Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Bilanz-Pressekonferenz  der Europäischen Reiseversicherung   Wien, 18.3.2010   ABLAUF der Online-Übertragung 10:00 Beginn ...
Bilanz-Pressekonferenz  der Europäischen Reiseversicherung   Wien, 18.3.2010   BEGRÜSSUNG moderiert von Charlotte Rettenba...
Bilanz-Pressekonferenz  der Europäischen Reiseversicherung   Wien, 18.3.2010 <ul><li>  THEMEN  der Pressekonferenz   </li>...
Bilanz-Pressekonferenz  der Europäischen Reiseversicherung   Wien, 18.3.2010 <ul><li>  STATEMENTS  der Teilnehmer   </li><...
Bilanz-Pressekonferenz  der Europäischen Reiseversicherung   Wien, 18.3.2010 <ul><li>  CHAT-FRAGEN </li></ul><ul><li>moder...
Bilanz-Pressekonferenz  der Europäischen Reiseversicherung   Wien, 18.3.2010 Herzlichen Dank  für Ihr Interesse!
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

PKzweinull Europäische 18.3.2010

378 Aufrufe

Veröffentlicht am

PKzweinull 18.3.2010 – Bilanz-Pressekonferenz der Europäischen Reiseversicherung

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

PKzweinull Europäische 18.3.2010

  1. 1. Bilanz-Pressekonferenz der Europäischen Reiseversicherung Wien, 18.3.2010   ABLAUF der Online-Übertragung 10:00 Beginn des Livestreams Beginn der Pressekonferenz, Begrüßung 10:45 Ende der Online-Übertragung Chat-Fragen können im Verlauf der gesamten Veranstaltung gestellt werden und werden zur Beantwortung weitergeleitet!
  2. 2. Bilanz-Pressekonferenz der Europäischen Reiseversicherung Wien, 18.3.2010   BEGRÜSSUNG moderiert von Charlotte Rettenbacher-Ludwig Die Bilanz-Pressekonferenz 2009 der Europäischen Reiseversicherung wird live im Internet übertragen. Mehr über PKzweinull –  die Pressekonferenz 2.0 im Internet – erfahren Sie auf unserer Homepage www.PKzweinull.at!
  3. 3. Bilanz-Pressekonferenz der Europäischen Reiseversicherung Wien, 18.3.2010 <ul><li>  THEMEN der Pressekonferenz </li></ul><ul><li>Bilanz 2009 der Europäischen Reiseversicherung </li></ul><ul><li>Überblick über Aktivitäten im In- und Ausland </li></ul><ul><li>Vorschau auf das Reisejahr 2010 aus der Sicht des größten heimischen Reiseversicherers </li></ul>
  4. 4. Bilanz-Pressekonferenz der Europäischen Reiseversicherung Wien, 18.3.2010 <ul><li>  STATEMENTS der Teilnehmer </li></ul><ul><li>Dr. Martin Sturzlbaum, Vorsitzender des Vorstandes der Europäischen Reiseversicherung AG </li></ul><ul><li>Mag. Wolfgang Lackner, Vorstandsmitglied und CFO der Europäischen Reiseversicherung AG </li></ul>
  5. 5. Bilanz-Pressekonferenz der Europäischen Reiseversicherung Wien, 18.3.2010 <ul><li>  CHAT-FRAGEN </li></ul><ul><li>moderiert von Günter Exel </li></ul><ul><li>Stellen Sie Ihre Fragen über das Chatmodul! </li></ul><ul><li>Bitte geben Sie Name/Medium/Mailadresse ein! </li></ul><ul><li>Ihre Frage werden im Anschluss an die Pressekonferenz zur Beantwortung an die Konferenz-Teilnehmer weitergeleitet. </li></ul>
  6. 6. Bilanz-Pressekonferenz der Europäischen Reiseversicherung Wien, 18.3.2010 Herzlichen Dank für Ihr Interesse!

×