Siedlungsgeschichte Regensburg Römer überqueren die Alpen und kehren in Süddeutschland ein. Erobern das Gebiet bis zur Don...
Plan des Legionslagers <ul><li>Lagermauer </li></ul><ul><li>Lagertore </li></ul><ul><li>Eingang zum   Lagerhauptquartier <...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

PräSentation1

133 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Reisen, Unterhaltung & Humor
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

PräSentation1

  1. 3. Siedlungsgeschichte Regensburg Römer überqueren die Alpen und kehren in Süddeutschland ein. Erobern das Gebiet bis zur Donau. Donau und Rhein bilden zusammen mit dem raetisch-germanischen Limes fortan die Nordgrenze des Römischen Reichs. Günstige Lage am nördlichsten Donaulauf führt zur Gründung eines Kastells, dem späteren Castra Regina.
  2. 4. Plan des Legionslagers <ul><li>Lagermauer </li></ul><ul><li>Lagertore </li></ul><ul><li>Eingang zum Lagerhauptquartier </li></ul><ul><li>Unterkunft des Legionskommandeurs </li></ul><ul><li>Ausgrabungen Niedermünster </li></ul><ul><li>Badegebäude </li></ul><ul><li>Heizanlage </li></ul><ul><li>Säulenhalle </li></ul><ul><li>Lagerhauptstraße </li></ul><ul><li>Werkhalle </li></ul>

×