Aktuelles Webdesign - Trends 2014: Simplicity, Skeuomorphism, Flat Design

3.476 Aufrufe

Veröffentlicht am

Design wird von sich verändernden Strömungen beeinflusst. Dies gilt umso mehr für das Design des vergleichsweise jungen Mediums Internet, dessen Entwicklung nach wie vor beständig vorangetrieben wird. Anhand vieler ausgewählter Beispiele werden charakteristische grafische Elemente und Stile vorgestellt und genauer untersucht. So wird ein Gesamtbild der aktuellen Trends des Webdesigns skizziert.

Veröffentlicht in: Design
0 Kommentare
3 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.476
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
9
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
46
Kommentare
0
Gefällt mir
3
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Aktuelles Webdesign - Trends 2014: Simplicity, Skeuomorphism, Flat Design

  1. 1. Aktuelles Webdesign Simplicity Skeuomorphism Flat Design Vortrag von Niklas Kanthak 28.10.2014 VHS Düsseldorf Semester 14/2 Veranstaltung I356232
  2. 2. Die späten 90er
  3. 3. Web 2.0
  4. 4. Simplicity
  5. 5. GROSS
  6. 6. grau in grau
  7. 7. Analogcharme
  8. 8. Buttons
  9. 9. Post-its (Post-its)
  10. 10. Skeuomorphism
  11. 11. Webfonts
  12. 12. Flat Design
  13. 13. Material Design Google Dokumentation Google I/O 2014 – Material Design Principles Grid Surfaces Feedback Animation Motion
  14. 14. Scrolling
  15. 15. Horizontales Scrolling DER SPIEGEL Flipboard Triple canopy CODART eZine Fondation Cartier pour l’art contemporain WIRED
  16. 16. Scroll Events arte.tv „Square“ 76 Synthesizer SPIEGEL Zeitungsdebatte Reverend Danger Rasant bergab (WDR)
  17. 17. Parallax Scrolling precious design studio Terre d’evenements ReignGames iutopi
  18. 18. Content First
  19. 19. Content First Quartz Krautreporter WIRED Medium.com
  20. 20. Vielen Dank Niklas Kanthak Diplom-Designer niklas.kanthak@online.de http://www.xing.com/profile/Niklas_Kanthak

×