INDUSTRIESERVICE
MCE INDUSTRIETECHNIK OST
01



   01    Rohrleitungsmontage                                                                MCE AG
   02	   TOTAL	Ra...
MCE INDUSTRIETECHNIK OST
PARTNER FÜR ERRICHTUNG UND SERVICE




MCE AG                                       Der Bogen an ...
01



   01	   Polypropylen-Produktionsanlage,	Burghausen
   02	   Schweißarbeiten	an	einer	Komponente
   03	   MCE	Indust...
INSTANDHALTUNG
SERVICE AUS EINER HAND




Aufgabe der Instandhaltung ist die Siche­ Personalbedarf – etwa auf Grund von St...
01



   01	   Rohrleitungsvorfertigung,	POX-Methanolanlage,	
         Leuna
   02	   Sammlerfertigung,	Böhlen
   03	   Ma...
ANLAGENERRICHTUNG
VON DER PLANUNG BIS ZUR INBETRIEBNAHME




MCE Industrietechnik Ost errichtet Teil­ Neben Organisation u...
01



   01	   Ziehen	eines	Wärmetauscherbündels
   02    Armaturenrevision	BP	ERE	Lingen
   03	   POX-Methanolanlage,	Leu...
TURNAROUND & REVAMP
ANTWORT AUF STEIGENDEN KOSTENDRUCK




Der Wettbewerbsdruck für produzierende fügbarkeit und Wirtschaf...
01




    01	   Die	konsequent	eingesetzte	persönliche	Schutz-           –	ist	eine	der	Grundlagen	für	Qualität,	Effizien...
GESICHERTE QUALITÄT
GEMEINSAM STARK




Das für alle Unternehmen und Organisa­ Unter dem verbindenden Dach des in­        ...
www.mce-de.com
MCE INDUSTRIETECHNIK OST GMBH
D 06237 Leuna
In	den	Leuna	Werken,	Gebäude	8642
Tel. /Fax: +49 0 346143-2991 ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Imagefolder Ost

1.417 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.417
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Imagefolder Ost

  1. 1. INDUSTRIESERVICE MCE INDUSTRIETECHNIK OST
  2. 2. 01 01 Rohrleitungsmontage MCE AG 02 TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland, Spergau 03 MCE Industrietechnik Ost, Leuna Energieerzeugung Biotechnologie, Anlagentechnik und Maschinen- und und -verteilung Pharma und Stahlbau Apparatebau 04 Demontage einer Rohrleitung Feinchemie Industrieservice Personalservices, Ressourcen Engineering und Consulting 2 • MCE Industrietechnik Ost
  3. 3. MCE INDUSTRIETECHNIK OST PARTNER FÜR ERRICHTUNG UND SERVICE MCE AG Der Bogen an Serviceleistungen spannt LEISTUNGEN MCE – Ihr Partner für Planung, Fertigung, sich von Instandhaltungsberatung und • Instandhaltung Errichtung und Service für Industrie­ ­engineering über Anlagenoptimierung, • Anlagenerrichtung anlagen für Energie und die Prozessindu­ Ausführung der Serviceleistungen in allen • Turnaround & Revamp strie in Mitteleuropa. technischen Disziplinen, Planung und Ab­ Rund 6.600 MCE Mitarbeiter arbeiten an wicklung von Anlagenstillständen bis zur STANDORTE 70 Standorten in 8 Ländern an Lösungen Betreuung ganzer Anlagenbereiche. Niederlassung Bitterfeld für Kunden. Sitz des Unternehmens ist Neben dem Schwerpunkt Anlagen der Tel. / Fax: +49 3493-74400 / 74401 Linz, Österreich. chemischen und petrochemischen In­ thomas.friedrich@mce-de.com dustrie sowie Energietechnik ist MCE In­ Niederlassung Böhlen MCE INDUSTRIETECHNIK OST dustrietechnik Ost auch in anderen Indus­ Tel. / Fax: +49 34206-586-50 / -52 MCE Industrietechnik Ost ist ein Unter­ triebereichen – wie Papier­ und Zellstoff­ thomas.kirst@mce-de.com nehmen des MCE Unternehmensbe­ industrie, stahlerzeugende Industrie, Niederlassung Leuna reiches Industrieservice. Die Gesellschaft Pharmaindustrie und Feinchemie – tätig. Tel. / Fax: +49 346143-2991 / -2701 positioniert sich als Life Cycle Partner für Ein dichtes Netz von Niederlassungen im frank.heyme@mce-de.com Errichtung, Instandhaltung, Turnaround Nahbereich der Kunden trägt zu kurzen Niederlassung Schkopau und Revamp von Komponenten, Syste­ Reaktionszeiten und hoher Effizienz bei. Tel. / Fax: +49 346149-7126 / -7125 men, Teil­ und Gesamtanlagen in der Pro­ MCE Industrietechnik Ost setzt auf lang­ frank.tyroff@mce-de.com zessindustrie. fristige Zusammenarbeit mit ihren Ge­ Niederlassung Wittenberg MCE Industrietechnik Ost verbindet das schäftspartnern. Zuverlässigkeit und Kun­ Tel. / Fax: +49 349168-2381 / -86 technische Know­how des Anlagenerrich­ denzufriedenheit sind dafür eine unum­ sven.kluge@mce-de.com ters mit Kompetenz in der Instandhaltung. gängliche Voraussetzung. Regelmäßige, Niederlassung Bochum Das Leistungsangebot bei Neuanlagen im Qualitätsmanagementsystem doku­ Tel. / Fax: +49 234 5067-0 / -230 reicht von der Planung über Fertigung, mentierte Schulungen qualifizieren die kontakt@mce-industrietechnik.de Lieferung, Montage und Inbetriebnahme Mitarbeiter. Mit Hilfe des konsequent Niederlassung Dillingen für Einzelgewerke bis zur schlüsselfertigen angewandten Sicherheits­Management­ Tel.: +49 6831-79098 Gesamtanlage. systems SCC werden auch Großeinsätze Fax: +49 6831 7614765 unfallfrei bewältigt. h.blatt@mce-industrietechnik.de MCE Industrietechnik Minden Tel. / Fax: +49 5713912-121 / -403 MCE AG ralph.moebius@mce-de.com UB Industrieservice MCE Industrietechnik Ost GmbH Instandhaltung Anlagenbau Turnaround & Industrieservice Instandhaltung Equipments West TOTAL 02 03 04 05 MCE Industrietechnik Ost • 3
  4. 4. 01 01 Polypropylen-Produktionsanlage, Burghausen 02 Schweißarbeiten an einer Komponente 03 MCE Industrietechnik Ost, Niederlassung Böhlen 04 Armaturenrevision 05 Lagebesprechung vor dem Einsatz 4 • MCE Industrietechnik Ost
  5. 5. INSTANDHALTUNG SERVICE AUS EINER HAND Aufgabe der Instandhaltung ist die Siche­ Personalbedarf – etwa auf Grund von Still­ LEISTUNGEN rung der Anlageninvestition durch nach­ standsarbeiten – zu reagieren. • Prüfung, Beratung und integriertes haltige Anlagenbewirtschaftung bei nied­ Durch Implementierung bedarfsgerechter Engineering rigen Kosten und hoher Verfügbarkeit. Instandhaltungsstrategien und Anwen­ • Pumpen-, Armaturen- und MCE Industrietechnik Ost bietet mit War­ dung neuer Technologien verbessert MCE Maschinenservice tung, Inspektion, Instandsetzung und Industrietechnik Ost die Zuverlässigkeit • Industrierohrleitungsbau: Optimierung für mechanische, elektro­, und steigert damit die technische Verfüg­ Rohrsysteme, Stahlkonstruktion, mess­, steuer­ und regeltechnische Aus­ barkeit. Dabei ist die MCE Industrietechnik mechanisches Equipment rüstungen alle Kompetenzen, diese Anfor­ Ost in der Lage, nicht nur Einzelleistungen • Apparate- und Behälterbau: derungen zu erfüllen. zu erbringen, sondern alle notwendigen Berechnung, Konstruktion, Eine systematische, vorausschauende Kompetenzen zu einem Full Service­Paket Fertigung, Werksabnahmeprüfung, Planung der notwendigen Maßnahmen zu verbinden. Es bietet dem Kunden die Dokumentation und Montage sorgt für einen effizienten Ressourcen­ Möglichkeit, die Instandhaltung in die Ver­ • Kunststofftechnik einsatz und vermeidet Vorhaltekosten. antwortung eines Partners zu übertragen. • Elektro-, Mess-, Steuer- und Regel- Die Kapazitäten des Unternehmensnetz­ technik, Prozessleittechnik werkes ermöglichen, rasch auf erhöhten • Prozessanalysentechnik und Service VERTRÄGE • Chemiepark Leuna Kunden: TOTAL, ARKEMA, Hexi- on, Infra Leuna, Linde Gas, Leuna Harze, DOMO, MVV TREA • Chemiepark Bitterfeld Kunden: Akzo Nobel, GKW, Evonik, Bayer, CBW, ICL, Chemische Fabrik Berg, PV Crystalox • Böhlen und Schkopau Kunden: DOW, Vattenfall, E.ON • Full Service Maintenance Agro- Chemie Park Nord Wittenberg, Kunde: Borealis • Bochum Kunden: Opel, Bayer, m-Real • Dillingen Kunde: Dillinger Hütte 02 03 04 05 MCE Industrietechnik Ost • 5
  6. 6. 01 01 Rohrleitungsvorfertigung, POX-Methanolanlage, Leuna 02 Sammlerfertigung, Böhlen 03 Materiallager, Böhlen 04 Rohrmontage 05 Schweißarbeiten 6 • MCE Industrietechnik Ost
  7. 7. ANLAGENERRICHTUNG VON DER PLANUNG BIS ZUR INBETRIEBNAHME MCE Industrietechnik Ost errichtet Teil­ Neben Organisation und technischer Aus­ LEISTUNGEN und Gesamtanlagen für Industrie und In­ stattung sind qualifizierte und motivierte Montage, Errichtung und Inbetrieb- frastruktur. Ein Erfolgsfaktor beim Bau Mitarbeiter eine weitere Voraussetzung, nahme für komplexer Anlagen ist das von der MCE dem Stand der Technik entsprechende • Komponenten, Systeme, Teil- und Industrietechnik Ost konsequent einge­ Anlagen zu errichten. MCE setzt dabei Gesamtanlagen in setzte Projektmanagement. auf den Einsatz erprobter Facharbeiter, • Raffinerien, chemischen und Im Planungsprozess werden die entschei­ die bei ihrer Arbeit von Ingenieuren und petrochemischen Anlagen denden Festlegungen für Qualität, Kosten, Technologen unterstützt werden. Die früh­ • Papier- und Zellstoffanlagen Funktion und Termine getroffen. MCE In­ zeitige Integration des Betreibers in den • Kraftwerken dustrietechnik Ost kann in dieser Phase Inbetriebnahmeprozess vermittelt dem • der stahlerzeugenden Industrie die in der Instandhaltung gewonnenen Er­ Betriebspersonal die notwendigen Grund­ • anderen Industriebranchen fahrungen einbringen, um besonders zu­ lagen für den Betrieb und die Instandhal­ • Rohrleitungen, Systeme und Anla- verlässige und wartungsfreundliche Lö­ tung der Anlage. gen für die Branchen Biotech o- n sungen zu entwickeln. logie, Pharma und Feinchemie GEWERKE • Industriemontagen • EMSR- und Prozessleittechnik • Unterstützung bei Genehmigungs- planung und Verfahrenstechnik • Kompetenz als Generalunterneh- mer (GU) PROJEKTE • Reaktorwechsel R 1601 A/B, TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland, 2008 • Modernisierung POX-Methanolan- lage und Neubau Messwarte, TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland, 2005 – 2008 • Wasserstoffverflüssigung, Linde Gas Leuna, 2007 – 2008 • Anlage zur Herstellung von SolarSilicium, PV Crystalox Thalheim, 02 2008 – 2009 03 04 05 MCE Industrietechnik Ost • 7
  8. 8. 01 01 Ziehen eines Wärmetauscherbündels 02 Armaturenrevision BP ERE Lingen 03 POX-Methanolanlage, Leuna 04 Montage mit schwerem Gerät 8 • MCE Industrietechnik Ost
  9. 9. TURNAROUND & REVAMP ANTWORT AUF STEIGENDEN KOSTENDRUCK Der Wettbewerbsdruck für produzierende fügbarkeit und Wirtschaftlichkeit oder zur LEISTUNGEN Unternehmen aller Branchen steigt. MCE Anpassung an Umweltauflagen. In diesem • Stillstandsplanung und Industrietechnik Ost plant und realisiert in Bereich ist die Verbindung von Errich­ -abwicklung enger Kooperation mit den Kunden Maß­ tungs­ und Service­Know­how ebenso von • Projektierung nahmen zur Verbesserung von Effektivität Bedeutung wie die Möglichkeit, auf die ge­ • Revisionsdurchführung als und Verfügbarkeit der Anlagen. samten Ressourcen der MCE Gruppe zu­ Unit-Kontraktor Das Fachwissen, das MCE in der Errich­ greifen zu können. Spezialwissen aus un­ • Equipments, Inspektion und tung und bei der Bewältigung von Instand­ terschiedlichen Bereichen kann so kon­ Instandsetzung haltungsaufgaben an komplexen, hoch­ zentriert werden. Für Anlagenstillstände automatisierten Anlagen erworben hat, ist verfügt MCE über mobile Werkstatt­ und PROJEKTE dabei Grundlage für professionelle Arbeit. Prüfeinrichtungen, sowie einen umfang­ • TA 2009, Shell Nederland Neben der Planung und Durchführung reichen Gerätetechnikpark. Durch perfekt Raffinaderij von Anlagenstillständen finden sich in geplanten, intensiven Personaleinsatz im • T & I 2008, TOTAL Raffinerie den Referenzen der MCE Industrietech­ Unternehmensverbund lassen sich kurze Mitteldeutschland nik Ost Projekte zur Erneuerung von An­ Zeitspannen für die Umsetzung verwirkli­ • TA 2008, Shell Deutschland Oil lagen nach Schäden, zur Kapazitätserwei­ chen. • TA 2008, Kuwait Petroleum terung, zur Steigerung von Sicherheit, Ver­ Europoort • Verbundstillstand 2007, PCK Raffinerie Schwedt • TA 2007, DOW, Site Böhlen • TAR 2006, Deutsche BP AG Erdöl-Raffinerie Emsland • Blockabstellungen Vattenfall- Lippendorf, Schwarze Pumpe 02 03 04 MCE Industrietechnik Ost • 9
  10. 10. 01 01 Die konsequent eingesetzte persönliche Schutz- – ist eine der Grundlagen für Qualität, Effizienz ausrüstung ist ein Grund lement für Sicherheit e und Sicherheit am Arbeitsplatz 04 Die MCE Werkstätten vor Ort sind für Fertigung 02 Materialwirtschaft und Prüfung von Komponenten gerüstet 03 Der professionelle Einsatz von hochspezialisier- tem Gerät – hier eine Bündelausziehvorrichtung 10 • MCE Industrietechnik Ost
  11. 11. GESICHERTE QUALITÄT GEMEINSAM STARK Das für alle Unternehmen und Organisa­ Unter dem verbindenden Dach des in­ STANDARDS tionseinheiten der MCE Gruppe verbind­ tegrierten Managementsystems wird es • EN ISO 9001:2008 liche, integrierte Managementsystem der möglich, Mitarbeiter aus geografisch und • EN ISO 14001:2005 MCE AG kombiniert die Normen in den fachlich unterschiedlichen Bereichen • OHSAS 18001 Bereichen Qualität, Arbeitssicherheit, Ge­ bei Großprojekten gemeinsam einzuset­ • SCC** sundheitsschutz und Umwelt zu einem zen. Durch die gemeinsame Basis kön­ • Hersteller und Schweißfachbetrieb einheitlichen Regelwerk. Es basiert auf nen die Vorteile einer flexiblen Kompe­ nach AD 2000 HP 0, EN ISO 3834-2 den internationalen Qualitätsnormen ISO tenz­ und Ressourcenbündelung genutzt EN 12952 9001:2008, der Umweltnorm ISO 14001, werden, ohne Reibungsverluste infolge EN 13445 den SCC**­ und SCP­Checklisten so­ unterschiedlicher Unternehmenskulturen EN 13480 wie auf dem Standard OHSAS 18001 für befürchten zu müssen. • Hersteller DRGL Modul A, A1, F, G den Bereich Sicherheit und Gesundheit. MCE Industrietechnik Ost bietet Qualität, • Druckbehälter: ASME Stamp S, U Die Handlungsgrundsätze der MCE ver­ Umweltschutz und Sicherheit, Vor­Ort­ • China Manufacturer License A1, A2 pflichten nicht nur zu Qualität der Dienst­ Präsenz und Betreuung über den gesamt­ • Großer Eignungsnachweis leistungen und Erzeugnisse, sie fördern en Lebenszyklus. DIN 18800-7 Klasse D auch Sicherheit, Gesundheit und Umwelt­ Eine lange Liste von Referenzen und nicht • Schweißen von Schienenfahrzeu- schutz. Durch laufende Maßnahmen wird zuletzt zufriedene Kunden empfehlen gen EN 15085-2 den sich ständig verschärfenden Anforde­ MCE Industrietechnik Ost als Partner auf • Fachbetrieb nach WHG rungen Rechnung getragen. dem Weg in eine erfolgreiche Zukunft. • Fachbetrieb nach TA Luft Der Erfolg dieser Anstrengungen spiegelt sich in einer Unfallhäufigkeit wieder, die nahezu bei Null liegt. TÜV CERT 02 03 04 MCE Industrietechnik Ost • 11
  12. 12. www.mce-de.com MCE INDUSTRIETECHNIK OST GMBH D 06237 Leuna In den Leuna Werken, Gebäude 8642 Tel. /Fax: +49 0 346143-2991 / -2701 mce-industrietechnik@mce-de.com

×