ElitePartner-Studie_Maenner_in_Beziehungen

40.801 Aufrufe

Veröffentlicht am

Männer in Beziehungen

Veröffentlicht in: Lifestyle
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
40.801
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
36.456
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

ElitePartner-Studie_Maenner_in_Beziehungen

  1. 1. ElitePartner-Studie 2015 Männer und Beziehungswunsch Die größte Partnerschaftsstudie Deutschlands In Kooperation mit dem Marktforschungsinstitut Fittkau & Maaß www.partnerschaftsstudie.de
  2. 2. Partnerschaft macht vor allem Männer zufriedener Quelle: ElitePartner-Studie 2015 Basis: 7.975 erwachsene deutsche Internetnutzer | Angaben in % Frage: Wie zufrieden sind Sie zurzeit mit den folgenden Lebensbereichen? Antworten: Bin mit meinem Leben insgesamt sehr zufrieden/zufrieden In Beziehung sind Männer leicht zufriedener mit ihrem Leben als Frauen: Knapp 70 Prozent der Männer und 65 Prozent der Frauen mit festem Partner sind mit ihrem Leben sehr zufrieden oder zufrieden. Das ist unabhängig vom Beziehungsstatus: Ob verheiratet, mit Kind oder ohne oder in Partnerschaft ohne Trauschein, Männer fühlen sich in Beziehungen insgesamt zufriedener als Frauen. Bin mit meinem Leben insgesamt sehr zufrieden/zufrieden 49,3 64,8 49,5 69,6 Singles Liierte Frauen Männer 2 |
  3. 3. Männer streben stärker nach Liebesbeziehungen
  4. 4. Männer streben mehr nach Beziehung als Frauen Quelle: ElitePartner-Studie 2015 Basis: 8.248 erwachsene deutsche Internetnutzer | Angaben in % Frage: Eine Frage zu Ihrer persönlichen Lebensweise. Was halten Sie für sich selbst für besonders erstrebenswert? Für Personen in Partnerschaft ist die Beziehung das Wichtigste im Leben - und zwar für Männer und Frauen gleichermaßen. Singles dagegen sehen das Streben nach Liebe nicht als den zentralen Lebenspunkt an – allerdings zeigt sich hier ein deutlicher Unterschied zwischen Männern und Frauen: Während nur rund jede dritte Singlefrau eine glückliche Partnerschaft als das Lebensziel ansieht, tut dies knapp jeder zweite Solomann. Zum Vergleich: Beruf und Karriere hält nur jeder dritte Mann für besonders wichtig. 4 | 36,9 83,6 46,3 81,7 Singles Liierte Frauen Männer Eine glückliche Partnerschaft
  5. 5. Liierte Männer möchten mehr für ihre Beziehung tun Quelle: ElitePartner-Studie 2015 Basis: 5.620 erwachsene deutsche Internetnutzer, Beziehungsstatus Single | Angaben in % Frage: Wenn Sie konkret an die kommenden 12 Monate denken: Welche der folgenden Ziele möchten Sie persönlich in dieser Zeit gern erreichen? Ob jung oder alt: Männern ist es wichtiger als Frauen, in die Partnerschaft zu investieren und sie zu verbessern. In der Lebensmitte zwischen 40 und 50 wollen 43 Prozent der Männer ihre Beziehung mehr pflegen, 38 Prozent der Frauen sehen das genauso. Beim Vergleich mit anderen Vorhaben zeigt sich, dass Beziehungspflege bei Männern Vorrang vor anderen Dingen, wie z.B. Karriere, hat: So möchten z.B. nur 14 Prozent der Männer in der nächsten Zeit an ihrer Karriere feilen. Partnerschaft pflegen bzw. verbessern 5 | 53,1 41,5 37,9 34,8 25,8 57,0 45,2 42,8 40,2 31,4 unter 30 Jahre 30-39 Jahre 40-49 Jahre 50-59 Jahre 60 Jahre und älter Liierte Frauen Liierte Männer
  6. 6. Singlemänner möchten sich schneller wieder verlieben Quelle: ElitePartner-Studie 2015 Basis: 2.553 erwachsene deutsche Internetnutzer, Beziehungsstatus Single | Angaben in % Frage: Wenn Sie konkret an die kommenden 12 Monate denken: Welche der folgenden Ziele möchten Sie persönlich in dieser Zeit gern erreichen? Nur die Hälfte der Singles möchte in den nächsten zwölf Monaten einen Partner finden. Singlemänner wünschen sich in jedem Alter deutlich häufiger eine neue Beziehung als Frauen. Der Partnerwunsch nimmt zwar bei beiden Geschlechtern mit dem Alter kontinuierlich ab, bei Frauen allerdings bereits ganz drastisch ab vierzig: Nur jede Dritte zwischen vierzig und fünfzig hat das Ziel, bald eine neue Beziehung einzugehen. Dinge wie mehr Zeit und Freiräume für sich und die Figurveränderung spielen für sie eine größere Rolle. Bei Männern sinkt der Partnerwunsch erst ab fünfzig. 56,8 52,9 33,9 25,6 19,3 61,6 54,1 48,2 34,6 21,9 unter 30 Jahre 30-39 Jahre 40-49 Jahre 50-59 Jahre 60 Jahre und älter Singlefrauen Singlemänner Einen Partner finden, eine glückliche Beziehung führen 6 |
  7. 7. Männer verbinden mit Liebe häufiger eine Familie
  8. 8. Singlemänner möchten häufiger Kinder als Frauen Quelle: ElitePartner-Studie 2015 Basis: 583 erwachsene deutsche Internetnutzer, Beziehungsstatus Single | Angaben in % Frage: Wenn Sie einmal an Partnerschaft und Liebe denken: Was wünschen Sie sich bzw. was erwarten Sie für Ihr Leben? Ich möchte eine Familie gründen 8 | 59 Prozent der Deutschen verknüpfen mit der Liebe den Wunsch, eine Familie gründen zu wollen. Dabei sind Männer offenbar stärker am klassischen Lebensmodell Vater-Mutter-Kind interessiert, vor allem unter den Singles: 47 Prozent der männlichen und 38 Prozent der weiblichen Singles zwischen 18 und 69 Jahren würden gern eine Familie gründen. 38,4 57,5 62,8 47,0 60,8 69,8 Gesamt 18-69 Jahre unter 30 Jahre 30-39 Jahre Singlefrauen Singlemänner
  9. 9. Studieninformation Die ElitePartner-Studie untersucht mindestens einmal im Jahr die Ansichten, Einstellungen und das Verhalten von Menschen in Deutschland in Bezug auf Liebe und Partnerschaft. Bei der Befragung handelt es sich um die größte Partnerschaftsstudie Deutschlands. Die vorliegende Erhebungswelle 19 hat den Themenschwerpunkt Leben, Liebe, Sex – was Deutschland bewegt. Die Befragung wird seit 2005 von ElitePartner beauftragt und vom Marktforschungsinstitut Fittkau & Maaß Consulting GmbH durchgeführt. Im Oktober und November 2014 wurden insgesamt 10.012 deutschsprachige erwachsene Internetnutzer online befragt. Die Stichprobe wurde internet-repräsentativ quotiert und nach Alter, Geschlecht und Bundesland gewichtet. Die wichtigsten Erkenntnisse der Studie sind im vorliegenden Berichtsband zusammengefasst. Alle Angaben sind in Prozent dargestellt. Sollten Sie eine Detailauswertung, beispielsweise auf Bundesländerebene, wünschen, sprechen Sie uns bitte an. Alle vorherigen Studienbände können unter dem Link www.partnerschaftsstudie kostenlos angesehen oder heruntergeladen werden. 9 |
  10. 10. Pressekontakt Lisa Fischbach Leiterin Forschung und Matchmaking Telefon: +49 (0)40 / 60 00 95 – 650 E-Mail: Lisa.Fischbach@ElitePartner.de Für wissenschaftliche Hintergründe und O-Töne Für Detailauswertungen und unterstützende Informationen Anna Kalisch Leiterin Kommunikation und Marke Telefon: +49 (0)40 / 60 00 95 – 609 E-Mail: Anna.Kalisch@ElitePartner.de Sabrina Berndt Managerin PR und Redaktion Telefon: +49 (0)40 / 60 00 95 – 607 E-Mail: Sabrina.Berndt@ElitePartner.de 10 |

×