Dezernat 5
Studienzentrum
Prüfungsamt
TU Clausthal - Adolph-Roemer-Straße 2A - D-38678 Clausthal-Zellerfeld
Herrn
Max Phil...
Übersicht über bestandene Leistungen
Herr Max Phillip Langhof, geboren am 27.08.1994 in Magdeburg,
Bachelor Verfahrenstech...
Übersicht über bestandene Leistungen
Herr Max Phillip Langhof, geboren am 27.08.1994 in Magdeburg,
Bachelor Verfahrenstech...
Übersicht über bestandene Leistungen
Herr Max Phillip Langhof, geboren am 27.08.1994 in Magdeburg,
Bachelor Verfahrenstech...
Übersicht über bestandene Leistungen
Herr Max Phillip Langhof, geboren am 27.08.1994 in Magdeburg,
Bachelor Verfahrenstech...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

2016-06-01_NB_419895-1

7 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
7
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

2016-06-01_NB_419895-1

  1. 1. Dezernat 5 Studienzentrum Prüfungsamt TU Clausthal - Adolph-Roemer-Straße 2A - D-38678 Clausthal-Zellerfeld Herrn Max Phillip Langhof Fabrikstrasse 2 39326 Wolmirstedt pruefungsamt@tu-clausthal.de Telefon: +49(0)5323-72-0 Telefax: +49(0)5323-72-3168 Clausthal-Zellerfeld, 01.06.2016 Seite 1 von 5 Übersicht über bestandene Leistungen Herr Max Phillip Langhof, geboren am 27.08.1994 in Magdeburg, Matrikelnummer 419895, hat an der Technischen Universität Clausthal im Bachelorstudiengang Verfahrenstechnik/ Chemieingenieurwesen (AFB 2009), Schwerpunkt Verfahrenstechnik, die unten aufgeführten Leistungen erbracht. Die Erzeugung dieser Bescheinigung kann auf den Webseiten der TU Clausthal verifiziert werden (siehe Kasten rechts). Verifikationsschlüssel: KOl98F Webseite: verifikation.tu-clausthal.de Leistungen SWS CP Note Prüfungsvorleistungen Vorpraktikum (8 Wochen) (8 Wochen anerkannt) Datum: 04.12.2015 0 0 (BE) Modul Ingenieurmathematik I 7 1,0 (BE) Ingenieurmathematik I Datum: 02.02.2013 6 7 1,0 (BE) Modul Ingenieurmathematik II 7 1,0 (BE) Ingenieurmathematik II Datum: 13.07.2013 6 7 1,0 (BE) Modul Ingenieurmathematik III 5 1,0 (BE) Ingenieurmathematik III (Numerische Mathematik für nichtmathematische Studiengänge) Datum: 02.04.2014 4 5 1,0 (BE) Modul Grundlagen der Anorganischen Chemie 9 1,7 (BE) Allgemeine und Anorganische Chemie I (Experimentalvorlesung) Datum: 30.01.2013 4 5 1,7 (BE) Anorganisch-chemisches Praktikum für VT/CIW (alt: Praktikum zur Allgemeinen und Anorganischen Chemie I) Datum: 07.08.2013 4 4 2,0 (BE) Modul Organische Experimentalchemie I 5 3,0 (BE) Organische Experimentalchemie I Datum: 04.10.2013 4 5 3,0 (BE) Modul Experimentalphysik I 4 1,0 (BE) Experimentalphysik I Datum: 13.02.2013 4 4 1,0 (BE)
  2. 2. Übersicht über bestandene Leistungen Herr Max Phillip Langhof, geboren am 27.08.1994 in Magdeburg, Bachelor Verfahrenstechnik/Chemieingenieurwesen (AFB 2009) Seite 2 von 5 Leistungen SWS CP Note Modul Maschinenzeichnen/CAD 3 (BE) Technisches Zeichnen/CAD Datum: 13.02.2013 2 3 1,7 (BE) Modul Elektrotechnik für Ingenieure 6 2,0 (BE) Elektrotechnik für Ingenieure I und II Datum: 11.10.2014 4 4 2,0 (BE) Praktikum Elektrotechnik I Datum: 07.02.2014 1 1 (BE) Praktikum Elektrotechnik II Datum: 19.07.2014 1 1 (BE) Modul Technische Mechanik I 7 1,0 (BE) Technische Mechanik I Datum: 08.02.2013 5 7 1,0 (BE) Modul Technische Mechanik II 7 1,7 (BE) Technische Mechanik II Datum: 09.08.2014 5 7 1,7 (BE) Modul Transportprozesse 8 1,1 (BE) Wärmeübertragung I Datum: 08.10.2014 3 4 1,3 (BE) Strömungsmechanik I Datum: 01.10.2013 3 4 1,0 (BE) Modul Thermodynamik 9 2,0 (BE) Technische Thermodynamik I Datum: 10.02.2014 3 4 1,7 (BE) Praktikum zur Technischen Thermodynamik Datum: 07.04.2014 1 1 (BE) Chemische Thermodynamik Datum: 23.09.2014 3 4 2,3 (BE) Modul Werkstoffkunde I 3 2,7 (BE) Werkstoffkunde I Datum: 28.03.2013 2 3 2,7 (BE) Modul Mess- und Regelungstechnik 8 1,0 (BE) Messtechnik I Datum: 09.04.2015 3 4 1,0 (BE) Regelungstechnik I Datum: 19.09.2013 3 4 1,0 (BE) Modul Ingenieuranwendungen 4 (BE) Grundpraktikum VT/CIW/UST Datum: 23.07.2015 4 4 2,3 (BE) Modul Einführung in die Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Umweltschutztechnik 2 (BE) Einführung in die Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Umweltschutztechnik Datum: 04.02.2013 2 2 (BE)
  3. 3. Übersicht über bestandene Leistungen Herr Max Phillip Langhof, geboren am 27.08.1994 in Magdeburg, Bachelor Verfahrenstechnik/Chemieingenieurwesen (AFB 2009) Seite 3 von 5 Leistungen SWS CP Note Modul Grundlagen der Verfahrenstechnik I 10 2,6 (BE) Chemische Reaktionstechnik I Datum: 20.02.2015 3 5 2,0 (BE) Verbrennungstechnik Datum: 02.04.2015 3 5 3,3 (BE) Modul Grundlagen der Verfahrenstechnik II 10 1,0 (BE) Grundlagen der Mechanischen Verfahrenstechnik I Datum: 07.08.2015 3 5 1,0 (BE) Grenzflächenverfahrenstechnik Datum: 06.08.2015 3 5 1,0 (BE) Modul Thermische Trennverfahren I 5 3,7 (BE) Thermische Trennverfahren I Datum: 26.03.2015 3 5 3,7 (BE) Modul Wahlpflicht 8 3,1 (BE) Schwerpunkt Verfahrenstechnik Auswahl von 6 CP 8 3,1 (BE) Produktionstechnik Datum: 18.02.2015 3 4 3,3 (BE) Materialfluss und Logistik Datum: 09.10.2014 3 4 3,0 (BE) Modul Softskills 6 (BE) Verfahrenstechnisches Seminar (Entwicklung einer nahezu idealen elektrostatischen Trennapparatur für Gas und Partikel) Datum: 06.02.2014 2 2 1,3 (BE) Weitere Softskills (im Umfang von max. 4 CP) 4 (BE) Einführung in das Recht I Datum: 21.09.2015 2 2 2,7 (BE) Existenzgründung und Unternehmensführung Datum: 19.02.2014 2 2 2,0 (BE) Modul Wirtschaftswissenschaften 4 (BE) Einführung in die Betriebswirtschaftslehre für Ingenieure und Naturwissenschaftler Datum: 05.02.2013 2 2 1,7 (BE) Einführung in die Kosten- und Wirtschaftlichkeitsrechnung Datum: 18.07.2013 2 2 3,0 (BE) Modul Fremdsprache 4 (BE) Sonstige Fremdsprache 1 (Upper Intermediate English) Datum: 05.02.2014 4 4 1,0 (BE) Modul Simulationsmethoden in den Ingenieurwissenschaften 4 1,0 (BE) Simulationsmethoden in den Ingenieurwissenschaften Datum: 29.01.2015 3 4 1,0 (BE)
  4. 4. Übersicht über bestandene Leistungen Herr Max Phillip Langhof, geboren am 27.08.1994 in Magdeburg, Bachelor Verfahrenstechnik/Chemieingenieurwesen (AFB 2009) Seite 4 von 5 Leistungen SWS CP Note Modul Verfahrenstechnik I 8 2,9 (BE) Apparateelemente Datum: 24.09.2014 3 3 4,0 (BE) Praktikum Apparatetechnik Datum: 02.09.2013 1 1 2,0 (BE) Bauteilprüfung inkl. Praktikum Datum: 16.02.2015 4 4 2,3 (BE) Modul Verfahrenstechnik II 11 2,2 (BE) Apparative Anlagentechnik I Datum: 04.06.2014 3 4 2,7 (BE) Apparative Anlagentechnik II Datum: 14.10.2014 3 4 2,0 (BE) CAD für Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen Datum: 19.09.2014 3 3 2,0 (BE) Modul Industriepraktikum 6 (BE) Industriepraktikum (6 Wochen) (6 Wochen FP anerkannt) Datum: 04.12.2015 6 6 (BE) Modul Abschlussarbeit 12 1,3 (BE) Bachelorarbeit + Kolloquium „Implementierung eines Solvers für Nanopartikelbewegungen in OpenFOAM“ Datum: 29.04.2016 8 12 1,3 (BE) Zusatzleistungen Zusatzprüfung (Strömungsmesstechnik inkl. Praktikum) Datum: 26.02.2015 3 3 1,3 (BE) Die Bachelorprüfung im Studiengang Verfahrenstechnik/Chemieingenieurwesen wurde am 29.04.2016 mit der Gesamtnote 1,8 bestanden. Es wurden 182 von mindestens 180 notwendigen CP erworben. Die Regelstudienzeit des Studiengangs beträgt 6 Semester. Diese Bescheinigung dient nicht als Unbedenklichkeitsbescheinigung für einen Hochschulwechsel. Diese Bescheinigung wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig. Clausthal-Zellerfeld, 01.06.2016
  5. 5. Übersicht über bestandene Leistungen Herr Max Phillip Langhof, geboren am 27.08.1994 in Magdeburg, Bachelor Verfahrenstechnik/Chemieingenieurwesen (AFB 2009) Seite 5 von 5 Beschreibung des Notensystems, das an der TU Clausthal angewendet wird 1,0 bis 1,5 sehr gut 1,6 bis 2,5 gut 2,6 bis 3,5 befriedigend 3,6 bis 4,0 ausreichend 5,0 nicht bestanden Abkürzungen Note: AN angemeldet BE bestanden EN endgültig nicht bestanden NB nicht bestanden Sonstige: AFB Ausführungsbestimmungen zur allgemeinen Prüfungsordnung CP Credit Points - Leistungspunkte nach ECTS ECTS European Credit Transfer and Accumulation System PO Prüfungsordnung SWS Semesterwochenstunden

×