Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

China Einsteigertipps Überblick

2.641 Aufrufe

Veröffentlicht am

Business in China - Ihr China-Navigator (www.china-business.org) gibt Einblicke in seine langjährige Erfahrungen.

Veröffentlicht in: Business, Reisen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

China Einsteigertipps Überblick

  1. 1. CHINA Kompakt- Infos
  2. 2. Basisfakten über China Volksrepublik Staatsform Gründung 1.10.1949 Peking (Beijing) Hauptstadt 16,9 Mio. Einwohner Staatsoberhaupt Hu Jintao Regierungschef Wen Jiabao Renminbi RMB Währung 1 Yuan = 10 Jiao www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  3. 3. Fläche • 9.571.302 km² • Flächengrößter Staat in Ostasien und der viertgrößte der Erde (nach Russland, Kanada und den USA) www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  4. 4. Bevölkerung • 1,35 Milliarden Einwohner = bevölkerungsreichste Land der Erde • Vielvölkerstaat mit 56 verschiedenen Volksgruppen (Han-Volk ist größte Gruppe, 92 %) • Bevölkerungsdichte 137,6 Einwohner/km² www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  5. 5. Megastädte • Chongqing (32,0 Mio. Einw.) • Shanghai (18,4 Mio. Einw.) • Beijing (16,9 Mio. Einw.) • Chengdu (12,2 Mio. Einw.) • Tianjin (11,1 Mio. Einw.) • Guangzhou (10,1 Mio. Einw.) www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  6. 6. Sprache • Allgemeine Amtssprache = Hochchinesisch (Mandarin) • Keine Buchstaben, aber weit über 4.000 Schriftzeichen • Weitere offiziell anerkannte Sprachen: Kantonesisch, Koreanisch, Mongolisch, Tibetisch, Uigurisch und Zhuang www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  7. 7. Gesetzliche Feiertage • Frühlings- bzw. Chinesisches Neujahrsfest im Januar/Februar (dieses Jahr am 26.01) • Totenfest (5. April) • Maifeiertag (1. Mai) • Drachenbootfest (dieses Jahr am 28.05) • Mondfest (dieses Jahr am 3.10) • Nationalfeiertag (1. Oktober)  Insgesamt 11 bezahlte Feiertage/Jahr www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  8. 8. Online- Einsteigerkurs Wollen Sie mehr Dann melden Sie sich wissen über den hier zum Markt China mit kostenlosen seinen immensen 8-Tage-Online- Möglichkeiten und Einsteigerkurs beachtlichen Risiken an. ? Anmeldung Gratiskurs www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  9. 9. Religionen Chinas • Buddhismus (100 Mio.) • Daoismus (30 Mio.) • Islam (20 Mio.) • Christentum (21 Mio.) • Konfuzianismus – ca. 300.000 Anhänger in China www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  10. 10. Buddhismus • Alles im Leben ist Leiden. • Dieses Leiden entsteht durch Wünsche. • Durch Auslöschen dieser Wünsche erreicht man die Erleuchtung „Nirvana“ = Heilsziel www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  11. 11. Daoismus • Der „Himmel“ gilt als die höchste Macht. Diese Macht entscheidet, ob die Ernten gut oder schlecht ausfallen und beeinflusst somit das tägliche (Über-) Leben. Nur im Zusammenhalt in der Gemeinschaft sowie mit Glaube und Ehrfurcht vor dem „Himmel“ lässt sich dies meistern. • Werteordnung: Intuitive Denkansätze, Hierarchiedenken, Respekt, Bescheidenheit www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  12. 12. Konfuzianismus • Ist im engeren Sinne keine Religion. Vertritt das, was vor noch 1500 Jahren als das typischste eines Chinesen beschrieben wurde: • die Bindung zur Familie, die Hingabe an den Staat und das Leben in der /für die Gemeinschaft. • Beziehungen der Menschen wurden untereinander fest geregelt (z. B. Herrscher-Untertanen) www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  13. 13. Essgewohnheiten • Schmatzen, schlürfen, rülpsen und mit vollem Mund sprechen • Essen mit Stäbchen aus Bambusrohr, aus Holz oder aus Silber • Reis = „tägliches Brot“ in China www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  14. 14. Verhaltensweisen • Ein besonderer Ausdruck von Höflichkeit ist bei Chinesen ein starker direkter Kontakt: – langer Händedruck oder – Schulterklopfen (Darf nur vom Höherran- gigen ausgehen!) • Oft sagt der Chinese aus Höflichkeit JA, obwohl er lieber NEIN sagen würde. www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  15. 15. Online- Einsteigerkurs Wollen Sie mehr Dann melden Sie sich wissen über den hier zum Markt China mit kostenlosen seinen immensen 8-Tage-Online- Möglichkeiten und Einsteigerkurs beachtlichen Risiken an. ? Anmeldung Gratiskurs www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  16. 16. Soziale Verhaltensweisen in China GUANXI MIANZI www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  17. 17. GUANXI-Konzept = Beziehung zwischen Personen mit der indirekten und unbegrenzten Verpflichtung des gegenseitigen Austausches von Gefälligkeiten www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  18. 18. Vertrauensverhältnis Guanxi - Konzept gilt als Fundament der chinesischen Gesellschaft und Geschäftswelt www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  19. 19. MIANZI Mianzi = Gesicht www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  20. 20. Gesichtsverlust & Gesichtsgewinn • Wahrung von Harmonie und Höflichkeit = zentraler Grundwert • Ungeduld, Frustration, Irritation, Ärger, etc. werden nicht offen gezeigt www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  21. 21. Business - Tipps • Gute Vorbereitung auf Verhandlungen ist eine wichtige Erfolgsvoraussetzung • Klare, eindeutige Firmenstrategie für den chinesischen Markt detailliert erarbeiten • Diese Strategie dann in allen Gesprächen konsequent verfolgen. www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  22. 22. Business - Tipps • Eigene Erklärungen und Definitionen kurz und prägnant ohne „Fachlatein“ formulieren; zu einem klaren Ziel kommen • Klare, einfache Sprache verwenden – weil alle Gespräche fast ausschließlich über den Dolmetscher geführt werden müssen. www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  23. 23. Business-Tipps • Viel ZEIT einplanen für Verhandlungen • Gegenseitige Einladungen sind ein wichtiger Bestandteil in der geschäftlichen Kommunikation mit Chinesen. www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  24. 24. Visitenkarte • Ohne eigene Visitenkarte ist man in China ein „Niemand". Ist ein wichtiges erstes Kontaktinstrument. • Deshalb besonders gut auf ins Chinesische übersetzte Visitenkartentexte achten! • Wahl der Firmen- und Namensbezeichnung möglichst einfach und kurz halten • Auf jeden Fall die Funktionsbezeichnung aufführen! • Visitenkarte mit beiden Händen übergeben und eine knappe Verbeugung dazu! www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  25. 25. Pünktlichkeit • Der chinesische Geschäftspartner ist in der Regel sehr pünktlich • Er ist meist schon VOR Beginn der eigentlichen Terminvereinbarung am Besprechungsort • Auch das Ende eines Treffens – egal ob Geschäftsbesprechung oder Essen – wird direkt und ohne lange Höflichkeitsfloskeln oder Abschiedszeremonie vollzogen. www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  26. 26. Begrüßung und Kennen lernen • Begrüßung = Vorstufe des persönlichen Kennenlernens • Auf Reihenfolge achten – nach Alter bzw. Rangordnung (nicht nach Geschlecht!) • Korrekte Anrede – nicht nur nach Geschlecht, sondern auch nach Position unterscheiden (sonst Gesichtsverlust!) • Kennen lernen steht VOR Verhandlungen www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  27. 27. Hierarchische Strukturen • Haben in China hohe Bedeutung • Nur hochrangige Vertreter nach China entsenden, da nur diese Gesprächstermine bei den eigentlichen Entscheidungsträgern in Politik und Wirtschaft bekommen! www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  28. 28. Online- Einsteigerkurs Wollen Sie mehr Dann melden Sie sich wissen über den hier zum Markt China mit kostenlosen seinen immensen 8-Tage-Online- Möglichkeiten und Einsteigerkurs beachtlichen Risiken an. ? Anmeldung Gratiskurs www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  29. 29. Kommunikation im Geschäftsleben • Viele der Entscheidungsträger im chinesischen Wirtschaftsleben gehören noch der älteren Generation an und sprechen kaum Englisch. • Ein fachlich hochqualifizierter, flexibler Übersetzer mit interkulturellen Vermittlerfähigkeiten ist sehr wichtig! www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  30. 30. Verhandlungsführung • Obliegt auf chinesischer Seite ausschließlich dem ranghöchsten Vertreter, erst nach seiner Aufforderung werden andere Delegationsmitglieder zu Wort kommen. www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  31. 31. Besonderheiten Kommunikation • Räumliche Distanz • Kein direkter Blickkontakt • Mimik und Gestik wenig ausgeprägt www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  32. 32. Kommunikation während der Verhandlungen • Verhandlungsführende Person ist nicht immer zugleich entscheidende Person • Unterschied Westen – China im Argumentationsaufbau • Keine zu direkte Sprache verwenden. Ein NEIN lieber umschreiben und relativieren. www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  33. 33. Problemlösungsstrategie • Chinesen „kreisen“ ein Problem ein, d. h. sie nähern sich vom allgemeinen Problemrahmen schrittweise immer näher dem spezifischen Problem • Chinese versucht auch hier immer, einen Konsens zwischen allen Verhandlungspartnern herzustellen. www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  34. 34. Verhandlungstaktik • Chinesen sind Meister der taktischen & strategischen Verhandlungsführung • Im Vordergrund steht immer die Findung eines gemeinsamen Konsens • Geduld haben – Chinesen lassen sich nicht unter Druck setzen und lassen den Faktor ZEIT für sich arbeiten www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  35. 35. Entscheidungsfindung • Chinesen berücksichtigen bei Entscheidungen immer die Folgen für das gesamte Unternehmen (und dessen Angehörige). • Chinesen sind verantwortungsscheu bei Entscheidungen – diese werden dann oftmals auf hierarchisch höhere Ebenen verschoben. www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  36. 36. Bewirtung • Wahl des Restaurants den Chinesen überlassen! • Sitzordnung einhalten (Hierarchie der chinesischen Gegenseite beachten!) • Vorstellung wird gemäß Rangordnung in der Gruppe durchgeführt www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  37. 37. Geschäftsessen • Sitzordnung – wie bei der Begrüßung, nach Rangordnung, Alter,… • Bestellung – Gastgeber bestellt für alle • Austausch von Höflichkeiten – den Gastgeber jederzeit überschwänglich loben, mehrfach für die Einladung, die Speisenauswahl und die gute Bewirtung danken www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  38. 38. Alkohol • Der Konsum von (meist hochprozentigem) Alkohol spielt beim Geschäftsessen eine große Rolle . Intensität regional unterschiedlich ausgeprägt. • „Gan Bei“ (= prost und ex“) ist eine der ersten Vokabeln, die der Deutsche beherrschen sollte. www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  39. 39. Geschenke • Werden nicht verlangt, aber oft erwartet. • Dienen der Demonstration der gegenseitigen Wertschätzung • Sind eigentlich von der Zentralregierung verboten worden • Beliebt sind Tonträger (CDs und DVDs mit klassischer Musik) und gut illustrierte Bücher über Deutschland (Landschaftsdarstellun- gen und historische Bauten, ideal mit chinesischem Text) www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311
  40. 40. Online- Einsteigerkurs Wollen Sie mehr Dann melden Sie sich wissen über den hier zum Markt China mit kostenlosen seinen immensen 8-Tage-Online- Möglichkeiten und Einsteigerkurs beachtlichen Risiken an. ? Anmeldung Gratiskurs www.china-business.org Direktkontakt: 06821 / 973311

×