auswaschen von Nährstoffen Rein biologische Düngung Bessere Qualität Gartencenter Endverbraucher und Ertrag
  18. 18. Das Bio-Elite Vermarktungs-System Mikroorganismen Know-How Lizenz- Transfer u. Zahlung Biomasse Betreuung & Gülle & Mist weitere Forschung & Landwirtschaftlicher Bio-Elite Entwicklung Betrieb Produktion Abrechnungs- Festpreis System für Ware + Bonus <- Ware Garantierte -> Geld Abnahme der (Überschuss) Vertrieb- Produktion Verpackung Eigennutzung Rücklagen für u. Verwaltung in Säcke & Garantierte Palettierung Zahlungen Bionic Bio-Elite Dünger Freier Vermarktungs-System Verkauf Verkauf durch Lieferung durch Europaweites Kommunale Anwender Logistikpartner Genossenschaften Vertreternetz Landwirte Märkte Bauunternehmen Gartencenter Endverbraucher
  19. 19. Bio Elite in der ViehhaltungDie Einstreu von Bio-Elite Bodenaktiv Pilzen in die Ställe schafft Vorteile bei der Tierhaltung:•Kein Geruch in den Ställen durch Abbau der Ammonium Ionen in den Ställen•Besseres Stallklima und reduzierte Mortalität•Beim Ausbringen der Gülle auf die Felder bleibt gebundener Stickstoff im Boden, er wirdgrößtenteils nicht ausgewaschen und geht nicht in die Luft verloren, steht jedoch über die Boden-mikroorganismen den Pflanzen als wertvoller Nährstoff zur Verfügung, gleichzeitig bleiben die Luftund das Grundwasser von Verunreinigungen verschont•Verbessert als Ionenaustauscher und Stickstoffspeicher die Bodenfruchtbarkeit•Im Kompostierungsverfahren werden alle Nährstoffe für die Düngung optimal aufbereitet•Bodenaktivpilze zerlegen die organischen Substanzen bis in eine Tiefe von 30 cm und nehmensomit den Schadinsekten, die ansonsten in dem Stoppel überwintern den natürlichen Lebensraum,was wiederum zu einer Reduzierung der Spritzmittel führt.•In Kombination Bio Elite Dünger und Kalkaktiv sowie dem Anbau einer 7 – 10 Gräser-Weidebeispielsweise, kann viel Protein und Eiweiß in den Futterpflanzen erzeugt werden, was bei einermineralischen Düngung nicht möglich ist. Die Substitution von Soja, kann damit gezieltbeispielsweise in der Milchviehhaltung bei gleichbleibender Milchleistung und einer anderenFutterkombination ermöglicht werden.
  20. 20. Bio-Elite BodenkalkaktivDie Kombination wichtiger Bodenpilze in diesem Produkt sichert dieEliminierung von Krankheitserregern im Boden und in der Tierhaltung.Fungizide und insektizide werden im kombinierten Einsatz derBodenaktiv-Pilze mit Bio Elite Dünger wirksam abgebaut.Der alleinige Einsatz von Kalkaktiv – Bodenaktivpilzen ist möglich aufAgrarflächen, die eine ausreichende Humusbilanz nachweisenkönnen.In Stallanlagen werden tierische Krankheitserreger eliminiert und dieNH4 Emissionen um bis zu 86 % reduziert.
  21. 21. Bio-Elite in der Schweinehaltung Eckwerte am Beispiel einer Schweinehaltung ( 1000 Schweine ) Aus • 5475 m³ Gülle und • 912,5m³ Miste sowie • 1900 m³ Biomasse entstehen ~ 5.000 m³ Bio-Elite Dünger. Durch die Einsparung von Ausgleichsflächen, der Nutzung zum Eigenverbrauch und dem Verkauf des Produktes entsteht ein lukratives Geschäft für den Landwirt.
  22. 22. Bio-Elite in der Rinderhaltung Eckwerte am Beispiel einer Rinderhaltung ( 100 Rinder ) Aus • 8.000 m³ Gülle und • 13.800 m³ Miste sowie • 6.500 m³ Biomasse entstehen ~ 17.000 m³ Bio-Elite Dünger. Durch die Einsparung von Ausgleichsflächen, Ersparnis von Mineralischem Kunstdünger bei der Eigennutzung und dem Verkauf des Produktes entsteht ein lukratives Geschäft für den Landwirt.
  23. 23. Bio-Elite in der Hühnerhaltung Eckwerte am Beispiel einer Hühnerhaltung ( 100.000 Hühner in Bodenhaltung/Stroh ) Aus • 1.150 m³ Miste sowie • 350 m³ Biomasse entstehen ~ 1.000 m³ Bio-Elite Dünger. Durch die Einsparung von Ausgleichsflächen, Ersparnis von Mineralischem Kunstdünger bei der Eigennutzung und dem Verkauf des Produktes entsteht ein lukratives Geschäft für den Landwirt. Bei der gleichzeitigen Einstreu von Boden- Aktivpilz verbessert sich das Stallklima erheblich.
  24. 24. Verfügbarkeit von Bio-Elite ProduktenVerfügbarkeit im 1. Jahr ohne Zugabe von Kalkaktiv ca. 50 %Verfügbarkeit im 2 Jahr ohne BED Kalkaktiv ca. 60 – 80 %Verfügbarkeit im 3 Jahr ohne BED Kalkaktiv ca: 100 %Diese Verfügbarkeit ist ausreichend im Kleingärtnerischen BereichIm Landwirtschaftsbetrieb und bei Gärtnereien empfehlen wir BED + Zugabe Kalkaktiv-BodenaktivpilzePro Liter BED oder m³ BED: 30g/ Liter oder 3 kg/m²Menge für Feldeinsatz 150 – 220 Kg/ha KalkaktivErhöhung der Verfügbarkeit BED Dünger im 1. Jahr BED + Kalkaktiv ( Bodenaktivpilze) = 80 %Erhöhung Verfügbarkeit BED Dünger im 2. Jahr BED + Kalkaktiv ( Bodenaktivpilz) = 100 %Hinweis:Bedingt durch die Anwendung von Fungiziden und Insektiziden in der Landwirtschaft und in Gärtnereienempfehlen wir eine jährliche zusätzliche Gabe von Kalkaktiv – Bodenaktivpilzen. Einsatzmenge nachBodenbeschaffenheit
  25. 25. Vergleich von Bio-Elite Produkten und KompostVergleich zur Verwertung der Wirtschaftsdünger durch Produktion von Bio Elite Dünger und herkömmlicher VerwertungVerfahren Verwertung von Biogasgärresten Verwertung Biogasgärresten Verwertung Stallmist Verwertung Gülle/Stallmist Güllen, Stallmisten Kompostherstellung Patentverfahren der Fa. BED zur Separierung und Kompostierung, Ausbringung mit teilweiser Ausbringung ohne Hygenisierung Herstellung von Bio Elite Dünger Ausbringung nach Hygenisierung HygenisierungReststoff nach Verarbeitung fest fest/flüssig fest flüssig/fest organischer Mehrnährstoffdünger, instabile Flüssigkeiten, Kompost Kompost instabile Flüssigkeiten, instabiler MistEndprodukt lagerbarKonservierung der eingesetztenNährstoffe in der Gülle oder Mist ja nein/gering gering neinAuswaschungsgefahr durch Wasser nein ja ja jaEinsparung und Ersatz chemischmineralischer Dünger ja in geringem Umfang in geringem Umfang in geringem UmfangNachdüngungsaufwand nein ja ja jaLangzeitwirkung ja 2 -4 Jahre max. 8 Wochen max. 8 Wochen max. 8 Wochenstabile Erträge ja nein nein neinHygenisierung (Elimienierung vonpatogenen Keimen, tier. Antibiotika,tier. Krankheitserregern) ja gering gering neinErhöhung der Bodenfruchtbarkeit ja gering durch wenig Nährstoffe gering durch wenig Nährstoffe gering bis sehr gering (Emissionen, Auswaschung) durch wenig NährstoffeEinschränkungen beim Ausbringen nein ja ja jaNutzung von Sekundärrohstoffen wieGrasschnitte, Holzhäcksel ja nein nein nein hoch durch Separation und Erhitzung gering geringEnergiekosten gering flüssiger AnteilAusbringkosten gering hoch durch Transport von viel Wasser gering hoch durch Transport von viel WasserLagerhaltung keine Bevorratung für lange Zeit notwendig, (180 keine Bevorratung für lange Zeit notwendig, Tage) somit mehr oder größere (180 Tage) somit mehr oder größere Lagerbehälter erforderlich Lagerbehälter erforderlichSeperationstechnik entfällt erforderlich entfällt entfällt DüngeverordnungEU Recht Düngemittelverordnung Biogasgülle = Abfall Düngeverordnung Düngeverordnung Biogasgülle ist zwingend zu sterilisieren (thermophiles Verfahren 55-70°C) kostengünstigstes Verfahren mit kostenintensivstes Verfahren durch kostengünstiges Verfahren aber kostenintensives Verfahren durch geringsten Investitionsaufwand und zusätzliche Investitionen zur Feldrandlagerung erforderlich, keine Transportkosten, Zwischenlager,Fazit höchster Konzentration an Seperationstechnik, Nachdüngung Einsparung bei Nachdüngung mit Ausbringung und chemische Nachdüngung Düngestoffen erforderlich chemischen Düngern möglich
  26. 26. Wirtschaftlichkeit Einzelne Wirtschaftlichkeitsberechnung für die Lizenz-Produktion Von Bio-Elite sind verfügbar für: Tierhaltung: • Schweinezucht • Rinderzucht • Hühnerzucht Landwirtschaft: • Bodenaufforstung • Zuckerrübenanbau • Weinbau • Getreideanbau • Gemüseanbau
  27. 27. Bio-Elite in der WissenschaftErste großflächige Einsätze in der Landwirtschaft in 2011 und 2012 auf 20 ha Flächen, haben imKartoffelanbau, Weizen und Maisanbau, sowie im Zuckerrübenanbau gezeigt, dass gute bis sehr guteErträge auf stark geschädigten Landwirtschaftsflächen erzielt wurden. ( Bodenwertzahlen 8 undgeringer)Ebenso hat sich gezeigt, dass auf den Einsatz von Spritzmitteln wie beispielsweise gegen Mehltau völligverzichtet werden konnte.Durch eine zusätzliche Gabe von Bodenaktivpilz-Kalkaktiv wird die Eliminierende Wirkung vonUnkrautbekämpfungsmitteln kompensiert da diese auch die biologischen Bodenpilze angreifen.Die Forschungsergebnisse kamen an einigen Instituten zu folgender Aussage:„Bio Elite Dünger hat beim Einsatz alle Erwartungen übertroffen . Die Möglichkeiten im Sinneeiner nachhaltigen Landwirtschaft mit BED können noch nicht völlig überblickt werden.“Prof. Dr. Edgar Klose IUT Institut Berlin
  28. 28. Expertisen und Gesetzl. Anforderungen Fachliche Expertisen liegen von den folgenden Instituten vor: -Sächsische Landesanstalt für Landwirtschaft -- Institut für Pflanzenkunde -Sächsisches Staatsministerium für Umwelt & Landwirtschaft -- Geschäftsstelle UmweltallianzGesetzliche Richtlinien die von Bio-Elite eingehalten -Martin Luther Universität, Hallewerden: -- Fachbereich Bodenkunde / Versuchsstation -Fachhochschule Erfurt-SchHaltHyVO 1999 Grundanforderungen der -- Fachbereich GartenbauSchweinehygiene -Universität Hohenheim-KTBL Schrift 444 Verwertung von Wirtschafts- und -- Institut für PflanzenernährungSekundärrohstoffen -I.U.T Institut für Umwelttechnologien in der Landwirtschaft – Nutzen und Risiken - Lehrstuhl Prof. Dr. Leonhardt-TierNebG 1999-Tierische Nebenprodukte Beseitigungsgesetz 2004-Bio Abfallverordnung 1998 ff-EU Nitratrichtline „Bio Elite Dünger hat beim Einsatz alle-TA Luft / Wasser Erwartungen übertroffen . Die Möglichkeiten-Düngemittelverordnung-Verordnung (EG) Nr. 1774/2002 im Sinne einer nachhaltigen Landwirtschaft-Verordnung (EG) Nr. 208/2006 mit BED können noch nicht völlig überblickt-u.v.m. werden.“ Prof. Dr. Edgar Klose IUT Institut Berlin
  29. 29. Expertisen
  30. 30. Bio-Elite ProdukteBio Elite Produkte erhalten Siein besser sortierten Märktenoder direkt beiBionic Laboratories BLG GmbHHelwigstr. 4164521 Groß-GerauMail: bio-elite@bionicmail.deWeb: http://bio-elite.bionic-world.deTel: +49 6152 – 9911861Fax: +49 6152 - 9911859Disclaimer:Bio-Elite™(patented process technology)ist ein Produkt von Bio-Elite,Wolfgang Wondrak e.K., Rosenthalweg 508340 Schwarzenberg, Germanywww.bio-elite-duenger.deAll rights reserved, production without expressionalpermission prohibited Bionic Laboratories BLG GmbH, Helwigstr. 41, 64521 Groß-Gerau, eingetragen beim AG Darmstadt unter HRB 90586, GF: I. Kalaidzidis
  31. 31. VIELEN DANK FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT© 2012 Bio-Elite, patented Process, all rights reserved

×